Film 2. Eure zuletzt angeguckten Filme

Moggy

SUPER NINJA
VIP
Seit
31 Dez 2002
Beiträge
19.236


Ich machs kurz; Handlung meiner Meinung nach zu fiktiv verformt, viele einfach schlicht völlig unnötige Szenen, der Film würde ohne Vorwissen nicht funktionieren, Rahmenhandlung viel zu dünn, schwache Dialoge, aufgesetzt oder unglaubwürdig, schön die 70er eingefangen, gute Schauspieler mit Bana und Craig, ein John Williams im Formtief, Spielberg kann den "heimatlosen Juden" in den USA nicht rauslassen und die Schlussszene wird durch das World Trade Center markiert. Ein überflüssiger Film. 03/15 Punkten
 

dajshin

L12: Crazy
Seit
23 Dez 2004
Beiträge
2.396
PSN
Dajshin
Mog schrieb:
Ich machs kurz; Handlung meiner Meinung nach zu fiktiv verformt, viele einfach schlicht völlig unnötige Szenen, der Film würde ohne Vorwissen nicht funktionieren, Rahmenhandlung viel zu dünn, schwache Dialoge, aufgesetzt oder unglaubwürdig, schön die 70er eingefangen, gute Schauspieler mit Bana und Craig, ein John Williams im Formtief, Spielberg kann den "heimatlosen Juden" in den USA nicht rauslassen und die Schlussszene wird durch das World Trade Center markiert. Ein überflüssiger Film. 03/15 Punkten

Genau meine Meinung. Hab den Film schon nach einer halben Stunde wieder ausgemacht. Der ist einfach nur schlecht.
 

SilentSin

L14: Freak
Seit
3 Okt 2001
Beiträge
6.360

ein film, der eigtl auf platz 1 meiner filme war, die ich unbedingt mal sehen wollte. Zum einen finde ich den Regissuer Zach Braff (der aus scrubs) ziemlich genial und zum anderen ist der Soundtrack zum Film meine Lieblingcd (hat auch einen grammy bekommen als bester OST).
gestern hab ich ihn dann gesehen. in der TV Spielfilm war von einer Komödie die Rede...waaas? wer den Soundtrack kennt, weiss dass es keine Komödie sein kann.
Für mich ist die GEsamtstory nur Nebensache (Zach kommt nach Jahren wieder nach hause, ein Elternteil ist gestorben. dabei trifft er auf alte freunde und verliebt sich in natalie Portmann). Das hört sich nach nix besonderem an, ist es aber!! Der Film lebt von den einzelnen Szenen, die wirklich und einfach "schön" sind. Musik und Bilder passen immer sehr schön zusammen. Schade, fand ich, dass naheuzu alle dieser wunderschönen Lieder meist nur kurz angespielt werden und sie so ihr Potential nicht völlig entfalten können. Irgendwie hatte ich nach dem Film ein komisches Gefühl, nicht traurig, nicht fröhlich. Der Film hat eine ganz eigene Atmosphäre, schwer zu beschreiben. Jedoch sehr sehenswert wie ich finde. Also man darf kein typischen Hollywoodstreifen erwarten, der film ist da schon was besonderes denk ich.
 

Don Pipo

L12: Crazy
Seit
2 Dez 2005
Beiträge
2.379


Zum zweiten Mal gesehen! Er ist sooooooooooo traurig :(
Von den Vorschauen her hätte ich eine 100%ige Komödie erwartet, aber ab einer gewissen Stelle im Film dreht sich alles und es wird der so ziemliche traurigste Film den ich kenne. Bisher war das The Green Mile. Da war ich sooooo kurz davor heulen zu müssen. Aber bei Click war ich noch etwas näher dran! (Und ja steinigt mich. Bei "Die letzten Glühwürmchen" musste ich nicht weinen und war auch nicht so kurz davor wie bei Klick! (Denke das liegt daran, dass ich mich in Klick einfach viel mehr hineinversetzen kann.))
Deswegen bekommt Klick
9/10 Weil ich fast geflennt hatte.

Einziges Manko: Die ersten 30 Minuten hätte man sich sparen können. Sind doof.
 

nasagoal

L20: Enlightened
Seit
28 Jun 2003
Beiträge
26.615


war letztens inner TV Movie drin :)

geiler Film, besonders der Score von Großmeister Ennio Morricone (quasi der Nobuo Uematsu des Films ^^) ist einfach traumhaft :goodwork:
 

Wednesday

L20: Enlightened
Seit
23 Okt 2005
Beiträge
24.361
Xbox Live
Wednesday cw
@nasa: der film ist wirklich klasse, ein film mit de niro kann eh nicht schlecht sein^^

topic:



9.1/10

ich liebe den film,jedes mal wieder genial,hab ihn bestimmt schon 20 mal gesehen und das immer wieder gerne :)
 

SilentSin

L14: Freak
Seit
3 Okt 2001
Beiträge
6.360
läuft mystic river nicht heut oder morgen auch im tv?? werd ihn vllt aufnehmen, wenn er hier so empfohlen wird.
hab gerade Crank gesehen. echt ein irrer Film, im wahrsten sinne des wortes. Die idee des Films (immer neue Adrenalinschübe) ist genial und führt zu so noch nie dagewesenen Szenen (wirklich noch nie :D )
sicherlich kein anspruchsvoller film, aber wenn man einen kurzweiligen unterhaltsamen Film sucht kann ich mich eigtl an kaum einen besseren erinnern in der letzten zeit. Gute Action, lustige Szenen, ne hübsche Freundin des Hauptdarstellers... was will man mehr ;)
 

Nerox00

L12: Crazy
Seit
6 Nov 2004
Beiträge
2.441


10/10

Für mich die beste Comedy-Serie, welche in den letzten Jahren im Fernsehen kam. Wollte eigentlich mit den ersten Zwei anfangen, die hab ich in der Stadt aber leider nicht gefunden, deshalb gabs die Vierte zum Trost. :)
 

KlapTrap

L13: Maniac
Seit
19 Dez 2003
Beiträge
4.006
Xbox Live
Armydillo
PSN
ConsoleTrap
Zuletzt einiges an Filmchen durch die Synapsen gejagt.

ua :

Crank : 7/10
Die fetten Jahre sind vorbei: 7/10
Transamerica : 5/10
Lucky Number Slevin : 8/10
Basic Instinct 1 : 9/10
Basic Instinct 2 : 4/10
Saw 3 : 7/10
The Anchorman : 6/10

und schon bekannte,aber nochmals genossen :

Requiem for a Dream : 9/10
V wie Vendetta : 7/10
Sin City : 8/10
 

TheExorzist

L17: Mentor
Seit
14 März 2005
Beiträge
13.118
Xbox Live
TheExorzist
PSN
TheExorzist
The Guardian

Naja, nix besonderes. Das Thema ist ausgelutscht, der Film ist ne gute halbe Stunde zu lang und ich weiß nicht wann ich das letzte Mal ein derart offensichtliches Ende gesehen habe. Kann man sich mal anschauen, aber wie gesagt sollte man sich nicht viel erwarten. Läuft bei dieser Art Story doch eh immer aufs Gleiche hinaus.....

6/10
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
51.162
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
So, habe mir nun auch endlich einmal Oldboy angesehen (haben mir ja viele hier empfohlen) :)

Ein sehr guter Film, der vor allem eine hervorragende Musik (gerade am Ende) hat. Für einige hier (wie ich immer lese) der beste Film ever ... kann ich sehr gut verstehen, aber für mich war es "nur" ein sehr guter Film (nicht vergessen: alles Geschmackssache :)).

Aber auf jeden Fall ein Film, den jeder mal sehen sollte :shaded:



8.5/10
 

Perplex

L20: Enlightened
Seit
19 Jan 2006
Beiträge
20.613


Inu Yasha: Fire on the Mystic Island
Von vielen Fans als der schwächste Inu-Filme angesehen ist Fire on the Mystic Island mein heimlicher Favorit unter den vieren.^^
Die Story geht mir persönlich sehr ans Herz, die Zeichnungen sind gut gelungen und die Aktion stimmt auch. Die DVD kommt mit einer extrem schicken metallroten Steelcase daher. Die Extras sind weit üppiger ausgefallen als bei den Vorgängern und sind einen Blick allemal wert. Was will man also mehr?

9/10
 

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
22.323


So, hmmmmm....gleich mal vorweg, ich hasse Teenagerkomödien.
Ich hasse American Bye, ich hasse alles mit Axel Stein und ich hasse sonst auch alles.
ABER.....dieser Film hatte überraschendes Niveau.
Liegt augenscheinlich auch an Heath Ledger...der wirklich sehr gut spielt.
Mag von außen aussehen, wie jede andere Film, ist aber persönlich eine.....hmmmm....Kein Ahnung....Mainstream Perle. :)

8.5/10 :shaded:
 
Top Bottom