Microsoft Xbox Series S/X - Der Thread

sektor

L09: Professional
Seit
12 Sep 2007
Beiträge
1.030
Xbox Live
SoH SEKTOR
PSN
mantis1980
Steam
sohsektor
Bei mir genau das gleiche, finde es deutlich besser als am PC. Läuft viel geschmeidigen und dann noch OLED bei mir ebenfalls
Also bei mir am pc läuft das in Ultra Details im Schnitt mit 90 Frames. Also sehr flüssig, aber Oled macht dann doch einfach den Unterschied. Werde jetzt auch mal weiter Zocken😉
 
Zuletzt bearbeitet:

miezekater

L03: Novice
Seit
29 Aug 2006
Beiträge
75
Xbox Live
tmhrzgr
So, 2,5h mit der neuen XSX sind rum. Ich könnte nicht glücklicher sein. Ein absolutes Performance-Monster in einer tollen Verpackung, die dafür sorgt, dass die Konsole quasi bis auf ein minimalst leises Lüfter-Rauschen nicht hörbar ist. Da war m.M.n. sogar die XOX lauter - und die war schon leise! :blushed:

Die Spiele (FH4 und AC:V angespielt) laden mir fast schon zu schnell - die Wartepausen hab ich immer kurz auf Twitter durchgescrollt, jetzt schaff ich nicht mal mehr die App zu öffnen, so schnell ist man mitten drin. xD

4k@60 Hz sind absolut awesome (auch wenn ich aktuell „nur“ auf einem 27“ Samsung Odyssey G7 spiele, also max 1440p@120 Hz mit VRR oder 4k@60 Hz, aber ohne VRR) und ich will nicht mehr zurück. War aber erstmal ein kleiner Schock, weil es so „schnell“ wirkte. Der Effekt war wie bei den Hobbit-Filmen mit HFR im Kino. :D Ich hoffe aber, dass diese Gen bei min. 60 Hz bleibt - wenn die ersten für hauptsächlich diese Gen entwickelten Spiele kommen und mit Raytracing noch mal mehr einen tacken hübscher werden, wäre es echt schade wieder zu 30fps zurückzukehren.

Alles in allem: top Konsole, klasse Hardware von Microsoft.

Achja, und der Controller fühlt sich auch noch mal einen Hauch „wertiger“ an. Kann aber daran liegen, dass er noch nicht ganz runtergeratzt ist. :D Wenn das neue Xbox Design Lab nächstes Jahr wieder da ist werd ich bestimmt mal zugreifen.:goodwork:

@CaptainSwitch Ich würde mir da keine Sorgen machen. Warm und sehr warm ist eigentlich kein Grund zur Sorge, der „Kühlergrill“ war auch noch ganz gut anzufassen. Mein MacBook Pro wird unter Volllast wärmer, von daher bin ich da ganz tiefenentspannt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
22.466
Habe jetzt ne weile mit der Xbox gezockt, ist ganz cool, aber mal ne Frage. Wird die bei euch auch so mega heiß oben am Lüfter?
Auch wenn es Fake sein könnte aber die rauchenden Xboxen haben mich schon etwas alarmiert.

Also irgendwo muss die Luft ja raus. Trotz aller Designfinessen und technischer Hochwertigkeit steckt auch irgendwo Physik dahinter :kruemel:
 

joantornado

L06: Relaxed
Seit
10 Dez 2006
Beiträge
325
Also ich musste auf eBay Kleinanzeige zu greifen, um überhaupt 1 noch zu bekommen, aber das macht mir überhaupt nichts aus. Die Konsole ist locker 600€ Wert. Und ich habe durch die Jahre soviel mit Game Pass gespart und werde in Zukunft weiterhin sparen. In meinem Fall musste ich nur 550€ bezahlen aber da habe ich kein schlechtes Gewissen dabei.
 

DaniC

L13: Maniac
Seit
26 Dez 2006
Beiträge
3.044
Xbox Live
DaniC99
PSN
DaniC99
Laufen Downloads im Energiesparmodus nicht normal weiter?! Bei mir hat nämlich nichts mehr geladen die Nacht😒

Jetzt hab ich leider das Problem das durch das Laufwerk eine Schallübetragung auf mein TV Board aus Holz stattfindet. So so ein tiefes Brummen. Hebe ich die Box an ist es weg.
Kennt jemand evtl was gutes zum entkoppeln? Funktiokiert das überhaupt?
 

Birdie

L19: Master
Seit
21 Jun 2007
Beiträge
18.899
Xbox Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
Laufen Downloads im Energiesparmodus nicht normal weiter?! Bei mir hat nämlich nichts mehr geladen die Nacht😒

Jetzt hab ich leider das Problem das durch das Laufwerk eine Schallübetragung auf mein TV Board aus Holz stattfindet. So so ein tiefes Brummen. Hebe ich die Box an ist es weg.
Kennt jemand evtl was gutes zum entkoppeln? Funktiokiert das überhaupt?

Meist reicht eine dünne Gummiunterlage, welche man sich auch zuschneiden kann. Diese nimmt dann Vibrationen und Schallübertragungen auf.
Gibt auch spezielle Entkopplungsmatten in verschiedenen Stärken. Kennt mancher vielleicht auch von seiner Waschmaschine - Auch dafür gibt es ähnlich Unterlagen.

Als Beispiel mal dies. Hatte ich unsichtbar unter meine Standlautsprecher und einen Subwoofer gelegt.
oder solche Absorger
Im Lautsprecherbereich ist die Auswahl an sowas recht groß.
 

BoosterCremberry

L12: Crazy
Seit
19 März 2012
Beiträge
2.307
Xbox Live
Fabilar84
PSN
Fabilar1984
Switch
8182 3406 8228
Steam
saberrid0r
Laufen Downloads im Energiesparmodus nicht normal weiter?! Bei mir hat nämlich nichts mehr geladen die Nacht😒

Jetzt hab ich leider das Problem das durch das Laufwerk eine Schallübetragung auf mein TV Board aus Holz stattfindet. So so ein tiefes Brummen. Hebe ich die Box an ist es weg.
Kennt jemand evtl was gutes zum entkoppeln? Funktiokiert das überhaupt?

Du kannst dir solche Absorber für Lautsprecher zb holen https://www.amazon.de/dp/B086QS53BM/ref=cm_sw_r_cp_apa_fabt1_KKnRFb7P7RKMP?_encoding=UTF8&psc=1 oder ein anderes Modell
 

nxtgamer

L07: Active
Seit
20 Sep 2020
Beiträge
627
Also, ich habe ja die SeS aus Verzweiflung bestellt und wollte mal sehen.

So.. meine bisherige Erfahrung:

1. Quick Resume geht nicht richtig.
2. Es bleibt alles wie es ist, Dahsboard, Settings, Controller = langweilig
3. Raytracing = bei Watchdogs schlechter anzusehen als das Fake Ding von der XBOX One X. What!? Die Fake Spiegelungen gefallen mir besser, da die echten RT Effekte massive Treppchenbildung haben. So gesehen bei Watch Dogs Legions.
4. DIe Auflösung und Texturen sind XBOX ONE Like! What!? WHAT!? Da ist nicht viel um. Die XBOX Series S Version sieht eher aus wie eine XBOX One Version mit etwas höherer Auflösung und Echtzeit RT Effekte welche auch nicht schöner sind als die gefakten. Mein Problem ist, ich dachte, naja, evtl. sieht man den Unterschied bei 1440p und 4m Abstand nicht.. Doch, und wie ich den gesehen habe. Das ist nicht zu vergleichen wie wenn ich auf dem PC 1440p einsetze um in 120HZ spiele zu können.
5. Anhand der aktuellen 4K Vergleichsvideos: Die XBOX One X ist der Series X ja verdammt nah auf den Fersen. Das sind Nuancen. Mal hier etwas besseres Texturfiltering, mal da Echtzeit RT usw.. die Texturqualität, also der Bildeindruck bleibt normal quasi identisch. Das wirkt so wie wenn man auf dem PC AF und Texturen auf der Series X um einen Hebel hoch setzt. Ansonsten alles identisch bleibt.
6. Die Ladezeiten.. Ach Gottchen. Das kenne ich seit Jahren vom PC und zudem nutze ich an der XBOX One X auch schon von Anfang an ne ext. SSD.. da ist dann nicht mehr viel um. Ist so ein Mittelding zwischen HDD und der neuen int. SSDs.

Also alles in allem recht ernüchternd. Gut, das die Series S jetzt nicht der Burner ist, war ja fast klar.. aber auch die Series X ist laut den Videos kein Renner.

Um es kurz zu machen: Die Unterschiede zwischen XBOX One X und Series X sind DEUTLICH kleiner als von XBOX One zur XBOX One X. Was am Ende auch logisch ist. Es gibt also auch hier keinen Zauberdraht oder sonst was. Es ist wieder mal alles nur Marketing.

Ich bin erstmal geheilt und ich überlege mir gerade nicht doch lieber in eine 3080er zu investieren.. denn da muss ich mich nicht zwischen "Tearing" und "weniger Tearing" entscheiden.

Die XBOX Series X mag kompakt sein, aber das war und ist die One X auch schon. Das ist nichts besonderes mehr.

Die Frage ist am Ende halt, was sehe ich am Bildschirm.. und das ist imo mehr als enttäuschend. Ich habe es zwar kommen sehen, hier einen kleineren Schritt zu sehen, aber ehrlich, was man da nun für Unterschiede hat sind viel zu wenig.

Ich werde da erstmal nen Bogen rum machen und das beobachten. Jetzt verstehe ich auch warum die Series S so billig angeboten wird. Das hat einfach mal überhaupt nichts mit NextGen zu tun. Im Endeffekt ist der Preis viel zu hoch.

Packe ich heute noch ein und vergesse die Sache schnellstmöglich. Was für ein Tag. Das da noch Spiele kommen werden, die zeigen was die Series X kann, bezweifel ich nicht. Aber nach dem heutigen Stand ist das gebotene recht traurig.
 

thraker

L14: Freak
Seit
1 März 2009
Beiträge
6.830
Laufen Downloads im Energiesparmodus nicht normal weiter?! Bei mir hat nämlich nichts mehr geladen die Nacht😒
Enerigemodus ->schnell hochfahren muss du einstellen. Der ohne schnell hochfahren ist ohne Funktionalität, sprich ohne das im Hintergrund was gemacht wird.

Also, ich habe ja die SeS aus Verzweiflung bestellt und wollte mal sehen.

So.. meine bisherige Erfahrung:

1. Quick Resume geht nicht richtig.
2. Es bleibt alles wie es ist, Dahsboard, Settings, Controller = langweilig
3. Raytracing = bei Watchdogs schlechter anzusehen als das Fake Ding von der XBOX One X. What!? Die Fake Spiegelungen gefallen mir besser, da die echten RT Effekte massive Treppchenbildung haben. So gesehen bei Watch Dogs Legions.
4. DIe Auflösung und Texturen sind XBOX ONE Like! What!? WHAT!? Da ist nicht viel um. Die XBOX Series S Version sieht eher aus wie eine XBOX One Version mit etwas höherer Auflösung und Echtzeit RT Effekte welche auch nicht schöner sind als die gefakten. Mein Problem ist, ich dachte, naja, evtl. sieht man den Unterschied bei 1440p und 4m Abstand nicht.. Doch, und wie ich den gesehen habe. Das ist nicht zu vergleichen wie wenn ich auf dem PC 1440p einsetze um in 120HZ spiele zu können.
5. Anhand der aktuellen 4K Vergleichsvideos: Die XBOX One X ist der Series X ja verdammt nah auf den Fersen. Das sind Nuancen. Mal hier etwas besseres Texturfiltering, mal da Echtzeit RT usw.. die Texturqualität, also der Bildeindruck bleibt normal quasi identisch. Das wirkt so wie wenn man auf dem PC AF und Texturen auf der Series X um einen Hebel hoch setzt. Ansonsten alles identisch bleibt.
6. Die Ladezeiten.. Ach Gottchen. Das kenne ich seit Jahren vom PC und zudem nutze ich an der XBOX One X auch schon von Anfang an ne ext. SSD.. da ist dann nicht mehr viel um. Ist so ein Mittelding zwischen HDD und der neuen int. SSDs.

Also alles in allem recht ernüchternd. Gut, das die Series S jetzt nicht der Burner ist, war ja fast klar.. aber auch die Series X ist laut den Videos kein Renner.

Um es kurz zu machen: Die Unterschiede zwischen XBOX One X und Series X sind DEUTLICH kleiner als von XBOX One zur XBOX One X. Was am Ende auch logisch ist. Es gibt also auch hier keinen Zauberdraht oder sonst was. Es ist wieder mal alles nur Marketing.

Ich bin erstmal geheilt und ich überlege mir gerade nicht doch lieber in eine 3080er zu investieren.. denn da muss ich mich nicht zwischen "Tearing" und "weniger Tearing" entscheiden.

Die XBOX Series X mag kompakt sein, aber das war und ist die One X auch schon. Das ist nichts besonderes mehr.

Die Frage ist am Ende halt, was sehe ich am Bildschirm.. und das ist imo mehr als enttäuschend. Ich habe es zwar kommen sehen, hier einen kleineren Schritt zu sehen, aber ehrlich, was man da nun für Unterschiede hat sind viel zu wenig.

Ich werde da erstmal nen Bogen rum machen und das beobachten. Jetzt verstehe ich auch warum die Series S so billig angeboten wird. Das hat einfach mal überhaupt nichts mit NextGen zu tun. Im Endeffekt ist der Preis viel zu hoch.

Packe ich heute noch ein und vergesse die Sache schnellstmöglich. Was für ein Tag. Das da noch Spiele kommen werden, die zeigen was die Series X kann, bezweifel ich nicht. Aber nach dem heutigen Stand ist das gebotene recht traurig.

Mir kommt es irgendwie vor, dass du die SxS überhaupt nicht hast, wirkt irgendwie so. Zum anderen, warum redest du von der XsX, wenn du nur die SXS besitzen solltest? Wie auch immer, wenn du unzufrieden bist, kein Ding, hast 14 Tage Rückgaberecht und du hast deine Ruhe.
 
Zuletzt bearbeitet:

nxtgamer

L07: Active
Seit
20 Sep 2020
Beiträge
627
Mir kommt es irgendwie vor, dass du die SxS überhaupt nicht hast, wirkt irgendwie so. Zum anderen, warum redest du von der XsX, wenn du nur die SXS besitzen solltest? Wie auch immer, wenn du unzufrieden bist, kein Ding, hast 14 Tage Rückgaberecht und du hast deine Ruhe.

Weil gestern Abend die ersten 4K Vergleiche rausgekommen sind, zwischen XBOX One, One X SeS und SeX. Nachdem ich die One X schon seit Beginn nutze und nun die SeS hier stehen habe, kann ich mir ganz gut ein Bild davon machen.
 

BoosterCremberry

L12: Crazy
Seit
19 März 2012
Beiträge
2.307
Xbox Live
Fabilar84
PSN
Fabilar1984
Switch
8182 3406 8228
Steam
saberrid0r
Also, ich habe ja die SeS aus Verzweiflung bestellt und wollte mal sehen.

So.. meine bisherige Erfahrung:

1. Quick Resume geht nicht richtig.
2. Es bleibt alles wie es ist, Dahsboard, Settings, Controller = langweilig
3. Raytracing = bei Watchdogs schlechter anzusehen als das Fake Ding von der XBOX One X. What!? Die Fake Spiegelungen gefallen mir besser, da die echten RT Effekte massive Treppchenbildung haben. So gesehen bei Watch Dogs Legions.
4. DIe Auflösung und Texturen sind XBOX ONE Like! What!? WHAT!? Da ist nicht viel um. Die XBOX Series S Version sieht eher aus wie eine XBOX One Version mit etwas höherer Auflösung und Echtzeit RT Effekte welche auch nicht schöner sind als die gefakten. Mein Problem ist, ich dachte, naja, evtl. sieht man den Unterschied bei 1440p und 4m Abstand nicht.. Doch, und wie ich den gesehen habe. Das ist nicht zu vergleichen wie wenn ich auf dem PC 1440p einsetze um in 120HZ spiele zu können.
5. Anhand der aktuellen 4K Vergleichsvideos: Die XBOX One X ist der Series X ja verdammt nah auf den Fersen. Das sind Nuancen. Mal hier etwas besseres Texturfiltering, mal da Echtzeit RT usw.. die Texturqualität, also der Bildeindruck bleibt normal quasi identisch. Das wirkt so wie wenn man auf dem PC AF und Texturen auf der Series X um einen Hebel hoch setzt. Ansonsten alles identisch bleibt.
6. Die Ladezeiten.. Ach Gottchen. Das kenne ich seit Jahren vom PC und zudem nutze ich an der XBOX One X auch schon von Anfang an ne ext. SSD.. da ist dann nicht mehr viel um. Ist so ein Mittelding zwischen HDD und der neuen int. SSDs.

Also alles in allem recht ernüchternd. Gut, das die Series S jetzt nicht der Burner ist, war ja fast klar.. aber auch die Series X ist laut den Videos kein Renner.

Um es kurz zu machen: Die Unterschiede zwischen XBOX One X und Series X sind DEUTLICH kleiner als von XBOX One zur XBOX One X. Was am Ende auch logisch ist. Es gibt also auch hier keinen Zauberdraht oder sonst was. Es ist wieder mal alles nur Marketing.

Ich bin erstmal geheilt und ich überlege mir gerade nicht doch lieber in eine 3080er zu investieren.. denn da muss ich mich nicht zwischen "Tearing" und "weniger Tearing" entscheiden.

Die XBOX Series X mag kompakt sein, aber das war und ist die One X auch schon. Das ist nichts besonderes mehr.

Die Frage ist am Ende halt, was sehe ich am Bildschirm.. und das ist imo mehr als enttäuschend. Ich habe es zwar kommen sehen, hier einen kleineren Schritt zu sehen, aber ehrlich, was man da nun für Unterschiede hat sind viel zu wenig.

Ich werde da erstmal nen Bogen rum machen und das beobachten. Jetzt verstehe ich auch warum die Series S so billig angeboten wird. Das hat einfach mal überhaupt nichts mit NextGen zu tun. Im Endeffekt ist der Preis viel zu hoch.

Packe ich heute noch ein und vergesse die Sache schnellstmöglich. Was für ein Tag. Das da noch Spiele kommen werden, die zeigen was die Series X kann, bezweifel ich nicht. Aber nach dem heutigen Stand ist das gebotene recht traurig.

Junge Verkauf die Konsole und gut ist. In jedem Post bist du am meckern. Du wirst scheinbar nicht glücklich damit ist mal langsam gut. Riecht langsam nach Troll.
 

thraker

L14: Freak
Seit
1 März 2009
Beiträge
6.830
So, gestern Gears 5 Horde gezockt und das lief so schön sauber, Server top(immer geilen Ping gehabt) und konnte mit Kollegen schön paar Runden zocken. Jetzt aber mal ne Frage wegen Headset, hab einfach nen ganz normales über das Pad dran gemacht aber irgendwie kam verdammt nochmal keine Stimme beim Kollegen an und das Gleiche auch beim Kollegen anders rum. Wie kann ich das bei der XsX testen, also wie laut das Micro ist usw.. und ob's überhaupt funkt.
 

Holiday

L11: Insane
Seit
10 Sep 2007
Beiträge
1.909
vor allem weiss jeder das die ersten games der gen nie die referenz darstellen. typischer post von einem verwöhnten fastfood menschen. schnell mal 299.00 ausgeben aus "verzweiflung" nur damit man mitreden kann und dann enttäuscht sein obwohl er ja schon bereits zig videos anschauen konnte und wusste was auf ihn zukommt.

eigentlich ist nicht die series s schlcht, sondern er unglaublich d...
 

nxtgamer

L07: Active
Seit
20 Sep 2020
Beiträge
627
vor allem weiss jeder das die ersten games der gen nie die referenz darstellen. typischer post von einem verwöhnten fastfood menschen. schnell mal 299.00 ausgeben aus "verzweiflung" nur damit man mitreden kann und dann enttäuscht sein obwohl er ja schon bereits zig videos anschauen konnte und wusste was auf ihn zukommt.

eigentlich ist nicht die series s schlcht, sondern er unglaublich d...

Naja.. also die guten Vergleichsvideos kamen erst heute Nacht. Gestern Abend hatte ich ja mit dem Texturpack für CoD MW noch Hoffnung.. war aber nix.

Werde mir nach dem Update noch FH4 ansehen, habe ich auf dem PC und XBOX One X sehr ausgiebig gezockt. Mal gespannt wie das auf der Series S rüber kommt.
 
Top Bottom