ConsoleWAR WAR: PS4 vs. One vs. Switch (Pink Panzer Vor!)

Hinweis
Achtet bitte darauf, nicht andauernd den PC und Google bzw. Stadia in die Diskussion zu nehmen, dafür gibt es andere WAR-Threads.

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
23.821

das exklusive ff7 und bis heute in sachen qualität unerreicht für nintendo hat fast damals schon nintendo den todesstoß gegeben. 2020 das exklsuive ff7r den endgültigen´? natürlich sehr unwahrscheinlich, aber hoffen kann man ja.

astral chain hatte ich überhaupt nicht auf dem schirm, aber seit dem letzten gameplay video sind meine bedenken fast komplett verschwunden. endlich ein spiel für die switch dass der volle preis verdient. wird geholt :banderas:
FFVII:R ist halt nur nich exklusiv :awesome:

Und Astral Chain hab ich für knappe 45€ vorbestellt :kruemel:
 
  • Lob
Reactions: Avi

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.531
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Also zusammengefasst: Zensur ist OK, solange sie nicht dich persönlich trifft. Alles klar :goodwork:
Nein, Zensur ist nocht ok. Etwas anderes habe ich auch nie behauptet.
Ich sagte es interessiert MICH in diesem Fall nicht, da es nur bei Nischen Titeln auftritt die mir gänzlich unbekannt sind.

Des Weiteren muss man über die Form von Zensur unterscheiden.

Eine Selbstzensur, von zB sexualisierter Inhalten weil sie irgendwelchen moralischen Kodexen nicht entspricht ist ärgerlich aber legitim. Als Konsument hat man a) das wissen das zensiert wurde und b) die Entscheidungsfreiheit dies mit einem nichtkauf zu quittieren.

staatliche Zensur der Medien ist hingegen abzulehnen da hier die Bevölkerung im unklaren gelassen wird und manipuliert wird.

P.S. nach Sichtung des DMC Videos fühl ich mich zu 100% bestätigt das diese diskusion absolut hysterisch geführt wird und den meisten hier nur als War Munition dient.
Die Scene wo trish hintern zu sehen sein soll ist wie lang? 1 bis 2 frames?
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
38.761
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Als Konsument hat man a) das wissen das zensiert wurde
Wie man unschwer an dir erkannt hat :hmm:

Nein, es ist nicht ok das Sony den Thirds vorschreibt wie deren Spiele zu sein haben. Sie lassen diese Spiele schließlich dennoch zu da sie scharf auf das Geld sind. Wäre Sony wirklich darum bedacht Kinder zu schützen (vor FSK 18 Spielen lol) dann würden sie Gewaltorgien wie God of War oder Massenmord in Uncharted nicht so verharmlosen.

Nintendo war jedenfalls immer so fair und hat den Thirds gesagt dass sie das Spiel nicht veröffentlichen dürfen weil sie es nicjt für angebracht gehalten haben. Sie haben den Thirds aber nie vorgeschrieben wie die Spiele zu sein haben. #4theplayers halt :nix:
 

Montalaar

L15: Wise
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
7.527
P.S. nach Sichtung des DMC Videos fühl ich mich zu 100% bestätigt das diese diskusion absolut hysterisch geführt wird und den meisten hier nur als War Munition dient.
Die Scene wo trish hintern zu sehen sein soll ist wie lang? 1 bis 2 frames?
Ab wievielen Frames ist Zensurkritik als gerechtfertigt anzusehen?
Frage für einen Freund!

Nein das ist nicht als Troll gemeint, es geht ums Prinzip.

Warum Sony das macht ist imo so klar wie bei anderen Herstellern mit ähnlichen Vorstößen (z.B. bei RB6).
Globale und über Gebühr Zensur um Einzelmärkten gerecht zu werden ist nunmal leichter als 5 verschiedene Versionen eines Spieles rauszubringen und zu pflegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frontliner

L17: Mentor
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
14.528
Wie man unschwer an dir erkannt hat :hmm:

Nein, es ist nicht ok das Sony den Thirds vorschreibt wie deren Spiele zu sein haben. Sie lassen diese Spiele schließlich dennoch zu da sie scharf auf das Geld sind.
Der Entwickler auch. Der könnte nämlich sagen fuck you sony, dann halt nicht auf playstation. Sollen sie doch Rückgrat beweisen
 
  • Lob
Reactions: Avi

Montalaar

L15: Wise
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
7.527
Der Entwickler auch. Der könnte nämlich sagen fuck you sony, dann halt nicht auf playstation. Sollen sie doch Rückgrat beweisen
Wenn er schon nicht F*ck U China, naher Osten,....sagt, warum sollte er das bei einem/dem grössten Umsatzbringer machen?
F*ck U liberaler Markt ist einfacher und zur Not (shitstorm) rudert man halt ein wenig.
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
38.761
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Der Entwickler auch. Der könnte nämlich sagen fuck you sony, dann halt nicht auf playstation. Sollen sie doch Rückgrat beweisen
Das der Third Geld machen will ist klar. :ugly:

Kannst aber ja mal ein Haus bauen lassen und bei der Schlüsselübergabe „Nö“ sagen während du das ganze Geld investiert hast und keine Aussicht hast das Geld wiederzuerhalten. So geht es den Thirds nämlich. Entwickelnndas Spiel und wenn es fertig ist sagt Sony „Nö“ also lieber Geld verpulvern? Dass es schon Entwickler gibt die deshalb nun auf die Switch setzen ist auch bekannt. Sony tut sich damit halt keinen Gefallen. :nix:
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.531
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Wie man unschwer an dir erkannt hat :hmm:

Nein, es ist nicht ok das Sony den Thirds vorschreibt wie deren Spiele zu sein haben. Sie lassen diese Spiele schließlich dennoch zu da sie scharf auf das Geld sind. Wäre Sony wirklich darum bedacht Kinder zu schützen (vor FSK 18 Spielen lol) dann würden sie Gewaltorgien wie God of War oder Massenmord in Uncharted nicht so verharmlosen.

Nintendo war jedenfalls immer so fair und hat den Thirds gesagt dass sie das Spiel nicht veröffentlichen dürfen weil sie es nicjt für angebracht gehalten haben. Sie haben den Thirds aber nie vorgeschrieben wie die Spiele zu sein haben. #4theplayers halt :nix:
Es ist nicht ok aber völlig legitim von Sony dies auf ihrer Infrastruktur vorzuschreiben.

:nix:
 

Frontliner

L17: Mentor
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
14.528
Das der Third Geld machen will ist klar. :ugly:

Kannst aber ja mal ein Haus bauen lassen und bei der Schlüsselübergabe „Nö“ sagen während du das ganze Geld investiert hast und keine Aussicht hast das Geld wiederzuerhalten. So geht es den Thirds nämlich. Entwickelnndas Spiel und wenn es fertig ist sagt Sony „Nö“ also lieber Geld verpulvern? Dass es schon Entwickler gibt die deshalb nun auf die Switch setzen ist auch bekannt. Sony tut sich damit halt keinen Gefallen. :nix:
Das stimmt. Sie müssten es von anfang an wissen ob es geht was sie möchten oder nicht.

Am ende will sony geld machen und dabei keinem reputationsschaden davon tragen (das wird der hauptgrund sein) und der entwickler will geld machen und auf der playstation releasen. Sony ist hier leider am längeren hebel und bei einem punkt bleibe ich, es ist ihre plattform. Die entwickler haben ja auch andere möglichkeiten, sollen sie due nutzen um so druck gegen sony aufzubauen
 
  • Lob
Reactions: Avi

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
38.761
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Das stimmt. Sie müssten es von anfang an wissen ob es geht was sie möchten oder nicht.

Am ende will sony geld machen und dabei keinem reputationsschaden davon tragen (das wird der hauptgrund sein) und der entwickler will geld machen und auf der playstation releasen. Sony ist hier leider am längeren hebel und bei einem punkt bleibe ich, es ist ihre plattform. Die entwickler haben ja auch andere möglichkeiten, sollen sie due nutzen um so druck gegen sony aufzubauen
Tun sie ja nur da Sony natürlich ein Sammelplatz für Casuals ist, ändert es wenig. Dazu kommt dann ja noch das Sony einem CDR oder Rockstar nicht an die Karre pinkeln würde da sie dort massig Geld verlieren würde.

Wie man das als Spieler gutheißen kann wie ChoosenOne bspw. verstehe ich nicht. :nix:
 

Montalaar

L15: Wise
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
7.527
Es ist nicht ok aber völlig legitim von Sony dies auf ihrer Infrastruktur vorzuschreiben.

:nix:
Natürlich ist es das, Sony könnte ab heute nurn och Streichelzoospiele mit lila Teddybären in hochgeschlossenen Anzügen erlauben, ist ja ihre Plattform.
Was aber nicht heisst das man es als Kunde gutreden, oder verteidigen muss.
Das stimmt. Sie müssten es von anfang an wissen ob es geht was sie möchten oder nicht.

Am ende will sony geld machen und dabei keinem reputationsschaden davon tragen (das wird der hauptgrund sein) und der entwickler will geld machen und auf der playstation releasen. Sony ist hier leider am längeren hebel und bei einem punkt bleibe ich, es ist ihre plattform. Die entwickler haben ja auch andere möglichkeiten, sollen sie due nutzen um so druck gegen sony aufzubauen
Nun da sie es wissen, meiden sie die Plattform (was ein paar kleinere jetzt machen), oder zensieren eben nur da.
Der richtige Schritt und besser als globale Zensur Plattformübegreifend.
Noch besser wäre rein lokale Zensur (z.B. nur China) bei den betroffenen Plattformen.
Aber das ist dann wieder ein Betrachtung von Vorgaben und Kosten und wo uns Informationen fehlen.
 

Frontliner

L17: Mentor
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
14.528
Tun sie ja nur da Sony natürlich ein Sammelplatz für Casuals ist, ändert es wenig. Dazu kommt dann ja noch das Sony einem CDR oder Rockstar nicht an die Karre pinkeln würde da sie dort massig Geld verlieren würde.

Wie man das als Spieler gutheißen kann wie ChoosenOne bspw. verstehe ich nicht. :nix:
Ist das sonys problem? Not really. Wenn die spiele so gut sind, verkaufen sie sicher auch auf anderen plattformen. Und natürlich pinkeln sie R* nicht ans bein, genau aus dem grund warum die entwickler sich anpassen und sony nicht ans bein pinkeln. Geld.

Der unterschied ist, sony machst du es zum vorwurf das sie so handeln aus finanziellen gründen, bei den entwicklern aber nicht. Bei R* sitzt einfach R* am längeren hebel, und nicht sony.

Sony muss nicht alles releasen wenn sie nicht wollen. Ist halt ihre plattform
 
  • Lob
Reactions: Avi

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.531
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
@Mudo @Montalaar

Okay, ich werde noch mal ganz simpel sagen damit ihr euch nicht weiter an mir abackern müsst.

Ich verteidige Sony hier NICHT!
Ich finde diese Zensur Philosophie unnötig und aufgesetzt die dazu kontraproduktive PR liefert.

Hab das aber auch mehrfach so gesagt.

Mich störte selbst aber 0 da die art und weise für mich persönlich völlig irrelevant ist.
Außerdem unterstellt ich hier vielen Kritikern, das ihnen selbst total scheiß egal ist und lediglich als willkommenes War Thema verwursten.

Hoffe das ist jetzt klar geworden .

:nix:
 
  • Lob
Reactions: Avi

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
23.159
PSN
MC-dee__
Astral chain wird sicher nice. Allerdings übersiehst du ne Menge Nintendo Games die im 2ten Halbjahr erscheinen. Außerdem gibt es bereits Mario maker der sein Geld absolut wert ist. Nicht so wie die Sony-b-movies die man normalerweise in der 2 Euro Pyramide im media Markt sieht :nix:
Du musst nicht immer so bissig sein. Und außerdem gibt's noch MS. Oder ist die für dich so irrelevant das man MS schon vergessen hat ?
Wer nicht auf die tollen PS4 Spiele steht, okay. Aber dennoch sind ihre Spiele das Wert.
Detroit mit den all dem Wendungen und krassen enden.
God of War, Spider, Days Gone,Horizon.
Alles Top.Man muss nicht alles verabscheuen was man nicht mag.
Bleib du ruhig bei deiner Switch 🙂
 
  • Lob
Reactions: Avi

Ashrak

L17: Mentor
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
12.670
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Wer Videospiele als Wertanklage betrachtet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren

*
Naja, besser als eine künstliche Währung als Wertanlage zu betrachten, die man nirgendwo eintauschen kann und deren Schürfung mehr Strom frisst als die meisten Zweite-Welt-Länder. Und die man auch gar nicht gegen Waren eintauschen will, weil man auf künstliche Kurs-Manipulationen hofft, mit denen man dann auf CW prahlt. :pcat: :nyanwins:
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Nintendo ist fehlerfrei, füge dich ihrem Urteil, Frevler :mad:
Niemals! :nyawar:

das exklusive ff7 und bis heute in sachen qualität unerreicht für nintendo hat fast damals schon nintendo den todesstoß gegeben. 2020 das exklsuive ff7r den endgültigen´?
Dafür muss FF7r erstmal erscheinen, und nich 3x verschoben und dann eingestellt werden. :kruemel:


Retail ist schlecht für die Umwelt.

10 Gretas

Landet nicht jedes Sony-Spiel irgendwann auf der Grabbel-Pyramide? Schlimmerer Wertverlust als der Simbabwe Dollar.
Spiele für jeden Geldbeutel. #DankeSony :banderas:
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
24.885
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Warum sollte es Sony nicht machen dürfen? Man muss es nicht gut finden (bei DMC und manch anderer Instanz fand ich es auch unnötig. Bei dem kindlichen Bullshit von eh schon beschissenen Games aber okay), aber ihr wisst schon wie das sonst funktioniert? Alle 3 Hersteller lehnen laufend Games ab. Da wird nicht nur von Sony zensiert, sondern von allen 3 komplett verhindert, dass Games erscheinen. Das ist auch gut so, sonst hätten wir mehr Lacher in den Stores als "Life of a Tiger" oder wie der Rotz hieß.

Zugegeben...Nin ist hier mittlerweile "liberaler" als MS und Sony. Hat seine Vor- aber eben auch -Nachteile.
 
Top Bottom