VKZ Verkaufszahlen aus Europa/Australien/Rest

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
16.290
Es wird keine Deals geben. Du beschwerst dich jedes Jahr darüber, aber Nintendos Erfolgsrezept ist die Preisstabilität. Würde es Deals geben, könnten viele die Switch dann nicht mehr zum Vollpreis kaufen wollen.
Naja, es wird natürlich schon gewisse Deals geben. Ist natürlich die Frage wie stark die werden, aber komplett ohne BF-Deals war die Switch ja auch die letzten Jahre nie (Konsole + MK8 Deluxe für 299 Dollar etc.), also irgendwas wird da schon kommen. Und selbst komplett ohne Deals und ohne neue Systemseller würde die Switch immer noch ein starkes Weihnachtsgeschäft erleben. Es ist mathematisch absolut unwahrscheinlich, dass man am Ende des Jahres NICHT mehr YoY liegt, das kann quasi gar nicht mehr passieren. Schau dir doch den Vorsprung der Switch in den USA und Japan mal an, da haben wir ja konkrete Zahlen.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.219
Ich sagte keine großen Systemseller wie Pokemon und Smash. Ich sagte nicht, dass überhaupt keine Spiele released werden. Woher ich die Gewissheit nehme? Ganz einfach, Nintendo hat das Pulver bereits verschossen. Alle großen IPs gibt es bereits für die Switch.
Was? Nintendo hat sein pulver schon wieder verschossen?

Wie oft können die das denn? :o
 

Hatschii

L15: Wise
Seit
15 März 2008
Beiträge
9.700
Deals werden wenn, dann kurzfristig angekündigt paar Wochen vor Black Friday oder Weihnachten. Das beeinflusst langfristig die Nachfrage in keinster Weise negativ.
 

reset

L13: Maniac
Seit
23 Feb 2015
Beiträge
3.577
Xbox Live
DarthGuinness2
PSN
DarthGuinness2
Switch
223426661323
Was? Nintendo hat sein pulver schon wieder verschossen?

Wie oft können die das denn? :o
Bis zum nächsten Spiel mit dem nieeeeemand (sprich @Striko ) rechnen konnte natürlich :kruemel:

Dann hat Nintendo erneut als sein Pulver verschossen und alle Hardcore Nintendo Fans haben zugegriffen, weswegen sich die Switch bei 10-40k einpendeln wird und endlich 2018 das Peakjahr der Switch gewesen sein wird.
Dann werden wir sehen wer die ganze Zeit Recht hatte... zumindest bis zum nächsten Spiel mit dem nieeeemand rechnen konnte...
 

DarthGogeta

L16: Sensei
Seit
24 Jun 2002
Beiträge
11.011
Xbox Live
pateruki
PSN
pateruki
BlaBla wenn die Argumente fehlen kommt die immer gleiche realitätsferne scheiße... sag stattdessen mal welches künftige Nintendo Spiel das Potenzial hat so viel Hardware wie Smash, AC und Pokemon zu bewegen...
So wie wir sagen mussten wieso sich die Switch Weihnachten/Neujahr so oft verkaufen wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?
Oder so wie wir sagen mussten wieso sich Smash so lange in den Charts halten wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?
Oder so wie wir sagen mussten wieso Pokemon die Hardware Verkäufe in die Höhe reissen wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?
Oder so wie wir sagen mussten wieso sich die Switch konstant bei 40k+ in Japan einpendeln wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?
Oder so wie wir sagen mussten wieso sich AC so gut verkaufen wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?

Was? Nintendo hat sein pulver schon wieder verschossen?

Wie oft können die das denn? :o
Aus Erfahrung ab einem gewissen Alter nur noch 3-4 Mal alle 24 Stunden.
 

Zinnober

L06: Relaxed
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
367
BlaBla wenn die Argumente fehlen kommt die immer gleiche realitätsferne scheiße... sag stattdessen mal welches künftige Nintendo Spiel das Potenzial hat so viel Hardware wie Smash, AC und Pokemon zu bewegen...
Es stimmt schon, die größten Systemseller sind fast alle schon am Markt. Aber genau darum ist das Gesamtpaket attraktiver denn je. Ein einzelnes Evergreen mag für sich genommen kein so starker Systemseller sein, die Masse an Evergreens aber schon. Sie sorgen für eine höhere und stabilere Base. Konstant hohe Zahlen sind wichtiger als kurze Systemseller-Peaks.

Ich kann dir übrigens jetzt schon sagen, das BOTW2, sollte es ähnlich gute Kritiken bekommen wie der Vorgänger, in der Lauchwoche Rekordzahlen haben wird und die Switch ganz stark pusht (wenn es mit einer Switch Pro erscheint, dann sowieso). Ein neues Pokemon kann auch noch richtig viel bewegen, sollte sich GameFreak mal Mühe geben.
 

Musame

L10: Hyperactive
Seit
17 Sep 2012
Beiträge
1.261
So wie wir sagen mussten wieso sich die Switch Weihnachten/Neujahr so oft verkaufen wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?
Oder so wie wir sagen mussten wieso sich Smash so lange in den Charts halten wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?
Oder so wie wir sagen mussten wieso Pokemon die Hardware Verkäufe in die Höhe reissen wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?
Oder so wie wir sagen mussten wieso sich die Switch konstant bei 40k+ in Japan einpendeln wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?
Oder so wie wir sagen mussten wieso sich AC so gut verkaufen wird, obwohl es laut dir so unlogisch ist und wir keine Argumente haben?



Aus Erfahrung ab einem gewissen Alter nur noch 3-4 Mal alle 24 Stunden.
Manchmal frage Ich mich ob Striko nicht zufällig am Gegenteil-Tag geboren wurde so oft wie er falsch liegt :coolface:
 

Flax

L13: Maniac
Seit
3 Apr 2008
Beiträge
3.598
Xbox Live
Quantas
PSN
Vatas75
Die Switch kann ich persönlich überhaupt nicht einschätzen. Da im Handheldsegment keine Konkurrenz da ist, kann ich mir vorstellen das hier noch ein paar Jahre sehr gut verkauft wird. Ich kann zwar mit dem System und vor allem den Spielen nix anfangen aber es läuft. Im Zweifel kommen neue Farben oder Ports älterer Titel. Die PS5 wird sicher sehr stark laufen aber die Verkäufe beider Systeme werden sich nicht kannibalisieren. Was mich eher interessieren würde ist, ob die PS4 Zahlen durch Corona, FF7, TLOU2 und GoT dieses Jahr steigen und ob noch etwas in den kommenden Jahren geht.
 

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.598
Es stimmt schon, die größten Systemseller sind fast alle schon am Markt. Aber genau darum ist das Gesamtpaket attraktiver denn je. Ein einzelnes Evergreen mag für sich genommen kein so starker Systemseller sein, die Masse an Evergreens aber schon. Sie sorgen für eine höhere und stabilere Base. Konstant hohe Zahlen sind wichtiger als kurze Systemseller-Peaks.

Ich kann dir übrigens jetzt schon sagen, das BOTW2, sollte es ähnlich gute Kritiken bekommen wie der Vorgänger, in der Lauchwoche Rekordzahlen haben wird und die Switch ganz stark pusht (wenn es mit einer Switch Pro erscheint, dann sowieso). Ein neues Pokemon kann auch noch richtig viel bewegen, sollte sich GameFreak mal Mühe geben.
Wenigstens einer, der die Zusammenhänge erkennt. Der erste Teil stimmt. Die Spiele, die bereits erschienen sind, sorgen für die Baseline. Sie pushen die Konsole aber nicht darüber hinaus. Ein neuer Systemseller Release wie AC, Pokemon oder Smash vervielfacht die Baseline aber für einige Wochen. Besonders zu Weihnachten ist das VIEL wichtiger für die VKZ als eine geringfügig erhöhte Baseline.

Fiktives Beispiel:
Baseline 2019: 50k
Baseline 2020: 70k

In einem Monat verkauft sich die Switch 2020 aufgrund der höheren Baseline um 80k mehr als 2019.

Ein Systemseller wie AC pusht die Switch auf 300k. Das sind 230k über der Baseline von 2020. Dadurch wird in EINER EINZIGEN WOCHE der Vorteil der höheren Baseline für 3 MONATE ausgeglichen.

Deswegen wirken sich kurzfristige aber kräftige Pushes viel stärker auf die VKZ aus. Aber Nintendo hat keine Spiele mehr, die auf 300k pushen können.


Ein Monster Hunter Switch wäre auch nochmal ein Systemseller, bei Pokemon Unite könnte auch was gehen
Monster Hunter ja. Stellt sich nur die Frage ob die Fans nach Monster Hunter World mit einem Handheld Monster Hunter glücklich werden. Wenn ein Monster Hunter für die Swich kommt, dann nur ein Spin-Off. Das wird nicht so verkaufsstark sein.

Und nach über 30 Mio verkauften Pokemon Spielen auf der Switch wird Pokemon nichts mehr bewegen auf der Switch. Fast jeder der mit Pokemon etwas anfangen kann hat eine Switch.
 

Hatschii

L15: Wise
Seit
15 März 2008
Beiträge
9.700
@Striko Dein Rechenbeispiel hat mit den realen VKz der Switch leider nichts gemein. Switch hat dank AC nicht bloss seit ein paar Wochen eine höhere Baseline wie 2019, sondern seit 3 Monaten. Nix mit EINER EINZIGEN WOCHE.
 

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
16.290
Pokemon Unite zielt extrem auf den chinesischen Markt, das könnte dort natürlich nochmal was bewegen. Außerdem ist es ein anderes Genre und ein anderer Stil als die bisherigen Pokemon-RPGs auf der Switch. Einem Pokemon Snap traue ich beispielsweise auch noch gewisse Systemsellerqualitäten zu.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.219
Die Switch kann ich persönlich überhaupt nicht einschätzen. Da im Handheldsegment keine Konkurrenz da ist, kann ich mir vorstellen das hier noch ein paar Jahre sehr gut verkauft wird. Ich kann zwar mit dem System und vor allem den Spielen nix anfangen aber es läuft. Im Zweifel kommen neue Farben oder Ports älterer Titel. Die PS5 wird sicher sehr stark laufen aber die Verkäufe beider Systeme werden sich nicht kannibalisieren. Was mich eher interessieren würde ist, ob die PS4 Zahlen durch Corona, FF7, TLOU2 und GoT dieses Jahr steigen und ob noch etwas in den kommenden Jahren geht.
Guter Kommentar! Jap. Sehe ich im Prinzip genauso bzw. würde mich auch interessieren.
Du hast meinen Beitrag Null verstanden....
Hat er. Problem ist, dass wir dein fiktives Beispiel nicht brauchen, weil es ein reales Beispiel gibt, dass dieses widerlegt...
 

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.598
Weil er halt wie so oft reiner Blödsinn ist und wichtige Fakten einfach ausblendet.
Du hast ihn auch nicht verstanden! Es geht nicht um Fakten, das war ein fiktives Rechenbeispiel.

Nochmal ganz einfach erklärt: Eine Baseline die um BEISPIELSWEISE 30% höher ist pusht die Verkaufszahlen weniger stark als ein Systemseller, der die VKZ für einige Wochen um bis zu 500% pusht.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
32.849
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Nintendo hat noch mehr als genug Möglichkeiten, die Verkaufszahlen der Switch zu pushen bzw. stabil hoch zu halten. Dafür dass angeblich schon vor zwei Jahren die potentiellen Systemseller ausgegangen sind, lieferte Nintendo in schöner Regelmäßigkeit neue. Wichtiger zu dem Zeitpunkt im Lebenszyklus ist sowieso, dass der Fluss an neues Software nicht abbricht. Bisher liefern Nintendo und die 3rds diesbezüglich gut ab. Bei manchen ist das also mal wieder der Wunsch Vater des Gedanken und weniger die Realität.

Du hast ihn auch nicht verstanden! Es geht nicht um Fakten, das war ein fiktives Rechenbeispiel.

Nochmal ganz einfach erklärt: Eine Baseline die um BEISPIELSWEISE 30% höher ist pusht die Verkaufszahlen weniger stark als ein Systemseller, der die VKZ für einige Wochen um bis zu 500% pusht.
Mit Fiktion kennst du dich ja gut aus. Ich habe dein Beispiel schon verstanden. Ich frage mich bloß wie die PS4 jemals 100 Mio geschafft hat, ohne jemals einen Titel zu haben, der die Konsole auf 300k gepusht hat (bezogen auf Japan, denn darauf beziehst du dich ja). Wichtiger sind stetig gute Verkaufszahlen und hier liefert die Switch voll ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

CoolGamer0815

Gesperrt
Seit
3 Aug 2012
Beiträge
6.591
Arme switchler, habe seit 6 Monaten ausser dem Jamba Handy Game namens Animal crossing nichts zu zocken, das erklärt auch, weshalb man verkaufszahlen so dermaßen abfeiert anstatt spiele zu spielen xD
 

DarthGogeta

L16: Sensei
Seit
24 Jun 2002
Beiträge
11.011
Xbox Live
pateruki
PSN
pateruki

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
16.290
Arme switchler, habe seit 6 Monaten ausser dem Jamba Handy Game namens Animal crossing nichts zu zocken, das erklärt auch, weshalb man verkaufszahlen so dermaßen abfeiert anstatt spiele zu spielen xD
Ja stimmt, das billige 91-Prozent-Game Animal Crossing, daneben dann noch das irrelevante 89-Prozent-Game Xenoblade DE und das 83er-Prozent-Schrottpartygame Clubhouse Games. Und in zwei Wochen kommt das grottige Paper Mario, jaja, wirklich harte Zeiten für Switchler :(
 

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.598
Ja stimmt, das billige 91-Prozent-Game Animal Crossing, daneben dann noch das irrelevante 89-Prozent-Game Xenoblade DE und das 83er-Prozent-Schrottpartygame Clubhouse Games. Und in zwei Wochen kommt das grottige Paper Mario, jaja, wirklich harte Zeiten für Switchler :(
Dein ernst? xD
Das ist ein Lineup zum davon laufen xD xD
 
Top Bottom