PS4/PS5/XOne/XSeries/PC Tiny Tinas Wonderlands

Sleeper

L20: Enlightened
Thread-Ersteller
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
25.117
Gestern wurde am Summer Game Fest Tiny Tinas Wonderlands angekündigt.

Dazu die offizielle Webseite: https://playwonderlands.2k.com/de-DE/

und hier der Trailer:


Tiny Tina ist ein Charakter der erstmals in Borderlands 2 erschienen ist. Ziemlich durchgeknallter, verrückter charakter, die gerne mit sprengsätzen spielt :coolface:

WonderLands ist geeignet für Borderlands Fans aber auch für neue Spieler.

Die ganze Idee zu Wonderlands basiert im übrigen auf einem der besten DLC der Reihe. Damals für Borderlands 2: "Tiny Tina's Assault on Dragon Keep". die idee soll +/- dieselbe sein, heisst Tiny Tina spielt den klassischen Erzähler bzw. Game Master und führt charaktere in D&D Manier durch die Welt.

Release ist geplant für "Anfang" 2022.

Ich freu mich drauf :goodwork:
 
Dachte das wird n DLC für BL 3 :coolface:
Da war ich schon dabei.

Jetzt wo ich erst schnalle dass dies ein Standalone Spiel wird finde ich es noch geiler.
Genre aber bekannt ?

Go Tiny Tina :love::uglylol:
 
Sicherlich etwas anders als ein traditionelles Borderlands Spiel da man Magic casten kann. Wenn es ähnlich lustig wird wie der Tiny Tina DLC aus Borderlands 2 und das als komplette Kampagne mit vielen Anspielungen die durch den Kakao gezogen wird, kann es nur großartig werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
das wird nur ein action skill gewesen sein. ne ne, das wird mit sicherheit ein borderlands durch und durch. ich freue mich ziemlich drauf. der dritte teil hat mich enttäuscht. ich hoffe, dass sie hier wieder zu alter stärke finden und auch wieder bessere kammerjäger drin haben. die vier aus B3 fand ich doch recht öde.
 
Du wirst meiner Meinung nach keine Kammerjäger haben. Man erstellt sich selbst ein Charakter. Hat die Syncronsprecherin doch gestern in der Show gesagt oder hab ich falsch gehört? Bin mir sicher gerade da es Fantasy Setting ist das es keine Actionskill ist aber einfach abwarten die nächsten Wochen :)
 
Hab jetzt auch nochmal was aus nem IGN Stream an Infos aufgeschnappt. Man macht tatsächlich seinen eigenen Charakter und customized auch teilweise seine eigenen Waffen. Es wird in dem Spiel keine Granaten geben und durch Spells ersetzt. Wiederspielbares Endgame soll es auch geben aber gut das wurde ja oft in anderen Spielen auch gesagt und war dann eher langweilig. Das Spiel spielt zeitlich nach Ihrem DLC aus Teil 2 also vor Borderlands 3.
 
freu mich auch schon drauf, habe ich vermist in BL3 der DLC von Tina in BL2 war super, schön das jetzt ein eigenes Spiel kommt. Tiny Tina find ich SUPER :D
hatte mit in BL3 auch bischen mehr missionen mit ihr gewünscht. Day one ist gekauft 💣
 
ich kaufs mir auch, logo. aber ich hoffe, dass es diesmal ein richtiges endgame gibt und nicht die B3 rotze. ein funktionierendes matchmaling wäre auch mal was.
 
Wird das ein vollwertiges Borderlands mit Story usw, dann bin ich dabei? Hab das letzte auch gespielt, Borderlands geht immer
 
sieht schon nach fun aus!


was ich nur seltsam finde: ich kann nirgends die xbox version vorbestellen.
 
Zurück
Top Bottom