Switch Nachfolger

So wie die halloween hasser
….

Leben und leben lassen :)

Ist so !

Verstehe nicht was an sowas schlimm ist ?
Ja hatten wir früher nicht in der Form aber wenn du mein 80\90er Ich fragen würdest dann hätte ich das auch gerne so gehabt.

Für die Kinder ist es doch was besonderes und schönes.
Und auch als erwachsener kann man doch Partys usw feiern besonders weil Verbund am 1.November passender Weise die meisten frei haben.

Hab auch einige male Halloween und den Super Bowl drüben in den USA erlebt.
Schöne Erinnerungen

Zurück zum Thema aber glaube ich nicht dass irgendwas da kommt ohne zuvor Infos von Nintendo.
Ist halt eher unrealistisch.
Wenn Ende des Jahres die neue Konsole erscheint dann wird nächstes Jahr beim super Bowl groß die Werbung dazu laufen
 
Finde den Hype eher übertrieben und kenne persönlich auch keinen der den Blödsinn guckt.

Der "Blödsinn" ist wenigstens nicht so gähnend langweilig wie normaler Fußball und das NFL-Spiel das 2022 in München stattfand hat innerhalb von 2 Minuten die komplette Allianz-Arena ausverkauft und hätte alleine in den ersten 5 Minuten weit über 100.000 Tickets verkaufen können, wenn soviel ins Stadion passen würden.
Dass du niemanden kennst der das guckt, ist also weder ein Indikator dafür wie beliebt American Football hier ist, noch ein Gradmesser für die Qualität des Sports, eher das genaue Gegenteil. :kruemel:

EDIT:

Und falls einem Moderator das schon zu viel OT ist oder es mal wieder nicht ertragen kann, dass ich jemanden direkt auf seine Ignoranz zu einem Thema anpreche, wäre ich sehr dankbar, wenn er den (oder die) Post(s), einfach in den passenden (NFL)-Thread verschiebt, anstatt ihn wie sonst kommentarlos auszublenden.
 
Das ist DAS Event des Planeten, egal ob man was mit Football anfangen kann oder nicht. Da wurde schon oft was angekündigt oder geteasert. :brit:
Ne, das ist nicht DAS Event des Planeten, das war mal die E³ aber die ist leider Geschichte und hättest du nicht den Superbowl hier erwähnt, wäre dieses Event an mir völlig spurlos vorbeigegangen :ugly:

Nintendo wird's da ähnlich gehen, außerdem sind die Kosten für eine Werbeschaltung zu solchen Großveranstaltungen sehr, sehr kostspielig, passt nicht zu dem Sparsamen Nintendo. Wenn die die Switch 2 ankündigen, dann wieder mit nem kurzen Teaser und danach einer passenden Direct dazu, wie schon bei der Switch. -Den Rest macht dann die Mundpropaganda, mal abgesehen davon, dass sie das erste Jahr sowieso komplett ausverkauft sein werden, weil die Produktion mit der Nachfrage nicht hinterher kommen wird.
 
Ne, das ist nicht DAS Event des Planeten, das war mal die E³ aber die ist leider Geschichte und hättest du nicht den Superbowl hier erwähnt, wäre dieses Event an mir völlig spurlos vorbeigegangen :ugly:

Nintendo wird's da ähnlich gehen, außerdem sind die Kosten für eine Werbeschaltung zu solchen Großveranstaltungen sehr, sehr kostspielig, passt nicht zu dem Sparsamen Nintendo. Wenn die die Switch 2 ankündigen, dann wieder mit nem kurzen Teaser und danach einer passenden Direct dazu, wie schon bei der Switch. -Den Rest macht dann die Mundpropaganda, mal abgesehen davon, dass sie das erste Jahr sowieso komplett ausverkauft sein werden, weil die Produktion mit der Nachfrage nicht hinterher kommen wird.

Nintendo hat damals noch vor Release der Switch da riesig Werbung beim super Bowl gemacht 🤦🏻‍♂️
 
Puh, da ist ne Menge (ausschließlich) Spekulatius drinnen. Er stützt sich auf Nvidias 30 Milliarden Dollar Investition für eine neue Division die spezielle Custom Chips herstellt, allerdings ist in dieser News hauptsächlich von KI Applikationen die Rede und das passt aktuell auch gut in Nvidias Marktstrategie.

Ich meine es ist gut möglich, dass die Switch 2 etwas besseres bekommt als im Leak von 2022, das ist 1,5 Jahre her und immerhin steht bei Nvidia bald die nächste Gen vor der Türe. Der T239 war noch auf der RTX30 Serie aufgebaut, die auch energietechnisch schlechter abschneidet als jetzt die 40er Serie, gerade bei einem Handheld wäre das entscheidend. Natürlich müssen die Chips in Massen im Vorhinein produziert werden, würde mich aber nicht wundern, wenn Nvidia hier im letzten Jahr Verbesserungen am Design vorgenommen hat.

Man kann nämlich viel über den Tegra X in der Switch sagen, für das was er ist, ist er verdammt leistungsfähig und hat die Konsole ganze 7 Jahre über Wasser gehalten, wirklich beeindruckend -und das wo er nicht einmal mit voller Leistung in der Switch läuft und auch docked noch "runtergetaktet" wird. Mich würde es insofern nicht wundern, wenn der Nvidia Chip den Nintendo bekommt alles was aktuell so an PC Handhelds mit AMD APUs angeboten wird in den Schatten stellen wird. Zwar wir die CPU Komponente sicher schwächer ausfallen, als was die aktuellen Handheld PCs verbaut haben, das macht bei einer reinen Konsole aber nichts, die Switch hatte ne CPU die wahrscheinlich als ganzes nichtmal so schnell war wie ein Kern der Series S und trotzdem haben die Meister bei Nintendo eine komplexe Physikengine wie in TotK gezeigt zum Laufen gebracht(mit GPGPU allerdings).

Grafisch erwarte ich PS4 Niveau von der Switch 2, vielleicht sogar PS4 Pro dank DLSS 2.1 upscaling, das deutlich besser ist als Sonys Checkerboard Rendering Lösung. Ich kann mir vorstellen, dass die Switch 2 so 4K ausgeben können wird, mit einer internen Auflösung von 1080p, es würde mich insofern auch nicht wundern, wenn sie sogar mit einer Series S konkurrieren könnte und damit auch alle modernen Spiele auf der ihr laufen werden.
Nintendo hat damals noch vor Release der Switch da riesig Werbung beim super Bowl gemacht 🤦🏻‍♂️
Haben MS und Sony auch, das ding geht ja lang genug. Vielleicht schalten sie ne kurze Werbung für Princess Peach und Mario Wonder aber alles andere ist ausgeschlossen, da die Switch 2 noch nichtmal angekündigt ist und man auch nicht von der schwachen Position der WiiU aus startet, sondern als Marktführer.
 
Puh, da ist ne Menge (ausschließlich) Spekulatius drinnen. Er stützt sich auf Nvidias 30 Milliarden Dollar Investition für eine neue Division die spezielle Custom Chips herstellt, allerdings ist in dieser News hauptsächlich von KI Applikationen die Rede und das passt aktuell auch gut in Nvidias Marktstrategie.

Ich meine es ist gut möglich, dass die Switch 2 etwas besseres bekommt als im Leak von 2022, das ist 1,5 Jahre her und immerhin steht bei Nvidia bald die nächste Gen vor der Türe. Der T239 war noch auf der RTX30 Serie aufgebaut, die auch energietechnisch schlechter abschneidet als jetzt die 40er Serie, gerade bei einem Handheld wäre das entscheidend. Natürlich müssen die Chips in Massen im Vorhinein produziert werden, würde mich aber nicht wundern, wenn Nvidia hier im letzten Jahr Verbesserungen am Design vorgenommen hat.

Man kann nämlich viel über den Tegra X in der Switch sagen, für das was er ist, ist er verdammt leistungsfähig und hat die Konsole ganze 7 Jahre über Wasser gehalten, wirklich beeindruckend -und das wo er nicht einmal mit voller Leistung in der Switch läuft und auch docked noch "runtergetaktet" wird. Mich würde es insofern nicht wundern, wenn der Nvidia Chip den Nintendo bekommt alles was aktuell so an PC Handhelds mit AMD APUs angeboten wird in den Schatten stellen wird. Zwar wir die CPU Komponente sicher schwächer ausfallen, als was die aktuellen Handheld PCs verbaut haben, das macht bei einer reinen Konsole aber nichts, die Switch hatte ne CPU die wahrscheinlich als ganzes nichtmal so schnell war wie ein Kern der Series S und trotzdem haben die Meister bei Nintendo eine komplexe Physikengine wie in TotK gezeigt zum Laufen gebracht(mit GPGPU allerdings).

Grafisch erwarte ich PS4 Niveau von der Switch 2, vielleicht sogar PS4 Pro dank DLSS 2.1 upscaling, das deutlich besser ist als Sonys Checkerboard Rendering Lösung. Ich kann mir vorstellen, dass die Switch 2 so 4K ausgeben können wird, mit einer internen Auflösung von 1080p, es würde mich insofern auch nicht wundern, wenn sie sogar mit einer Series S konkurrieren könnte und damit auch alle modernen Spiele auf der ihr laufen werden.
Haben MS und Sony auch, das ding geht ja lang genug. Vielleicht schalten sie ne kurze Werbung für Princess Peach und Mario Wonder aber alles andere ist ausgeschlossen, da die Switch 2 noch nichtmal angekündigt ist und man auch nicht von der schwachen Position der WiiU aus startet, sondern als Marktführer.

Natürlich zeigen sie keine Switch 2 dort.
Das habe ich auch nie behauptet.

Du hast es aber so allgemein beschrieben als ob Nintendo dort nicht etwas bewerben würde.
Also auch dann nicht wenn es zeitlich passt.
Wäre die Konsole schon gezeigt worden hätten wir dort auch sicher eine Werbung dazu gesehen.

Nintendo hat schon oft super Bowl Werbung gebracht und macht dein „sparsamen Nintendo“ halt komplett daneben.

Zum N64,gamecube,Wii und Switch gab es Super Bowl Werbung und auch zu vielen einzelnen Spielen.
 
Ihr habt alle keine Ahnung. Das ganze wird später durch Handball und switch2 Spielende promis promoted und gehyped.
☕
 
Natürlich zeigen sie keine Switch 2 dort.
Wir sind hier im Switch Nachfolger Thread und @Avi ging es natürlich darum, dass hier was zu dem gezeigt wird, falls nicht war das völlig offtopic und die gesamten Posts bisher müssten gelöscht werden. -Und dass es was zur Switch 2 in Form einer Superbowl Ankündigung geben wird habe ich klar verneint, dass da ein paar kleine Spots zu aktuellen games gezeigt werden kann schon sein, das passiert im TV aber auch außerhalb des Superbowls und ist damit nicht der Rede wert.
 
Wir sind hier im Switch Nachfolger Thread und @Avi ging es natürlich darum, dass hier was zu dem gezeigt wird, falls nicht war das völlig offtopic und die gesamten Posts bisher müssten gelöscht werden. -Und dass es was zur Switch 2 in Form einer Superbowl Ankündigung geben wird habe ich klar verneint, dass da ein paar kleine Spots zu aktuellen games gezeigt werden kann schon sein, das passiert im TV aber auch außerhalb des Superbowls und ist damit nicht der Rede wert.

Deswegen sagte ich ja bei dir klingt es dass es Nintendo niemals machen würde aber sie haben dir schon oft Werbung gemacht.
Was sollte dein Spartendo Post denn sonst aussagen ?

Nochmal es hätte passieren können aber aus diversen Gründen kommt da natürlich dieses Jahr nichts zu Switch 2
 
Was sollte dein Spartendo Post denn sonst aussagen ?
Dass sie es sich sparen werden einen extrem teuren, mehrere minutenlangen 1st Reveal Trailer im Superbowl auszustrahlen und was kürzeres kannst du nicht bringen ohne vorherige Ankündigung der Hardware, die eben noch nicht erfolgt ist. Wenn Nintendo was ankündigt dann auf ihrem Youtube oder Twitch Kanal (oder auf ner Show wie den Game Awards), danach kann man über Werbung für die Casuals reden :ol:

-Wenn überhaupt reduziert der Superbowl die Chance, dass Nintendo was großes ankündigt nur, weil die potentiellen Kunden ihre Aufmerksamkeit derzeit auf dieses Event richten, zumindest in den USA. Eine Switch 2 Ankündigung würde ich also erst im März in einer Direct sehen, wenn da noch nichts kommt und stattdessen was zu neuen Games die in diesem Jahr erscheinen, wird es fraglich ob die neue Switch vor Q4 erscheint oder ob sie vielleicht sogar erst in Q2 2025 launchen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dass sie es sich sparen werden einen extrem teuren, mehrere minutenlangen 1st Reveal Trailer im Superbowl auszustrahlen und was kürzeres kannst du nicht bringen ohne vorherige Ankündigung der Hardware, die eben noch nicht erfolgt ist. Wenn Nintendo was ankündigt dann auf ihrem Youtube oder Twitch Kanal (oder auf ner Show wie den Game Awards), danach kann man über Werbung für die Casuals reden :ol:

Klar als reveal ergibt dass keinen Sinn.
Da haben wir die selbe Meinung.

Mir ging es eher darum wenn der reveal schon hinter uns gelegen hätte,ja dann hätten wir heute auch einen neuen Spot bekommen.

Denke wir haben aneinander vorbei gesprochen .
Alles cool 😄
 
2017 hat Nintendo wohl einmal nen Superbowl Spot gemacht. Allerdings ist die Situation dieses Jahr ja überhaupt nicht vergleichbar. Switch und Zelda waren damals schon bekannt und mussten nur noch beworben werden.

Bei Switch 2 gibt es massig andere Schritte vorher bevor die mal mit Werbespots anfangen.

Pressemitteilung, Reveal-Video, Hands-On Event etc.
 
Puh, da ist ne Menge (ausschließlich) Spekulatius drinnen. Er stützt sich auf Nvidias 30 Milliarden Dollar Investition für eine neue Division die spezielle Custom Chips herstellt, allerdings ist in dieser News hauptsächlich von KI Applikationen die Rede und das passt aktuell auch gut in Nvidias Marktstrategie.

Das stimmt nicht ganz. In einem Nebensatz wird auch Nintendo in dem Artikel erwähnt, dass sie auch einen Custom Chip mit hoher Wahrscheinlichkeit kriegen, aber was heißt denn schon Custom? Der erste Tegra war ja auch eine abgewandelte Custom-Version. Ich denke wir werden einfach eine speziellere Tegra 2 Chip kriegen
 
Das stimmt nicht ganz. In einem Nebensatz wird auch Nintendo in dem Artikel erwähnt, dass sie auch einen Custom Chip mit hoher Wahrscheinlichkeit kriegen, aber was heißt denn schon Custom? Der erste Tegra war ja auch eine abgewandelte Custom-Version. Ich denke wir werden einfach eine speziellere Tegra 2 Chip kriegen

So ist es … Nintendo wollte sicher hier und da etwas angepasst haben und zack! ist es nunmal ein custom chip geworden.

Sollte man nicht zuviel reininterpretieren bzw. erwarten … so oder so wird die Switch 2 schon dank NVIDIA-Features reinknallen! 😎
 
also erstens sind das alles hier spekulationen , es gibt doch gar nichts offizielles. deswegen ist es sehr amüsant wenn hier manche so machen als würden die alles wissen :uglylol: :uglylol:

wahrscheinlich kommt es sowieso völlig anders wie viele denken weil Nintendo halt. & weil die Switch noch immer super läuft.

- vielleicht gar keine switch 2 geplant ? sondern nur kleines upgrade ? eine pro version ?
- irgendwas hart dummes ist geplant....like Wii U
- etwas völlig anderes ? oder 2 verschiedene Geräte ? wieder handheld und Konsole Only ?


aufjedenfall sollte Nintendo wirklich Online mal auf Standards setzen. So tolle Multiplayer Spiele die man Online mit Kollegen zocken kann , aber es ist so hart schlecht das es keinen Chat möglichkeiten von der Konsole gibt. ( glaube nur umstädnlich per Handy ? ganz wenige games haben ingame chats ? es ist aufjedenfall super schlecht )
wenn ich mario party online spiele mit kollege dann will ich mit ihm quatschen können....
 
also erstens sind das alles hier spekulationen , es gibt doch gar nichts offizielles. deswegen ist es sehr amüsant wenn hier manche so machen als würden die alles wissen :uglylol: :uglylol:

wahrscheinlich kommt es sowieso völlig anders wie viele denken weil Nintendo halt. & weil die Switch noch immer super läuft.

- vielleicht gar keine switch 2 geplant ? sondern nur kleines upgrade ? eine pro version ?
- irgendwas hart dummes ist geplant....like Wii U
- etwas völlig anderes ? oder 2 verschiedene Geräte ? wieder handheld und Konsole Only ?


aufjedenfall sollte Nintendo wirklich Online mal auf Standards setzen. So tolle Multiplayer Spiele die man Online mit Kollegen zocken kann , aber es ist so hart schlecht das es keinen Chat möglichkeiten von der Konsole gibt. ( glaube nur umstädnlich per Handy ? ganz wenige games haben ingame chats ? es ist aufjedenfall super schlecht )
wenn ich mario party online spiele mit kollege dann will ich mit ihm quatschen können....
Also ein Upgrade bzw. Revision der Switch 1 wird sicher nicht mehr kommen, dafür ist der Lebenszyklus doch zu weit fortgeschritten. Der Zug ist abgefahren.
Zwei Geräte machen in dem Sinne auch keinen Sinn, da Nintendo seine Abteilung langfristig so umstrukturiert hat, dass nur noch für ein System entwickelt wird.
Das einzige was realistisch ist, ist dass Nintendo wieder ein innovatives Feature mit einbaut wie AR mit Kamera, VR, oder ähnliches...
Lassen wir uns überraschen :)
 
wahrscheinlich kommt es sowieso völlig anders wie viele denken weil Nintendo halt. & weil die Switch noch immer super läuft.

Könnte sein, aber in der heutigen Zeit ist es sehr schwierig Dinge zu verbergen. Bei Apple Produkten weiß man auch immer sehr genau schon Monate vorher, welche Teile usw. verbaut werden wegen Kontakten bei Zulieferern usw.

Kannst dir schon sicher sein, dass die Konsole sehr nahe zu den Leaks ist
 
vielleicht gar keine switch 2 geplant ? sondern nur kleines upgrade ? eine pro version ?
Für eine Version mit besserem SoC spricht eigentlich nichts. Es gibt einfach von Nvidia nichts, was einen kleineren Sprung nach vorne bedeuten würde. Der Orin-Chip wäre ein zu großer Sprung für eine Revision.

Habe ich damals 2020 schon gesagt, wo eine Revision ja angeblich bald hätte kommen sollen. Die Hardwareunterschiede wären beim Orin-Chip eher einer neuen Generation würdig und die Entwicklung für beide Plattformen zeitgleich eine zu hohe Diskrepanz, als dass es sinnvoll wäre.

Einzig wäre ein höher getaktetes Tegra X1+ in Frage gekommen, aber nicht der Orin-Chip (der Tegra X1+ könnte ja jetzt schon mehr, als was die Nintendo Switch als Profile bietet). Aber auch das hat Nintendo ja nicht gemacht mit dem OLED-Modell.

Generell hätte eine Revision mit verbesserter Hardware aber auch weniger Zugkraft als damals 2020. Weiß nicht, ob sich das überhaupt wirtschaftlich lohnen würde. Die Nintendo Switch ist halt aktuell schon bei 140 Millionen.

- irgendwas hart dummes ist geplant....like Wii U
Dumm würde ich es nicht nenne. Aber ja, ist möglich.

etwas völlig anderes ? oder 2 verschiedene Geräte ? wieder handheld und Konsole Only ?
Wenn, dann teilen sie sich die Plattform und den Chip (runtergetaktet bei der Handheld-Version bspw. oder DLSS nur bei der Konsolenvariante). Komplett unterschiedliche Plattformen werden es aber nicht mehr. Dafür hat man die letzten Jahre zu viel konsolidiert. Das wieder rückgängig machen wäre unpassend zur Strategie und dafür spricht aktuell nichts.
 
Zurück
Top Bottom