Finanzen Sony Quartalsberichte

Otacon

L20: Enlightened
Seit
8 Jun 2011
Beiträge
25.915
Es geht ja auch an anderer Stelle weg, deshalb ist Sony praktisch bankrott, trotz erfolgreicher Playstation 4 oder was auch immer noch Gewinn bei denen abwirft. Die PS4 wird für Sony am Ende nur ein Gerät sein, welches sie über Wasser hält, es wird wohl die Unkosten des bisherigen Playstation Geschäfts relavieren, um dann wieder bei der PS5 zu zittern.
Also doch nur hausgemachte fantasy, weiter machen
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.784
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Womit soll Sony denn bitte alleine die 5,4 Mrd Verluste der Fernsehersparte der letzten Jahre ausgleichen, wenn nicht mit dem Gewinn der Playstation? Erklär mir das? Alleine Fantasy...

Außerdem ist hier für einige nicht die Bedeutung der Playstation für Sony klar. Das ist kein Nischengeschäft oder so.
 

Otacon

L20: Enlightened
Seit
8 Jun 2011
Beiträge
25.915

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.784
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Nein tue ich nicht, weil es natürlich egal ist, mit welchem Geld was ausgeglichen wurde/wird. Es sind Beispiele, warum der Gewinn der PS4 praktisch schon weg ist...
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.786
Musik, Film und Service spülen mehr Geld in Sonys Kassen.
War die Aussage vorhin nicht noch, dass Sony mit der PS3 mehr Verluste in einen Jahr machte als mit Fernseher seit 2004. Was denn nun?
 

Cortana

L20: Enlightened
Seit
23 Dez 2006
Beiträge
34.118
Sony muss sich komplett umstrukturieren.

Sie bringen zwar ganz viele tolle Produkte raus, machen damit aber irgendwie kaum Gewinn.
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.784
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Euer Problem ist, dass ihr für Sony argumentiert, weil ihr eben eure Playstation lieb habt, dass ist nachvollziehbar und ich verstehe das ihr nicht hören mögt, dass Sony am Ende ist. Es ist aber nun mal eine bewiesene Sache (siehe alleine die ganzen Links in dem Thread), man muss eben wissen, wie man damit umgeht. Meine nachweisbaren Texte zu diskreditieren ist ne arme Veranstaltung.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.786
Das Problem ist einzig, dass deine Argumentation überhaupt keine Chronologie besitzt, absolut oberflächlich und schlicht fehlerhaft ist.
 

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
11.646
PSN
snagel178
Jetzt ist mal wieder gut mit den persönlichen Anfeindungen, sonst hagelts Threadsperren und Bans. Dazu ist dieser Bereich nicht gedacht!
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.786
Du kannst deine eigenen Zahlen nicht mal beweisen.
Wenn ich allein schon lese, wie du alle Verluste nur auf Fernseher und PS runterbrichst, weiß ich dass viel Bachground nicht vorhanden ist. Das allein nervt schlicht, wenn diese Person hier großkotzig anderen die Welt erklären will.
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.784
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Ich habe alles belegt, du hingegen kannst nicht mal sagen, was falsch sein soll und warum. Ansonsten darf ich dir wohl nicht wirklich antworten (siehe Beitrag über deinem)...
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.786
Die PS3 ist der Hauptgrund dass es Sony heute so schlecht geht. Sony hat mit der PS3 in einen jahr mehr Verluste eingefahren als Sony mit Fernsehern seit 2004.

Müssen wohl hidden Links sein mit denen du diese Aussagen untermauert hast.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.786
Das Playstation Geschäft ist aber ein großer Faktor, sie machten mit der PS3 mehr Verlust, als Sonys Fernseher seit 2004, weil alleine in einem Jahr hatte man 4 Mrd. Verlust damit gemacht.
.
Quelle: http://www.consolewars.de/messageboard/showthread.php/85367-Sony-Quartalsberichte?p=5247040&viewfull=1#post5247040


Auch die Playstation 3 hat gezeigt, wie extrem unsicher das Geschäft mit Spielekonsolen ist, die PS3 ist auch der Hauptgrund, wieso Sony heute so schlecht da steht.
Quelle: http://www.consolewars.de/messageboard/showthread.php/85367-Sony-Quartalsberichte?p=5246900&viewfull=1#post5246900
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.784
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Ich meinte damit: Das Sony jahrelang mit PS1 und PS2 seine anderen Missgeschäfte ausgeglichen hat und als die PS3 selbst zu einem Missgeschäft wurde es so nicht mehr ausgeglichen werden konnte und dadurch der Laden eben "explodiert" ist.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.729
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Es spielt im Prinzip keine Rolle. Sony ist auf dem richtigen Weg und es ist ein steiniger. Generell strudelts bei fast allen japanischen Konzernen. Mir fällt spontan nur Canon und Toyota ein, die aktuell gut aufgestellt sind und denen nicht der Rest der Welt davonfährt.

Was vielen nicht klar ist: Egal wie dreckig es Sony gehen mag, sie bleiben am Gamingsektor die Nummer eins, das mag schmerzen, dieser Wahrheit muss man sich aber einfach stellen.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.858
Switch
4410 0781 0148
Es spielt im Prinzip keine Rolle. Sony ist auf dem richtigen Weg und es ist ein steiniger. Generell strudelts bei fast allen japanischen Konzernen. Mir fällt spontan nur Canon und Toyota ein, die aktuell gut aufgestellt sind und denen nicht der Rest der Welt davonfährt.

Was vielen nicht klar ist: Egal wie dreckig es Sony gehen mag, sie bleiben am Gamingsektor die Nummer eins, das mag schmerzen, dieser Wahrheit muss man sich aber einfach stellen.
Sie sind diese Gen wieder Nr. 1, (nach ner Pause) was Heimkonsolen anbelangt. Hoffen wir mal, dass es die Firma nicht irgendwann aus anderen Gründen (oder wenn die Konsolensparte wieder ins Wanken gerät) zerreißt. Meine ich sogar ernst, Sonys Untergang wünsche ich mir nämlich nun auch wieder nicht.
 

Krogan

L15: Wise
Seit
16 Sep 2006
Beiträge
8.596
PSN
Krogan360
Es spielt im Prinzip keine Rolle. Sony ist auf dem richtigen Weg und es ist ein steiniger. Generell strudelts bei fast allen japanischen Konzernen. Mir fällt spontan nur Canon und Toyota ein, die aktuell gut aufgestellt sind und denen nicht der Rest der Welt davonfährt.

Was vielen nicht klar ist: Egal wie dreckig es Sony gehen mag, sie bleiben am Gamingsektor die Nummer eins, das mag schmerzen, dieser Wahrheit muss man sich aber einfach stellen.
Und wer garantiert, dass es nächste Gen wieder so sein wird? Bei Nintendo waren auch alle glücklich bevor die Wii U kam, der 3DS macht gute Zahlen ist aber weit vom NDS entfernt. Microsoft fühlte sich auch zu sicher und hat viele Fehler gemacht. Microsoft wird notfalls die Sparte abstoßen (auch wenn das imo recht unrealistisch ist), was bleibt Sony, wenn man nicht den Arsch hochbekommt? Sony macht schon lange Verluste und irgendwann muss man nunmal auch etwas Geld verdienen. Alles in einem ist die einzige Konstante Nintendo, die wirtschaften über einen langen Zeitraum gut (auch wenn Stinker wie die Wii U dabei sind), aber das ist die Firma, wo ich noch nach vielen Jahren neue Systeme sehe.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.729
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Da vergleicht wieder wer Sony mit Nintendo :lol:

Und dann auch noch die Wii mit einer Playstation :rofl3:

Als würde Sony nach der PS3 nochmal so ein Risiko eingehen. Die Wii war ein Glücksgriff eines Unternehmens das die letzten Jahre nur ins Klo griff. Der Erfolg der Playstation ist allerdings kein Zufall, alleine die Tatsache, dass ein Fail wie die PS3 sich noch 80mio mal verkaufen konnte(und damit öfter als alle Konsolen Nintendos exkl. Der Wii) ist Zeichen genug was diese Marke wert ist.

Die WiiU zeigt aktuell auch beeindruckend was Nintendo am Konsolenmarkt wert ist, was die Marke Wii wert ist. In Zukunft also bitte jegliche Vergleiche mit Nintendo aus dem Thread lassen :)
 

Krogan

L15: Wise
Seit
16 Sep 2006
Beiträge
8.596
PSN
Krogan360
Da vergleicht wieder wer Sony mit Nintendo :lol:

Und dann auch noch die Wii mit einer Playstation :rofl3:

Als würde Sony nach der PS3 nochmal so ein Risiko eingehen. Die Wii war ein Glücksgriff eines Unternehmens das die letzten Jahre nur ins Klo griff. Der Erfolg der Playstation ist allerdings kein Zufall, alleine die Tatsache, dass ein Fail wie die PS3 sich noch 80mio mal verkaufen konnte(und damit öfter als alle Konsolen Nintendos exkl. Der Wii) ist Zeichen genug was diese Marke wert ist.

Die WiiU zeigt aktuell auch beeindruckend was Nintendo am Konsolenmarkt wert ist, was die Marke Wii wert ist. In Zukunft also bitte jegliche Vergleiche mit Nintendo aus dem Thread lassen :)
Raffst Du es nicht? Es geht nicht um VKZ, es geht um Finanzen. Da kann sich eine Konsole auch 200 Millionen Mal verkaufen, wenn das Geschäft am Ende ein Verlustgeschäft war und die PS3 war als ganzes profitabel bitte wo? Und Du weiß, dass die PS3 ein Milliardenverlust für Sony war? Und auch wenn es etwas alt ist, aber jenseits irgendwelcher Fanboyfantasien ist das die Realität: http://neogaf.net/forum/showpost.php?p=19625436&postcount=90
 
Zuletzt bearbeitet:

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.786
Nintendos operatives Geschäft ( also Videospiele ) sind nunmehr drei Jahr in Folge negativ, da hat Sonys Spielesparte die letzten Jahre besser gewirtschaftet.
 
Top Bottom