Schafft ihr es euren Charakter richtig böse sein zu lassen?

zig

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
28 Jun 2012
Beiträge
7.794
Xbox Live
zig101079
PSN
zig101079
Switch
0052 5411 2745
Ich schaffe es einfach nicht, egal in welchem Spiel meinen Charakter richtig böse sein zu lassen. Immer wieder nehme ich mir das vor aber es geht einfach nicht. Immer bei der ersten moralischen Entscheidungsoption wähle ich ganz automatisch die gute rechtschaffene Möglichkeit. Ich kann da nicht über meinen Schatten springen. Gerade wieder bei The Outer Worlds. Ich kann einfach nicht den vermutlich verseuchten Bewohner verpetzen und besorge ihm seine Medizin.
Geht es euch da ähnlich? Langsam wird es mir fad immer der gute zu sein. Ich werde nach The Outer Worlds ein Spiel komplett böse spielen. Was ist denn ein spiel wo man richtig schön entscheiden kann ob man gut / böse ist und dann so richtig fies werden kann? Ich brauche Tips um mich selbst therapieren zu können... ;)
 

Sierra

Moderator
Moderator
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
13.675
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Switch
1753 46126320
Steam
CovenMistress
Mir geht es da genau wie dir! In vielen Spielen sind es auch moralisch fragwürdige Dinge, die man machen könnte, in manchen Fällen auch muss.
Wollte gestern Until Dawn platinieren und habe deswegen die Trophy-Liste durchgeguckt. Habe festgestellt, dass ich da wohl nie die Platin holen werde ;)
 

Frontliner

L19: Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
18.789
schaffe ich nie. das problem ist, dass das spiel dich oft bestraft wenn du deinen charakter böse machst. darin liegt ja schon die schwierigkeit. in metro exodus zum beispiel hätte ich gerne alle über den haufen geballert die mich nerven, aber das ende straft dich so hart für diese entscheidungen, das ich das nicht kann.

es braucht mehr spiele wo es ok ist böse zu sein, wo man auch dafür belohnt wird böse zu sein. das clichee des ewigen weltenretters ist langsam arg ausgelutscht.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
31.804
schaffe ich nie. das problem ist, dass das spiel dich oft bestraft wenn du deinen charakter böse machst. darin liegt ja schon die schwierigkeit. in metro exodus zum beispiel hätte ich gerne alle über den haufen geballert die mich nerven, aber das ende straft dich so hart für diese entscheidungen, das ich das nicht kann.

es braucht mehr spiele wo es ok ist böse zu sein, wo man auch dafür belohnt wird böse zu sein. das clichee des ewigen weltenretters ist langsam arg ausgelutscht.
Genau das.

Wo sind spiele wie dungeon keeper geblieben? :(
 

TheCrackFox

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
33.898
Logisch. Hab in z.B. Fable jeden Dorfbewohner abgeschlachtet. Oder bei Kotor die Leute ausnutzen und töten.
 

zig

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
28 Jun 2012
Beiträge
7.794
Xbox Live
zig101079
PSN
zig101079
Switch
0052 5411 2745
ich glaube in fable 2 gab es doch so ein rad an dem npc´s drehen mussten und dann auf verschiedene arten getötet wurden... sowas brauch ich... ;)
in fallout 3 gab es ja das sklavenhalsband. da konnte ich nicht widerstehen... ;)
 
  • Lob
Reaktionen: Avi

sircav

L12: Crazy
Seit
7 Feb 2010
Beiträge
2.242
Xbox Live
Marihuaninja
PSN
cavemunk
Ja das geht schon, aber allerhöchstens im 2ten Durchlauf.
Zuerst muss ich erstmal normal spielen, wenn ich dann mal kenne, ja warum dann nicht 8)
 
  • Zum Wohl
Reaktionen: Avi

mogry

L99: LIMIT BREAKER
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
39.316
Xbox Live
MCdee2028
PSN
MC-dee__
Ich kann sehr böse spielen. Aber nach der Entscheidung hab ich immer ein sehr, sehr schlechte Gewissen ?
Meine Schwester versucht es immer wieder. Aber geht nicht. Sie ist zu lieb.
 
  • Lob
Reaktionen: Avi

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
29.740
Ich entscheide eigentlich immer so, wie ich es grad für richtig halte. Absichtlich gut oder böse habe ich noch nie (in einer Story) gespielt. Oft gibt es ja auch moralische Entscheidungen, die sich alle "schlecht" anfühlen. Ich hab aber bsp. kein Problem damit, in RDR2 unschuldige Reiter vom Pferd zu schießen um an ihre Wertsachen zu kommen oder harmlosen Wanderern den Garaus zu machen, einfach weil ich es grad kann. Einzig bei Tieren versuche ich auch im Spiel meist unnötiges zu vermeiden :blushed:
 
  • Lob
Reaktionen: Avi

Ultimatix

7.000.000
Seit
12 Dez 2009
Beiträge
4.657
Xbox Live
Diabolo1989
Switch
2295 2418 3220
In Videospielen kenne ich kein Erbarmen. (In Foren manchmal auch nicht ( :ugly: ) Macht dann auch mehr Spaß :devilish: Auch auf Belohnungen wenn man dennoch lieb ist verzichte ich oftmals. Was ich manchmal im Nachhinein bereue, denn XP in RPGs sind mir heilig
 
Top Bottom