Stammtisch Resident Evil-Stammtisch

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
27.136
ich habe zwar weder die GC version in besitz, noch die PS2 version gespielt, aber imo sehen die bilder der PS2 für deren verhältnisse extrem gut aus. trotzdem sieht aufm Cube vieles etwas genauer aus. IMO.
 

Terminator

Gesperrt
Seit
29 März 2002
Beiträge
10.895
Hier Scans aus der neusten Play-Zone

http://img375.imageshack.us/img375/7499/1cover4wt.jpg
http://img375.imageshack.us/img375/591/24qk.jpg
http://img375.imageshack.us/img375/9155/38qf.jpg
http://img375.imageshack.us/img375/3536/41cd.jpg
http://img375.imageshack.us/img375/7274/55ve.jpg
http://img231.imageshack.us/img231/3468/63mn.jpg
http://img231.imageshack.us/img231/7548/76gz.jpg


Da sieht es schon wieder ganz anders aus - auch wenn die Playzone natürlich ein Systemmagazin ist.

Ach ja, und ich möchte nochmal betonen, daß das mit den Polygonunterschieden, die leider auch in dem Artikel vorkommen, völliger Quatsch ist, der von CAPCOM dementiert wurde.

Nichtsdestotrotz scheint es nach dem Artikel ein bombastischer Port zu werden ... ;)
 

Pipboy

L15: Wise
Seit
7 Jul 2005
Beiträge
8.409
Xbox Live
Pipboy2010
Die Scans sind nicht besonders gut aber imo kann man in dem Bild mit El Gigante einen ziemlichen Unterschied sehen aber sonst sieht alles sehr gut aus.
Aber was ich ziemlich genial finde ist das Bild in dem was von toller Weitsicht steht und im Spiel ist eigentlich in 5 Metern entfernung eine Wand mit einem Landschaftsbild :D .
 

Gelegenheitsposter

L13: Maniac
Seit
20 Jul 2004
Beiträge
3.296
Also für mich sagt der Bericht eindeutig aus das es doch abstriche gab bei den grafischen Highlights (z.B. Öllampe oder so)
natürlich is die version super geworden aber für mich technisch nicht ganz konkurrenzfähig mit dem original auch wenn die unterschiede eher marginal sind
 

solid2snake

L19: Master
Seit
14 Okt 2004
Beiträge
18.020
mhh, nach dem artikel scheint ja Resi 4 für PS2 wirklich ein richtig gutes spiel geworden zu sein. und auch die ada mission sollen in der PAL sein^^
 

Frenck

L19: Master
Seit
24 Apr 2003
Beiträge
18.644
:lol:

Ist das Geil, die Bonus Features werden in der Cube Version geschnitten aber in der PS2 Version bleiben sie drin!

Na dann steht wohl fest was die bessere Version ist.

Grafik ist nicht alles wie es so oft gesagt wird, guckt euch mal das Bonus Zeug an, wenn mich Resi irgendwie interessieren würde dann würde ich bei der PS2 Version zuschlagen. So toll ist die Grafik bei keiner der Versionen das ein paar kleine Änderungen eine Wirkung hätten.

Ich frage mich nur wie Capcom es rechtfertig das die PS2 Version die erste Ada Mission und Mercenaries haben darf aber die GC Version nicht.
 

/ajk

L16: Sensei
Seit
13 Mai 2002
Beiträge
10.837
warum sollte resi 4 ein schlechtes Spiel sein nur weil es auf der PS2 kommt? Wurde da die Story verändert, das grundkonzept weggeschmissen oder was? ..

Das die Graphik nur teilweise rankommt an den Cube ist ja ganz logisch. Ist ja auch ne schwächere Hardware.
 

nasagoal

L20: Enlightened
Seit
28 Jun 2003
Beiträge
26.615
Insgesamt scheint die PS2-Version die bessere zu werden (als großen Pluspunkt würde ich die grafischen Unterschiede für den Cube nicht ansehen). Wieso habe ich es mir bloss für den Cube gekauft? :(
 

solid2snake

L19: Master
Seit
14 Okt 2004
Beiträge
18.020
nasagoal schrieb:
Insgesamt scheint die PS2-Version die bessere zu werden (als großen Pluspunkt würde ich die grafischen Unterschiede für den Cube nicht ansehen). Wieso habe ich es mir bloss für den Cube gekauft? :(

ist doch egal, ich habs auch für den cube aber nachdem ich mir die PS2 version geholt habe landet die schneller auf Ebay als du "Cube" sagen kannst ;)
 

Terminator

Gesperrt
Seit
29 März 2002
Beiträge
10.895
Das die Graphik nur teilweise rankommt an den Cube ist ja ganz logisch. Ist ja auch ne schwächere Hardware.

Wie so eine Schallplatte ... :rolleyes:

Ob das eine schwächere Hardware ist, sei mal dahingestellt. Primär ist es erstmal ein Port - und daran liegt es!
 

cilekeS

L15: Wise
Seit
9 Jan 2005
Beiträge
8.129
Also von der Technik her ist klar die GC Version besser.
In der PS2 Version wurden Abstriche gezogen damit die Grafik besser aussieht. Aber da die PS2 Version ja Bonus Zeugs hat ist sie wahrscheinlich die bessere Version. Die Entwickler haben aber dafür, dass sie über ein halbes Jahr Zeit hatten zu wenig neues ins Spiel gemacht.
 

Kalapaso

L11: Insane
Seit
17 Nov 2004
Beiträge
1.817
Isses denn so wichtig welche die bessere version ist ?

Ps2-Zocker holen sich die ps2-version, cubler holen sich die GCN-version.

Multi-konsoleros müssen sich halt zwischen Grafik (GCN) oder Mehr Inhalt (PS2) entscheiden. Und da die GCN-version eh schon draussen ist, würd ich mich persönlich für diese entscheiden.
 

Gelegenheitsposter

L13: Maniac
Seit
20 Jul 2004
Beiträge
3.296
Also ich denke auch das ein paar Boni jawohl mal das mindeste sind was Capcom einbauen konnte um die dreivierteljährige verspätung der grafisch etws schwächeren version zu rechtfertigen!
 

Jack

L18: Pre Master
Thread-Ersteller
Seit
7 Aug 2004
Beiträge
16.829
Xbox Live
jack cw
Was heißt Verspätung^^
Man darf als PS2 only glücklich sein überhaupt eines der besten Games dieser gen zu bekommen.
 

DJDREAM

L14: Freak
Seit
29 Sep 2001
Beiträge
5.097
Xbox Live
cwDJDREAM
Ich glaube ich muss die PS2 Version nur wegen ADA kaufen!

Gamefront.de

Neue Infos und Bilder zu Resident Evil 4 / Interview mit Masachika Kawata

26.08.05 - Hier sind neue Details zu Resident Evil 4 aus dem amerikanischen 'PlayStation Magazine' (PSM) und der Famitsu. Ergänzend zu bereits bekannten Infos, alles Neue im Überblick:

Achtung: Der Text enthält einige Spoiler

Bonus Mission 'Separate Ways'

- Neben 'Assaignment Ada' gibt es die Bonus-Mission 'Separate Ways' mit Ada Wong, die etwa fünf Stunden dauert. Sie schaltet sich nach dem Durchspielen frei.

- Der Einsatz verteilt sich über mehrere Levels, die parallel zum Hauptspiel laufen. Darin werden viele Ereignisse erklärt, z.B. warum die Dorfbewohner in die Kirche flüchten, wenn die Kirchturmglocke läutet.

- Es wird die Beziehung zwischen Luis und Ada vertieft. Ebenso wird das Verhältnis von Ada und Leon näher durchleuchtet.

- Die Mission beginnt wie mit Leon (Dorf, Kirche). Doch dann kommt man in neue Gebiete, die Leon nicht erreichen konnte (u.a. ein Industrie-Level). Insgesamt sind es 7 Stages.

- Im Kampf gegen Saddler gibt es eine überraschende Wendung.

- Neue Gebiete sind nur mit 'Grappling Gun' erreichbar, die Ada benutzt, als sie vor dem Dorf-Obersten flüchtet.

- Die Handlung erklärt nur die Hintergründe des Hauptspiels und seiner Charaktere, aber nicht mehr.

- Es gibt in dieser Mission keinen Händler, so dass man Adas Waffen nicht aufrüsten kann. Sie sind aber ohnehin schon auf maximale Leistung voreingestellt.

- Ada benutzt dieselben Waffen wie Leon.

Grafik

- Die Anzahl der Gegner, die gleichzeitig auf dem Bildschirm sind, unterscheidet sich nicht von der Gamecube-Version.

- nur sehr wenig Slowdowns.

- Leons Haar bewegt sich wie auf dem Gamecube.

- die Charaktere sind etwas weniger detailliert, was man aber nur aus der Nähe erkennt.

- die Lichteffekte und Explosionen sind nicht so gut wie auf dem Gamecube.

Neue Waffen

- Die PRL 412 brennt den Parasiten aus dem Körper und verletzt den Feind schwer, was besonders bei den 'Regeneators' wirkungsvoll ist.

- Jeder Schuss muss erst aufgeladen werden.

- Die PRL 412 hat eine weite Streuung, wie die Schrotflinte.

- Man kauft die PRL 412 beim Händler, etwa nach 2/3 des Spiels.

- Sie benötigt im Inventar etwa so viel Platz wie eine Schrotflinte.

- Ada besitzt auch eine neue Waffe, die noch geheim ist. Sie sei aber sehr passend für eine Frau und verursacht massive Explsionen.

Allgemein

- Ein neues Kostüm von Leon ist ein Gangster Outfit der 30er Jahre.

Steuerung

L1 - Messer
R1 - Zielen
Dreieck – Karte
Viereck – Rennen
R1 + X – Schießen
R1 + Viereck – Nachladen
Start oder R3 – Menü

Interview mit Masachika Kawata (zuständig für die PS2-Umsetzung)

- Anfangs hat Kawata nicht geglaubt, dass man Resident Evil 4 so originalgetreu auf die PS2 konvertieren könnte. Die Entwickler haben aber die Hardware sehr genau analysiert und konnten mehr Leistung aus der PS2 rausholen als ursprünglich angenommen.

- Man entschied sich für ein Laser-Gewehr als Bonuswaffe für Leon, weil man einen komplett neuen 'Look' und ein anderes Spielgefühl erzeugen wollte.

- Alternativ wollte man noch eine Kettensäge für Leon einbauen. Doch sie hätte nicht zu Leon gepasst und sei zu brutal für ihn gewesen.

- Kawatas Lieblingsmonster in der Resident Evil-Serie sind die Zombies, die allerdings nicht in Resident Evil 4 auftauchen.

- Am besten gefällt ihm an der PS2-exklusiven Bonusmission 'Separate Ways', dass man Hintergründe zur Geschichte aus der Sicht von Ada erfährt.

- Wie Ada im zweiten Teil überleben konnte, ist ein Geheimnis. Ada steht aber in keiner Beziehung zu Hunnigan.
CLICK PICTURE -1- (Resident Evil 4)
CLICK PICTURE -2- (Resident Evil 4)
 

Terminator

Gesperrt
Seit
29 März 2002
Beiträge
10.895
Jethro Tull:

Ja, bewegen tut es sich, nur ist das Haar etwas weniger detailliert als aufm Cube.

Danke!


Moses schrieb:
So ich habe es gespielt und folgendes Fazit von mir:

Leon ist detailärmer, heißt: Haare wackeln nicht beim laufen..

Naja, der schrieb ja auch das hier ...

Der achsotolle Widescreen Modus ist nix prickelndes

(ohne daß er ihn gesehen hatte)


Manchen darf man hier echt kein Wort glauben ... :rolleyes:
 
Top Bottom