PlatformWAR Ready for the future [XBox Series X und PlayStation 5]

Wer macht in der Next - Gen das Rennen?


  • Stimmen insgesamt
    321
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
44.842
Ori 2 würde ich als "großes SP-Game" bezeichnen.
Mit Game Pass könnten auch noch größere SP-Spiele kommen. Wobei ich nicht verstehe, warum es so wichtig ist, dass ein Spiel keinen MP-Modus hat? Ich selber spiele nur SP und liebe z.B. Gears oder Forza Horizon bzw. freue mich auf deren Nachfolger.

ist völlig egal ob mp oder nicht, solange es nur bonus ist


spiele wie spiderman, uncharted, god of war, last of us, detroit, days gone, etc legen den fokus sehr auf storydriven sp

da ist mp nur ein anhängsel

bei vielen anderen marken läuft es eben andersrum
 

kerv

L13: Maniac
Seit
11 Apr 2011
Beiträge
4.056
hat nichts mit blauäugig zu tun, sondern ist die zustandsbeschreibung

der weltmarkt wächst stärker als der us markt

und sony ist halt weltweit viel besser aufgestellt und die playstation ausserhalb der usa weit beliebter als die marke xbox
selbst als sony in der ps3 gen viel falsch machte, gewannen sie ausserhalb der usa noch locker

Die Zustandsbeschreibung stimmt ja vielleicht, blauäugig daran ist aber, zu glauben, dass sich der die Situation aufgrund des aktuellen Zustands in Zukunft nicht ändern kann. Man bedenke immerhin, dass Sonys Dominanz vor PS360 noch größer war. Und aus eben genau dieser deiner Denke, die auch Sony damals an den Tag gelegt hat, ist eine PS3 resultiert, die nur Microsofts unendliche Kinect-Dummheit retten konnte.

Wenn Microsoft mit dem Start nächsten Generation wieder ordentlich auftischen will und kann und einen fehlerfreien Start hinlegen kann, wie 2005 und Sony da weitermachen kann, wo sie jetzt stehen, wird das endlich wieder ein spannender Kampf.
Und davon würden allerdings Spieler ungemein profitieren.
 

Aluhut

L06: Relaxed
Seit
2 Jul 2017
Beiträge
453
Wer genau hatte 2016 noch eine Konsole für 399 in der Leistungsklasse der PS4 Pro gebracht, voll kompatibel zur Vorgängerkonsole, um einen Vergleich anstellen und solch einen Post bringen zu können?
Niemand sonst war so dumm so früh ein so schlechtes und überflüssiges Produkt der eigentlich gut gelungenen PS4 folgen zu lassen, das ist richtig, die One X macht nach der vermasselten One wenigstens etwas Sinn!
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
44.842
Die Zustandsbeschreibung stimmt ja vielleicht, blauäugig daran ist aber, zu glauben, dass sich der die Situation aufgrund des aktuellen Zustands in Zukunft nicht ändern kann. Man bedenke immerhin, dass Sonys Dominanz vor PS360 noch größer war. Und aus eben genau dieser deiner Denke, die auch Sony damals an den Tag gelegt hat, ist eine PS3 resultiert, die nur Microsofts unendliche Kinect-Dummheit retten konnte.

Wenn Microsoft mit dem Start nächsten Generation wieder ordentlich auftischen will und kann und einen fehlerfreien Start hinlegen kann, wie 2005 und Sony da weitermachen kann, wo sie jetzt stehen, wird das endlich wieder ein spannender Kampf.
Und davon würden allerdings Spieler ungemein profitieren.


enger als diese gen wirds so oder so da ms einen fehler sicher nicht mehr machen wird

höheren preis für schwächere technik zum start

also wenns dir nur ums enger geht, geschenkt, stimme ich zu

mir gehts eher drum ob ms sony weltweit schlagen könnte
 

Masterxploder

Gesperrt
Seit
29 Sep 2016
Beiträge
4.963
Xbox Live
Baine833
Switch
8341 8451 6139
Hat gears auch. Trotzdem waren die sp kampagne immer gut. Der koop wertet das ganze nochmal auf. Bedeutet ja nicht das gears ein mp only game ist.
Die Kampagne von Judgment war Müll und bei Teil 4 herrschte auch gepflegte Langeweile. Kein Vergleich zu früher.

Cuphead und Ori widerlegen dich.
2 Indiegames mit für Microsoft Verhältnisse (mal eben 2.5 Milliarden für Minecraft) lächerlich kleinem Budget. Gibt´s bei der Konkurrenz auch im Dutzend billiger.

Ea nennt auch keine fifa zahlen. Trotzdem ist fifa eines der erfolgreichsten marken überhaupt.;)
Vollkommen irrelevant was EA macht, MS hat nie gezögert mit guten Zahlen zu protzen wenn sie denn welche hatten. Ihr momentanes Verhalten spricht also Bände.;)
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
37.886
Niemand sonst war so dumm so früh ein so schlechtes und überflüssiges Produkt der eigentlich gut gelungenen PS4 folgen zu lassen, das ist richtig, die One X macht nach der vermasselten One wenigstens etwas Sinn!

Also ist die PS4 Pro schlechter als die PS4? Wie ist das möglich?
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
28.327
Niemand sonst war so dumm so früh ein so schlechtes und überflüssiges Produkt der eigentlich gut gelungenen PS4 folgen zu lassen, das ist richtig, die One X macht nach der vermasselten One wenigstens etwas Sinn!

Hmmm... erläutert dumm mal genauer. Pro Leistung dem Preis nicht angemessen? Nicht gut für PlayStation VR? Liefert nicht durchweg bessere Leistung als die PS4? PS4 insgesamt nicht weiter uneingeschränkt auf Erfolgskurs? Du hättest es wohl besser gemacht? PS4 mit deinem Konzept noch erfolgreicher gewesen? Postest hier im Forum, keine Firma da die von dir lernen kann?
 

Aluhut

L06: Relaxed
Seit
2 Jul 2017
Beiträge
453
Also ist die PS4 Pro schlechter als die PS4? Wie ist das möglich?
Da du von der Technik redest, ja die wurde leicht besser zu Lasten der Lautstärke und der Größe des Gehäuses, das hat Sony ganz toll hinbekommen, insgesamt ist der Mehrwert zur PS4 aber lächerlich!
Hmmm... erläutert dumm mal genauer. Pro Leistung dem Preis nicht angemessen? Nicht gut für PlayStation VR? Liefert nicht durchweg bessere Leistung als die PS4? PS4 insgesamt nicht weiter uneingeschränkt auf Erfolgskurs? Du hättest es wohl besser gemacht? PS4 mit deinem Konzept noch erfolgreicher gewesen? Postest hier im Forum, keine Firma da die von dir lernen kann?
Ja ich finde die Pro ist Dumm, das ganze Konzept von Upgradekonsolen ist fraglich, aber die Pro wurde dabei in fast allen Punkten schlechter gelöst als die One X, was gerade nach der PS4 peinlich ist. VR ist dabei noch der einzige sinnvolle Grund warum sie das Ding überhaupt auf den Markt geworfen haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Masterxploder

Gesperrt
Seit
29 Sep 2016
Beiträge
4.963
Xbox Live
Baine833
Switch
8341 8451 6139
Da du von der Technik redest, ja die wurde leicht besser zu Lasten der Lautstärke und der Größe des Gehäuses, das hat Sony ganz toll hinbekommen, insgesamt ist der Mehrwert zur PS4 aber lächerlich!
Der Griff nach dem Strohhalm.:roflmao:
Absolut niemanden interessiert die Größe des Gehäuses und die Lautstärke ist definitv besser als bei der Ur PS4.

Hmmm... erläutert dumm mal genauer. Pro Leistung dem Preis nicht angemessen? Nicht gut für PlayStation VR? Liefert nicht durchweg bessere Leistung als die PS4? PS4 insgesamt nicht weiter uneingeschränkt auf Erfolgskurs? Du hättest es wohl besser gemacht? PS4 mit deinem Konzept noch erfolgreicher gewesen? Postest hier im Forum, keine Firma da die von dir lernen kann?
Das eigentliche Problem der PS4 Pro ist nicht die Hardware, sondern der zu wünschen übrig lassende Support der bisher erschienenen Software. Und das gilt nicht nur für die Sony eigenen Games (wo bitte bleibt der Bloodborne Patch??), sondern auch die Thirds. Da müsste Sony zur Not nen eigenenes Team dransetzen um auch ältere Third Party Games zukunftssicher zu machen.
 

Krawallbruder

L13: Maniac
Seit
9 Feb 2009
Beiträge
3.787
süss wie die xbros sich gegenseitig mut zusprechen

aber selbst die x360 hatte letztlich verloren gegen die ps3 trotz mehr als 1 jahr vorsprung, permanent günstigerem preis und einigen exklusiven deals zb gta dlc

und alle 3 dinge sind sehr unwahrscheinlich in der next gen


am ende gehts um spiele und markenbeliebtheit und die xbox generell hat deutliche mängel im line up und ist ausserhalb der USA einfach unbeliebt

Mut zu sprechen ? Bist du peinlich ?Es wurde schon von den anderen geschrieben,was sich alless bei Microsoft verändert hat und wie sie aufgestellt sind,dazu die unglaubliche Finanzpower....die endlich in fähigen Händen liegt ! Genau das macht Euch P2P Zockern richtig Sorge ? Bei Microsoft steht das technische Gerüst ( Hardware,Netzwerk) um für die Zukunft gerüstet zu sein ! Jetzt kommen die Inhalte....bei der P2P Truppe aus Japan,wird es spannend ,ob sie bereit sind auch MRD in die Hand zu nehmen,um für die Zukunft gerüstet zu sein ! Aber so lange Lemminge wie Du Inet Technik vom Jahr 2001 feiert,habe ich da so meine bedenken ?
 

Krawallbruder

L13: Maniac
Seit
9 Feb 2009
Beiträge
3.787
Der Griff nach dem Strohhalm.:roflmao:
Absolut niemanden interessiert die Größe des Gehäuses und die Lautstärke ist definitv besser als bei der Ur PS4.


Das eigentliche Problem der PS4 Pro ist nicht die Hardware, sondern der zu wünschen übrig lassende Support der bisher erschienenen Software. Und das gilt nicht nur für die Sony eigenen Games (wo bitte bleibt der Bloodborne Patch??), sondern auch die Thirds. Da müsste Sony zur Not nen eigenenes Team dransetzen um auch ältere Third Party Games zukunftssicher zu machen.

Ich dachte Sony ist so eine tolle Firma ?jetzt scheitern sie schon an Updates ?? Bombe !
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
44.842
Mut zu sprechen ? Bist du peinlich ?Es wurde schon von den anderen geschrieben,was sich alless bei Microsoft verändert hat und wie sie aufgestellt sind,dazu die unglaubliche Finanzpower....die endlich in fähigen Händen liegt ! Genau das macht Euch P2P Zockern richtig Sorge ? Bei Microsoft steht das technische Gerüst ( Hardware,Netzwerk) um für die Zukunft gerüstet zu sein ! Jetzt kommen die Inhalte....bei der P2P Truppe aus Japan,wird es spannend ,ob sie bereit sind auch MRD in die Hand zu nehmen,um für die Zukunft gerüstet zu sein ! Aber so lange Lemminge wie Du Inet Technik vom Jahr 2001 feiert,habe ich da so meine bedenken ?


hm ok
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
37.886
Da du von der Technik redest, ja die wurde leicht besser zu Lasten der Lautstärke und der Größe des Gehäuses, das hat Sony ganz toll hinbekommen, insgesamt ist der Mehrwert zur PS4 aber lächerlich!

Ja ich finde die Pro ist Dumm, das ganze Konzept von Upgradekonsolen ist fraglich, aber die Pro wurde dabei in fast allen Punkten schlechter gelöst als die One X, was gerade nach der PS4 peinlich ist. VR ist dabei noch der einzige sinnvolle Grund warum sie das Ding überhaupt auf den Markt geworfen haben.

Die Pro ist eine ganz andere Intention als die XBX. Mit einer One im Nacken hätte auch Sony anders gehandelt. Vielleicht mehr in Richtung mit dem was MS mit der XBX gemacht hat, hätte man einen richtigen Flop auf den Markt hätte man vielleicht eher einen Neustart gemacht wie Nintendo.
Das alles traf auf die PS4 aber nicht zu. Die soll einfach nur eine verbesserte PS4 sein, im Endeffekt eine Revision mit mehr Mehrwert als sonstige Revisionen. Einfach eine bessere Bildqualität zu einem noch vernünftigen Preis. Hätte einiges besser sein können, klar. "Überflüssig" und "dumm" sind deswegen trotzdem keine treffenden Beschreibungen.
 

Golvellius

L13: Maniac
Seit
5 Apr 2007
Beiträge
4.589
Xbox Live
tjuerch
Switch
6178 7326 6115
Die Kampagne von Judgment war Müll und bei Teil 4 herrschte auch gepflegte Langeweile. Kein Vergleich zu früher.

Judgment ist ein Spinoff, dass dazu gedacht ist in Form von kleineren Episoden die Gears-Lore auszuschmücken. Das Gameplay ist wie Painkiller, was auch kein Wunder ist, da das Spiel von People Can Fly entwickelt wurde. Beides ist eine absolut willkommene Abwechslung zum bisherigen Material - einziges Problem war, dass es nicht noch mehr Episoden gab. Wer Painkiller nicht mag oder kennt, hat eben Pech gehabt. Gears 4 ist in etwa auf dem Niveau von Gears 3 trotz des schweren Erbes, spannend von Anfang bis Ende und mit guten Ansätzen für die neuen Charaktere. Einziger Kritikpunkt auch hier dass es zu schnell vorbei war, zusätzlich sollte an den Charakteren noch gearbeitet werden (das kreide ich den Entwicklern aber nicht wirklich an, da es sich hier wirklich um ein schweres Erbe handelt).

2 Indiegames mit für Microsoft Verhältnisse (mal eben 2.5 Milliarden für Minecraft) lächerlich kleinem Budget. Gibt´s bei der Konkurrenz auch im Dutzend billiger.

Dass du Ori 2 als "Indiegame" abwatschst, spricht eigentlich schon Bände. Über das Budget wissen wir auch nichts. Die IP ist mMn an der Grenze zum AAA-Status.
 

Aluhut

L06: Relaxed
Seit
2 Jul 2017
Beiträge
453
Der Griff nach dem Strohhalm.:roflmao:
Absolut niemanden interessiert die Größe des Gehäuses und die Lautstärke ist definitv besser als bei der Ur PS4.
Wenn das große Gehäuse zu einer leisen Konsole führt habe ich nichts dagegen, das war aber auch bei der Pro nicht wirklich der Fall und leiser als die Ur PS4 ist auch nur bedingt richtig, beide haben gestreut wie die die Sau, was doch bei einigen dazu geführt hat das die Ur PS4 leiser war und ich würde eine solche Streuung auch nicht als Qualitätsmerkmal ansehen!

Die Pro ist eine ganz andere Intention als die XBX.
Ihre Intention ist mir egal, die war bei der WiiU und der der Ur One bestimmt auch ganz toll, was bei allen dreien am Ende herausgekommen ist halte ich trotzdem für überflüssig und dumm.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Top Bottom