PlatformWAR Ready for the future [XBox Series X und PlayStation 5]

Wer macht in der Next - Gen das Rennen?


  • Stimmen insgesamt
    293

MowMan

L09: Professional
Seit
30 Mai 2020
Beiträge
1.055
Wer sagt das Halo ein schlechtes Spiel wird? Metacritic ist zweitrangig bzw nicht das einzig wahre.
Davon abgesehen kann Halo Infinite noch immer ein sehr gutes Spiel werden.
Was heißt schlecht, der Oberhammer wirds wohl eher nicht. Siehe den Entwickler, die Vorgänger und der miese Ersteindruck.
 
  • Lob
Reactions: Avi

aTTaX_Kenny

L08: Intermediate
Seit
1 März 2010
Beiträge
826
Xbox Live
aTTaX Kenny
PSN
aTTaX_Kenny
Was hat man als Spieler davon, lieber Qualität über Quantität :kruemel:
Soll Leute geben die das Halo Gameplay mögen. Auch KI etc sollte bei der Halo Reihe eher zu den Qualitativen Spielen gehören. Hast wahrscheinlich noch nie Halo gespielt? Ansonsten würdest du wohl nicht mit deinem Unwissen hier andauernd für großes Gelächter sorgen.

Achso, oder leitest jetzt dein ganzes Wissen aus 8 Minuten Campaign Gameplay?


Kannst mir ja per PN gerne ne Adresse da lassen, dann Kauf ich dir ein Chraig Kuscheltier :kruemel:
 

3headedmonkey

L18: Pre Master
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
15.558
PSN
HoemBOY
Game Pass gibt es nun schon 3 Jahre. Die Sorgen um Preiserhöhungen gibt es genau so lange :lol2:
Game Pass Ultimate hat übrigens zum gleichen Preis immer mehr Features bekommen. Zuerst den PC Game Pass mit dazu, dann jetzt noch xCloud.

Da stellt sich doch die Frage, wann genau wird der Game Pass nicht mehr so günstig sein?
Nach Netflix ist 3+ Jahre der übliche Rahmen und anders als Netflix ist Gamepass immernoch ein Fliegenschiss.
 

Cryatis

L06: Relaxed
Seit
11 Okt 2011
Beiträge
381
PSN
Iceman501
Um einen günstigen Einstieg für Gamepass anbieten zu können
Ich habe kein Problem für ein Qualitativ hochwertiges Spiel 60 Euro auszugeben! Das war schon immer so wird sich auch nicht ändern aber du scheinst eher Wert auf Quantität zu setzen nichts anderes ist der Gamepass in meinen Augen...

Wenn Sony das wollen würde könnten Sie ein Gamepass in deutlich hochwertiger Qualität anbieten (siehe First Party Bibliothek)

Versteht doch endlich mal das der Gamepass keine Qualitativ hochwertigen Spiele fördert :nix:
 

KiteeX

L09: Professional
Seit
29 Mai 2020
Beiträge
1.236
Ich habe kein Problem für ein Qualitativ hochwertiges Spiel 60 Euro auszugeben! Das war schon immer so wird sich auch nicht ändern aber du scheinst eher Wert auf Quantität zu setzen nichts anderes ist der Gamepass in meinen Augen...

Wenn Sony das wollen würde könnten Sie ein Gamepass in deutlich hochwertiger Qualität anbieten (siehe First Party Bibliothek)

Versteht doch endlich mal das der Gamepass keine Qualitativ hochwertigen Spiele fördert :nix:
Forza Horizon 4, Gears 5, Ori 2, Gears Tactics und der kommende Flight Simulator wiederlegen deine Theorie. Dazu natürlich noch die ganzen guten Thirds.
 

aTTaX_Kenny

L08: Intermediate
Seit
1 März 2010
Beiträge
826
Xbox Live
aTTaX Kenny
PSN
aTTaX_Kenny
Nach Netflix ist 3+ Jahre der übliche Rahmen und anders als Netflix ist Gamepass immernoch ein Fliegenschiss.

Vergleich Äpfel und Birnen...


Gamepass ist schon sehr Erfolgreich und wird auch noch eine vernünftige Steigerung haben :)

MS hat genug Geld um weiterhin eine neue Box dann nach der XSX auf die Beine zu Stellen.

In Zukunft werden dann PC, Konsole und mobile Geräte bedient, wenn MS noch paar große Thirds mit an Board holt wird der Gamepass genug Geld einbringen...die Zukunft ist Save
 

MowMan

L09: Professional
Seit
30 Mai 2020
Beiträge
1.055

steffundso

L14: Freak
Seit
13 März 2008
Beiträge
7.059
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
>10 Mio Abonnenten sind also kein Erfolg, ok. Bei wie vielen wäre es denn einer?
ich habe gestern hier im thread von einem xbox-krieger gelernt, dass u.a. 87 millionen verkaufe ps3 und 81 millionen verkaufte psp "vollflops" sind.
da sind ~10 millionen abos nach xbox-definition natürlich erstmal ein vollflop :hmm:
 

Nullpointer

L19: Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
19.153
Wenn sie signifikant größere Kundenkreise erschließt? Der Grund überhaupt für Abonnement.
Sag mir bescheid wenn MS 10 Millionen Vollzahler hat und nicht mehr 1€ 3 Monatsabos verramschen muss um überhaupt solche Zahlen zu generieren.
ich habe gestern hier im thread von einem xbox-krieger gelernt, dass u.a. 87 millionen verkaufe ps3 und 81 millionen verkaufte psp "vollflops" sind.
da sind ~10 millionen abos nach xbox-definition natürlich erstmal ein vollflop :hmm:
Was soll dieses unspezifische Rumgeschwurbele immer?

Ich frage, ab wann Game Pass teurer wird => bekomme keine vernünftige Antwort mit konkretem Datum
Ich frage nach den Abozahlen, ab denen Game Pass als Erfolg bezeichnet werden kann => bekomme wieder keine vernünftige Antwort mit konkreten Zahlen

:shakehead:
Gebt euch doch mal mehr Mühe!
 

Striko

L14: Freak
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
5.602
Diese „Flop“ Aussagen sind aus allen Richtungen lächerlich.

50 Mio. Xbox = Flop, dann sind 110 Mio.PS jetzt was? Monopol? Halber Gegenteil-Flop?
Natürlich war die Xbox One eine Flop. Man muss die Zahlen immer mit den Vorgänger vergleichen. Nach den fast 90 Mio der Xbox 360 und dem Kopf an Kopf Rennen mit der PS3 ist die Xbox One um fast 40 Mio zurückgefallen und die PS4 war klarer Marktführer.
 
  • Lob
Reactions: Red

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
17.455
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Natürlich war die Xbox One eine Flop. Man muss die Zahlen immer mit den Vorgänger vergleichen. Nach den fast 90 Mio der Xbox 360 und dem Kopf an Kopf Rennen mit der PS3 ist die Xbox One um fast 40 Mio zurückgefallen und die PS4 war klarer Marktführer.
Gut. Dann müssen wir drüber diskutieren, wie wir Flop definieren.

Wenn man mit dem Zeug relevanten Marktanteil hat und Geld damit verdient, ist es für mich kein Flop.


Wenn die X One für dich ein Flop ist, was ist dann das iPhone? Kompletter Totalausfall und Nischenmarkt? Weißt du was Apple dazu sagt?
 

3headedmonkey

L18: Pre Master
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
15.558
PSN
HoemBOY
Was soll dieses unspezifische Rumgeschwurbele immer?

Ich frage, ab wann Game Pass teurer wird => bekomme keine vernünftige Antwort mit konkretem Datum
Ich frage nach den Abozahlen, ab denen Game Pass als Erfolg bezeichnet werden kann => bekomme wieder keine vernünftige Antwort mit konkreten Zahlen

:shakehead:
Gebt euch doch mal mehr Mühe!
Es wird teurer wenn die kritische Masse erreicht wird. Was soll daran nicht zu verstehen sein?
 

MowMan

L09: Professional
Seit
30 Mai 2020
Beiträge
1.055
Also halten wir fest 10 Millionen Gamepass Abos = Erfolg. Scheißegal wieviel der einzelne Abonnent bezahlt. Danke Microsoft PR.
 

1Punkt21Gigawatt

L14: Freak
Seit
7 Okt 2012
Beiträge
5.058
PSN
bangbazie
Angenommen wir hätten 2013 Gameplay Material vom Ende der current-gen gesehen, also TLoU2, Ghost Of Tsushima etc.

Denkt ihr das hätte den Erwartungen entsprochen die Leute an die Generation hatten?
 
Top Bottom