ConsoleWAR PS5 vs. Xbox Project Scarlett (Pre-Launch)

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.703
Das steht da nirgends....kein Wunder das ihr dauernd mit komischen Sachen daherkommt wenn ihr eh nicht aufpasst und Unfug speichert.
Das ist genau die Herleitung aus deinem Post.


2070 RTX = 18103
Conzalo = über 20000
PS4 ~ 5000

XBX zur PS4 Faktor 3,3
3,3 *5000= 16500 (XBX)

16500*4 = 66500 (Anaconda Score nach dir)
66500/18103(2070 RTX Score) = 3,65

Nach deinem Post die Anaconda also 3,65 mal schneller als die 2070 RTX

:nix:
 
  • Lob
Reactions: Avi

Konsolenbaby

L13: Maniac
Seit
9 Dez 2010
Beiträge
4.590
Das ist genau die Herleitung aus deinem Post.


2070 RTX = 18103
Conzalo = über 20000
PS4 ~ 5000

XBX zur PS4 Faktor 3,3
3,3 *5000= 16500 (XBX)

16500*4 = 66500 (Anaconda Score nach dir)
66500/18103(2070 RTX Score) = 3,65

Nach deinem Post die Anaconda also 3,65 mal schneller als die 2070 RTX

:nix:
Komische Herleitung.
Der Score ist mal sowas von nicht linear, was die GPU Leistung angeht.
Also kannst du so überhaupt nicht rechnen.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.703
Nein, das ist die Kombination aus einer offizielle Aussage und einem inoffiziellen Benchmark.
Du meinst was du gemacht hast, indem du die Faktoren von einer MS Aussage mit den Faktoren aus diesem Benchmark gegenübergestellt hast.

Ja Glückwunsch, genau darauf habe ich dich aufmerksam gemacht.
 

Konsolenbaby

L13: Maniac
Seit
9 Dez 2010
Beiträge
4.590
Vega 64 hat da einen Score von 19.200 und wir wissen, dass die neue Navi Karte mit 40CUs 14% besser ist. Somit wird sie über 20.000 und damit über der PS5 liegen.
Sollten die Daten also stimmen und das Endprodukt repräsentieren können wir also davon ausgehen, dass die PS5 genau so einen Chip wohl besitzen wird mit etwas niedrigerem Takt. Natürlich kommt irgendwie noch das RT hinzu, auf welche Art und Weise auch immer.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.703
Komische Herleitung.
Der Score ist mal sowas von nicht linear, was die GPU Leistung angeht.
Also kannst du so überhaupt nicht rechnen.
Hat dich gerade nicht daran gehindert, anhand der Scores die GPU Leistung der PS5 als mickrig zu bezeichnen, obwohl sie nach den Score über der 2070 liegt.
Vega 64 hat da einen Score von 19.200 und wir wissen, dass die neue Navi Karte mit 40CUs 14% besser ist. Somit wird sie über 20.000 und damit über der PS5 liegen.
Sollten die Daten also stimmen und das Endprodukt repräsentieren können wir also davon ausgehen, dass die PS5 genau so einen Chip wohl besitzen wird mit etwas niedrigerem Takt. Natürlich kommt irgendwie noch das RT hinzu, auf welche Art und Weise auch immer.
Du weißt schon dass over und über das gleiche bedeutet?
 

ChoosenOne

L13: Maniac
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
3.346
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
:nix:

Naja wenn man davon ausgeht hinkt Nintendo ein paar Jahre hinterher.. und ja ich sehe das numerisch. Jeder Entwickler hat da seinen Standard. Und da Nintendo seiner Linie treu bleibt weiss ich ehrlich gesagt nicht ab wann man sonst von Nextgen sprechen soll..
Und ich verbinde mit dem Begriff nextgen eine klar erkennbare Weiterentwicklung und Realisierung von Möglichkeiten die davor so nicht umsetzbar waren.

Sei es damals von 2D auf 3D, dann sub HD auf HD mit Physik oder jetzt auf 4K/60Fps und VR wie es PS5 und Scarlet tun.

Daher würde ich die ps4 pro auch nicht als nextgen bezeichnen und es fällt mir bei der Switch auch schwer da diese imo eine mobile WiiU ist.

Aber ja, das N sich schon seit langen (leider) aus dieser Entwicklung raus genommen hat ist mit auch bekannt
 

Konsolenbaby

L13: Maniac
Seit
9 Dez 2010
Beiträge
4.590
Hat dich gerade nicht daran gehindert, anhand der Scores die GPU Leistung der PS5 als mickrig zu bezeichnen, obwohl sie nach den Score über der 2070 liegt.
Darauf wollte ich ja gerade heraus, dass dieser Score eben nix über die eigentliche Leistung aussagt.
Das 4fach PS4 steht so im verlinkten Artikel und bezieht sich eben nur auf diesen Score


Du weißt schon dass over und über das gleiche bedeutet?
Wäre er über 21000 hätte er es sicherlich auch so erwähnt
Also bedeutet über 20.000 wohl einfach etwas mehr als 20.000.

14% mehr ggü. 19200 wären allerdings bereits 21.888
Da der Score aber wie gesagt nicht linear verläuft dürfte es so um die 21.000 sein.

Somit kommt das alles schon sehr gut hin und ist ja auch voll realistisch.
Der RX 5700 XT Chip wäre genau die Größe, die man der GPU in der üblichen APU Konsolengröße zur Verfügung stellen würde.
Passt also alles.

Von Anaconda erwarte ich aber wie gesagt etwa mehr.
 

TheProphet

Gesperrt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.729
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Ja, tut es. Und zwar das die NextGen ohne Nintendo startet.
Den das tut sie zweifellos, mit dem lunch von PS5 und Scarlett

:nix:
Nintendo hat bereits 2017 die Nextgen eingeleitet, wir warten jetzt auf MS und Sony.
Das ist genau die Herleitung aus deinem Post.


2070 RTX = 18103
Conzalo = über 20000
PS4 ~ 5000

XBX zur PS4 Faktor 3,3
3,3 *5000= 16500 (XBX)

16500*4 = 66500 (Anaconda Score nach dir)
66500/18103(2070 RTX Score) = 3,65

Nach deinem Post die Anaconda also 3,65 mal schneller als die 2070 RTX

:nix:
Der Score steigt wie von wie schon von @Konsolenbaby erwähnt nicht linear und kann auch extrem schwanken je nach verbauter CPU. Leider taugt der 3D Mark kaum um Hardware zu vergleichen, speziell bei Konsolen nicht. Am einfachsten ist es noch immer die Spiele selbst zu vergleichen um die Leistung einzuschätzen und das wurde ja bereits zur genüge getan, eine Xbox one x entspricht daher ca. einer GeForce GTX1060.

Die Navi GPU ist auch schon kein Geheimnis mehr, wir werden in den Konsolen sehr wahrscheinlich ne RX5700 mit rund 8-9 Tflop sehen. Damit hätten wir nicht 3x RTX 2070 performance sondern ca. 1x.
 
Zuletzt bearbeitet:

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.703
Der Score steigt wie von wie schon von @Konsolenbaby erwähnt nicht linear und kann auch extrem schwanken je nach verbauter CPU. Leider taugt der 3D Mark kaum um Hardware zu vergleichen, speziell bei Konsolen nicht. Am einfachsten ist es noch immer die Spiele selbst zu vergleichen um die Leistung einzuschätzen und das wurde ja bereits zur genüge getan, eine Xbox one x entspricht daher ca. einer GeForce GTX1060.

Navi Hardware ist auch schon zur genüge bekannt, wir werden in den Konsolen sehr wahrscheinlich ne RX5700 mit rund 8-9 Tflop sehen. Damit hätten wir nicht 3x RTX 2070 performance sondern ca. 1x.
Nun rate mal warum ich für @Montalaar die aufgezeigt habe, was sein Faktorvergleich zur Folge hätte.
 

TheProphet

Gesperrt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.729
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Nun rate mal warum ich für @Montalaar die aufgezeigt habe, was sein Faktorvergleich zur Folge hätte.
Ah okay, hab den post von ihm erst jetzt gesehen weil auf anderer seite. 4x One X wäre rein von den Zahlen(ob Tflop oder synthetischer Benchmark) her natürlich reinste Utopie, insgesamt auf Spiele bezogen wird das aber schon hinkommen können. -Auch weil die CPU wesentlich stärker wird und die GPU zwar nicht viel mehr Tflop haben wird aber von der Architektur her einen enormen Sprung macht (denke wir können von der baseline RX5700 mit ihren 180 Watt ausgehen, viel mehr wird man für die GPU in der Konsole nicht reservieren, würde mich wundern wenn die Nextgen Konsolen deutlich über 250W TDP daherkommen).
 

Montalaar

L14: Freak
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
7.396
Nun rate mal warum ich für @Montalaar die aufgezeigt habe, was sein Faktorvergleich zur Folge hätte.
Nur das ich keine Faktoren verglichen, sondern schlicht 2 Aussagen nebeneinander gestellt habe.
Wie schon gesagt, das du die zwingend in Relation zu stellen hast stand nirgends.
Das würde natürlich hinken und wäre fast so plump wie von Devkits 1,5 Jahre vor Launch auf das finale Leistungsniveu der beiden Konsolen schließen zu wollen.
Eine der beiden Aussagen ist ja nicht mal offiziell getätigt, lediglich ein Leak einer vermutlichen APU in Relation zu ein paar bekannten GPUs gesetzt.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.703
Nur das ich keine Faktoren verglichen, sondern schlicht 2 Aussagen nebeneinander gestellt habe.
Wie schon gesagt, das du die zwingend in Relation zu stellen hast stand nirgends.
Das würde natürlich hinken und wäre fast so plump wie von Devkits 1,5 Jahre vor Launch auf das finale Leistungsniveu der beiden Konsolen schließen zu wollen.
Eine der beiden Aussagen ist ja nicht mal offiziell getätigt, lediglich ein Leak einer vermutlichen APU in Relation zu ein paar bekannten GPUs gesetzt.
Natürlich musst du nun behaupten, du wolltest keine Relation herstellen, nachdem dir die Konsequenz deines bewussten, aber plumpen, Vergleichs klar geworden ist.

Und natürlich musst du schnell irgendein random whataboutism von dir gegen, irgendwas mit Devkits und 1,5 Jahre. Who cares, scheint dir aber nahe zu gehen.
 
Top Bottom