PS4/XOne/PC Prey

Deadleaus

L07: Active
Seit
26 Dez 2005
Posts
757
XBOX Live
Racingkingpin
PSN
Deadleaus
Lass dir auf jeden Fall Zeit und erkunde alles. Würde sogar soweit gehen dass die zu nem gewissen Grad auch erforderlich ist, da du sonst einfach keine Chance gegen die Gegner hast.

Fands ganz witzig dass sich viele über den Schwierigkeitsgrad aufgeregt haben. Ich, als langsamer Spieler der alles schön erkundet, hatte zum großen Teil kaum Probleme. Bins ja eigentlich eher gewohnt dass ich wegen meiner Spielweise ab nem gewissen Zeitpunkt OP bin, aber hier scheint genau das gewollt zu sein.

Kanns immer noch nicht glauben dass in diesen Zeit so ein Spiel gemacht wurde. Ein Meisterwerk. Wird sicher GOTY für mich bleiben.
Dem kann ich nur beipflichten. Das Meisterwerk ist absolut kein casual Spiel, ohne eine gewisse Spielerfahrung kommt man nicht weit. Der Schwierigkeitsgrad ist (wenn man langsam und strategisch vorgeht), genau richtig.
 
Seit
31 Mai 2011
Posts
19.530
Ich hab jetzt auch mit Prey angefangen. Der Einstieg ist schonmal sehr gelungen und atmosphärisch :goodwork:

Diese kleinen Gegner sind mir teilweise zu schnell, weil Shooter auf Konsolen mist sind, aber ich hoffe daran gewöhn ich mich noch ;)
Dann sei halt vernünftig und spiels auf PC ... :v:

Inzwischen komme ich ganz gut klar mit dem Spiel. Denke das liegt auch größtenteils daran, dass ich mich nich mehr durch die Story durchrushen will... was mein erster Impuls war, weil anfangs ja iwie jeder Gegner wirklich ein Problem darstellt... also schnell, schnell durch und das ganze hinter sich bringen xD

Jetzt hab ich aber doch mit Nebenmissionen angefangen und finde dabei halt immer mehr Zeuch und joar... hab jetzt sogar diverse Phantome nur mit der Rohrzange erledigen können, ohne Schaden zu nehmen... (und dann immer schön Quicksave reinhauen :v:) - ja, für mich ist das eine Erwähnung wert :awesome: ROHRZANGE, Junge! xD

Ist schon ein gutes Spiel. Aber von Termini wie "Meisterwerk" würde ich mich bislang dennoch ein Stück weit distanzieren ^^
 

BoosterCremberry

L10: Hyperactive
Seit
19 März 2012
Posts
1.283
XBOX Live
Fabilar84
PSN
samsara0000
Switch
8182 3406 8228
Steam
saberrid0r
Gestern auch durchgezockt. Geniales Spiel.
Allerdings bin ich zum Ende hin als man mit gegenern praktisch zu gebombt wurde, teilweise einfach nur noch durch gerannt.

Ansonsten habe ich praktisch nur die rohrzange und die shotgun benutzt (+gloo gun)

Das Ende war dann noch Mal ein schöner mindfuck.


Den einzigen negativ Punkt den ich habe waren die extremen Ladezeiten die doch schon ganz schön genervt haben
 

Draygon

Consolewars Special Operations
Seit
28 Sep 2002
Posts
27.920
Dann sei halt vernünftig und spiels auf PC ... :v:
Hab bei dem Saturn Angebot zugeschlagen und da war es ja quasi geschenkt (Controller + Ladestation + Prey + PES 2016 für 52€), da bin ich das Risiko eingegangen ;)


Hab jetzt 5 1/2 Stunden auf der Uhr (1 Stunde Ladescreen :v:) und das Spiel wird immer besser, mittlerweile gibt es auch ein paar mehr Charaktere als January und man überlegt mehr und mehr, wem man trauen kann.

Ich spiele mit Morgan, aber hat es irgendeinen sinnigen Grund warum der Alex aus dem Charakterauswahlbildschirm so viel anders aussieht als der dicke Kerl, dem man dann im Spiel begegnet?
 

Draygon

Consolewars Special Operations
Seit
28 Sep 2002
Posts
27.920
Alex (den dicken) kann man doch gar nicht spielen bzw im Charakter Bildschirm auswählen. Nur zwischen männlich und weiblich. Man spielt doch immer Morgan yu.
Ok, ich bin davon ausgegangen, dass je nach Auswahl der andere dann als Bruder/Schwester im Spiel erscheint. Wusste nicht, dass beide Morgan heißen. Hab ich dem Spiel wohl zu viel zugetraut :v:
 
Zuletzt bearbeitet:

Draygon

Consolewars Special Operations
Seit
28 Sep 2002
Posts
27.920
Bin jetzt durch. Ansich ein großartiges Spiel, gegen Ende sehr frustig aufgrund der Menge an Gegner und Unübersichtlichkeit im All.

Die Weber bei der Koralle (beim 1. scannen) z.B. und die ganzen Militär-Operator

Ich bin gegen Ende einfach nur noch von A nach B gerannt. Und natürlich die Ladezeiten, hab von den letzten 3 Stunden gefühlt 30 Minuten mit Ladebildschirmen verbracht, weil man so oft die Gebiete wechseln muss.


Das Ende kam in dieser Form ziemlich überraschend, obwohl...
nach dem 1. Ende (dem Fluchtversuch) ja schon klar war, dass es sich um eine Simulation handelt.
 

Coreian

L14: Freak
Seit
22 Sep 2004
Posts
7.180
PSN
Coreian
Das ging mMn wieder viel zu lange mit so einem Patch.
Ich werde es zwar erst nächstes Jahr zocken, aber der grossteil hat nun bereits mit der schlechteren Performance spielen müssen :hmm:
 

Kamui18

L18: Pre Master
Seit
19 Jan 2009
Posts
15.579
XBOX Live
The Real Kamui
PSN
The_Real_Serph
Discord
Kamui18#4930
Bin jetzt durch. Ansich ein großartiges Spiel, gegen Ende sehr frustig aufgrund der Menge an Gegner und Unübersichtlichkeit im All.

Die Weber bei der Koralle (beim 1. scannen) z.B. und die ganzen Militär-Operator

Ich bin gegen Ende einfach nur noch von A nach B gerannt. Und natürlich die Ladezeiten, hab von den letzten 3 Stunden gefühlt 30 Minuten mit Ladebildschirmen verbracht, weil man so oft die Gebiete wechseln muss.
Hab ich dann auch gemacht. da man mehr munition verbraucht als man die wieder herstellen kann.
 

TheExorzist

L16: Sensei
Seit
14 März 2005
Posts
12.465
XBOX Live
TheExorzist
PSN
TheExorzist
Hab ich dann auch gemacht. da man mehr munition verbraucht als man die wieder herstellen kann.
Ihr habt falsch gespielt... Die Bots am Ende einfach nicht komplett zerstören, dann spawnen keine neuen...

Allgemein hab ich bei meinem Durchlauf öfter die Erfahrung gemacht dass ich bei (vermeintlich) frustenden Szenen einfach nicht genug experimentiert habe. Wie zum Beispiel auch bei den Zysten. Die haben mich erst tierisch genervt bis ich herausfunden habe dass man nur die Feuerlöscher rumzuschmeißen braucht und der die dann wie ein Magnet anzieht. Danach war jede Passage mit denen super easy,

Sieht man mal wie verwöhnt man geworden ist. Braucht man sich nicht wundern wenn die Games nicht mehr so komplex sind.

Prey ist einfach perfekt. Da der Patch jetzt scheinbar die technischen Probleme gefixt hat werd ich wohl bald nochmal angehen und die Platin holen. Dann kauf ichs nochmal fürn PC. :)
 

Devil

Super-Moderator
Staff member
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Posts
12.569
Bin auch mittendrin im Spiel finde es bislang großartig! :goodwork:

Das Spiel zeigt über 20h Spielzeit bisher an aber kA wie viel davon Idle Zeit ist. Schade, dass das Spiel und Deus Ex HR so gefloppt sind. Habe die Befürchtung, dass das Genre wieder verschwinden wird. Auch von Bioshock hat man lange nix gehört, auch wenn das nur ein "light" Vertreter des Genres sein mag.
 

MrMet

L14: Freak
Seit
14 Jul 2007
Posts
5.758
XBOX Live
Metroid1989
PSN
Metroid-89
Steam
Metroid89
Discord
MrMet#0175
Bin auch mittendrin im Spiel finde es bislang großartig! :goodwork:

Das Spiel zeigt über 20h Spielzeit bisher an aber kA wie viel davon Idle Zeit ist. Schade, dass das Spiel und Deus Ex HR so gefloppt sind. Habe die Befürchtung, dass das Genre wieder verschwinden wird. Auch von Bioshock hat man lange nix gehört, auch wenn das nur ein "light" Vertreter des Genres sein mag.
man merkt wie sehr deus ex: mankind divided gefloppt ist, weil die leute immer den namen vergessen :v:
 
Seit
12 Nov 2006
Posts
5.548
PSN
fungus_licker
Ich spiels auch grad.

Hab lange bevor ich der mainquest ins Psychotronic Labor gefolgt bin schon den Plan für Neuromods gefunden und stehe jetzt hier als halbwegs brauchbarer Schleich-Mechaniker vor der Möglichkeit mir Alien-Zeugs in die Rübe zu pumpen

...

Ich glaub ich verzichte erstmal :ugly:

Gefällt mir bisher jedenfalls richtig gut! Hab mich kaum informiert und bin von der Freiheit und Tiefe total geflashed :O
 

TheExorzist

L16: Sensei
Seit
14 März 2005
Posts
12.465
XBOX Live
TheExorzist
PSN
TheExorzist
Gefällt mir bisher jedenfalls richtig gut! Hab mich kaum informiert und bin von der Freiheit und Tiefe total geflashed :O
Jo, ist wirklich der Hammer.

Kann mich noch gut an eine Stelle bei meinem Durchlauf erinnern... War da in dem Zero Gravity Durchgang und da sind ja diese großen Ventillatoren. Hatte mich irgendwie "verlaufen" und dachte ich muss da irgendwie bei denen durch oder so. Da nehm ich so ne Waffe (oder wars ne Fähigkeit?) und probier die abzuschalten, denk mir aber im Hinterkopf "Ne, das geht sicher nicht." - und dann gehts doch. Ich buchstäblich so... :eek3: :lol:

Oder ähnlich wo ich nen Eisblock hab schmelzen lassen als ich ein Rohr daneben abgeschossen und ihn damit zum schmelzen gebracht habe. Genau die gleiche Reaktion meinerseit... So... "WFT? Das geht wirklich?" :lol:

Wers gerade spielt... Denkt immer dran... Wenn ihr an ne nervig Stelle kommt die unfair oder bescheuert erscheint, PROBIERT einfach rum. Ich hatte oft so Stellen und JEDES Mal gabs irgendwo ne einfache Lösung für das Problem. Man muss nur ein bisschen experimentieren.

Geniales Spiel. Glaub nicht dass es noch ein anderes als mein GOTY toppt. Wirklich schade dass es sich so schlecht verkauft hat. Naja, Immersive-Sim ist halt wohl echt ein krasser Nischen-Markt. Jetzt heißt es wieder jahrelang warten bis sich mal wieder jemand dran versucht. :neutral:
 
Seit
12 Nov 2006
Posts
2.353
XBOX Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Mir hat die Probefassung, die ich mir via Steam zu Gemüte geführt habe, leider gar nicht zugesagt. Was nicht zuletzt auch an der ziemlich biederen Präsentation liegen mag... die Assets, der Detailgrad etc. wirken wie aus dem Jahr 2007 🙄.
 
Seit
31 Mai 2011
Posts
19.530
Der Grafikstil hat imho viel von Bioshock 3 (najaaaa grob) das fand ich optisch iwie auch komisch xD aber man gewöhnt sich dran. Hübsch ist es dennoch.

Und gerade die ersten Spielstunden sind ein gänzlich anderes Gefühl, als die späteren, wenn man das Spiel kennengelernt hat und sich selbst verbessern konnte. Anfangs bin ich nur zaghaft voran und wollt gar nich weiter, weil ich jeden Gegner fürchten musste. Jetzt klatsch ich die einfach weg x'D

Wäre die relativ zähe, erste Hälfte nicht, würde meine (vorläufige) Wertung zu dem Spiel sehr viel besser ausfallen. Mal sehen, was zum Ende hin noch kommt.
 
Seit
12 Nov 2006
Posts
5.548
PSN
fungus_licker
Bin jetzt durch. Hab mir wirklich Zeit gelassen, viel schon besuchte Gebiete mit neuen skills abgesucht und allgemein versucht möglichst viel mitzunehmen.

Trotzdem habe ich ein paar Bereiche wohl verpasst. Die map ist echt ausladend :D

Ich habs doch nicht ganz ohne Typhon-powers durchgehalten. Nachdem der Nightmare mich ganz ohne das Zeugs in mir trotzdem angegriffen hat, dachte ich mir "fuck it". Aber nur das nötigste aka Fernmanipulation und Mimic-matter1.

Schade das es kein ng+ gibt. Trotzdem von vorne angefangen :awesome:

In meinen goty top 3 ist es aber sicher! Vielleicht Arkanes bestes Spiel bisher.
 

mysc

L13: Maniac
Seit
18 Jul 2005
Posts
4.443
Bin jetzt durch. Hab mir wirklich Zeit gelassen, viel schon besuchte Gebiete mit neuen skills abgesucht und allgemein versucht möglichst viel mitzunehmen.

Trotzdem habe ich ein paar Bereiche wohl verpasst. Die map ist echt ausladend :D

Ich habs doch nicht ganz ohne Typhon-powers durchgehalten. Nachdem der Nightmare mich ganz ohne das Zeugs in mir trotzdem angegriffen hat, dachte ich mir "fuck it". Aber nur das nötigste aka Fernmanipulation und Mimic-matter1.

Schade das es kein ng+ gibt. Trotzdem von vorne angefangen :awesome:

In meinen goty top 3 ist es aber sicher! Vielleicht Arkanes bestes Spiel bisher.
So viel this :banderas:
 
Seit
31 Mai 2011
Posts
19.530
Ich spiel eigentlich seit Anfang an mit dem Kinetischen Projektil als Typhoonwaffe... die hab ich auf Level 2 und das ist alles, was in ich die Alienfertigkeiten investiere. Ab Stufe 3 werd ich leider schon als Alien erkannt. (obwohl bei 2 Investitionen die Warnmeldung erst halb aufgeladen scheint und ich daher immer dachte, dass ich mindestens 4 Punkte dafür investieren müsste) ... ist aber auch so eine gute, starke Fähigkeit, die einen oftmals den Alltag erleichtert.