ConsoleWAR Portable WAR: PS5 Portable vs Xbox Next Protable vs Nintendo Switch Revision

Soma

L06: Relaxed
Seit
5 Sep 2009
Beiträge
312
Xbox Live
Skeldel
PSN
Skeldel
Steam
Skeldel
Wieso willst du ein OLED in der Switch? Das frisst Unmengen mehr an Energie. Klar sieht es schicker aus aber dennoch Stromfresser ohne Ende. Und wir vergleichen gerade wieder 700-1000 Euro Geräte mit einem 300 eurogerät. Ja die Apple Chips sind extrem leistungsfähig. Kosten dafür aber auch massiv viel geld
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
3.141
Xbox Live
chankoedo1988
Auch androidspiele sehen fantastisch aus, auch wenn das Gameplay oft müll ist...


Nur zur Erinnerung was auf diesen lahmen Smartphones läuft


Action Adventure


Shooter

Modern Combat 5

Call of Duty Mobile

Rennspiele

Grid Autosport


Rollenspiele
 

Soma

L06: Relaxed
Seit
5 Sep 2009
Beiträge
312
Xbox Live
Skeldel
PSN
Skeldel
Steam
Skeldel
Das musst du uns jetzt aber erklären :)
Sofern der Bildschirm nicht dauerhaft schwarz ist, verbraucht er mehr Strom. Verglichen mit LCD. Oder wieso halten die aktuellen Top Apple Modelle weniger lang durch als die kleinen non oled Modelle? Oledstromverbrauch hängt von dem gezeigten ab halt. Bei Fernsehern ist das genau das selbe, obwohl da hauptsächlich noch Sachen im Hintergrund ablaufen für die Pflege der Panels.
 

gettingbetter

L13: Maniac
Seit
18 Feb 2007
Beiträge
4.416
Switch
4988 6785 8758
Steam
gettingbettersteam
wo genau sollen die (imho unpassenden) smartphone-vergleiche jetzt eigentlich genau hinführen?

(und oled in der vita war :banderas: )
Um zu beweisen, dass ein doppelt so teures Gerät 3 Jahre später mehr Leistung als die Switch hat natürlich!

OLED:
Ja, die ersten 500 Spielstunden. Danach war der OLED eher :shakehead:
 

steffundso

L14: Freak
Seit
13 März 2008
Beiträge
5.878
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Um zu beweisen, dass ein doppelt so teures Gerät 3 Jahre später mehr Leistung als die Switch hat natürlich!

OLED:
Ja, die ersten 500 Spielstunden. Danach war der OLED eher :shakehead:
meine vita ist jedenfalls noch wunderbar wie am ersten tag, kann dich da jedenfalls nicht bestätigen :moin:
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
3.141
Xbox Live
chankoedo1988
wohin genau sollen die (imho unpassenden) smartphone-vergleiche jetzt eigentlich hinführen?

(und oled in der vita war :banderas: )
Was ich mit den Smartphon vergleich aufzeigen wolte ist, dass weder die Revision noch die Switch Lite gute Ausgaben waren...da wäre deutlich mehr möglich gewesen...größerer akku, entspiegeltes Display, OLED statt LCD, helleres Display, längere Akkulaufzeit etc..
 

mermaidman

ist verwarnt
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
2.545
Was ich mit den Smartphon vergleich aufzeigen wolte ist, dass weder die Revision noch die Switch Lite gute Ausgaben waren...da wäre deutlich mehr möglich gewesen...größerer akku, entspiegeltes Display, OLED statt LCD, helleres Display, längere Akkulaufzeit etc..
Hallo? Die lite bekommt man oft schon um die 179 €. Da kann man nun wirklich nicht noch viel mehr erwarten. Für ein Smartphone, das die Spiele da gut abspielt, muß man noch mal mindestens 100€ drauflegen und hat noch keinen Controller dazu.
 

gettingbetter

L13: Maniac
Seit
18 Feb 2007
Beiträge
4.416
Switch
4988 6785 8758
Steam
gettingbettersteam
Was ich mit den Smartphon vergleich aufzeigen wolte ist, dass weder die Revision noch die Switch Lite gute Ausgaben waren...da wäre deutlich mehr möglich gewesen...größerer akku, entspiegeltes Display, OLED statt LCD, helleres Display, längere Akkulaufzeit etc..
:uglylol:

- Größerer Akku? Das Ding nimmt schon mehr als 1/3 des Gesamtvolumens ein
- Spiegelndes Display: Nachvollziehbare Designentscheidung, keine Schwäche
- OLED: Altert wesentlich schneller und ist teurer, dazu gibt es immer wieder Produktionsprobleme
- Helleres Display: Würde wiederum am Akku saugen und die Produktionskosten erhöhen
- Längere Akkulaufzeit: Ist wegen des Tegra-Chips nicht drin. War einer der Gründe, den zu drosseln.
 

eonensalat

L06: Relaxed
Seit
25 Jun 2018
Beiträge
462
Konsolen sterben aus, MS arbeitet schon an einer Exit Strategie, Sonys Playstation wird weiter gekauft (den Namen den man kennt) aber auch nicht ewig. In Zukunft benötigt man nur noch einen Kontroller, vielleicht noch ein Tablet oder ein Smartphone wenn man im HH-Modus spielen möchte. Da ist Nintendo mit den kleinen Joycons und dem Switch Design schon weit vorne, das die kleinen Joycons HD-Rumble haben wundert mich immer wieder, gibt sehr gute Minispiele dazu in Mario Party (1-2 Switchhabe ich nie gespielt) Das ist dann auch der wichtigste Grund warum man sich in Zukunft Zusatzhardware kauft, gute Software. In dem Punkt ist Nintendo (Sony) ganz weit vorne, wenn man sich die Rezensionen auf Amazon anschaut sieht man ganz deutlich, die Käufer sind mehr als zufrieden mit derSwitch. Ein Smartphone hat kein Lokal Multiplayer oder Couch Coop, selbst wenn die Spiele auf einem Smartphone besser aussehen, das interessiert doch niemanden.
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
3.141
Xbox Live
chankoedo1988
:uglylol:

- Größerer Akku? Das Ding nimmt schon mehr als 1/3 des Gesamtvolumens ein
- Spiegelndes Display: Nachvollziehbare Designentscheidung, keine Schwäche
- OLED: Altert wesentlich schneller und ist teurer, dazu gibt es immer wieder Produktionsprobleme
- Helleres Display: Würde wiederum am Akku saugen und die Produktionskosten erhöhen
- Längere Akkulaufzeit: Ist wegen des Tegra-Chips nicht drin. War einer der Gründe, den zu drosseln.
Es ist mir schon klar, dass Nintendo möglichste viel Profit machen will (die Gewinnmargen hoch halten will), und daher möglichst günstige/billige Variante macht...
dennoch darf man das als Kunde kritisieren.
Und ein größerer AKku wäre natürlich möglich gewesen: Die switch hat 4.310 mAh.
In den letzten 5 Jahren ist die Energiedichte bei Litium Ionen Akkus (wie bei Smartphones und Switch) 3 bis 5 Prozent pro Jahr gestiegen: sprich bei gleicher Größe wären in drei Jahren ein deutlich Energiereicherer Akku möglich gewesen.
Man schaue sich nur den Akku des Huawei P30 Pro oder der Redmi Note Serie an.

und bitte was spricht für ein so spiegelndes Display, wenn die Helligkeit dermaßen nierig ist, (im Gegensatz zu jedem billig Smartphones...)

In Summe sind das doch alles Ausreden: nach drei Jahren wäre wesentlich mehr möglich gewesen. (Auch beim fetten Rahmen um das Display herum.)
Tatsache ist: Nintendo will mit möglichst wenig Aufwand, viel Gewinn machen - und die switch verkauft sich verdammt gut - von daher war nintendo leider nicht gezwungen bei der Lite und der Revision viel zu machen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Enigma

L08: Intermediate
Seit
6 März 2015
Beiträge
951
Wehen dem, der später die PS5 mit einem High Ende PC vergleicht und Sony dafür rügt gespart zu haben.
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
3.141
Xbox Live
chankoedo1988
und - als Kunde kann ich das dennoch kritisieren - da es ja ein Nachteil ist.

Genauso wie Nintendos Online Service.
Sogar auf Dreamcast gab es im Jahre 2000 Headset Kommunikation und Match Making direkt auf er Konsole bzw. am Controller ohne Aufpreis.
da war kein Handy notwendig.

Selbst als Nintendo Fan würde ich das niemals schön reden wollen.
 

Brubi

L14: Freak
Seit
28 Dez 2005
Beiträge
6.643
ich rede von der Revision und der Lite letztes jahr...:fp:
Hab einen direkt bezug auf dein Smartphone genommen, Switch aus 2017 oder die revision von 2019 sind im Grunde gleich..
Dein Smartphone das ja als Vergleich nimmst, ist schwächer. Meine andere Frage ignorierst komplett, warum bloß..
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
3.141
Xbox Live
chankoedo1988
klar kritisiere ich Sony auch, dass sie bei der Pro ne Turbine eingebaut haben...

oder die akkulaufzeit bei der PSP ein Witz war

oder dass die PS3 zu beginn kein Rumble hatte

oder das MS bei der One zu beginn auf Kinect 2 gesetzt hat
 

Brubi

L14: Freak
Seit
28 Dez 2005
Beiträge
6.643
@NATHAN

Meinte nicht mal das, die PS4 ist auch nur eine Resterampe Konsole, B Komponenten die man kriegte@AMD
Man vergisst halt dann sehr schnell, das die Hardware damals und heute ein anderer Hersteller anführte.

Ach im übrigen, der Hersteller liefert die Chips für die Switch :p
Rein aus der Sicht, hat Nintendo nicht gespart, Nvidia hat nunmal den Lead inne und wird das auch wahrscheinlich weiterhin haben.


Topic:

Man merkt halt einfach das du bei der Switch alles ankreiden wilst aber dann bei der Konsole deiner Wahl sehr überschaubar argumentierst.
Zig Dinge die bei der PS4 ebenfalls besser wären aber so funktioniert das halt nicht. Man hat ein Prdoukt, ein Ziel und muss das beste draus machen. Für 299€ ist die Switch so wie sie ist nicht umsonst eine Überraschung vieler Entwickler, die damals schockiert waren wie günstig diese ist ;)
 

Hatschii

L15: Wise
Seit
15 März 2008
Beiträge
8.692
Auch androidspiele sehen fantastisch aus, auch wenn das Gameplay oft müll ist...


Nur zur Erinnerung was auf diesen lahmen Smartphones läuft


Action Adventure


Shooter

Modern Combat 5

Call of Duty Mobile

Rennspiele

Grid Autosport


Rollenspiele
ich hoffe für dich, das ist Realsatire. :ugly: Was ausser Oceonhorn 2 sieht denn da gut aus? KOTOR könnte polygon- und texturtechnisch 1:1 auf der 20 Jahre alten PS2 laufen und Modern Combat und Call of Duty stinken ja mal völlig ab gegen Wolfenstein 2 und Doom. Auflösung ist eben nicht alles. Witcher 3 ist auf Switch vielleicht ein bisschen blurrier, aber dafür bekomm ich Charaktermodelle, deren Gesichter und Gliedmassen nicht aus achteckigen Klumpen modelliert sind.
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
3.141
Xbox Live
chankoedo1988
Wolfenstein? Oder doom?

Da geht die Auflösung auf der Swtich bis auf 640*360 runter. Das ist XBox, Gamecube, PS2 Niveau.
Im docking mode! Dazu die ganze zeit motion blur bis zum abwinken.

Das sieht teilweise aus wie durch ein Aquarium - das ganze Spiel ist durch die Bank extrem verschwommen.
Wenn ich die auflösung so reduziere, dann bring ich fast alles zum laufen.

Und im Handheld Modus siehts noch mal schlechter aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Slaydom

L12: Crazy
Seit
15 Mai 2009
Beiträge
2.515
Wolfenstein? Oder doom?

Da geht die Auflösung auf der Swtich bis auf 640*360 runter. Das ist XBox, Gamecube, PS2 Niveau.
Im docking mode! Dazu die ganze zeit motion blur bis zum abwinken.

Das sieht teilweise aus wie durch ein Aquarium - das ganze Spiel ist durch die Bank extrem verschwommen.
Wenn ich die auflösung so reduziere, dann bring ich fast alles zum laufen.

Und im Handheld Modus siehts noch mal schlechter aus.
Halte das ding doch erstzmal in der Hand. Skalierbare Auflösungen sind normal heutzutage, selbst auf Konsolen. Wenn man nicht gerade vor der Wand steht, fällt es auch eher weniger auf. Auf dem HH selbst sogar noch weniger.
 
Top Bottom