Switch Pokémon Schwert & Schild

Ich finde die gezeigte Grafik...


  • Stimmen insgesamt
    143

Dodoran

L11: Insane
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
1.920
Denke ich auch nicht. Immerhin wird ja wie immer noch eine zweite Edition nach den Hauptspielen kommen und damit die sich verkaufen werden viele bestimmt weh gelassen.

Ich frage mich nur was sie mal wirklich ändern. Oder bekommen wir wieder den typischen Ableger wie immer? Man hatte ja Schild und Schwert Entwicklungen vermutet, aber denke das macht dann auch nicht viel neues
 

Rappyfan

L07: Active
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
719
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
Da ist mir gerade eine Sache eingefallen die dieses Mal bitte dabei sein sollte: Der National-Dex. Ich fand es bei S/M unheimlich blöd, dass es nicht für alle Pokémon Pokédex Einträge gab.

Ich bin echt sehr gespannt auf die Direct nächste Woche. Hoffentlich kündigen sie auch ne Demo an die früh erscheint. Ich bin ein bisschen auf Pokémon Entzug :cry3: ich brauche ne neue Ladung.
 

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
25.678
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle

Sieht ja voll wie 3DS aus :fp:

Stil ist der selbe wie S/M aber der Rest sieht deutlich besser aus und die großen Freeroaming Gebiete sind ein Gamechanger wie lange schon nicht mehr bei Pokémon.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
23.836
Also war zwar (wie erwartet) reeeelativ wenig Neues zu sehen in der Direct, aber das, was man sah, gefiel sehr gut!

FREIE Kamera :awesome: Das wird wohl mit am meisten für Furore sorgen mitsamt den freiläufigen Regionen. Sehr cool! Und im Trailer waren ja auch LG artig einfach so Pokemon auf dem Weg zu sehen... ka wie das nun genau ins Spiel passen wird, da die Kämpfe ja doch random Encounter sind.

Das mit den Armored Pokemon war offenbar nicht völlig falsch, aber doch seeeehr anders umgesetzt, als ich es jetzt gedacht hätte. Ist iwie relativ cool. Nur frage ich mich: Brauch man das noch, wenn man schon Megaentwicklungen und Z-Attacken hat? Ist ja iwie das gleiche Prinzip nur anders umgesetzt. Und gibt es dann weiterhin die ersten beiden Features? Oder werden die damit ersetzt?

Die 1, 2 neuen Pokemon, die man uns gnädiger Weise gezeigt hat :coolface: sahen eigentlich auch gut aus. Der Vogel ist iwie cool xD und die beiden Wölfe sind ein wenig gewöhnungsbedürftig (vor allem auf den Covern sehen die weird aus), aber haben durchaus auch was.

Das MP Feature ist auch iwie ziemlich cool ^^ und täglich andere Pokemon in den freien Zonen? Uff... da wirds hart den Dex voll zu bekommen, wenn man da was verpasst xD aber eine gute Methode, um deutlich mehr Pkm in die Welt zu packen und somit zugänglich zu machen.

Bin insgesamt doch recht begeistert.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.639
Switch
4410 0781 0148
Hilft Monolith bei dem Spiel? Hat etwas Vibe von Xenoblade

Wahrscheinlich hilft Honne ein wenig aus, der arbeitet an fast jedem Nintendospiel und man kann auch nicht ausschließen, dass sie sich ein paar Xenoblade leute für die Welt/Maps gekrallt haben, muss aber nicht sein.


Die Bilder zu den Landschaften kann ich auch hier posten, falls sie jemanden interessieren

Ca. 20 Bilder:
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
37.149
Sieht spektakulär und ambitioniert aus. :banderas:

Freue mich drauf. Offenbar gibt es auch sehr viele "Wild Areas".
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.639
Switch
4410 0781 0148
Die Weitsicht ist nett, auch die Wetterwechsel und Tag nacht System, Wolken, man merkt, dass selbst Gamefreak von einer stärkeren Switch profitieren würde. Aber ich bin zufrieden, das wichtigste war mir, dass es nicht komplett engschlauchig wird und man die Kamera drehen kann, dazu haben wir freilaufende Pokemon, viele nette Städte, die Figurendesigns sind wesentlich besser als in Lets Go (das war zu erwarten, trotzdem nett), es wird ein großes Pokemonabenteuer.

Nintendoleute hatten es King Zell als Breath of the Wild treatment für die Pokemon Reihe beschrieben und waren ziemlich gehypt, jetzt verstehe ich das besser als nach dem letzten Trailer, auch wenn ich vermutet habe, dass es in die Richtung geht.


Nintendos Pokémon Sword and Shield wird voraussichtlich noch in diesem Jahr erhältlich sein. Neben neuen Wild Areas, neuen Legendaries, Multiplayer-Raids gegen riesige Dynamax-Pokémon und einem eigenen Dynamax-Pokémon gibt es eine neue Geschichte zu verfolgen. Der Schwerpunkt der Galar-Region liegt auf Pokémon-Schlachten, die als „beliebteste Form der Unterhaltung“ gelten.

Zwar werden die Spieler weiterhin Pokémon League-Champion und treten letztendlich gegen den aktuellen Champion Leon an, doch werden sie auch Rivalen seines jüngeren Bruders Hop. Zu den neuen Charakteren gehören Professor Magnolia und ihre Enkelin / Assistentin Sonia, die den gesamten Dynamax-Effekt untersucht. Wir sehen uns auch Milo an, einen Gymnastikleiter, der auf Gras-Pokémon spezialisiert ist und ein riesiges Eldegoss hat.


Eldegoss ist eines der neuen Pokémon. Weitere Neuheiten sind Gossifleur, der sich zu Eldegoss entwickeln kann, und Wooloo, ein Schaf-Pokémon. Es gibt auch Drednaw, das einer Schnappschildkröte ähnelt, und Corviknight, ein rabenähnliches Pokémon, das Spieler in frühere Städte zurückbringt. Diese sind zusätzlich zu den neuen Legendaries, Zacian und Zamacenta.

Habt ihr übrigens mitbekommen das der Apple Watch-Support von Pokémon GO eingestellt wird? Immerhin soll das neue Nintendo-Spiel mit der Smartphone-App verknüpfbar sein.

Pokémon Shield und Sword ist am 15. November für die Nintendo Switch erhältlich.

 
Zuletzt bearbeitet:

Fettbacke

L13: Maniac
Seit
1 Nov 2013
Beiträge
4.212
Switch
5677 7793 8483
Steam
Fettbacke
Dieses Dynomaxen gefällt mir mal überhaupt nicht. Bei den Megaevolutionen und den Z-Moves konnte ich noch was abgewinnen, aber Dynomaxen klingt echt lahm. Ist man den auch bei Arenaleitern usw gezwungen zu Dynomaxen? 🤔
Auch etwas unpraktisch für die Trainer zwischen den Dynomaxed Pokémon zu stehen :p

Frei drehbare Kamera also nur in den Naturzonen? Also feste Kamera dann in Dörfern und Routen, die es scheinbar noch gibt? Nächste Gen dann frei drehbare Kamera überall :awesome:

Ansonsten gefällt mir, was ich sehe. Die bisher gezeigten Pokémon sehen toll aus, die Naturzonen mit den frei laufenden Pokémon sind auch klasse und man die Raidkämpfe mit Freunden >>> UND <<< mit Fremden Online spielen. Auch die Galar-Region an sich gefällt mir echt gut. Hab aber irgendwie gehofft, dass mir die legendären Pokémon die Entscheidung welche Edition ich nehmen soll einfacher machen würden. Nur sehen beide echt scheiße aus :coolface:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
23.836
Dieses Dynomaxen gefällt mir mal überhaupt nicht. Bei den Megaevolutionen und den Z-Moves konnte ich noch was abgewinnen, aber Dynomaxen klingt echt lahm. Ist man den auch bei Arenaleitern usw gezwungen zu Dynomaxen? 🤔
Auch etwas unpraktisch für die Trainer zwischen den Dynomaxed Pokémon zu stehen :p

Frei drehbare Kamera also nur in den Naturzonen? Also feste Kamera dann in Dörfern und Routen, die es scheinbar noch gibt? Nächste Gen dann frei drehbare Kamera überall :awesome:

Ansonsten gefällt mir, was ich sehe. Die bisher gezeigten Pokémon sehen toll aus, die Naturzonen mit den frei laufenden Pokémon sind auch klasse und man die Raidkämpfe mit Freunden >>> UND <<< mit Fremden Online spielen. Auch die Galar-Region an sich gefällt mir echt gut. Hab aber irgendwie gehofft, dass mir die legendären Pokémon die Entscheidung welche Edition ich nehmen soll einfacher machen würden. Nur sehen beide echt scheiße aus :coolface:
Find den Mix aus freier Kamera in den OW Teilen und fester Kamera (sofern das wirklich so ist, 100% wurd das so ja nicht gesagt, aber alles deutet darauf hin) sehr gelungen. Gerade Städte erschlagen einen oft in herkömmlichen OW Spielen. Eine fixe Kamera dämmt dieses Gefühl imho etwas ein (sofern die Städte überhaupt wirklich groß sind)

Bezüglich der Mega ähm... Dynaentwicklungen gefällt mir halt das Raidprinzip so weit recht gut. Warum man das aber jetzt auch innerhalb normaler Kämpfe anstelle (?) oder zusätzlich zu (?) Mega und Z-Attacken haben muss, erschließt sich mir nicht ganz. Cooler wäre da wohl die gerüchteweise Armoredform gewesen.
Frag mich nur, ob dies das einzige wirklich (online) Coop Feature sein wird oder ob nicht doch noch ne Chance auf Untergrund und Geheimbasen besteht... *hoff*
Bzw. wurde explizit von 4 Spielern gesprochen... hoffe, dass es auch mit weniger oder auch alleine geht (ggf. mit NPCs).
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
23.836
Jetzt seh ich iwie nich mehr durch... da laufen auf dem Bild Pokemon im hohen Gras rum, aber zeitgleich gibt es ne Art Random Encounter im Gras?

Oder kann man die sichtbaren gar nicht bekämpfen? Hmmmm...
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
37.149
Jetzt seh ich iwie nich mehr durch... da laufen auf dem Bild Pokemon im hohen Gras rum, aber zeitgleich gibt es ne Art Random Encounter im Gras?

Oder kann man die sichtbaren gar nicht bekämpfen? Hmmmm...
Doch, es wird wohl ein Mix aus beiden Welten. Sichtbare Pokémon sowie hohes Gras mit Zufallskämpfen.
 

Fettbacke

L13: Maniac
Seit
1 Nov 2013
Beiträge
4.212
Switch
5677 7793 8483
Steam
Fettbacke
Irgendwie gefällt mir zu viel von dem Gezeigten. Da ist doch sicher noch ein Haken bei. Wahrscheinlich bietet das Spiel am Ende sogar keinen Dockedmode oder so :coolface:
Find den Mix aus freier Kamera in den OW Teilen und fester Kamera (sofern das wirklich so ist, 100% wurd das so ja nicht gesagt, aber alles deutet darauf hin) sehr gelungen. Gerade Städte erschlagen einen oft in herkömmlichen OW Spielen. Eine fixe Kamera dämmt dieses Gefühl imho etwas ein (sofern die Städte überhaupt wirklich groß sind)
Game Freak wird ja nicht nur so die freie Kamera in den Naturzonen erwähnt haben. Kann man also so ziemlich sicher sein, dass das Spiel ein Mix aus fester und freier Kamera bieten wird. Kommt mir alles sehr Game Freak typisch vor. Die machen in keinem Bereich der Pokémonteilen einen Sprung nach vorne, sondern immer ein Schritt nach dem anderen. Erwarte also tatsächlich freie Kamera überall nächste, vielleicht auch erst übernächste Gen.

Schwert&Schild ist aber kein Openworld und die Städte (bzw eher Dörfer), sowie die Routen werden auch sicher hier wieder sehr, sehr überschaubar von der Größe her? 🤔
 
  • Lob
Reactions: New

Fettbacke

L13: Maniac
Seit
1 Nov 2013
Beiträge
4.212
Switch
5677 7793 8483
Steam
Fettbacke
Ich hab eigentlich ein komplett neues Design bzw Idee für den Pokédex erwartet, aber anscheinend bleibt man bei Rotom?



Es wurde bisher auch nix zu Trainer customization gesagt oder?
 
Top Bottom