PS4 Nioh 2

Rappyfan

L07: Active
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
603
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
kannst du was zum schwierigkeitsgrad sagen? habe mir an nioh echt hart die zähne ausgebissen. oder wie aku das mal so schön formuliert hat, "nioh hat mich gebrochen". :coolface:

Um ehrlich zu sein find ich es im Moment teilweise eklig schwierig. Wobei ich auch bei Nioh 1 die ersten Stunden einfach sehr anstrengend fand. Dazu kommt dass ich in letzter Zeit sehr viele Spiele gespielt hab bei denen ich nichtmal weiss ob sie nen Game over Screen haben :ugly:

Verglichen zu Dark Souls fand ich aber Nioh auch früher schon wesentlich schwieriger.... Teil 2 macht es anscheinend genau so. Aber ich werde gleich weiter spielen und dann hoffentlich morgen oder am Wochende genaueres sagen können. Muss mich auch noch reinspielen.
 

mysc

L13: Maniac
Seit
18 Jul 2005
Beiträge
4.771
Naja, ich warte bei Teil 2 mal ab. Teil 1 war zwar nicht schlecht, hatte aber doch einige Punkte, die mich eher genervt haben, wie z.B. das ganze Loot-Zeug und die 100 Spielsysteme, die man alle noch einzelend leveln konnte. Da wünsche ich mir einfach mehr Fokus aufs Wesentliche, aber da wird Teil 2 wohl nicht anders.
 

machito

L19: Master
Seit
12 März 2006
Beiträge
18.136
PSN
machito
Um ehrlich zu sein find ich es im Moment teilweise eklig schwierig. Wobei ich auch bei Nioh 1 die ersten Stunden einfach sehr anstrengend fand. Dazu kommt dass ich in letzter Zeit sehr viele Spiele gespielt hab bei denen ich nichtmal weiss ob sie nen Game over Screen haben :ugly:

Verglichen zu Dark Souls fand ich aber Nioh auch früher schon wesentlich schwieriger.... Teil 2 macht es anscheinend genau so. Aber ich werde gleich weiter spielen und dann hoffentlich morgen oder am Wochende genaueres sagen können. Muss mich auch noch reinspielen.
ok, danke schon mal. eine gewisse "knackigkeit" finde ich zwar geil, aber das sollte auch nicht übertrieben werden und genau das hat nioh imo leider.
 

Rappyfan

L07: Active
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
603
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
Soooooo...... Hab jetzt in der Alpha alles gemacht was man machen kann, was zugegebenermaßen nicht sonderlich viel ist. Es gibt nur 2 Missionen und eine davon dann nochmal auf... (Hab den Namen vergessen... Extra schwer halt)

Tatsächlich war eigentlich nur der Einstieg ins Spiel wie damals bei Nioh 1 einfach brutal. Sobald man ein paar Fähigkeiten und Ausrüstung und viel wichtiger - Übung - hat, kommt man recht gut durch die Level.

Wie gesagt war das erste Level am Anfang einfach eklig aber das zweite war trotz stärkerer Gegner wesentlich angenehmer. Zusätzlich war dann auch das erste Level auf extra schwer auch wesentlich angenehmer als das erste Mal auf normal.

Ich hab Nioh 1 nie online gespielt deswegen keine Ahnung wie das genau da abläuft.

Bei Nioh 2 gibt's es mindestens 3 Optionen. Man kann einfach normal alleine spielen und dann andere spieler als npc beschwören die ihr Zeichen irgendwo liegen gelassen haben, oder am schrein Becher hinstellen. Man kann dann bis zu 2 menschliche Spieler in sein Spiel lassen die dann praktisch wie bei dark Souls mit einem spielen und verschwinden wenn sie sterben.

Die dritte Option ist ein weiterer "Spielmodus". Da kann man direkt geplant als Multiplayer Expeditionen machen. Dadurch sind dann in den Levels auch an manchen Stellen mehr Gegner. Dort funktioniert es dann so, dass der Teamleiter die Mission bestimmt und es gibt eine extra leiste die jedes Mal ein bisschen geleert wird wenn jemand stirbt. Man kann sie aber durch töten von Gewissen Gegnern? Bossen? Wieder etwas füllen. (Hab den Modus nur einmal nach dem durspielen gemacht, war aber ganz gut)

Ansonsten bin ich leider nicht 100% sicher was alles neu ist... Gefühlt sind es Kleinigkeiten die verändert wurden, so dass sich das Spiel einfach nach Nioh anfühlt und sich wie Nioh spielt. Wem Nioh 1 gefallen hat der wird sicherlich auch mit Nioh 2 unheimlich viele Stunden Spaß haben. Ich freue mich auch jetzt schon drauf einige Stunden damit zu verbringen.
 
Top Bottom