Switch Nintendo Switch - Games

Hinweis
Thema sind hier die Spiele der Switch, für Vergleiche mit anderen Konsolen gibt es andere Threads.

Duncan

L17: Mentor
Seit
23 März 2004
Beiträge
12.845
PSN
ByteCulture
Steam
DuncanGallagher
Nach dem Super Mario Maker 2 müsste Nintendo ohne grossartig darüber nachdenken noch weitere Games in dem Stil machen. Meine Vorschläge wären:

- Zelda Maker

Beginnend mit Themes und Elemente von:

1. Zelda (NES)
2. A Link to the Past (SNES)
3. Links Awakening (GB)

Selbst ein normales Zelda könnte man leicht selber bauen - ähnlich wie ein RPG Maker nur ohne eigene Scripte. Man bekommt hatl nur alle Elemente aus den Spielen zur Hand. Ich würde mich sofort an ein eigens "A Link to the Past" machen

- F-Zero Maker

Baukastenprinzip für Strecken und Fahrzeuge.
 

WinnieFuu

L14: Freak
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
6.567
Switch
113530099136
Nach dem Super Mario Maker 2 müsste Nintendo ohne grossartig darüber nachdenken noch weitere Games in dem Stil machen. Meine Vorschläge wären:

- Zelda Maker

Beginnend mit Themes und Elemente von:

1. Zelda (NES)
2. A Link to the Past (SNES)
3. Links Awakening (GB)

Selbst ein normales Zelda könnte man leicht selber bauen - ähnlich wie ein RPG Maker nur ohne eigene Scripte. Man bekommt hatl nur alle Elemente aus den Spielen zur Hand. Ich würde mich sofort an ein eigens "A Link to the Past" machen

- F-Zero Maker

Baukastenprinzip für Strecken und Fahrzeuge.
Da gab es mal ein Interview in dem sie darüber redeten, dass sie über ein Zelda Maker nachdachten, es aber für zu kompliziert hielten, daher ist das Ding bei Link's Awakening alles was da jemals bei rum kommen wird :kruemel:
 

Duncan

L17: Mentor
Seit
23 März 2004
Beiträge
12.845
PSN
ByteCulture
Steam
DuncanGallagher
Da gab es mal ein Interview in dem sie darüber redeten, dass sie über ein Zelda Maker nachdachten, es aber für zu kompliziert hielten, daher ist das Ding bei Link's Awakening alles was da jemals bei rum kommen wird :kruemel:
Häh? Kompliziert? Baukastenprinzip.

1. Ebene: Landschaft (einfach Land, Wasser, Treppen, Löcher)
2. Ebene: Gegenstände und Monster (Truhen, Türen etc.) und man kann halt die Laufrichtung der Monster vorgeben.
3. Ebene: Blockierte Felder oder begehbare Felder (damit man z.b bei einem Hügel nicht einfach über die Ränder läuft, sondern den richtigen Pfad nehmen muss)

Dann machst du halt zwei Sandkästen. Einmal für die Oberwelt und einmal für Innebereiche.

- Türen oder bestimmte "Löcher" führen halt wie bei Mario Maker als Röhre zu einem anderen Bereich. Machst du eine Tür, musst du halt im anderen Sandkasten direkt eine Ausgangstür setzen. Die Truhen sind halt wie "Fragezeichen" Blöcke.

- Ziehst du ein Item in eine Wasserstelle, erscheint halt ein dunkler Fleck wo man tauchen kann. Um unter anderem Schlüssel unter Wasser zu verstecken etc.
 

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.523
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Häh? Kompliziert? Baukastenprinzip.

1. Ebene: Landschaft (einfach Land, Wasser, Treppen, Löcher)
2. Ebene: Gegenstände und Monster (Truhen, Türen etc.) und man kann halt die Laufrichtung der Monster vorgeben.
3. Ebene: Blockierte Felder oder begehbare Felder (damit man z.b bei einem Hügel nicht einfach über die Ränder läuft, sondern den richtigen Pfad nehmen muss)

Dann machst du halt zwei Sandkästen. Einmal für die Oberwelt und einmal für Innebereiche.

- Türen oder bestimmte "Löcher" führen halt wie bei Mario Maker als Röhre zu einem anderen Bereich. Machst du eine Tür, musst du halt im anderen Sandkasten direkt eine Ausgangstür setzen. Die Truhen sind halt wie "Fragezeichen" Blöcke.

- Ziehst du ein Item in eine Wasserstelle, erscheint halt ein dunkler Fleck wo man tauchen kann. Um unter anderem Schlüssel unter Wasser zu verstecken etc.
Wird's nicht geben, da gäbe es noch viel mehr Potenzial für Trash den es beim Mario Maker schon zuhauf gibt und für Zelda-Dungeons braucht man viel mehr Platz als für Mario-Maker-Level, das heißt es ist auch mehr Platz für Trash, mehr benötigtes Playtesting seiner eigenen Kreationen und wenn du dann auch noch eine Oberwelt + weitere Dungeons haben willst, wird das ganze noch schlimmer.
In einer Dungeon-Struktur ist es auch schwerer Softlocks zu vermeiden + das Checkpoint-System bei Zelda ist anders.

Mario Maker funktioniert so gut, weil man auch mal für ein paar Minuten zwischendurch das Pad in die Hand nehmen und ein, zwei Level spielen kann, es gibt Millionen von Levels die eine durchschnittliche Clear-Zeit von unter 60 Sekunden haben, in der Zeit bist du normalerweise in einem Zelda-Dungeon vielleicht aus dem ersten Raum raus, wenn es dort noch keine Rätsel gibt und niemand will 20-30 Minuten oder noch mehr einen oder mehrere Dungeons spielen bis ihm auffällt, dass es ihm eigentlich doch nicht so sehr gefällt oder er feststeckt und die ganze Zeit umsonst reingesteckt hat.

Natürlich würde es auch Leute geben die vernünftige, ausreichend getestete Dungeons bauen, aber das wäre wohl ein so kleiner Prozentsatz, dass es sich einerseits als Spieler nicht lohnen würde, weil es zu wenig gute "Spiele" gibt, weil es Unmengen an Zeit verschlingt nur einen richtig guten Dungen zu bauen, und andererseits für die Bauer, weil nicht viele Spieler ihre Kreationen komplett spielen würden, deshalb würde es darauf hinauslaufen, dass es entweder nicht viele Leute kaufen, oder viele Leute die es kaufen nach kürzester Zeit enttäuscht zur Seite legen.
 

Orikuro

L10: Hyperactive
Seit
17 Nov 2018
Beiträge
1.486
Switch
2937 6131 1128
Discord
Orikuro#7498
Weil es hier gerade Thema ist, war bei euch bei SMM2 eigentlich auch schnell die Luft raus im Vergleich zum ersten Teil auf der Wii U?
Das Spiel ist gut, keine Frage, aber irgendwie ist der Reiz für mich schnell verloren gegangen. In meiner Freundesliste spielt das auch fast keiner mehr regelmäßig.
 

Duncan

L17: Mentor
Seit
23 März 2004
Beiträge
12.845
PSN
ByteCulture
Steam
DuncanGallagher
Weil es hier gerade Thema ist, war bei euch bei SMM2 eigentlich auch schnell die Luft raus im Vergleich zum ersten Teil auf der Wii U?
Das Spiel ist gut, keine Frage, aber irgendwie ist der Reiz für mich schnell verloren gegangen. In meiner Freundesliste spielt das auch fast keiner mehr regelmäßig.
Ja ist ja auf de einen Seite auch stark limitiert was die grösse der Levels angeht. :) Kannst ja auch nur zwei Zwischenspeicher setzen und dann auch nur jeweils einen pro Ebene.
 

onilink82

L12: Crazy
Seit
18 Mai 2008
Beiträge
2.775
Weil es hier gerade Thema ist, war bei euch bei SMM2 eigentlich auch schnell die Luft raus im Vergleich zum ersten Teil auf der Wii U?
Das Spiel ist gut, keine Frage, aber irgendwie ist der Reiz für mich schnell verloren gegangen. In meiner Freundesliste spielt das auch fast keiner mehr regelmäßig.
irgendwie schon, war aber der Tatsache geschuldet dass für Switch in der zweiten Jahreshälfte 2019 einfach ein exklusiver Kracher nach dem anderen rauskam und ich gar nicht mehr wusste welcher Perle ich mich zuerst widmen sollte :nix:
 

Rappyfan

L10: Hyperactive
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
1.483
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
Luft war extrem schnell raus. Hab es keine 10 Stunden gespielt. Das liegt bei mir aber definitiv daran, dass es zu viele crap-level online gab und ich wohl ingesamt keine große Lust mehr auf 2D Mario habe.

Und onilink muss ja wahnsinnig wenig Zeit zum zocken haben.
 

onilink82

L12: Crazy
Seit
18 Mai 2008
Beiträge
2.775
Luft war extrem schnell raus. Hab es keine 10 Stunden gespielt. Das liegt bei mir aber definitiv daran, dass es zu viele crap-level online gab und ich wohl ingesamt keine große Lust mehr auf 2D Mario habe.

Und onilink muss ja wahnsinnig wenig Zeit zum zocken haben.
hat wie gesagt nicht mal für die ganzen exklusiven SwitchGodgames letztes Jahr ausgereicht (wobei FE3H schon zig Stunden in Anspruch genommen hat), kam mir immerhin entgegen dass auf meiner PS4 ziemliche Flaute an guten Games war
 

Hatschii

L15: Wise
Seit
15 März 2008
Beiträge
9.219
MM2 lag bei mir auchs schnell brach. Lag aber weniger daran, dass ich keinen Spass dran hatte, sondern an Dragon Quest 11, LM3, Ori und Links Awakening, die mich bis heute beschäftigen. :)
 

Knezi

L07: Active
Seit
25 Jan 2017
Beiträge
527
Xbox Live
Knezinator
Switch
7928 3701 3692
Also ich spiel es hin und wieder noch.

Einmal die Woche für 1-2 Stunden die Sternrangliste durchsuchen und da die guten Level rauspicken und spielen.

Obwohl die auch Mangelware sind. Gibt aber immer noch einige gute jede Woche.
 

Icefox

L13: Maniac
Seit
19 Aug 2010
Beiträge
4.653
Switch
3046 0624 8229
Wird mit Sicherheit nur wenige Spiele betreffen, die sich eignen. Vll ein paar Crossgen-Titel. Aber das würde mich freuen :) Bestimmte Spiele aus der aktuellen Gen lassen sich ja nicht problemlos portieren, da dürfte es bei PS5/XSeriesx schwierig werden.
Mit einem Switch-Nachfolger dürfte nochmal mehr möglich sein, aber hoffentlich erst in ein paar Jahren. Bis dahin möchte ich noch viel von Nintendo + 3rds sehen.
 

SasukeTheRipper

L15: Wise
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
8.509
PSN
SasukeTheRipper

Cooper

L12: Crazy
Seit
25 Feb 2010
Beiträge
2.514
PSN
Yadias
Switch
1175 6472 8908
Lohnt sich eigentlich Golf Story? Gibt es ja gerade im Angebot, kann mir nur nichts so richtig unter einem Golf RPG vorstellen.
Wertungen sind zwar allgemein gut-sehr gut, gibt aber auch ein paar Ausreißer nach unten (z.B. 4Players).

Grafisch sieht es halt sehr schick aus.
Der Humor soll auch ziemlich schräg sein. An sich ist das durchaus gut, nur wenn es in die Richtung von Shantae geht, dann ist es eher nix für mich (fand den Humor dort einfach unlustig).

Edit:
Haben wir hier eigentlich einen Golf Story Thread (Suche hat nix ausgespuckt)? Dann könnte ich mich mal in ein paar Meinungen einlesen.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
27.100
Weiß nur, dass golf story auf cw sehr gut ankam... hat mich persönlich aber nie gereizt...

Ne wertung von 4players und dann noch zu nem game auf nintendokonsole sollte man aber so oder so nicht zu sehr gewichten... ;)
 

KuroKazuma

Gesperrt
Seit
24 Aug 2010
Beiträge
12.945
PSN
USkurokazuma
Steam
darkiisouls
Discord
KuroKazuma#3270
Haben wir hier eigentlich einen Golf Story Thread (Suche hat nix ausgespuckt)? Dann könnte ich mich mal in ein paar Meinungen einlesen.
 

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.523
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Lohnt sich eigentlich Golf Story?
Ja!

Grafisch sieht es halt sehr schick aus.
Der Humor soll auch ziemlich schräg sein. An sich ist das durchaus gut, nur wenn es in die Richtung von Shantae geht, dann ist es eher nix für mich (fand den Humor dort einfach unlustig).
Zum Vergleich mit Shantae kann ich nichts sagen, da ich das nicht gespielt habe, aber Golf Story fand ich ziemlich witzig.^^
 

Cooper

L12: Crazy
Seit
25 Feb 2010
Beiträge
2.514
PSN
Yadias
Switch
1175 6472 8908
Okay, ich danke euch. Ich werde mich mal etwas einlesen und ein paar Videoschnipsel anschauen. Sieht aber schon spaßig aus.

Golf und RPG klingt jedoch irgendwie schon schräg. Aber die Kombi "Flipper und Metroidvania" ebenso und Yoku's Island Express hat mir auch sehr gefallen.
 

onilink82

L12: Crazy
Seit
18 Mai 2008
Beiträge
2.775
Golf Story bin ich auch am überlegen, schaut megacharmant aus... und eine schwache 4Players Wertung für ein Nintendogame, dann muss es richtig klasse sein xD
 
Top Bottom