Finanzen Nintendo Quartalsberichte

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.656
Switch
4410 0781 0148
Was soll ein auf Videospiele spezialisiertes Unternehmen sonst machen als auslaufende oder floppende Systeme zu ersetzen. Ein gutes Konzept braucht es sowieso, das gab es bei der U leider nicht. Und QoL, was immer es auch werden mag, wird bestimmt nicht das Kerngeschäft ersetzen können.
Denke QoL und das andere Zeugs sollen eher die Ausfälle ein wenig kompensieren, das Kerngeschäft ersetzen wird es sicherlich nicht. Denke wir werden relativ bald einen 3DS nachfolger (oder 3rd pillar handheld) sehen. Eine neue Konsole ohne genialen Plan oder top Games jetzt auf den Markt zu werfen wäre allerdings recht sinnlos imo. Die Veröffentlichung einer neuen Konsole kostet noch mehr Geld, die Wii U Käufer würden sich verarscht vorkommen, die Hardware würde auch wieder bei 0 starten und Spiele kann man auch auf der U verkaufen. Mal schaun ob Amiboo etwas Geld in die Kassen spült. Ansonsten denke ich, dass Nintendo die nächsten paar Jahre noch Verlust machen wird, hier gilt es halt ihn so klein wie möglich zu halten. Von einem auf den nächsten Tag kommt man da nicht raus, das schafft auch Sony nicht (oder schaffte ;) )

Interessant wäre es wirklich, wenn sie einen Handheld veröffentlichen, von dem man leicht auf Wii U porten kann und andersrum. Könnte das 3rd Partyproblem der Wii U verbessern und würde auch dem Handheld zugutekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.748
Was soll ein auf Videospiele spezialisiertes Unternehmen sonst machen als auslaufende oder floppende Systeme zu ersetzen. Ein gutes Konzept braucht es sowieso, das gab es bei der U leider nicht. Und QoL, was immer es auch werden mag, wird bestimmt nicht das Kerngeschäft ersetzen können.
Was sie machen werden müssen, darum muss sich N Gedanken machen. Aber erwähnen wir mal was es N in den letzten Jahren gebracht hat neue Hardware auf den Markt zu schmeißen:
- Nintendo macht seit 2011 operativ Minus
- 2011 hat N den 3DS auf den Markt gebracht
- 2012 hat N die WiiU auf den Markt gebracht
- das Geschäftsjahr 2014/15 startet auch negativ

Das meine ich damit, allein eine neue Hardware wird N nicht aus der Misere holen.
 

Otacon

L20: Enlightened
Seit
8 Jun 2011
Beiträge
25.915
Denke QoL und das andere Zeugs sollen eher die Ausfälle ein wenig kompensieren, das Kerngeschäft ersetzen wird es sicherlich nicht. Denke wir werden relativ bald einen 3DS nachfolger (oder 3rd pillar handheld) sehen. Eine neue Konsole ohne genialen Plan oder top Games jetzt auf den Markt zu werfen wäre allerdings recht sinnlos imo. Die Veröffentlichung einer neuen Konsole kostet noch mehr Geld, die Wii U Käufer würden sich verarscht vorkommen, die Hardware würde auch wieder bei 0 starten und Spiele kann man auch auf der U verkaufen. Mal schaun ob Amiboo etwas Geld in die Kassen spült. Ansonsten denke ich, dass Nintendo die nächsten paar Jahre noch Verlust machen wird, hier gilt es halt ihn so klein wie möglich zu halten. Von einem auf den nächsten Tag kommt man da nicht raus, das schafft auch Sony nicht (oder schaffte ;) )
Die selbe Strategie haben sie auch bei der Wii U verfolgt, hat net geklappt
 

Bockwurst

L18: Pre Master
Seit
21 Nov 2012
Beiträge
15.164
Was sie machen werden müssen, darum muss sich N Gedanken machen. Aber erwähnen wir mal was es N in den letzten Jahren gebracht hat neue Hardware auf den Markt zu schmeißen:
- Nintendo macht seit 2011 operativ Minus
- 2011 hat N den 3DS auf den Markt gebracht
- 2012 hat N die WiiU auf den Markt gebracht
- das Geschäftsjahr 2014/15 startet auch negativ

Das meine ich damit, allein eine neue Hardware wird N nicht aus der Misere holen.
Vielleicht nicht, aber Nintendo sollte nicht warten bis das finanzielle Polster aufgebraucht ist.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.656
Switch
4410 0781 0148
Was sie machen werden müssen, darum muss sich N Gedanken machen. Aber erwähnen wir mal was es N in den letzten Jahren gebracht hat neue Hardware auf den Markt zu schmeißen:
- Nintendo macht seit 2011 operativ Minus
- 2011 hat N den 3DS auf den Markt gebracht
- 2012 hat N die WiiU auf den Markt gebracht
- das Geschäftsjahr 2014/15 startet auch negativ

Das meine ich damit, allein eine neue Hardware wird N nicht aus der Misere holen.
Liegt nicht undbedingt an neuer Hardware, es war nur die falsche. Nintendo muss es wieder schaffen Gewinn mit der Hardware zu machen, von Anfang an (zumindest keine zusätzlichen Miesen). Sie haben durch die heftige Preissenkung des 3DS Kohle verloren, mussten den Handheld massiv unterstützen und haben so die Wii U vernachlässigt (mit der Konsole machte man anscheinend anfangs auch keinen Gewinn und es fehlten die Spiele um der Konsole einen gesunden Start zu bescheren). Sie müssen weg von Gimmicks und weg von seltsamer, für die Leistung zu teure Hardware. Dazu die Entwicklungsressourcen zusammenlegen. Denke das machen sie auch. Wenn sie dann zusätzlich noch ein weiteres Standbein etablieren, das Gewinn abwirft, dann ist es schaffbar wieder Geld zu verdienen.

@Bockwurst: Ich denke nicht, dass sie solange warten, untätig werden sie auch jetzt nicht sein. Und keine Sorge, so schnell ist die Reserve nicht weg ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Otacon

L20: Enlightened
Seit
8 Jun 2011
Beiträge
25.915
Ich verstehe gerade nicht, was du mir sagen willst :)
Na ja du schreibst quasi das man einfach weiter wie bisher machen soll mit dem Unterschied bzw. den Punkt das nicht zu früh ein Nachfolger kommen sollte. Ich sehe das irgendwie nicht als sinnig an da Nintendo einfach Grundlegende Stuktur Probleme hat das einfach net nach Schema F geht, vor allem wenn sie nebenbei ihre Ressourcen in Amibo und "3rd Handheld" eingesetzt werden. Das hört sich eher nach Clusterfuck an und nach nichts richtiges

Außerdem ist das doch mit dem Vertrauen was du schreibst irgendwie widersprüchlich. Nicht nur das Nintendos erfolgreichste Hardware aus so einem Umstand hervorgeht (GBA zu NDS), fühlen sich Kunden irgendwie "weniger verarscht" wenn die wii u jetzt noch paar Jahre vor sich gammelt Ohne durchgehenden Support? Und sollten sie es dann doch richtig bis zum Ende supporten fehlen ihnen dann wieder die Spiele am Anfang.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.656
Switch
4410 0781 0148
Na ja du schreibst quasi das man einfach weiter wie bisher machen soll mit dem Unterschied bzw. den Punkt das nicht zu früh ein Nachfolger kommen sollte. Ich sehe das irgendwie nicht als sinnig an da Nintendo einfach Grundlegende Stuktur Probleme hat das einfach net nach Schema F geht, vor allem wenn sie nebenbei ihre Ressourcen in Amibo und "3rd Handheld" eingesetzt werden. Das hört sich eher nach Clusterfuck an und nach nichts richtiges

Außerdem ist das doch mit dem Vertrauen was du schreibst irgendwie widersprüchlich. Nicht nur das Nintendos erfolgreichste Hardware aus so einem Umstand hervorgeht (GBA zu NDS), fühlen sich Kunden irgendwie "weniger verarscht" wenn die wii u jetzt noch paar Jahre vor sich gammelt Ohne durchgehenden Support? Und sollten sie es dann doch richtig bis zum Ende supporten fehlen ihnen dann wieder die Spiele am Anfang.
Naja, den Support gibt es ja bei der Wii U und er könnte sogar besser werden, wenn sie den nächsten Handheld auf WiiU portierbarkeit auslegen. Dass Nintendo strukturelle Probleme hat, da stimme ich zu, die müssen gelöst werden. Aber einfach nur ne neue Hardware auf den Markt zu schmeißen löst imo gar nichts. Ein baldiger 3DS Nachfolger macht imo mehr Sinn als ein übereilt veröffentlichter Wii U Nachfolger. Das mit dem 3rd Pillar war nur so dahingesagt, wird so oder so der 3DS Nachfolger, denke nur der 3DS wird in Japan noch länger unterstützt. (So gesehen ist jeder Nachfolger erstmal 3rd pillar). Das mit dem bis zu ende supporten lässt sich durch eine gemeinsame Entwicklung für Handheld und Konsole verbessern ;) Wie sie das am Ende umsetzen und ob es erfolgreich wird, das muss man abwarten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Thread-Ersteller
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
29.893
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
http://www.nintendo.co.jp/ir/pdf/2014/141029e.pdf

Earnings released.

610K Wii Us shipped. 5.01M software.
1.27M 3DSs. 14.73M software.

Net sales - 96.704B yen
Op income - 9.255B yen
Net income - 24.224B yen

Edit:
http://www.nintendo.co.jp/ir/pdf/2014/141029e.pdf

Q2

96.7 billion yen revenue
24.2 billion yen net income

H1 (Q1 + Q2)

171.4 billion yen revenue
14.3 billion yen net income

3DS Unit Sales (Unit: Million)

Code:
Hardware       Ap-Jn    Jl-Sp    Oc-Dc    Ja-Mr      FY      LTD

FY 2010/11       -        -        -      3.61      3.61     3.61

FY 2011/12     0.71     2.36      8.36    2.10      13.53    17.13       

FY 2012/13     1.86     3.20      7.65    1.24      13.95    31.09

FY 2013/14     1.40     2.49      7.76    0.59      12.24    43.33

FY 2014/15     0.82     1.27        -       -       2.09     45.42  



Software       Ap-Jn    Jl-Sp    Oc-Dc    Ja-Mr      FY      LTD

FY 2010/11      -        -         -      9.43      9.43     9.43

FY 2011/12     4.53     3.60     19.91    7.96      36.00    45.42    

FY 2012/13     7.39     11.64    20.53    10.05     49.61    95.03

FY 2013/14     11.01    16.37    29.87    10.64     67.89    162.92

FY 2014/15     8.57     14.73        -       -       23.30   186.22
Wii U Unit Sales (Unit: Million)

Code:
Hardware       Ap-Jn    Jl-Sp    Oc-Dc    Ja-Mr      FY      LTD

FY 2012/13       -        -      3.06     0.39      3.45     3.45

FY 2013/14     0.16     0.30     1.95      0.31     2.72     6.17

FY 2014/15     0.51     0.61        -       -       1.12     7.29  



Software       Ap-Jn    Jl-Sp    Oc-Dc    Ja-Mr      FY      LTD

FY 2012/13       -        -      11.69    1.73      13.42    13.42   

FY 2013/14     1.03     5.27      9.66    2.9       18.86    32.28

FY 2014/15     4.39     5.01        -       -         9.40   41.67
 
Zuletzt bearbeitet:

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.748
Wo kommen aus der Quelle die Angaben für das operating income her? Ich finde da nur die Angabe für die ersten sechs Monate des aktuellen GJs.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
31.241
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Immerhin mal wieder ein Gewinn. Wäre Nintendo zu gönnen, wenn das jetzt der Wendepunkt wird. Sorgen machen mir die Zahlen des 3DS. Die sind ganz schön eingebrochen.
 

TheGame

ist verwarnt
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
34.559
Na, geht doch. Da scheint Nintendo endlich mal wieder den Weg gefunden zu haben. Würde mich freuen, wenn das so bleibt, aber mit SSB wird das schon.
 

Krogan

L15: Wise
Seit
16 Sep 2006
Beiträge
8.596
PSN
Krogan360
Jetzt zur Weihnachtssaison wird man auch noch ein schönes Stück Geld verdienen. Man "ignoriert" Hardwareverkäufe, deshalb z.B. auch kein Pricecut, damit man voll profitabel sein kann. Die Verkäufe sind jetzt bei WiiU und 3DS nicht so wirklich gut, aber man erwirtschaftet Gewinn. Freut mich für Nintendo.

Die hätten den New 3DS imo das Jahr noch bringen müssen.
Absolut. ICh weiß jetzt nicht, wieviele Geräte man moantlich prodzieren kann bei Nintendo und ob man damit dann weltweit eine gute Anzahl an N3DS liefern kann, aber andererseits könnte man jetzt schon eine schöne Installbase schaffen und die Handheldverkäufe insgesamt anziehen. Zumindest für einen Markt wie Nordamerika hätte man schon dieses Jahr liefern sollen.
 

Lausebub

L14: Freak
Seit
8 Sep 2012
Beiträge
5.964
Xbox Live
tunokusandwich
PSN
thereallausebub
Steam
Lausebub
Q3 hat aber Pokemon und man kan sich vorstellen, dass sie diesen Herbst die Wii U im Westen pushen wollen. Macht Sinn für mich, so hat man im letzten Quartal des Jahres noch einen großen Release, den ansonsten kommt bis Ende März nicht viel software-mäßig.
 

Captain Smoker

L20: Enlightened
Seit
23 Apr 2006
Beiträge
22.419
Freut mich mal wieder schwarze Zahlen zu sehen, auch im operativen Bereich. ;)

Sieht man sich die Zahlen genauer an liegt es vorwiegend an den gesenkten Produktionskosten. Während diese letztes Jahr noch 1.250.000.000 Dollar betrugen sinds jetzt immerhin 836.000.000 Dollar, der Rest ist relativ gleich.

Bin gespannt ob wir endlich was zu deren QoL-Produkten erfahren im Briefing.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
31.241
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Das Jahr ist erst am 31. März vorbei und die 3ds shipment zeigen das da was in Q4 kommen wird da man an den 3ds Prognosen bleibt.

Wirtschaftlich macht es auch Sinn denn Q4 ist immer schwach und so kann man evtl. mit einem Gewinn aus dem Jahr rauskommen ;)
Naja, die Prognosen von Nintendo haben sich in den letzten Jahren nicht als sonderlich vertrauenswürdig erwiesen. Die 12 Mio kann nintendo beim 3DS total vergessen. Wenn's 10 Mio werden, wäre das schon ein absolutes Wunder.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
37.158
Jo, haben sie.

Wann wird nun QoL vorgestellt? Das passiert dachte ich da?
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.748
Was ist denn eigentlich nun? Hat Nintendo gewinn gemacht oder nicht?
In den ersten sechs Monaten nicht, da sind es 215 Millionen Yen Verlust, da das erste Quartal noch zu starkt drückte. Das zweiten Quartal haben sie aber mit einer schwarzen Zahl abgeschlossen, aber halt nicht genug um die Verluste des Ersten auszugleichen, weswegen das Geschäftsjahr operativ noch immer im Minus ist.

Frage mich doch gleich :p
 
Top Bottom