Nintendo Nintendo Direct (Pokémon Presents, 27.02.; 15:00 Uhr)

Hinweis
Hier keine Gerüchte und Leaks diskutieren. Dafür gibt es einen Extrathread.
Na klar doch. :coolface:

Dachte bei den 10% eher an Spiele wie Blazing Chrome, Huntdown, Shovel Knight, Hollow Knight, Celeste, Axiom Verge, Sea Of Stars und co.

Genau sowas erwarte ich von Indies. Retro Spielen bzw. Genres neues Leben einzuhauchen und sogar die Vorbilder dabei teilweise zu übertreffen. Ab und zu gerne auch mal etwas experimentelles.
Chained Echoes :sorry:
 
Hab mich bisschen durchgeblickt und dadurch sicherlich irgendwas übersehen. A Star Named EOS sieht erstmal interessant aus, ansonsten konnte ich leider nichts finden, das meine Neugierde geweckt hat.
 
Habs noch mal ein wenig in Ruhe nachverfolgt. EIn paar Sachen sind schon ganz cool. On your tail finde ich so vom gesamten Stil her ganz cool gemacht. A Highland Song schau ich mir sicherlich mal an. Blade Chimera mal schauen. Ist ja von Ladybug (also den Deedlit in Wonderland-Entwicklern), daher sollte es qualitativ gut sein. Bin aber weniger der Typ für Vania-Metroidvanias. daher warte ich wohl ein wenig ab. Schade, dass es einfach zu wenig Metroid-Metroidvanias gibt.

Und Gecko Gods sieht irgendwie einfach witzig aus. Mal sehen, was es damit auf sich hat xD
 
  • Lob
Reaktionen: NIN
Hier. Kommt demnächst und Dolphin Studio:coolface:


Passt zu @Partner Direct danke @Fanti
 
Sehr schade.

Naja, aktuell sind von Nintendo noch zwei für mich interessante Spiele für die Switch angekündigt. Und meiner Meinung nach hat die Switch wahrlich genügend erstklassige Software bekommen.
 
Ich bin mal gespannt was da so alles kommt. Vielleicht wird da auch kurz Kingdom Come Deliverance erwähnt, sowie weitere unerwartete Ports. Mir fehlt es auf der Switch eigentlich an nichts, aber Scarlet Nexus und Code Vein hätte ich doch ganz gerne noch.
 
Pokémon steht auch wieder am 27. Februar an. Bin gespannt, was es da gibt, eigentlich kann es ja nur besser werden.
 
  • Lob
Reaktionen: Avi
Ein weiteres Pokemon Legends werden wir garantiert früher oder später bekommen. Die Frage ist halt, ob es wirklich schon dieses Jahr erscheint (und damit wohl für die Switch 1) oder erst nächstes Jahr (und damit wohl Crossgen oder sogar nur Switch 2 exklusiv).

By the way: Ich hoffe inständig, dass wir Gen 10 erst 2026 bekommen und sie den Releaseplan insgesamt mal etwas entzerren. Ansonsten wird das von den Entwicklungszyklen her in Zukunft noch sportlicher als eh schon
 
Das nächste Pokémon Legends bitte mehr Zeit für die Entwicklung geben. Die Hauptteile kann man von mir aus so schnell wie möglich auskacken, aber bitte wenigstens Legends die Zeit geben... edit: Ach und jemand anderes die Entwicklung von den Legends Games überlassen.

Pokémon steht auch wieder am 27. Februar an. Bin gespannt, was es da gibt, eigentlich kann es ja nur besser werden.
Schlimmer gehts immer
 
Wie gesagt, sie sollten generell den Rhytmus etwas entzerren. Ich persönlich fand es komplett unnötig und fast schon kontraproduktiv, in den letzten Jahren folgende Timeline zu fahren:

November 2021: Pokemon BDSP
Januar 2022: Pokemon Legends
November 2022: Pokemon S/V

Es wäre imo viel hilfreicher gewesen (und auch für die einzelnen Spiele deutlich zuträglicher), wenn sie einfach folgendes gemacht hätten

November 2021: Pokemon BDSP
November 2022: Pokemon Legends
November 2023: Pokemon S/V

Es war im Nachhinein total unnötig, dass alles so eng aneinander zu quetschen. Der Anime zu S/V ist übrigens sowieso erst im Mai 2023 losgelaufen, es hätte also selbst auf dieser Basis keine "Not" gegeben, S/V unbedingt schon im November 2022 rauszuhauen. Da muss sich in Zukunft dringend mal was ändern
 
Zurück
Top Bottom