Microsoft Microsoft First und Second Party Lineup und Diskussions-Thread

crazillo

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
13 Jun 2009
Beiträge
8.611
Xbox Live
crazillo
PSN
crazillo
Switch
2884 3559 4197
Steam
crazillo
Diese News über Exklusivität könnten anfangen wirklich der Marke zu schaden, weil da wirklich anfangen viele Falschinformationen kursieren. Der IGN-Artikel hat inhaltsgleiche Ableger auf Gamepro, Xboxdynasty und ich weiß nicht wo im englischen Sprachraum gefunden. Man muss da immer ein bisschen aufpassen mit den Bubbles eines Reseteras, aber wenn jetzt auch die ganzen Gaming-Seiten das so darstellen, ist das einfach schlecht, und vor allem: unzutreffend. Ich bin aber auch der Meinung, dass Booty und Spencer das noch klarer hätten ausdrücken können und müssen.
 

Fana

L14: Freak
Seit
6 Jan 2009
Beiträge
5.227
Xbox Live
sow83
PSN
ibiman83
Diese News über Exklusivität könnten anfangen wirklich der Marke zu schaden, weil da wirklich anfangen viele Falschinformationen kursieren. Der IGN-Artikel hat inhaltsgleiche Ableger auf Gamepro, Xboxdynasty und ich weiß nicht wo im englischen Sprachraum gefunden. Man muss da immer ein bisschen aufpassen mit den Bubbles eines Reseteras, aber wenn jetzt auch die ganzen Gaming-Seiten das so darstellen, ist das einfach schlecht, und vor allem: unzutreffend. Ich bin aber auch der Meinung, dass Booty und Spencer das noch klarer hätten ausdrücken können und müssen.
Dachte auch erst das alle spiele nun für die konkurrenz erscheinen. Sowas sollte man als xbox chef nicht erwähnen.
 

becko2011

L13: Maniac
Seit
19 Apr 2011
Beiträge
3.622
Booty und Spencer wird das egal sein, bei Microsoft denkt man inzwischen ganz anders. Sony kann man auf die klassische Art und Weise nicht mehr schlagen, das wäre wenn überhaupt nur ohne One-Desaster möglich gewesen. Insgesamt ist die Xbox in Europa einfach zu unpopulär, von Asien ganz zu schweigen. Jetzt geht alles Richtung Service, hier könnte Microsoft in Zukunft eine bessere Rolle spielen. Der Grundstein für mehr Content ist gelegt. Ob da alles exklusiv bleibt oder nicht, ist eine andere Frage, so richtig wissen tun sie es offenbar selbst nicht.

Es war in meinen Augen aber auch ein Fehler sich mit der One S /X zunächst verstärkt auf die Hardware zu fokussieren. Man hätte gleich in Studios und Software investieren sollen, dann hätte man jetzt schon viel weiter sein können.

Aktuell läuft man irgendwie wieder hinterher.
 

Schnurres

L13: Maniac
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
4.357
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Wieso genau ist Microsoft hinten dran? Alle Studios arbeiten an neuen Spielen. Obsidian veröffentlicht bald Outer Worlds und MS hofft, dass dies ein Franchise wird, weiterhin arbeitet das Studio an zwei noch unbekannten Spielen. Ninja Theory arbeitet an vier Spielen inkl. Bleeding.

Alle neuen Studios haben mehrere Projekte in der Mache, man weiß nur nicht woran die genau arbeiten. Aber das ist bei Sony ja nicht anders, da weiß ich aktuell auch nichts über neue Projekte ab PS5.

Da sind also beide aktuell gleich und werden bis zur Vorstellung der neuen Konsole diesbezüglich still sein. Sollte dann Sony auf dem PS5-Reveal fünf AAA-Spiele vorstellen und MS nur bessere Indies, dann kann man sagen „MS ist hinten dran“. Aktuell hat MS die besten Voraussetzungen seit 7-10 Jahren, da man noch nie so viele Studios hatte.
 

Nullpointer

L18: Pre Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
15.481
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
Booty und Spencer wird das egal sein, bei Microsoft denkt man inzwischen ganz anders. Sony kann man auf die klassische Art und Weise nicht mehr schlagen, das wäre wenn überhaupt nur ohne One-Desaster möglich gewesen. Insgesamt ist die Xbox in Europa einfach zu unpopulär, von Asien ganz zu schweigen. Jetzt geht alles Richtung Service, hier könnte Microsoft in Zukunft eine bessere Rolle spielen. Der Grundstein für mehr Content ist gelegt. Ob da alles exklusiv bleibt oder nicht, ist eine andere Frage, so richtig wissen tun sie es offenbar selbst nicht.

Es war in meinen Augen aber auch ein Fehler sich mit der One S /X zunächst verstärkt auf die Hardware zu fokussieren. Man hätte gleich in Studios und Software investieren sollen, dann hätte man jetzt schon viel weiter sein können.

Aktuell läuft man irgendwie wieder hinterher.
Spencer hat 2014 in mehr Software und ein Studio investiert und mit dem Erfolg die Xbox-Abteilung bei MS gerettet.


Und sieht so etwa Hinterherlaufen aus?




Hmmm
 

AntraX

L08: Intermediate
Seit
31 Mai 2007
Beiträge
852
GEARS TACTICS FÜR XBOX ONE BESTÄTIGT
WIRD VON SPLASH DAMAGE ENTWICKELT

Das rundenbasierte Taktikspiel "Gears Tactics" wird neben dem PC ebenfalls für die Xbox One erscheinen, wie jetzt Rod Fergusson, der Chef von The Coalition, bestätigt hat. Leider ist noch nicht bekannt, wann genau "Gears Tactics" veröffentlicht wird. Außerdem wurde verraten, dass sich Splash Damage um die Entwicklung kümmert.

Freut mich zu hören ich liebe solche Spiele :)
 

Rhino

L20: Enlightened
Seit
28 Aug 2009
Beiträge
20.282
Xbox Live
Rhino XIII
PSN
TakeruRhino
Switch
0722 3804 7704
Steam
TakeruRhino
Top Bottom