Microsoft Microsoft First und Second Party Lineup und Diskussions-Thread

crazillo

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
13 Jun 2009
Beiträge
8.494
Xbox Live
crazillo
PSN
crazillo
Switch
2884 3559 4197
Steam
crazillo
Tolles Interview! Man kommt einfach immer schwerer um die Xbox rum, zwar nicht unbedingt der Konsole, aber den Services.

Zu Japan: Hach, wenn Mistwalker doch noch vernünftige Spiele entwickeln würde... Das würde passen und man hätte eine gemeinsame Geschichte. Spiele wie Lost Odyssey und The Last Story wären etwas, was Microsoft fehlt. Ansonsten müssen die mit Square-Enix und SEGA noch bessere Beziehugen als bisher aufbauen, insbesondere Square mit seinen seltsamen Entscheidungen.
 

Hallow´s Victim

L13: Maniac
Seit
12 Nov 2006
Beiträge
3.957
Xbox Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Steam
hippiedoomed13
Ich finde MS hat in den letzten Jahren "viel dazugelernt" und in einigen Bereichen Sony das Wasser abgegraben (alleine mit der Xbox - PC Symbiose haben sie ein Stein im Brett bei mir!!), Sony hat bei ihren exklusiv Studios aber noch die Nase recht klar vorne, dass ist quasi ihr Aushängeschild.
 

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
20.142
Xbox Live
Howard
PSN
Tschonko90
Neben Mistwalker eürde mir auf Anhieb kein kleineres japanisches Studio einfallen, das irgendwie da rein passen würde.

Tri Ace oder Comcept wären solche Kandidaten gewesen, aber die wurden ja mittlerweile anderweitig übernommen.

Von den IP‘s her würde Capcom natürlich am besten zur Xbox passen, aber das ist natürlich unmöglich
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.008
Wer macht denn eigentlich den Flight Simulator?
Also MS Flight (2012) hat The Coalition gemacht. Das war allerdings kein richtiger Flight Simulator. Das ursprüngliche Studio (Aces) wurde ja 2009 geschlossen. Auf der offiziellen Webseite steht zur Zeit nur Xbox Game Studios.

Ich finde MS könnte ruhig mal etwas mutiger werden. Die haben so tolle Marken die sie ja auch mal in andere Genres überführen könnte. Ein Age of Empires als
RPG wäre doch auch mal was.
 
Zuletzt bearbeitet:

Joh84

L00: Newbie
Seit
30 Mai 2019
Beiträge
2
Bashen im Herstellerbereich
Nichts Besonderes

Hat schon seinen Grund, wieso die meisten von MS aufgekauften Studios eher kleinere Indies sind, die maximal mal ein AA-Projekt rausgebracht haben. Auf dieser Ebene wird es nämlich unverändert weitergehen, nur in höherem Tempo. Bleeding Edge zeigt genau, wo die Reise hingeht. So werden fortan unter MS-Fahne alle paar monate belanglose MP, Koop und BR Games in Fließbandarbeit rausgesch***en. Kurzweilige stupide Beschäftigungstherapie für Gamepass-Nutzer mit einer Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches. Zwischendrin die X-te Minecraft Neuauflage, Plattformer und das übliche Forza-Halo-Gears als einzige AAA-Erfahrung, welche jedoch abgedroschener kaum noch werden kann. Die strahlende Gamingzukunft Microsofts, welcher Spieler mit Selbstachtung hat nicht genau davon geträumt...

Ich sage Death Stranding von Sony und Godjima als nächsten PS4-Hit voraus, welches die 90% sehr wahrscheinlich übersteigen wird, während Gears of War 5 die nächste Enttäuschung wird.

Meine Freunde und ich haben für diesen Tag bereits einen ganz besonderen Whiskey aus der Reihe „Glenmorangie“ eingekühlt.
 

Montalaar

L14: Freak
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
6.889
Glenmorangie eingekühlt.....ok das erklärt alles...hier ist btw Herstellerbereich...Lobdudelei auf Konkurrenz und auch schlecht verstecktes Bashen kann zur Sperre führen.
 
Top Bottom