Switch Mario Kart Live

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.745
Ich find übrigens, daaa das ne mega sache ist. Auch wenn kleinere zimmergrößen das ganze stark einschränken könnte...

Notfalls wärs ein geiles spielzeug für unsere katzen :coolface: bzw. Wären die quasi zusätzliche, bewegliche BOSShindernisse im spiel :awesome:

Aber 130 euro für vielleicht nur ein kart? Uff... wenn standardgemäß 2 karts drin sind, dann vielleicht, aber auch da wärs ein überpreis ._.

Und ich will bitte meinen eigenen mii fahren dürfen und keine doofe mariofigur...
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.745
Nette Idee , aber leider ist meine Wohnung dafür nicht gerade ausgelegt :coolface:
Wer hat auch schon so ein riesenwohnzimmer, wie man es immer in der werbung oder in filmen sieht...

Denke trotzdem, dass wir da gut was basteln könnten... man kanm ja auch flur und angrenzende zimmer mit einbauen, wenn die reichweite das hergibt bzw. Das signal gut durch wände kommt.
 

ExSeth

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Thread-Ersteller
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
3.499
Xbox Live
ExSeth8300
PSN
ExSeth
Switch
7070 5342 4252
Discord
ExSeth#3125
Wäre schön Akku Laufzeit und Reichweite zu kennen und ob man auch über mehrere Zimmer fahren kann

Kann man Luigi einzeln kaufen?

Gibt ja nur Mario oder Luigi Edition

Hab jetzt Mario bestellt lt ama 129.99 weiß nicht ob Preis noch gesenkt wird, da hier die Rede von 99.99 war
 

Hillbilly

L03: Novice
Seit
28 Nov 2012
Beiträge
57
PSN
Tornada
Die zweite benötigte Switch ist schon ein Abtörner. Ob mit einer allein das Spaß macht das man es mehr wie zweimal rausholt?

Ich habe zwar ein großes Wohnzimmer, aber dann hören die Fahrmöglichkeiten in der Wohnung schon auf. Sogar im Wohnzimmer müsste ich wohl bisl umstellen für eine vernünftige Strecke.

Für Japan ist das wohl eher nix? Die wohnen doch angeblich alle in so Winzwohnungen.
 

DarkEnigma

L14: Freak
Seit
9 Okt 2013
Beiträge
6.172
Xbox Live
OmegaFantasyX
PSN
DarkEnigmaX
Switch
2625 6035 6615
Ich denke das Ding könnte ähnlich zu solchen RC Autos eine Szene entwickeln. Könnten ja Veranstalter auch eine größere Halle mieten, verschiedenste strecken aufbauen und Leute nehmen dann halt mit ihrer Switch dran teil. Wäre natürlich coll, wenn dss bis zu 12 Spieler oder so gehen würde. Also Potential gibt es denke ich schon, muss man aber wohl die ersten Wochen nach Veröffentlichung abwarten.
 

Tskitishvili

L16: Sensei
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
10.258
Ich finde die Idee grundsätzlich eigentlich echt großartig, wird aber wohl an der Limitierung scheitern.

Wenn ich mir das jetzt holen würde, würde ich damit in meiner Wohnung vermutlich zweimal ums Sofa fahren und dann würde das Kart im Regal landen. Für langfristigen Spaß gibt das Gebotene vermutlich zu wenig her.

Die Karts müssten meiner Meinung nach deutlich kleiner sein, so Matchbox-Auto-Größe aber die Kamera, verbunden mit der Fahrtechnik, der Verbindung zur Switch und einem anständigen Akku setzt dem Ganzen natürlich Grenzen.

Dann frag ich mich, wie dynamisch sich das Kart steuern lässt. Das sah in dem Video doch schon sehr, sehr träge aus und ich frag mich, ob das Fahren an sich überhaupt Spaß macht oder ob es sich hierbei dann doch eher nur um eine Technik-Demo handelt. Wenn das so kleine Flitzer wären, die auch mit ordentlich Tempo und guter Kontrolle über den Boden fegen, dann könnte das zu viert eine mords Gaudi werden. Lustig stelle ich es mir bspw mit einem verspielten Welpen vor, der anfängt, die Karts zu jagen und als zusätzlicher "Endgegner" auf der Strecke dient^^

Dann wäre interessant zu wissen, wie groß die Reichweite ist und ob man damit auch längere Strecken im Garten fahren könnte oder ob das ähnlich wie die WiiU erst große Dinge andeutet und dann wegen der technischen Limitierung sehr, sehr wenig davon im Endeffekt bietet.

Nur zwei Karts zum Anfang find ich auch schade. Aber wenn es erfolgreich wird, können da ja sehr, sehr schnell Yoshi, DK, Bowser & Co. folgen.

Preislich auch eher schwierig. 100€ für ein Kart, will man zu zweit spielen muss man 200€ für die Karts ausgeben und braucht noch zusätzlich zwei Switches.

Aber wie gesagt: Die grundsätzliche Idee dahinter finde ich sehr, sehr ansprechend.
 

padlord

L08: Intermediate
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
865
PSN
padlord
Dann frag ich mich, wie dynamisch sich das Kart steuern lässt. Das sah in dem Video doch schon sehr, sehr träge aus und ich frag mich, ob das Fahren an sich überhaupt Spaß macht oder ob es sich hierbei dann doch eher nur um eine Technik-Demo handelt.

Hast du auch das neue Video von gestern/vorgestern gesehen? Es gibt eine Art Drift und unterschiedliche Klassen bis 200cc und dem Spiegelmodus.
Bei dem Rest muss man halt wohl auf Reviews warten. Sonst sieht man die Steurung unten um Video.
Der Umfang mit Skins, verschiedene Streckenarten (24 Strecken)(Eis, Geist,Wüste...) und erstellen von eigenen Cups ist schon ordentlich. Bleibt halt nur die eigene Fantasie übrig.

Dann wäre interessant zu wissen, wie groß die Reichweite ist und ob man damit auch längere Strecken im Garten fahren könnte

Draußen fahren soll man wohl generell nicht. Die maximal zugelassene Streckenfläche ist in etwa 4,5 mal 4,5 Meter.
Aber bin gespannt was für Strecken und Ideen so auf Youtube kommen werden.

Ich selbt werde definitiv erste Reviews abwarten, bezüglich Geschwindigkeit, Steuerung....

Hier bei ntower mal die neuesten Infos und das neueste Video:


 
Zuletzt bearbeitet:

Tskitishvili

L16: Sensei
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
10.258
Hast du auch das neue Video von gestern/vorgestern gesehen? Es gibt eine Art Drift und unterschiedliche Klassen bis 200cc und dem Spiegelmodus.
Bei dem Rest muss man halt wohl auf Reviews warten. Sonst sieht man die Steurung unten um Video.
Der Umfang mit Skins, verschiedene Streckenarten (24 Strecken)(Eis, Geist,Wüste...) und erstellen von eigenen Cups ist schon ordentlich. Bleibt halt nur die eigene Fantasie übrig.



Draußen fahren soll man wohl generell nicht. Die maximal zugelassene Streckenfläche ist in etwa 4,5 mal 4,5 Meter.
Aber bin gespannt was für Strecken und Ideen so auf Youtube kommen werden.

Ich selbt werde definitiv erste Reviews abwarten, bezüglich Geschwindigkeit, Steuerung....

Hier bei ntower mal die neuesten Infos und das neueste Video:



Scheiße, jetzt bin ich irgendwo doch schon ein klein Wenig angefixt worden xD Das erscheint in zwei Wochen und kostet hundert Euro für ein Kart? Ach, warum eigentlich nicht?
 

Rappyfan

L11: Insane
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
1.846
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
Keine Ahnung aber RC Cars mit kamera gibt's gefühlt seit einigen Jahren.

Wusstet ihr dass es sogar RC-Dronen gibt? :coolface:

Ich würde erstmal warten ob die sich überhaupt gut steuern und ne gute Geschwindigkeit haben.

100€ für ein gutes RC mit kamera wäre Nice, aber da es sich um nintendo handelt gehe ich davon aus dass man hier nichts besonders hochwertiges bekommt.
 

ION

L04: Amateur
Seit
2 Jul 2020
Beiträge
177
@Rappyfan
Nintendo hat schon hochwertige Produkte, natürlicj nicht immer und Kinderkrankheiten kommen dazu, aber das Entwickler Video hat zumindest ansatzweise ganz gut gezeigt, dass Nintendo hier gute Arbeit geleistet hat. Die Entwickler sprechen von einem kleinen Computer im Kart mit viel Technik, ein all zu großer Fail wäre in dem Fall für Nintendo sowieso nicht gut, mal abwarten.
 

Rappyfan

L11: Insane
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
1.846
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
@ION

Natürlich, gerade wenn es um Merch/Figuren des Klempners und co. geht ist das Produkt eigentlich immer hochwertig. Da lässt sich Nintendo nichts nehmen, aber vielleicht hatte ich mich falsch ausgedrückt. Ich meine einfach von der "Fahrtauglichkeit" Handhabung / Beschleunigung / Höchstgeschwindigkeit. Da könnte ich mir vorstellen, dass es einfach alles "Standard" ist und eher ernüchternd für Leute mit "richtiger RC Erfahrung".

Ist halt vermutlich auch "eher was für die kleinen"
 
  • Lob
Reaktionen: ION
Top Bottom