Leichtathletik - Der Thread

Front604

L20: Enlightened
Seit
19 Okt 2007
Beiträge
23.170
Xbox Live
Front604
PSN
Front604
Steam
CW_Front604
Inwiefern geregelt? Es gibt halt gewisse Obergrenzen die man nicht überschreiten darf, ansonsten wird Doping vermutet und eine Sperre ausgesprochen. Kann allerdings nachgewiesen, dass die überhöhten Werte natürlicher Art sind, kann diese wieder aufgehoben werden.
 

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.557
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Inwiefern geregelt? Es gibt halt gewisse Obergrenzen die man nicht überschreiten darf, ansonsten wird Doping vermutet und eine Sperre ausgesprochen. Kann allerdings nachgewiesen, dass die überhöhten Werte natürlicher Art sind, kann diese wieder aufgehoben werden.
Ich meinte halt, ob es bei Leuten, die nachgewiesenermaßen einen erhöhten Wert haben, vielleicht auch eine Grenze gibt, ab der sie nicht teilnehmen dürfen, da sie (von der Natur) zu stark bevorteilt sind.^^
 

Front604

L20: Enlightened
Seit
19 Okt 2007
Beiträge
23.170
Xbox Live
Front604
PSN
Front604
Steam
CW_Front604
Ah okay... Nun grundsätzlich gilt halt: Wer über dem Grenzwert ist wird gesperrt und muss beweisen, dass er auf natürliche Weise entstanden ist. Insofern müsste ich deine Frage verneinen ;)

Mir wäre aber kein Fall bekannt, in dem jemand erfolgreich beweisen konnte, dass der erhöhte Wert natürlich war.

Das könnte damit zusammenhängen, dass hierbei der Testosteron/Epitestosteron-Quotient herangezogen wird, welcher 4:1 betragen muss.
Ich vermute mal, wenn ein Mensch auf natürliche Weise sehr viel Testosteron bildet, wird auch viel Epitestosteron gebildet, so dass ein Qoutient von 4:1 auf natürlichem Wege wohl nicht überschritten werden kann. (Floyd Landis hatte übrigens einen Wert von 11:1 als er gesperrt wurde).
 

MasterPhW

L15: Wise
Seit
8 Jan 2008
Beiträge
9.893
Xbox Live
MasterPhW
PSN
MPhW
Steam
MasterPhW
Übrigens, wem es interessiert: Deutschland ist Weltmeister (zumindest der Sieger) im Militärischem Fünfkampf Einzelwertung und hat Gruppenwertung als zwoter Platz abgeschlossen, hinter der Volksrepublik China.
 

Kisuke

L07: Active
Seit
9 Dez 2007
Beiträge
718
PSN
Aison
Heute stand bei uns wieder was in der Zeitung zu Semenya. Kocht ja ziemlich hoch das Thema und die Südafrikaner sollen schon eine Beschwerde bei der UN eingelegt haben. So wie es aussieht ist Semenya wohl ein "Zwitter" (auch wenn das nicht der politisch korrekte Ausdruck ist). Sie soll keine Gebärmutter oder Eierstöcke besitzen. Wie man mit ihr weiter verfahren will, soll erst im November entschieden werden. Ist mittlerweile denke ich ein gesellschaftliches Problem. Natürlich soll man niemanden diskriminieren, aber eine gewisse Chancengleichheit bei den Frauen muss schon gegeben sein. Aber bei den Männern hätte Semenya wohl keine Chance und würde bestimmt auch auf wenig Gegenliebe stoßen (nicht wie ihr jetzt wieder denkt :p ). Mal schauen was am Ende rauskommt und ob sie ihre Medaille behalten darf.
 

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.557
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Kann nichtmal ein Mod diesen Thread in "Der offizielle Leichtathletik-Thread" umbenennen.;-)

Tyson Gay ist heute Abend in Shanghai 9,69 sek. gelaufen, er hatte zwar genau 2.0m/s. Rückenwind, allerdings war der Start sowas von verpatzt.^^

EDIT:


Liu Xiang ist bei seinem Comeback-Rennen 2. geworden, zweitgleich mit dem Sieger Terence Tremmel (13,15 sek.).:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Front604

L20: Enlightened
Seit
19 Okt 2007
Beiträge
23.170
Xbox Live
Front604
PSN
Front604
Steam
CW_Front604
*ausgrab* *staubwegpust*

Ich mach mal den LA Thread hier draus ;)

Es ist vollbracht...der erste Weiße hat die 10 Sekunden über 100m geknackt!

Bei den französischen Meisterschaften hat Christoph Lemaitre über 100m und 200m die alten französischen Rekorde verbessert, wobei der eindeutig spektakulärere seine 9,98 Sekunden über 100m sein dürften. Damit ist er der 74. Mensch der unter Sekunden bolieb...aber eben auch der erste Weiße! Interessant dabei sind vor allem zwei Dinge:
1. der bewegungsablauf könnte auch von einem schwarzen stammen, normalerweise sah man da immer leichte Unterschiede (kan gerne mal Vergleichsvideos von Bolt und lemaitre einstellen)
2. er ist schneller als Bolt, Greene, Powell und viele andere im gleichen Alter (wobei Bolt da mit Verletzungen zu kämpfen hatte)

Ich denke wir werden noch viel von ihm hören :D
 

Kisuke

L07: Active
Seit
9 Dez 2007
Beiträge
718
PSN
Aison
Den Franzosen habe ich letztens auch irgendwo im Fernsehen gesehen und der Kommentator meinte schon, er ist seit langen ein weißer Sprinter, der in die Weltklasse vorstoßen könnte. Freut mich wenn die Karibik- und US-Sprinter etwas Konkurrenz bekommen.

Habe gestern ein Artikel gelesen, wo ein Wissenschaftler raus gefunden haben will, warum Weiße gute Schwimmer und Schwarze gute Läufer sind. Der Bauchnabel und damit der Körperschwerpunkt soll bei Schwarzen höher liegen. Damit sind sie beim Laufen bevor teilt. Beim Schwimmen haben Weiße mit dem großen Oberkörper dann einen Vorteil. Sehr gewagt die ganze These, aber vielleicht ist was dran.

Semenya darf jetzt übrigens wieder bei den Frauen starten. Die Untersuchungsergebnisse wurden nicht veröffentlicht. Gibt denke ich mal keine rechtlichen Grundlagen sie auszuschließen.

Nicht vergessen! Vom 27.07.-01.08. findet die Leichtathletik-EM in Barcelona statt.
 

xNn

L14: Freak
Seit
15 Jun 2008
Beiträge
5.423
Blake kann einen richtig Leid tun. 100m Gold geholt aber das Ausscheiden von Bolt überschattet alles :lol:
 

Hasenauge

L15: Wise
Seit
9 Dez 2009
Beiträge
9.755
Boah, ist das bitter für Bolt. Dass man jetzt schon nach einem Fehlstart sofort disqualifiziert wird, ist eine dämliche Regelung.
 

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.557
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
So langsam könnte wirklich mal ein Mod den Thread in "Der offizielle Leichtathletik-Thread" umbenennen.:sorry:

Das Diamond League-Meeting in Lausanne läuft gerade auf Sport1 und Bolt läuft noch die 200m.

Aber der Kommentator ist ja auch eine Klasse für sich, flippt beim Frauenweitsprung bei jedem Sprung aus, als wäre der WR in Gefahr, obwohl man direkt sieht, dass es nichtmal 7m sind.xD
 

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.557
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Guck ich auch grad. Bin gespannt auf Bolt. Schade der Fehlstart von Merritt...
Ja, die Regel macht echt einiges kaputt, vor allem für die Meeting-Organisatoren muss das doch total zum Kotzen sein, da lädt man sich für viel Geld solche Topstars ein und dann wird alles von dieser Regelung versaut.:fp:

Und Blake mit 0,1m Gegenwind in 9,69 über 100m.:o

Klasse Hochsprung-Konkurrenz.:goodwork:

Und wenn das so weitergeht, dann könnte Barshim mal den WR angehen, obwohl ich schon dachte, dass nie jemand an Sotomayor herankommen wird.^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Saufi

L13: Maniac
Seit
19 Okt 2006
Beiträge
3.789
PSN
Saufi
Steam
Saufi1
Hochsprung ist auf sehr hohem Niveau, in der Tat. :)

Blake war sehr stark.
Bolt nicht ganz so.

Bin aber gespannt auf nächste Saison, wenn der Bolt wirklich 400m läuft oder sogar den Weitsprung in Angriff nimmt.
Wäre sehr interessant. :D
 

CloudTraveler

L13: Maniac
Seit
25 Jan 2010
Beiträge
4.399
PSN
Faransil89
So langsam könnte wirklich mal ein Mod den Thread in "Der offizielle Leichtathletik-Thread" umbenennen.:sorry:

Das Diamond League-Meeting in Lausanne läuft gerade auf Sport1 und Bolt läuft noch die 200m.

Aber der Kommentator ist ja auch eine Klasse für sich, flippt beim Frauenweitsprung bei jedem Sprung aus, als wäre der WR in Gefahr, obwohl man direkt sieht, dass es nichtmal 7m sind.xD
Eddie Mielke der kommentator? :D der typ dreht auch bei jedem motogp durch. einfach krank
 
Top Bottom