Zero Tolerance Kuriose und schockierende News - Teil 3

ZT Pin

Ihr befindet euch in einem ZT-Thread, entsprechend gelten hier folgende extra Regeln(Sonderregeln ggf. im Startpost sind mitzubeachten):

1) ZTF für Zero Tolerance Forums Provokationen/Beleidigungen/Bashes/Trollen/OffTopic/Spam/etc führen zur sofortigen Bestrafung in Form von Bans. Entscheidungen sind endgültig und nicht diskutierbar.

2) Gepflegte Diskussionskultur ist das Gebot! ZTFs koexistieren neben den normalen Foren. Wenn ihr mit den harten Regeln hier nicht klarkommt, nutzt die normal moderierten Foren.

bzgl. der Regeln hinsichtlich Politik verweisen wir auf unser Regelwerk

Naru

L99: LIMIT BREAKER
Seit
25 Feb 2011
Posts
52.761
Switch
1391 2371 8534
Steam
Naru
Discord
Naru#4138
NORDKOREA DROHT MIT RAKETENANGRIFF
US-Insel Guam bereitet Bürger auf Ernstfall vor

http://m.bild.de/politik/ausland/no...rger-auf-angriff-vor-52836590.bildMobile.html


Der Nordkorea-Konflikt ist so aufgeladen wie noch nie. Diktator Kim droht mit einem Raketenangriff auf das US-Außengebiet Guam im Pazifik. US-Präsident Donald Trump twitterte am Freitag nach dem Aufstehen, die Waffen seien „geladen und entsichert“.

Nun bereitet die Insel Guam ihre Bürger auf den Ernstfall vor. Die Behörde „Homeland Security“ veröffentlichte ein Informationsblatt mit konkreten Hinweisen für den Fall eines Angriffs – auch mit Atomwaffen.

 

Naru

L99: LIMIT BREAKER
Seit
25 Feb 2011
Posts
52.761
Switch
1391 2371 8534
Steam
Naru
Discord
Naru#4138
LAUT RAUMFAHRTEXPERTE
Kim Jong Uns Raketen stammen nicht aus Nordkorea

http://www.spektrum.de/news/kim-jong-uns-raketen-stammen-nicht-aus-nordkorea/1493591


Nordkorea hat seine Interkontinentalrakete Hwasong-14 womöglich nicht selbst entwickelt, sagt ein deutscher Raketenexperte. Die Technik könnte unter anderem aus Russland stammen.
Das Haupttriebwerk der Hwasong-14 stimme zum Beispiel von Aufbau und Abmessungen her stark mit russischen Triebwerken überein, so Schmucker. Ein markantes Bauteil sei etwa die querliegende Turbopumpe, die sich nicht oben, sondern in der Mitte befände, wie es bei Triebwerken aus Russland und den Staaten der ehemaligen Sowjetunion üblich sei, ergänzte der Raketenexperte gegenüber "Spektrum.de". Dass Nordkorea das Triebwerk der Russen einfach nachgebaut haben könnte, hält er für unwahrscheinlich. Dafür benötige es extrem viel Zeit und ohne Lizenz sei so etwas zudem bislang noch niemandem so richtig gelungen. Nordkorea habe dagegen in den vergangenen Jahren in rasender Geschwindigkeit neue Raketen herausgebracht. Zudem wisse man bereits, dass auch alle älteren Raketen, die das Regime testete, in ehemaligen Sowjetstaaten entwickelt wurden. Schmucker glaubt deshalb, dass die Bauteile ins Land importiert oder womöglich sogar geschmuggelt wurden.

Auf russischen Triebwerken?

Ja, das gesamte Raketenprogramm der Nordkoreaner konnte doch nur mit russischer Hilfe entstehen. Das fing schon während der 80er Jahre mit sowjetischer Hilfe an und ging in den 90ern weiter als russische Wissenschaftler nach Nordkorea gingen. Um die Jahrtausendwende aber geriet der Austausch ins Stocken. Zumindest haben wir zuletzt kaum noch russische Technik in nordkoreanischen Raketen entdeckt. Jetzt taucht aber plötzlich wieder welche auf. Und zwar gehäuft.
Der Kreml streitet jegliche Verbindung zu Nordkorea ab. Woher kommen die russischen Bauteile wie etwa die Triebwerke dann?

Man kann sie jedenfalls nicht einfach so am Markt kaufen, gerade weil es Sanktionen gegenüber Nordkorea gibt. Solche Geschäfte funktionieren nur, wenn der Verkäufer gute Verbindungen zur Regierung hat, oder wenn die richtigen Leute aktiv wegschauen. Ich würde der russischen Regierung aber nie unterstellen, dass sie solche Deals von oberster Stelle genehmigt. Es ist genauso gut möglich, dass sehr gut organisierte Kriminelle solche Triebwerke nach Nordkorea schmuggeln, womöglich über Drittländer. Russland und Nordkorea besitzen immerhin eine gemeinsame Grenze.
http://www.wiwo.de/politik/ausland/...ht-wieder-russische-technik-auf/20166952.html
 
Zuletzt bearbeitet:

needcoffee

Crew
Staff member
Crew
Seit
28 Dez 2008
Posts
12.999
Da wird (zum Glück) nichts passieren.

Provozieren und schlussendlich wird es China "diplomatisch" richten.
 

Naru

L99: LIMIT BREAKER
Seit
25 Feb 2011
Posts
52.761
Switch
1391 2371 8534
Steam
Naru
Discord
Naru#4138
DROHUNGEN GEGEN USA
Mit dieser Freiwilligen-Armee will Nordkorea Stärke zeigen

https://www.welt.de/politik/ausland...igen-Armee-will-Nordkorea-Staerke-zeigen.html


Im Angesicht der sich verschärfenden Krise mit den Vereinigten Staaten demonstriert Nordkorea Stärke. Und spricht von einer gewaltigen Freiwilligen-Armee, die bereit stehen würde.

Die nordkoreanische Zeitung "Minju Joson" reagierte auf die Äußerungen Trumps mit einem Leitartikel. Darin heißt es, das "mächtige revolutionäre Heer" der Volksrepublik sei "fähig, jeden Krieg zu kämpfen, den die USA haben wollen, und steht jetzt in Wartestellung, Feuer auf ihr Festland zu eröffnen". Das Heer warte auf einen Befehl für den endgültigen Angriff.
http://www.tagesschau.de/ausland/trump-nordkorea-115.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Posts
40.817
Switch
4410 0781 0148
Nordkorea ist militärisch ein Zwerg gegen die USA, einen konventionellen Krieg muss die USA sicher nicht fürchten, es ist wie ne Ameise, die gegen einen Ameisenbären antritt :v: Das Problem sind Raketen und im Endeffekt das Verhalten Chinas, sollte es zu einem Krieg kommen (was ich nicht glaube, aber völlig ohne ist die Situation nicht).
 

Avi

L20: Enlightened
Seit
27 Okt 2013
Posts
30.478
PSN
AviatorF22
Rassisten-Aufmarsch in Charlottesville - Auto rast in Menschenmenge







Nach Angaben von Augenzeugen fuhrt der dunkle Wagen absichtlich in die Menge. Videos auf Twitter sollen den Vorfall zeigen. CNN berichtete, bei der Gruppe habe es sich um Gegendemonstranten gehandelt. In dem Video ist zu sehen, wie das Auto den Tatort nach der Fahrt in die Menschenmenge mit hoher Geschwindigkeit im Rückwärtsgang wieder verlässt. Die Hintergründe sind unklar.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Posts
40.817
Switch
4410 0781 0148
Hoffentlich kriegen sie den Täter.

The Associated Press‏Verifizierter Account @AP 13 Min.Vor 13 Minuten

BREAKING: Hospital official says one dead, 19 injured after car plows into a group of protesters in downtown Charlottesville, Va.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mitch

L17: Mentor
Seit
4 Jun 2006
Posts
13.951

Aluhut

L05: Lazy
Seit
2 Jul 2017
Posts
321
Würde vom Sozialverhalten her ja zusammenpassen, bezogen auf die extremere Klientel dieser Gruppierung.