XOne/XSeries/PC Halo Infinite

Ikarus

L10: Hyperactive
Seit
5 Nov 2008
Beiträge
1.355

INSIDE INFINITE - FEBRUARY 2021​


Der Tag- und Nachtwechsel auf Zeta Halo wirkt unglaublich stimmungsvoll ... :xbox: :goodwork:

hi_campaign_tower_cycle_4k-3637f9cabc964b4e91f7af6255aa1294.png
 

Nullpointer

L20: Enlightened
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
20.825
hi_pelican_ring_concept_1920x1237-cee66a1261c94714af7e387578eb357d.jpg


Designing games for me is about crafting amazing experiences that pull you so far into the game you think about it even when you are not playing. It’s no surprise that “The Silent Cartographer” from Halo: CE is one mission that stands out clearly in my memory.

This mission starts with Halo theme music playing as you fly low over the ocean to an island, where you are seamlessly dropped off to clear the beach with a squad of Marines, but wait it gets better! Foe Hammer drops off a Warthog, next thing I know I am driving around with a gunner in the back taking out enemies as I drive around the island.

This mission made me feel like I was in control, initiating combat when I chose, on foot, or in a vehicle, interior, exterior, with Marines and without. Recapturing the feeling of this mission has been one of the inspirations behind my gameplay direction.
Und der Tag-Nachtwechsel auf Zeta Halo sieht super aus :goodwork:
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.054
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Ich bin gespannt wie sich das Spiel mit dieser Größe echt spielen wird.

Habe im Januar nochmal Halo 4 gespielt und habe es mir da echt gewünscht den Planeten mehr erkunden zu können.

Infinite wird mir diesen Wusch erfüllen.

Ja, wird auch extrem schwierig, dass vernünftig umzusetzen ... aber man hatte mehr als genug Zeit, dass hinzukriegen :D!
 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.314
Xbox Live
chankoedo1988
Warum sollte so eine Open World inklusive Tageszeiten im Halo Universum schwierig umzusetzen sein?

Haben Far Cry 5, Red Dead Redemption 2, Odyssey und Forza Horizon 4 mehr als eindrucksvoll auf der alten Xbox One geschafft...

wenn man bedenkt was man alles schon letzte Gen gesehen hat


ich finde es sieht ok aus...mehr nicht. Da gibts deutlich beeindruckendere next gen und last Gen Titel.

und ich kann mir nicht helfen - aber das sieht weniger nach next Gen aus als Forza horizon 4. Vor allem eben die Beleuchtung. Mehr war aber nach dem Desaster letztes Jahr wohl nicht drinnen...


vs

hi_campaign_warthog_4k-b68408218db34ea496717d440953ba37.png




und crossgen ist auch keine Ausrede...Far cry 5, Red Dead 2 und Forza Horizon 4 sehen auch am PC fantastisch aus....
 
Zuletzt bearbeitet:

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.054
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Mit schwierig umsetzen meine ich das Gameplay - Open World ist ja eine andere Nummer als die vorherigen Halos, die ab und zu auch mal größere Gebiete hatten, aber keine reine Open World (Ausnahme: ODST) mit den Ausmaßen wie in Halo Infinite.
 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.314
Xbox Live
chankoedo1988
Ach so -stimmt da müssen sie einiges umstellen.

Aber man kann da ja positiv im Hintergrund behalten, dass schon das erste Halo vor 20 Jahren ursprünglich open World geplant war. :)


 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.314
Xbox Live
chankoedo1988
Sieht ziemlich unrealistisch aus, also die Beleuchtung. Dazu kommen sehr klobige Landschaften und fade texturierte Gebilde. Ne ist noch immer weit von der 2018er Präsi entfernt.

das wird sich auch nicht mehr ändern.

Hab hier im Forum schon vor einem halben Jahr geschrieben, dass das Fundament des Spiels steht - und man hier keine grundlegenden Änderungen mehr erwarten kann...

man wird wohl kaum alle Assets der Objekte etc neu machen,.Plycount erhöhen, Anzahl der Objekte vervielfachen, alle Texturen ersetzen
neues Lightningsystem etc

das wäre dann ja quasi eine Remaster/Remake der jetzigen Variante


Das Spiel wir weder auf der Xbox one, noch auf der one X - und schon gar nicht auf der Xbox Series X grafisch in der ersten Liga mit spielen...

es wird wie ein mittelmäßiger last gen Titel in 4k und mit 60 FPS aussehen...nicht mehr und nicht weniger.


und es wird nichts mit der der Demo 2018 zu tun haben; ...egal ob Texturen, Beleuchtung oder Detailgrad...

4-1545342029639_xrwr.jpg


Vamers-Gaming-Halo-Infinite-teaser-hints-at-what-is-to-come-for-Master-Chief-7.png


kevin-dalziel-gamersydes3wasabisyscomvideose3-haloinfinitemp4-mp4-snapshot-00-59-2018-11-24-23-34-39.jpg


Vamers-Gaming-Halo-Infinite-teaser-hints-at-what-is-to-come-for-Master-Chief-14.png


Vamers-Gaming-Halo-Infinite-teaser-hints-at-what-is-to-come-for-Master-Chief-12.png


HaloInfinite_03.jpg
 

kerv

L14: Freak
Seit
11 Apr 2011
Beiträge
5.171

INSIDE INFINITE - FEBRUARY 2021​


Der Tag- und Nachtwechsel auf Zeta Halo wirkt unglaublich stimmungsvoll ... :xbox: :goodwork:

hi_campaign_tower_cycle_4k-3637f9cabc964b4e91f7af6255aa1294.png
Ich habe die Optik der 2020 Präsentation nicht mehr vor Augen, aber das sieht schon ein ganz ordentliches Stück besser aus, oder?
Oder ich Habs noch schlechter in Erinnerung, als es aussah
 

Ikarus

L10: Hyperactive
Seit
5 Nov 2008
Beiträge
1.355
Scheint wohl bei einigen Usern ein Hobby zu sein, sich bei der Grafik von Halo Infinite abzuarbeiten?! ;)

Gibt kein Spiel da draußen, welches man mit diversen Screenshots nicht durch den Kakao ziehen kann.
Auch, dass keine Verbesserungen mehr zu erwarten sind scheint bei einigen Usern in Stein gemeißelt zu sein.

Alleine 4K @ 60 fps auf einem frei begehbaren Halo Ring mit tollem Gameplay reicht mir um Halo Infinite sehr interessant zu finden.
Bin schon gespannt auf den Herbst 2021, kann die Frustration von einigen Leuten daher auch nicht teilen, aber jeder wie er will. :goodwork:
 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.314
Xbox Live
chankoedo1988
Scheint wohl bei einigen Usern ein Hobby zu sein, sich bei der Grafik von Halo Infinite abzuarbeiten?! ;)

Gibt kein Spiel da draußen, welches man mit diversen Screenshots nicht durch den Kakao ziehen kann.
Auch, dass keine Verbesserungen mehr zu erwarten sind scheint bei einigen Usern in Stein gemeißelt zu sein.

Alleine 4K @ 60 fps auf einem frei begehbaren Halo Ring mit tollem Gameplay reicht mir um Halo Infinite sehr interessant zu finden.
Bin schon gespannt auf den Herbst 2021, kann die Frustration von einigen Leuten daher auch nicht teilen, aber jeder wie er will. :goodwork:

1. Halo infitinte wird und wurde als DER AUSHÄNGESCHILD der Xbox Series X angekündigt und mit einem Mega Tech Trailer 2018 präsentiert:
da ist also nur logisch, wenn User ein Ergebnis diskutieren, wenn die Bilder all diesen Ankündigungen nicht gerecht werden!


2. sind das offizielle Bilder die wir präsentiert bekommen, und nicht welche von der Sony Defence Force - also keine Extra schlechten Bilder. Und ja die sehen besser aus, als das Material von letztem Jahr - aber man ist immer noch Meilen von der Demo 2018 entfernt.

3. steht das extra: Campagain PC: diese Bilder kann man also durchaus mit FarCry 5, Metro Exodus oder Red Dead Redamption am PC vergleichen - und da zieht es den kürzeren...deutlich.


4. Far Cry 5. Forza Horizon 4 oder Red Dead Redemption 2 liefen schon auf der alten Xbox One X mit nativ 4k und konstant 30 FPS.

Da darf man dann wohl erwarten dass Halo Infinite mit 60FPS auf der XSX besser aussieht als das...


5. hast du da eben ein Problem angesprochen, dass man durchaus kritisieren kann:
ich hätte auf der Xbox Series X viel lieber 60 FPS und dynamisches 4k mit besserer next Gen Optik, als nativ 4k und dafür fehlende next Gen Featurs.


wie gesagt: ich bin gespannt wie sich die Halo Kampagne technisch gegen Far Cry 6, Metro Exodus next Gen und co schlägt.
 
Top Bottom