XOne/XSeries/PC Halo Infinite

daMatt

L19: Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
18.407
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Bestätigter Splitscreen ist schon mal
molto_bene_vintage_standard_apron-rf922492874b540999f2d7108f0b4c04b_v9wh6_8byvr_307.jpg


Rest lässt mich vorerst mal kalt. Die Kampagne muss taugen für mich an erster Stelle
 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.062
Xbox Live
chankoedo1988
@Xbox One Version:

bin skeptisch was sie letzten Endes abliefern...und ob sie auf den Series X grafisch annähernd an die tech demo rankommen, die 2018 veröffentlicht wurde...

Klar: ein Spiel ist skalierbar wie man an Fortnite sieht: aber das hängt vom Game, der Engine und dem Studio ab. Und gerade da hat sich 343 Industires mit Halo gerade nicht gerade mit Ruhm bekleckert..

Die ganze Entwicklung war offenbar extrem chaotisch, zerfahren (inkl. Hire and fire) etc.


Bei Projekten die mehrere Jahre andauern kann es mal sein, dass Spiel nach der Bekanntgabe des Releases für weitere Wochen zu verschieben. Kein Ding.
Bei Halo Infinte sind es 5 Jahre; Die Tatsache, dass es im Grunde auch DAS Vorzeigespiel für die nextgen Konsole sein sollte, würde eigentlich vermuten lassen, dass das Spiel im Grunde schon Anfang 2020 fertig sein sollte und nur noch auf die Konsole gewartet wird. Was eben Nintendo gerne mit Zelda macht.

Das Ergebnis ist bekannt...

Mal sehen was da eine Verschiebung um ein Jahr wirklich ändern kann...
 

JustClaerNorris

L17: Mentor
Seit
5 Apr 2009
Beiträge
13.001
Xbox Live
TheClaerTrain
PSN
TheClaerTrain
Hire and Fire ist in dieser Branche leider sehr üblich.

Bzw. Leuten nur kurze Zeitverträge zu geben.
Allgemein ist die Mentalität da drüben auch eine andere als hier.

Wir wollen am liebsten unser ganzes Leben bei einen Konzern bleiben und in den USA wird öfter Mal gewechselt.

Zumal viele gute Leute nicht ewig in der Branche bleiben. Zu viel Stress zu wenig Geld.

Deshalb ist The Initiative so interessant.
Da arbeiten sehr viele Veteranen.
Das sagt allgemein nicht über die Qualität aus.
Aber das spricht wohl sehr für die Studioführung.
 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.062
Xbox Live
chankoedo1988
Naja: es ist ein unterschied zwischen Hire und Fire, wie es in den USA üblich ist; und dem was bei 343 vorgefallen ist. Anders ist der Unterschied zwischen der Demo 2018 und der Demo 2020 ja auch nicht zu erklären...

Management Chaos, Outsourcing und laufende Wechsel in der Chefetage bei 343 führt zu Halo Desaster:

Der Verschiebung des Shooters Halo Infinite vom Weihnachtsgeschäft 2020 auf 2021 kam u.a. durch das große Outsourcing zustande, das 343 Industries betrieben hat. Das meldet Thurrott.

Auch die Halo TV Serie soll das Management stark abgelenkt haben, so dass sich das Spiel verspätet. Die Zusammenarbeit zwischen den vielen verschiedenen Outsourcing-Unternehmen, die zu Infinite beitrugen, war bestenfalls holprig, schreibt Thurrott.

Eine Person, die mit den Plänen von 343 Industries vertraut war, sagte, dass sie der Meinung war, dass das Outsourcing von Infinite in einem höheren Verhältnis stattfand, als es ein typisches Studio während der Entwicklung normalerweise vornimmt, was der entwicklungsübergreifenden Zusammenarbeit erhebliche Kopfschmerzen bereitet hat.

Die E3 2019-Demo war ein Teil des Spiels, der von einer externen Firma entwickelt wurde. Zu diesem Zeitpunkt befand sich das Spiel nicht in einem Zustand, dass es auf demselben Niveau spielbar war.

Thurrott zitiert mehrere Entwicklungsquellen, die die Zusammenarbeit bei der Entwicklung als "herausfordernd" bezeichneten, mit "erheblichen Meinungsverschiedenheiten", die zum Ausscheiden des kreativen Leiters des Spiels, Tim Longo, im August 2019 führten. Die Nachfolgerin von Longo, Mary Olsen, verließ 343 Industries ebenfalls im Oktober desselben Jahres.

Eine Thurrott-Quelle wies angeblich auf die Produktion der Halo-TV-Serie für ShowTime als "eine beträchtliche Ablenkung" für das Management von 343 Industries hin. Demnach nimmt das in der Entwicklung befindliche Fernsehprojekt oft ihre Priorität ein, anstatt sich darauf zu konzentrieren, sicherzustellen, dass der Entwicklungsfortschritt des Spiels auf dem richtigen Weg ist, um den angestrebten Termin zu erreichen.


___________________________________________________________

:fp::bang::pcat:?
 
  • Lob
Reaktionen: Edu

ChoosenOne

L15: Wise
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
7.685
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
@Xbox One Version:

bin skeptisch was sie letzten Endes abliefern...und ob sie auf den Series X grafisch annähernd an die tech demo rankommen, die 2018 veröffentlicht wurde...

Klar: ein Spiel ist skalierbar wie man an Fortnite sieht: aber das hängt vom Game, der Engine und dem Studio ab. Und gerade da hat sich 343 Industires mit Halo gerade nicht gerade mit Ruhm bekleckert..

Die ganze Entwicklung war offenbar extrem chaotisch, zerfahren (inkl. Hire and fire) etc.


Bei Projekten die mehrere Jahre andauern kann es mal sein, dass Spiel nach der Bekanntgabe des Releases für weitere Wochen zu verschieben. Kein Ding.
Bei Halo Infinte sind es 5 Jahre; Die Tatsache, dass es im Grunde auch DAS Vorzeigespiel für die nextgen Konsole sein sollte, würde eigentlich vermuten lassen, dass das Spiel im Grunde schon Anfang 2020 fertig sein sollte und nur noch auf die Konsole gewartet wird. Was eben Nintendo gerne mit Zelda macht.

Das Ergebnis ist bekannt...

Mal sehen was da eine Verschiebung um ein Jahr wirklich ändern kann...

In der kurzen Zeit kann man nicht viel ändern, höchstens noch mal bißchen polish betreiben. Vor allem da die Zeit nach der katastrophalen Präsentation auch voller Personalwechel war.
 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.062
Xbox Live
chankoedo1988
Also ich finde den Masterchief und das lightning im ersten Video schon sehr nice...

Deutlich besser als das letztjährige e3 Video....


Ach ja:

ich hoffe das Halo auch über mehrere grafikmodi verfügen wird:

Ich brauch kein nativ 4k mit 60FPS wenn das zulasten der Grafik geht...

Lieber 1440p und dafür detailliertere Grafik und mehr Effekte...


Leider hat man sich aber beim Halo Infinte Marketing von Anfang an auf nativ 4k versteift...daher hoffe ich dass es zumindest einen anderen Modus geben wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.062
Xbox Live
chankoedo1988
Naja, laut Insiderberichten soll ja gerade das massive Outsorcen eines der großen Probleme bei der Entwicklung gewesen sein....

Gerade die Cooperation von verschiedenen Studios ist sicher delikat...
 

Hazuki

L17: Mentor
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
14.773
So wie das Game bei der letzten Präsentation gerade bzgl. den Texturen aussah, sollen die sich bloß so viel Zeit nehmen wie nötig.... da brauche ich kein baldigen Release..... das war imo optisch die größte Enttäuschung seit langem.

Ich hoffe die bekommen das noch hin denn spielerisch fand ich das vorgestellte schon klasse schön Halo CE mäßig.
 
Top Bottom