PS5 God of War: Ragnarök

RWA

L20: Enlightened
Seit
1 März 2005
Beiträge
21.310

Das wäre echt übel...
 

ShogiGamer

L06: Relaxed
Seit
26 Okt 2018
Beiträge
472
Das wäre völlig in Ordnung und marktwirtschaftlich absolut richtig :) Schau dir das beeindruckende The Last of Us 2 und Ghost of Tsushima auf PS4 an - solch eine schöne Grafik und Detailverliebtheit werden nicht einmal die meisten 2021-Games von anderen Entwicklern haben. Kaum vorzustellen, wie wunderschön das nächste God of War auf PlayStation 5 aussehen wird (selbst wenn eine PS4-Version als Port zeitgleich erscheinen würde, da die PS5 Leadplattform der zukünftigen Games ist) ;)

info: Die Reihe hat sich mittlerweile über 51 Millionen Mal verkauft, das PS4-God of War liegt bei ca. 20 Million verkauften Einheiten : )
 

RWA

L20: Enlightened
Seit
1 März 2005
Beiträge
21.310
Gerade bei einem Spiel wie GoW 2 hätte ich mir einfach gewünscht, dass man endlich von dieser Jaguar-Krücke wegkommt und man endlich mal die PS5 so richtig ausnutzen kann. Klar sehen die von dir genannten Spiele gut aus, aber wenn wir ehrlich sind, dann ist beispielsweise Spidy MM die PS4 Version in 60fps oder mit RT. Bei Horizon 2 genau das gleiche. Wir haben uns hier oft genug über die Grünen lustig gemacht wegen CrossGen blabla und am ende macht Sony nichts anderes, labert aber was von "we believe in Generation"...my ass.

Zum Glück gibt es auf Era ein paar Leute die meinen, dass keine PS4 Version erscheint.
 

Dante2020

L10: Hyperactive
Seit
6 Mai 2006
Beiträge
1.474
Ich kenn die nicht mal, hat die einen schlechten Ruf oder was?
Nein, imo echt sympathishe Frau. War halt, zumindest gefühlt, eher im Xbox-Lager anzusiedeln. Ggf. stören sich daran einige. Aber sollte ja keinerlei Einflüsse auf ihre Rolle jetzt haben.
Außer natürlich Spencer hat sie als Spionin eingeschleust. Möglich.

Dito, hoffentlich nicht CrossGen. Möchte sehen, wie SSM die Power der SSD über schnellere Ladezeiten hinaus nutzt.
 

Cohen

L16: Sensei
Seit
26 Aug 2005
Beiträge
10.617
Xbox Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Gerade bei einem Spiel wie GoW 2 hätte ich mir einfach gewünscht, dass man endlich von dieser Jaguar-Krücke wegkommt und man endlich mal die PS5 so richtig ausnutzen kann. Klar sehen die von dir genannten Spiele gut aus, aber wenn wir ehrlich sind, dann ist beispielsweise Spidy MM die PS4 Version in 60fps oder mit RT. Bei Horizon 2 genau das gleiche. Wir haben uns hier oft genug über die Grünen lustig gemacht wegen CrossGen blabla und am ende macht Sony nichts anderes, labert aber was von "we believe in Generation"...my ass.

Zum Glück gibt es auf Era ein paar Leute die meinen, dass keine PS4 Version erscheint.

Na klar ist es nicht toll mit PS4 Unterstützung, aber Sony macht das was man zum letzten und vorletzten Genwechsel machen sollen, Crossgen.

Jetzt liefert Sony halt im ersten Jahr der PS5 und nutzt die PS4 Vasis mit. Plus auch wenn R&C Rift Apart die PS5 nutzt wird es eher an der Oberfläche kratzen wie jedes Spiel welches in 2021 erscheint und seit ~3 Jahren in der Entwicklung ist. Erst danach werden Spiele sehen, die die PS5 Stück für Stück tiefer ausloten.

Sprich MS hatte schon etws recht mit seiner Aussage und Sony auch. Crossgen ist kein großes Problem, wenn man seine Studios fein geölt hat und im Zeitplan läuft.

An Generationen glaubt Sony trotzdem, sonst hätten wir keinen Dualsense, erneuertes Userinterface mit neuen Feauteres (zugeschnitten auf SSD, leistungsfähigere Hardware).

Punkt ist auch Sony und MS machen Marketing und in Realität ist man in einigen Punkten sich näher wie man uns glauben machen will.

Wie im Zorn des Khans wo Spock von Tagen redet um die Enterpruse flott zu bekommen und dann waren es nur einige Stunden.

Gelogen oder nur übertrieben.

Zum Ryan Interview jetzt, soll man doch sagen man macht es Crossgen, wenn es hedoch noch nicht entschieden ist und Sony erstmal abearten will wie die PS5 sich verkauft und die Software wie Miles Morales und Co laufen.

Dnn sieht es schon etwas schwieriger aus mit den klaren Antworten, ob crossgen oder nicht.
 

Katana

L20: Enlightened
Seit
6 Dez 2005
Beiträge
29.144
PSN
Flail
Steam
Katanalein
Ich denke man wartet auch einfach noch ab bis

1. Man weiß wie viele PS5 Konsolen man produzieren und absetzen kann, wenn es genug sind lohnt sich ein PS5 exklusiver Release.
2. Wie die Entwicklung des Games läuft, bisher wissen wir noch gar nichts.

Und imo sieht der PS4 Teil immer noch fantastisch aus :banderas:
Das in nativen 4K und 60fps und ich wäre glücklich. Hab mir zu dem Game damals nichts angesehen und es blind gekauft und war echt geflasht nach den ersten paar Spielminuten und es wurde immer besser, wurde völlig verdient GotY!
Vermutlich wird man aber lieber etwas mehr Eyecandy bieten wollen und einen 4k@30fps und einen dynamic 4k@60fps Mode anbieten.
 

VenomSnake

L16: Sensei
Seit
15 Feb 2011
Beiträge
12.434
Xbox Live
Venom MK1985
PSN
Muzo62
Ich denke man wartet auch einfach noch ab bis

1. Man weiß wie viele PS5 Konsolen man produzieren und absetzen kann, wenn es genug sind lohnt sich ein PS5 exklusiver Release.
2. Wie die Entwicklung des Games läuft, bisher wissen wir noch gar nichts.

Und imo sieht der PS4 Teil immer noch fantastisch aus :banderas:
Das in nativen 4K und 60fps und ich wäre glücklich.
Vermutlich wird man aber lieber etwas mehr Eyecandy bieten wollen und einen 4k@30fps und einen dynamic 4k@60fps Mode anbieten.
blitze thor raytracing. bifröst ssd. da sind so einige spielereien drinnen finde ich :)
 

Katana

L20: Enlightened
Seit
6 Dez 2005
Beiträge
29.144
PSN
Flail
Steam
Katanalein
blitze thor raytracing. bifröst ssd. da sind so einige spielereien drinnen finde ich :)
Natürlich aber generell ist das neue GoW eher gemächlich und man hat die Ladezeiten sehr gut kaschiert. So hat man zB sehr viele Hintergrundinfos über die Welt erfahren.
Man sieht ja an den Unterschieden zwischen SM-MM PS4 und PS5, was auf der PS4 noch so alles möglich ist mit den richtigen Techniken.

Ich mache mir da bei Santa Monica einfach keine Sorgen, die gehören zur technischen Speerspitze von Sony. Sie werden auch bei einem möglichen CrossGen Game noch zu beeindrucken wissen.
Exklusiv wäre es mir natürlich schon lieber, schwächere Hardware berücksichtigen zu müssen ist nie von Vorteil in der Spieleentwicklung.

Mehr Sorgen bezüglich Crossgen hab ich bei den Third Party Entwicklern... Vor allem aus Japan... Viele JRPGs sehen ja immer noch aus als würden sie auf der PS2 als Grundlage laufen :uglylol:
 

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
22.466
Nein, imo echt sympathishe Frau. War halt, zumindest gefühlt, eher im Xbox-Lager anzusiedeln. Ggf. stören sich daran einige. Aber sollte ja keinerlei Einflüsse auf ihre Rolle jetzt haben.
Außer natürlich Spencer hat sie als Spionin eingeschleust. Möglich.

Dito, hoffentlich nicht CrossGen. Möchte sehen, wie SSM die Power der SSD über schnellere Ladezeiten hinaus nutzt.
War die nicht Editor bei IGN? Oder hab ich da jetzt eine andere im Kopf?
 

Setzer

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
10.777
Zum Beispiel u.a. das macht Frau Pearce....sie realisiert in Partnerschaft und pusht dieses wichtige Thema:


Es war unterhaltsam und man lernt was über das Thema! Mehr davon in der Zukunft bitte!

Also vielleicht spart man sich auch ab und mal dämliche Kommentare.... Sie wird schon entsprechende Expertise haben wenn sie von Santa Monica angestellt wird und ist halt stolz wie bolle, dass es geklappt hat!

Ich schau ab und an gerne mal ihre VODs oder auch den podcast.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom