PS4/Switch/PC Genshin Impact

StefSan

L18: Pre Master
Seit
29 März 2007
Beiträge
16.008
Switch
477220368419
Steam
Stefsama
Discord
#6206
Ich denke mal, die werden noch da etwas schrauben an der Performance.

am PC ist das Game natürlich ein Traum erster SAhne
Soundtrack, animationen, grafisch, stil und auch die Menge an dem was man machen kann ist schon mega xD
 

MrBelesen

L15: Wise
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
8.859
Performance echt schlecht. Menüführung katastrophal.

Warum hält der Charakter an wenn ich schnell von einer Richtung zur entgegengesetzten lenke xD

Hat echt Potential das Spiel, ansonsten finde ichs ganz gut
 

Sephii

L08: Intermediate
Seit
15 Jun 2009
Beiträge
751
PSN
Sephiyozora
Das Spiel ist halt das absolute Weeb Fest. Ist wie Pokémon fangen nur das man hier geile Waifus hat. Catch em all :coolface:

Lisa ist aufjedenfall mal ne richtige Milf. Ich will aber Jean :awesome:
 

MrBelesen

L15: Wise
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
8.859
Das Spiel ist halt das absolute Weeb Fest. Ist wie Pokémon fangen nur das man hier geile Waifus hat. Catch em all :coolface:

Lisa ist aufjedenfall mal ne richtige Milf. Ich will aber Jean :awesome:
:coolface:
So toll die Waifus in dem Spiel sind, umso schlechter sind die männlichen Chars. Alles so typische shonen Bubis, wohl niemand dabei der badass ist :coolface:
 

Sephii

L08: Intermediate
Seit
15 Jun 2009
Beiträge
751
PSN
Sephiyozora
:coolface:
So toll die Waifus in dem Spiel sind, umso schlechter sind die männlichen Chars. Alles so typische shonen Bubis, wohl niemand dabei der badass ist :coolface:

Glaube Razor ist ne Ausnahme. Der sieht ganz in Ordnung aus, ansonsten geb ich dir recht das die Husbandos nicht so dolle sind und jemand der sich vorher mit dem Spiel nicht beschäftigt hat, hält Venti 100% für eine Frau xD

Den neuen Charakter der auf der TGS gezeigt wurde sieht aus wie Lelouch (Zero) aus Code Geass, hat zumindest etwas Style.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
54.453
PC Version ist ziemlich geil. Generell heißt es bei Genshim Inpact wohl PC oder Mobile. Denn nur PC und Mobile (vermutlich auch Switch später) haben Crossplay. Außerdem hat die PS4 Version schon einige Events (Reisefertig etc.) nicht bekommen.
 

Musame

L10: Hyperactive
Thread-Ersteller
Seit
17 Sep 2012
Beiträge
1.425
Gibt momentan einen Code, um an 60 Primo und 10k Mora zu kommen. Man muss dafür aber anscheinend auf einen bestimmten Abenteuer-Rang sein, da es bei mir noch nicht geklappt und der Hinweis kam. Für PS4 Spieler funktioniert es afaik nicht, da man nicht seinen mihoyo Account verbinden kann.

EU:
Genshin0928E

Genshin0928N = NA
Genshin0928A = Asia

Eingelöst wird es hier:

https://www.reddit.com/r/Genshin_Impact/comments/j1oop1


Einlösen geht übrigens ab Abenteuerstufe 10
Ist jetzt nicht viel was man bekommt aber das summiert sich ja wenn man sammelt :kruemel:

Bisher noch keinen 5*er gezogen aber immerhin schon 3 neue 4*er
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
51.514
Nee z.b schnell laufen ist bescheuert belegt, angreifen tue ich in der Regel auch nicht mit Kreis...hm naja
Kann man doch alles frei konfigurieren?

Achso, bei der PS4 Version vielleicht nicht :coolface:
die Performance auf der Playse ist eine Katastrophe.
Ich kann leider auch nur in 60FPS spielen, leistungstechnisch wären die 100FPS die mein Monitor darstellen kann kein Problem, meine GPU langweilt sich bei 50-60% Auslastung und die CPU bei 30% -aber was solls, wirklich schnell ist das game eh nicht, da stören die nicht so. Glücklicherweise kann man Motion Blur ausschalten.

Grafisch bissl wenig Optionen aber sieht ganz ok aus. Positiv ist, dass man überall raufklettern kann, das ging bisher nur in Breath of the Best. Gras brennt zwar aber ich glaube nicht, dass das einen updrift Wind für Gleiter bringt(habe noch keinen gleiter), Gras ist dann einfachverkohlt und steht noch rum, schneiden kann man es nicht und Wind scheint das Feuer auch nicht zu verteilen wie in Breath of the Best.

Im Wasser schwimmen Fische oder Enten, ganz okay, wirken aber bissl plump eingebaut, da fehlt etwas die Authentische Art die man zB. in Breath of the Best sieht, es gibt auch Wildlife, habe bereits einen Fuchs und Eber erspäht(auch am screenshot).

21:9 wird unterstützt, die Grafiksettings sind aber leider recht dürftig. Hier ein paar Screens:


Bokoblin Camp:


Eber:
 
Zuletzt bearbeitet:

Setzer

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
10.559
Spiel ist nett nicht mehr nicht weniger, KS und Aufgaben in der Welt bisher ziemlich 08/15, Grafik zweckmäßig, man wird mit Zeug zugeschissen, zu Charakteren und Story bisher noch nicht wirklich was gesehen....naja, ich werd mal etwas Zeit investieren....vielleicht springt der Funke noch über. Menüführung und Tastenbelegung sehe ich allerdings nicht als Problem. Eine Frage hätte ich noch: was hat das jetzt gleich nochmal mit Breath of the Wild zu tun? Vielleicht die Staminaanzeige beim Klettern und sonst so? :ugly:
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
31.532
PSN
MC-dee__
Kann man doch alles frei konfigurieren?

Achso, bei der PS4 Version vielleicht nicht :coolface:

Ich kann leider auch nur in 60FPS spielen, leistungstechnisch wären die 100FPS die mein Monitor darstellen kann kein Problem, meine GPU langweilt sich bei 50-60% Auslastung und die CPU bei 30% -aber was solls, wirklich schnell ist das game eh nicht, da stören die nicht so. Glücklicherweise kann man Motion Blur ausschalten.

Grafisch bissl wenig Optionen aber sieht ganz ok aus. Positiv ist, dass man überall raufklettern kann, das ging bisher nur in Breath of the Best. Gras brennt zwar aber ich glaube nicht, dass das einen updrift Wind für Gleiter bringt(habe noch keinen gleiter), Gras ist dann einfachverkohlt und steht noch rum, schneiden kann man es nicht und Wind scheint das Feuer auch nicht zu verteilen wie in Breath of the Best.

Im Wasser schwimmen Fische oder Enten, ganz okay, wirken aber bissl plump eingebaut, da fehlt etwas die Authentische Art die man zB. in Breath of the Best sieht, es gibt auch Wildlife, habe bereits einen Fuchs und Eber erspäht(auch am screenshot).

21:9 wird unterstützt, die Grafiksettings sind aber leider recht dürftig. Hier ein paar Screens:


Bokoblin Camp:


Eber:
Ich glaube du erwartest viel zu viel für ein free to play Spiel.
Versuch mal Zelda auszublenden und spiel einfach. Ich zoch wieder wen die Welt nicht mehr so leer ist
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
54.453
Bislang ist es gut kurzweilig. Mal schauen, wie dann das Endgame wird. Ich hatte gelesen, dass es die 5* Charaktere voraussetzt.
ne, dafür braucht man kein 5er, wie die Chinesen uns bewiesen haben.


Später mit neuen Content wird das aber wohl schon anders aussehen.


Spiel ist nett nicht mehr nicht weniger, KS und Aufgaben in der Welt bisher ziemlich 08/15, Grafik zweckmäßig, man wird mit Zeug zugeschissen, zu Charakteren und Story bisher noch nicht wirklich was gesehen....naja, ich werd mal etwas Zeit investieren....vielleicht springt der Funke noch über. Menüführung und Tastenbelegung sehe ich allerdings nicht als Problem. Eine Frage hätte ich noch: was hat das jetzt gleich nochmal mit Breath of the Wild zu tun? Vielleicht die Staminaanzeige beim Klettern und sonst so? :ugly:


ja, bis auf Artstyle und Stamina Anzeige (und manch ein Gegner+Camp) haben nichts mit BotW zu tun. Zelda hatte die deutlich interaktivere Welt, GI hat dafür das bessere Kampfsystem und eine Story.
Was NPC Dialoge angeht sind beide Titel ziemlich toll geschrieben :D
 

AllesLoeschen

L13: Maniac
Seit
24 März 2007
Beiträge
3.880
Mir bringt es bis jetzt gut Spaß. Habe zu Beginn echt Glück gehabt und mit Mona eine 5* Heldin bekommen.
Bin jetzt AR 17 und jetzt grad am kundschaften um auf 18 zu kommen um die Story fortsetzen zu können.
 

AllesLoeschen

L13: Maniac
Seit
24 März 2007
Beiträge
3.880
Was haste gemacht um so schnell das Welten Lv zu erhöhen ?
Öhhm ich glaube mein World Level ist noch auf 0. Ich rede grad nur über den Adventure Rank. den habe ich inzwischen auf 18 gebracht und kann morgen dann die Geschichte fortsetzen.
Meine UID ist übrigens 700572679 falls mich jemand als Freund hinzufügen möchte.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
51.514
Eine Frage hätte ich noch: was hat das jetzt gleich nochmal mit Breath of the Wild zu tun? Vielleicht die Staminaanzeige beim Klettern und sonst so? :ugly:
Hab ich ja auf der letzten Seite aufgeschlüsselt, nicht viel, hat sich ein wenig vom Cellshading inspirieren lassen und die Chuchus und Bokoblins abgeschaut und etwas verändert, wobei Chuchus gabs auch schon seit Anbeginn der JRPGs in der einen oder anderen Form. Gegner Camps mit Kisten gibts, die erst geöffnet werden können, wenn die alle vernichtet sind(Deja vue), leider kann man die Camps nicht halb so elegant wie in BotW auseinander nehmen und das Loot in den Kisten ist völlig irrelevant. KI scheint auch recht rudimentär zu sein, Physikspielereien gibts leider gar keine. Löblich kann man erwähnen, dass man tatsächlich überall raufklettern kann, allerdings klebt man auch an den kanten, statt in den Tod zu stürzen wie in BotW wenn man nicht aufpasst, hängt man sofort an der Kante, wie magnetisch eben. Das ist aber auch wieder so ne Physik sache. Spielt sich ein wenig wie WoW oder andere MMOs.

Das Kampfsystem ist ganz witzig und abwechslungsreich, die Bogenschützin hat zB. einen Elementar den sie als Tank vorschicken kann, während man gechillt die Gegner headshottet ist aber auch wieder leider ein Beweis, wie schwach die KI agiert. Der größte Schwachpunkt ist aber in meinen Augen die Atmosphäre, während man in BotW großteils alleine durch die Welt streift und auf sich allein gestellt ist, ist man in Genshin Impact nie alleine unterwegs und hat auch noch ne "Navi" als Begleiterin, ahja man bekommt auch vorgekaut wo man hin zu gehen hat und wo nicht, zumindest am Anfang.
 

StefSan

L18: Pre Master
Seit
29 März 2007
Beiträge
16.008
Switch
477220368419
Steam
Stefsama
Discord
#6206
Hab ich ja auf der letzten Seite aufgeschlüsselt, nicht viel, hat sich ein wenig vom Cellshading inspirieren lassen und die Chuchus und Bokoblins abgeschaut und etwas verändert, wobei Chuchus gabs auch schon seit Anbeginn der JRPGs in der einen oder anderen Form. Gegner Camps mit Kisten gibts, die erst geöffnet werden können, wenn die alle vernichtet sind(Deja vue), leider kann man die Camps nicht halb so elegant wie in BotW auseinander nehmen und das Loot in den Kisten ist völlig irrelevant. KI scheint auch recht rudimentär zu sein, Physikspielereien gibts leider gar keine. Löblich kann man erwähnen, dass man tatsächlich überall raufklettern kann, allerdings klebt man auch an den kanten, statt in den Tod zu stürzen wie in BotW wenn man nicht aufpasst, hängt man sofort an der Kante, wie magnetisch eben. Das ist aber auch wieder so ne Physik sache. Spielt sich ein wenig wie WoW oder andere MMOs.

Das Kampfsystem ist ganz witzig und abwechslungsreich, die Bogenschützin hat zB. einen Elementar den sie als Tank vorschicken kann, während man gechillt die Gegner headshottet ist aber auch wieder leider ein Beweis, wie schwach die KI agiert. Der größte Schwachpunkt ist aber in meinen Augen die Atmosphäre, während man in BotW großteils alleine durch die Welt streift und auf sich allein gestellt ist, ist man in Genshin Impact nie alleine unterwegs und hat auch noch ne "Navi" als Begleiterin, ahja man bekommt auch vorgekaut wo man hin zu gehen hat und wo nicht, zumindest am Anfang.


Es soll ja auch KEIN Zelda BotW sein.. wieso vergleichst du das immer damit?

Es nimmt maximal die Grundidee mit und baut dann eine eigene Welt auf..

Das Game entfaltet sich, je weiter man kommt. Später kann man die Chara auf Erkundung schicken, es ist sehr viel vertont, Sprachausgabe ist mega viel drin (für ein f2p game btw!)
Atmosphäre finde ich gut, Story wird noch richtig anziehen später,

Der weltenrang erhöht sich ab Abenteuer Rang 20 auf Level 1.

Das Game ist ja auch erst mal draußen und bekommt ja noch weitere Updates.

Laut einigen Leaks und Gerüchten soll Update 1.11 schon 2 neue Charas bringen + ein neues Gebiet. :)
Auch soll für PC Ultra Setting kommen und paar Fehler behoben werden.
 

AllesLoeschen

L13: Maniac
Seit
24 März 2007
Beiträge
3.880
Bin gestern auf AR20 gekommen und habe die Hauptgeschichte in Mondstadt abgeschlossen.
Heute bin ich mal auf Erkundungs- und Sammel-Reise gegangen. Habe alle Oculi für die Mondstadt Statuen gesammelt.

Habe heute auch den schönsten Platz im Spiel für mich entdeckt. War eine tolle WeltQuest, die mich dahin gebracht hat.

Das Spiel hat wirklich eine extrem gute Weitsicht. Auf die Berge kraxeln bringt da gleich doppelt so viel Spaß.
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
31.532
PSN
MC-dee__
Gourmttrip durch Mondstadt, Akt 1
Gabe Zeit der Zeit

Bin jetzt im Dungeon und am Schluss. Da sind 4 "Fakeln" die ich mega, mega, mega schnell anzünden muss.
Habt ihr da ein Tip ?

Im Net spielt es wohl gar keiner. Google spuckt da gar nichts aus.

@hat sich erledigt. Der neue Charakter ist auch ein Feuer Typ, mit besseres Feuer techniken
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom