Serie Game of Thrones (Spoilertags für S8 & Keine Buchspoiler)

ChoosenOne

L12: Crazy
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
2.902
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Die Dothraki sind halt auch schlichtweg keine Taktiker. Die stürzen sich auf den Feind und gut ist.
Und ich wiederhole immer wieder: Die richtig guten Taktiker sind in der Serie alle tot. Sicherlich war es ein wenig sehr dümmlich, aber ich hab da nie eine Taktik eines Tywins erwartet.
Nur haben die dothraki nicht selbst entschieden, sondern unterstanden dem Komando anderer Generäle und danarys.

In der Folge davor, sieht man bei der schlachtplannung das da die dothraki bereits genauso in vorderster Linie eingeplant waren (kavelerie die durch Dreiecke repräsentiert werden).

Hier im thread hat jeder Pseudo Hobby General sofort erkannt das dies absoluter Blödsinn war. Und selbst die, die das nicht von sich behaupten stimmen da überein.
Und da willst du hier nach wie vor behaupten, das dies nur passiert ist weil kein Stratege vom Format eines stanis oder tywin vor Ort war???

Dort waren Offiziere und Befehlshaber vor Ort die ihr ganzes Leben Soldaten waren und in der Kriegskunst bewandert waren. Die Hälfte der dort anwesenden sind überlebende vetrranen des seit Jahren tobenden bürger- und thronfolgekriegs. Und denen unterstellst du weniger Ahnung als den Leuten hier? Come on ....

Hör endlich auf diese scheisse schön zu reden und zu relativieren. Das machts nur noch übler.

Und der Idiotische Mongo Ritt der dothraki ist ja nei weitem nicht das schlimmste an der letzten Staffel.

:nix;
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom