XOne/PC Flight Simulator

amiga500

L13: Maniac
Seit
6 Okt 2012
Beiträge
3.611
der einzige grund, warum ich die one x behalten werde und wenn sie nicht ausreicht, hole ich mir die sx. das spiel ist traumhaft schön. hoffentlich wird es missionen a la pilotwings geben mit aufgaben und punkten dafür.
 

Nullpointer

L19: Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
18.718
der einzige grund, warum ich die one x behalten werde und wenn sie nicht ausreicht, hole ich mir die sx. das spiel ist traumhaft schön. hoffentlich wird es missionen a la pilotwings geben mit aufgaben und punkten dafür.
Die Beta enthält einige Landing Challenges, 3 Transport-Missionen im australischen Busch, Patagonien und Yosemite-Nationalpark.
Zusätzlich gibt es auch tägliche/wöchentliche Challenges (aktuell wohl Landung in Courchevel) mit Scores und Leaderboards.

3 NEW BUSH TRIPS
Bush Trips are a set of activities which test your navigation skills and have you flying long-distance across remote locations.
  • Breckenridge to Mariposa Yosemite – Nevada – Savage Cub
  • Los Cerros to Cochrane – Patagonia – X Cub
  • Rijeka to Santorini – Balkans – Cessna 172 Skyhawk SP

4 NEW FLIGHT TRAINING TUTORIALS
  • Flight training teaches you how to fly using a Cessna 152.
  • Traffic Patterns – Maneuver safely around a busy airfield
  • First Solo Flight – tackle a traffic pattern on your own
  • Navigation – Follow a flight plan from point A to point B
  • First Solo Navigation – Fly from A to B entirely on your own


22 NEW LANDING CHALLENGES
Famous


Well known locations and challenges that are well within reach. Focus on fundamental landing techniques, precision and smoothness.

  • Jackson – KJAC, USA – Cessna Citation CJ4
  • Llanada Grande – SCLD, Chile – Cessna C172 Skyhawk (G1000)
  • New York – KJFK, USA – Boeing 747-8 Intercontinental
  • Nice – LFMN, France – Beechcraft Bonanza G36
  • Quito – SEQM, Ecuador – Beechcraft King Air 350i
  • Rio de Janeiro – SBGL, Brazil – Airbus A320neo
  • Sydney – YSSY, Australia – Airbus A320neo
  • Toronto – CYTZ, Canada – Daher TBM 930


Epic

Face the most iconic and dangerous places to land in the world.

  • Aspen – KASE, USA – Cessna Citation CJ4
  • Bugalaga – WX53, Indonesia – Cessna 208 B Grand Caravan EX
  • Lukla – VNLK, Nepal – Cessna 208 B Grand Caravan EX
  • Paro – VQPR, Kingdom of Bhutan – Airbus A320neo
  • Saba – TNCS, Caribbean Netherlands – Beechcraft King Air 350i
  • Saint-Barthelemy – TFFJ, French Antilles – Daher TBM 930
  • Tegucigalpa – MHTG, Honduras – Airbus A320neo
  • Strong Winds


Strong winds make a pilot’s job even harder. Contend with air currents and crosswinds along the approach path to ensure a good landing.

  • Donegal – EIDL, ireland – Beechcraft Bonanza G36
  • Funchal – LPMA, Portugal – Airbus A320neo
  • Gibraltar – LXGB, United Kingdom – Airbus A320neo
  • Innsbruck – LOWI, Austria – Boeing 747-8 Intercontinental
  • Nanwalek – KEB, USA – Cessna C172 Skyhawk (G1000)
  • Nassau – MYNN, Bahamas – Daher TBM 930
  • Queenstown – NZQN, New Zealand – Cessna Citation CJ4
 

amiga500

L13: Maniac
Seit
6 Okt 2012
Beiträge
3.611
yo, hab mir gerade ein paar der videos angesehen. missionen wird es geben und anwednderfreundlich scheint es auch zu sein. mein most-having game.
wegen diesem spiel werde ich mir die sx kaufen. weiss einer ob hdr möglich sein wird?
 

amiga500

L13: Maniac
Seit
6 Okt 2012
Beiträge
3.611
mein traum wird wahr. schaue mir ein youtube video nach dem anderen.

haben die tester schlechte rechner oder ruckelt das spiel auch bei extrem starker hardware?
 

Fanti

L15: Wise
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
7.513
In 1440p und potenter CPU und GPU extrem stark gefordert und teils überfordert ... (aber ist ja noch Preview und Final Patch kommt erst noch - es soll ja stetig verbessert werden alles).

Aber mal sehen was in der Series X Version von der Pracht noch übrig bleibt und vor allem wie das mit Controller gut und intuitiv bedienbar sein soll. Wird schon seine Gründe haben das man noch nichts zeigt oder gar nen groben Termin in Aussicht stellt. Rechne vor Mai 2021 nicht mit einer Series X Umsetzung!
 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.634
Auf der Konsole will ich das Spiel auch gar nicht spielen. Das richtige Feeling gibts da nur am PC. Wie will man sonst alle 1000 Knöpfe im Cockpit bedienen. Und am TV sitzt man auch zu weit weg um die ganzen Details zu sehen.
 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.634
Nach der Veröffentlichtung des Spiels am 18. August 2020 plant Microsoft regelmäßige Aktualisierungen: Alle zwei bis drei Monate sollen kostenlose World Updates erscheinen, die den Fokus auf Gebiete mit brandneuen Satellitendaten richten. Beispielsweise will Microsoft in solchen Gebieten Flughäfen detaillierter gestalten und Missionen integrieren, etwa Landungsherausforderungen, sodass Spieler solche Gebiete auch kennenlernen. Ebenfalls alle zwei bis drei Monate sollen kostenpflichtige DLCs erscheinen, die das Spiel deutlich erweitern sollen – Neumann sprach etwa von Helikoptern samt Helikopterlandeplätzen. Hinzu kommen regelmäßige Programm-Updates, um etwa Fehler zu beheben oder die Performance zu verbessern. Microsoft plant, mindestens einmal pro Monat ein "wesentliches" Update für den Flight Simulator herauszubringen.

 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.634
Ich hatte mit FS95 begonnen, danach 2000, 2004 und dann viel später mal den X.
Ich weiß jetzt nur nicht ob ich mir Gamepass holen soll oder doch lieber auf Steam. Denn eigentlich würde ich gerne dafür Geld ausgeben weil ich einfach froh bin dass es wieder einen gibt. Und die Xbox App find ich halt auch nicht so smooth. Was macht ihr?

Wer weiß vielleicht gibt es ja noch Mods für Kampfflugzeuge irgendwann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nullpointer

L19: Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
18.718
Ich warte auf die Xbox-Version, hab nicht genug Plattenplatz für die PC-Verion.

VR SUPPORT COMING TO MSFS schrieb:
We are excited about the reception that Microsoft Flight Simulator has received from the community and look forward to its launch on August 18th. Today, we announced Microsoft Flight Simulator will support VR platforms beginning fall 2020 as a free update. VR support for Microsoft Flight Simulator will coincide with the HP Reverb G2 this fall. VR support will be available on all Windows Mixed Reality (WMR) headsets upon VR launch. Support for additional platforms/headsets will follow. Stay tuned for future updates.
TrackIR SUPPORT COMING TO MSFS schrieb:
Today we announced that TrackIR support will be included at launch!
PRE-RELEASE TESTING PROGRAM schrieb:
With the release of Closed Beta, the Pre-Release Testing program is just getting started. We will have many new opportunities for pre-release testing post launch, and the team is working on finalizing our plans/timeline in order to share with you post launch.

Here are the upcoming partnership series updates currently being finalized:
  • blackshark.ai
  • Aerosoft
  • Bing Maps
  • VATSIM


 

Maxxwell

L13: Maniac
Seit
31 Mai 2006
Beiträge
4.345
PSN
Maxxwell
Hab mir jetzt einige Reviews reingezogen. Meine Befürchtungen erhärten sich, dass es ein ganzes Stück Arcade lastiger geworden ist. Rein von den Simulations Anteilen scheinen X-Plane und Prepar3D weiterhin die Nase vorne zu haben.

Werde aber auf jeden Fall noch die Eindrücke der breiten Masse abwarten wenn das Game offiziell erschienen ist.
 

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
20.634
Hab mir jetzt einige Reviews reingezogen. Meine Befürchtungen erhärten sich, dass es ein ganzes Stück Arcade lastiger geworden ist. Rein von den Simulations Anteilen scheinen X-Plane und Prepar3D weiterhin die Nase vorne zu haben.

Werde aber auf jeden Fall noch die Eindrücke der breiten Masse abwarten wenn das Game offiziell erschienen ist.
Du weißt aber schon das Prepar3D auch nur eine Weiterentwicklung des alten Flight Simulator X von 2006 ist und im übrigen auch nur noch fürs Militär und Piloten verfügbar ist. xD

Und was an der Simulation soll denn bei Xplane 11 bitte besser sein als beim neuen FS? Hab da noch keine physikalisch korrekt berechneten Wassertropfen (aus den Wolken) die zu Eis gefrieren gesehen. Geschweige denn Wolken die sich entsprechend der Luftströme korrekt verhalten oder ein Regenbogen durch Lichtbrechung erzeugt. Und mit den ganzen Petabyte an Satelittendaten kann auch keiner mithalten.


Vom Akzent klingt der wie ein Deutscher :coolface:
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom