PS4 Ende der PS4-Ära! Euer Fazit?

Ende der PS4-Ära! Euer Fazit?


  • Stimmen insgesamt
    165

Zissou

L15: Wise
Seit
16 Aug 2005
Beiträge
8.845
Xbox Live
Bloo Surfer
PSN
BlooSurfer
war ein mal mehr die plattform mit dem besten und vielfältigsten line up. sprich es bestand aus vielen exklusiven, herausragenden games und wurde durch die thirds klasse abgerundet.

kein genre kam zu kurz und in sozusagen jedem genre gab es top titel. man war nie auf alte games angewiesen und durststrecken musste man sich zurechtdichten.

mit dem kauf einer playstation kann man als gamer nichts falsch machen. ein umstand der sich durch alle playstation generationen zieht.
 

leon_kennedy

L12: Crazy
Seit
14 Apr 2006
Beiträge
2.370
War bedingt zufrieden.
Kam nie und zu keiner Zeit an die PS1, PS2 oder gar PS3 Ära heran.
Welche Spiele ich durch die Ära absolut in mein Herz geschlossen habe sind God of War und Bloodborne. Beides zwei absolute 1 Party Highlights die den Kauf der Konsole gerechtfertigten.
Das beste PS4 Spiel war allerdings ein Multi Titel. Allein das sagt dann nochmal aus wie "normal" diese Gen war.
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.947
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Kaum eine Konsole besaß ich öfters, da ich immer zur jeweils leiseren Fassung umstieg. Also über Hardware was geärgert, mit Software aber zufrieden.

War auch lange die Konsole in dieser Generation, auf der ich die meisten Spiele durchspielte. Erst Game Pass änderte das.

22 meiner 23 Platins holte ich auf der PS4, darunter Spider-Man, Dragon Quest XI, Horizon, Last of Us 2, Ghost of Tsushima, Fallout 4 oder Final Fantasy XV.

Besonders positiv habe Ich folgende Spiele in Erinnerung:
  • God of War
  • Astro Bot
  • Horizon: Zero Dawn
  • The Last of Us 2
  • Uncharted 4
  • Ghost of Tsushima
  • Death Stranding
  • Until Dawn
  • Driveclub
  • Concrete Genie
  • The Last Guardian
  • Spider-Man
  • Deteroit
  • inFamous Second Son
Und das sind nichtmal alle Exklusivspiele, die mir gefielen bzw. die ich durchspielte. Sprich allein das Exklusivangebot machte die Konsole für mich lohnend. So wird es auch bei der PS5, wo ich zum Launch mir drei Exklusivspiele gönne.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darkeagle

L14: Freak
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
5.586
Xbox Live
1
PSN
1
Switch
1
Steam
1
anfangs der xbox krass überlegen, auch wenn zum start mindestens 1 bis 1,5 jahre kaum was nennenswertes an exklusivgames da war, später gerade mit der ps4 pro(peller) enttäuschend. ab ende 2018 riesen durststrecke bei den first party games bis dann die letzten großen titel 2020 kamen. thirds hat man zu dem zeitpunkt als multi eh längst auf der leiseren und stärkeren one x gezockt. gerade die lautstärke der pro hat es mir aber echt vermiest die konsole öfter als für die paar letzten großen exklusivgames anzuschalten. das gamepad ist nach wie vor schlechter als bei der xbox. gamepass gibt es auch keinen. trotzdem prinzipiell ne sehr gute konsole mit vielen guten games. uncharted 4 war mein favorit auf der ps4. allein dafür hat sich die konsole gelohnt.

ergo: [x] bedingt zufrieden wie bei der bone auch. hätte es die durststrecken zu beginn der gen und gegen ende nicht gegeben und wäre die konsole keine so krasse turbine gewesen, dann hätte es auch für sehr zufrieden gereicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Uli

L07: Active
Seit
16 Sep 2020
Beiträge
667
PSN
xouliox
anfangs der xbox krass überlegen, auch wenn zum start mindestens 1 bis 1,5 jahre kaum was nennenswertes an exklusivgames da war, später gerade mit der ps4 pro(peller) enttäuschend. ab ende 2018 riesen durststrecke bei den first party games bis dann die letzten großen titel 2020 kamen. thirds hat man zu dem zeitpunkt als multi eh längst auf der leiseren und stärkeren one x gezockt. gerade die lautstärke der pro hat es mir aber echt vermiest die konsole öfter als für die paar letzten großen exklusivgames anzuschalten. das gamepad ist nach wie vor schlechter als bei der xbox. gamepass gibt es auch keinen. trotzdem prinzipiell ne sehr gute konsole mit vielen guten games. uncharted 4 war mein favorit auf der ps4. allein dafür hat sich die konsole gelohnt.

ergo: [x] bedingt zufrieden wie bei der bone auch. hätte es die durststrecken zu beginn der gen und gegen ende nicht gegeben und wäre die konsole keine so krasse turbine gewesen, dann hätte es auch für sehr zufrieden gereicht.
2019 war recht wenig, das stimmt, wobei Last of us doch 2019 kommen sollte und dann verschoben wurde.
 

ExSeth

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
3.521
Xbox Live
ExSeth8300
PSN
ExSeth
Switch
7070 5342 4252
Discord
ExSeth#3125
2019 war recht wenig, das stimmt, wobei Last of us doch 2019 kommen sollte und dann verschoben wurde.

Das schöne an 2019 war, das ich zwischen Days Gone und Death Stranding Backlog abarbeiten konnte.
Days Gone platiniert mit über 50 Spielstunden, Death Stranding nach über 50 Spielstunden erstmal zur Seite gelegt und konnte mich auch anderen Titeln ua Multi widmen.

Concrete Genie gab es auch 2019, was zwar relativ kurz ist, dabei aber ein sehr schönes ruhiges Couch Game. Hat mir auch sehr gute gefallen :) war mein Wichtelgeschenk aus 2019. Sonst hätte ich glaub nie nach dem Spiel gefasst.
 

RaideeN

L15: Wise
Seit
20 Mai 2005
Beiträge
8.108
kaum triple a games in comicgrafik auf der ps4 und schlimmer: keine nennenswerten, spaßigen, lokalen multiplayergames (das ist aber seit je her ein sony problem, imo). und wenn mal was in die richtung kommt, kommen die games imo nicht an die nintendotitel ran. insofern die dritte (auf der ps2 gings aber noch) gen von sony hintereinander, die quasi komplett nix für mich persönlich ist. Vr hats aber am ende für mich gerettet, mitsamt dem wirklich tollen astrobot. massiv stören tut aber dat kabelgedöns. da hoffe ich auf besserung mit ner neuen brille und der ps5.
 

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
29.900
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
anfangs der xbox krass überlegen, auch wenn zum start mindestens 1 bis 1,5 jahre kaum was nennenswertes an exklusivgames da war, später gerade mit der ps4 pro(peller) enttäuschend. ab ende 2018 riesen durststrecke bei den first party games bis dann die letzten großen titel 2020 kamen. thirds hat man zu dem zeitpunkt als multi eh längst auf der leiseren und stärkeren one x gezockt. gerade die lautstärke der pro hat es mir aber echt vermiest die konsole öfter als für die paar letzten großen exklusivgames anzuschalten. das gamepad ist nach wie vor schlechter als bei der xbox. gamepass gibt es auch keinen. trotzdem prinzipiell ne sehr gute konsole mit vielen guten games. uncharted 4 war mein favorit auf der ps4. allein dafür hat sich die konsole gelohnt.

ergo: [x] bedingt zufrieden wie bei der bone auch. hätte es die durststrecken zu beginn der gen und gegen ende nicht gegeben und wäre die konsole keine so krasse turbine gewesen, dann hätte es auch für sehr zufrieden gereicht.
Lulz
 

thraker

L14: Freak
Seit
1 März 2009
Beiträge
6.754
Die PS4 war die erste Konsole die mich von Anfang bis Ende der Gen von der Bildqualität überzeugt hat. Die Spiele waren super, wobei bei mir GoW und Bloodborne die Spiele der PS4 waren(muss aber gestehen, dass ich noch LoU2 nicht gezockt habe und dieser auf der PS5 nachgeholt wird). Was mir in dieser Gen, hat jetzt nichts mit der PS4 zu tun, etwas gefehlt hat, waren die JRPG's, hätte gerne mehr davon und DQ11 + Nier(ARPG) waren die Highlights. Wie ich schoin schrieb, di BQ war top, jetzt wünsche ich mir in der neuen Gen die 60fps für das bessere Gameplay/Gaming und ich hab alles was ich brauche. War eine tolle Konsole und der Erfolg verdient
 

Stephan

L08: Intermediate
Seit
1 Jul 2006
Beiträge
777
Die PS4 war die erste Konsole die mich von Anfang bis Ende der Gen von der Bildqualität überzeugt hat. Die Spiele waren super, wobei bei mir GoW und Bloodborne die Spiele der PS4 waren(muss aber gestehen, dass ich noch LoU2 nicht gezockt habe und dieser auf der PS5 nachgeholt wird). Was mir in dieser Gen, hat jetzt nichts mit der PS4 zu tun, etwas gefehlt hat, waren die JRPG's, hätte gerne mehr davon und DQ11 + Nier(ARPG) waren die Highlights. Wie ich schoin schrieb, di BQ war top, jetzt wünsche ich mir in der neuen Gen die 60fps für das bessere Gameplay/Gaming und ich hab alles was ich brauche. War eine tolle Konsole und der Erfolg verdient
Ich fand Ni Nu Kuni 2 & FFVII Remake noch ziemlich geil, wenn es um JRPG's geht.
 

ChoosenOne

L14: Freak
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
6.909
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Die PS4 hat mit God of War das beste Videospiel hervorgebracht, das ich jemals (seit dem Atari 2600) gespielt habe. Dazu eröffnete sie mir mit Bloodborn das Souls Genre und mit Persona5 ein tolles neues Franchise.
Und dann natürlich das fantastische Last of Us 2, welches mir ein spielerisches und emotionales Erlebnis bot, welches ich nicht für möglich hielt. This is the Art of Gaming!

Der Erfolg gibt ihr Recht und macht Sie zu einer der besten Konsole aller Zeiten #nuffsaid
 

OVERLORD1

L12: Crazy
Seit
14 Jul 2012
Beiträge
2.506
PSN
xX_NECRO3000_Xx
Ich war eigentlich sehr zufrieden, OS samt Features und Spiele wäre waren insgesamt super.

Kritik gibt's an Lautstärke der Konsole.

Der Performance des OS am Ende der Gen nachdem man ihm Arbeitsspeicher kürzte.

Seit letzter Woche der absolute Tiefpunkt mit OS 8.0 erreicht in dem der Party-Chat dem Chat untergeordnete wurde.

Somit öffentliche Partys nicht mehr möglich sind man umständlich neue erstellen muss Leute hinzufügen muss.

Nicht mehr sieht auf Anhieb wer MP Titel spielt und vielleicht noch Platz frei hat oder Unterstützung benötigt usw.

Einfach ein riesiger fail das Update für den Party-Chat.

Wenn sich das nicht wieder ändert bin ich nächste Gen auf Xbox Zuhause.
 

ExSeth

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
3.521
Xbox Live
ExSeth8300
PSN
ExSeth
Switch
7070 5342 4252
Discord
ExSeth#3125
Ich war eigentlich sehr zufrieden, OS samt Features und Spiele wäre waren insgesamt super.

Kritik gibt's an Lautstärke der Konsole.

Der Performance des OS am Ende der Gen nachdem man ihm Arbeitsspeicher kürzte.

Seit letzter Woche der absolute Tiefpunkt mit OS 8.0 erreicht in dem der Party-Chat dem Chat untergeordnete wurde.

Somit öffentliche Partys nicht mehr möglich sind man umständlich neue erstellen muss Leute hinzufügen muss.

Nicht mehr sieht auf Anhieb wer MP Titel spielt und vielleicht noch Platz frei hat oder Unterstützung benötigt usw.

Einfach ein riesiger fail das Update für den Party-Chat.

Wenn sich das nicht wieder ändert bin ich nächste Gen auf Xbox Zuhause.

Interessant

Bin die letzten Tage auch von "ich kaufe mir Sommer21 eine XBOX" auf "ich bestelle mir ein XBOX wenn diese verfügbar ist".

Gebe dir recht, es kommen neue Updates und anstatt alles verbessern/optimieren, passiert genau das Gegenteil.

Mit den Party Chats hätte man besser lösen müssen, wie schon gesagt, auch klar kommunizieren müssen.

Mich hat es ja schon gestört, das die das Forum also die Community aus der App entfernt haben und nur noch via PS4 in die Communitys kannst. Konnte mich aber mit abfinden.

Mittlerweile stürzt meine Pro 1-2 die Woche ab, party Chats weg, das zurückrudern der Spiele nun sowohl als auch current/Next, nachdem ich im Store/Now war muss ich Play Station neu starten da das Menü total hängt. Trophäenlevel auch nicht gut durchdacht.

Und das alles quasi in den letzten 3-4 Wochen.
Wenn so die PS5 startet...Halleluja
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
31.609
PSN
MC-dee__
kaum triple a games in comicgrafik auf der ps4 und schlimmer: keine nennenswerten, spaßigen, lokalen multiplayergames (das ist aber seit je her ein sony problem, imo). und wenn mal was in die richtung kommt, kommen die games imo nicht an die nintendotitel ran. insofern die dritte (auf der ps2 gings aber noch) gen von sony hintereinander, die quasi komplett nix für mich persönlich ist. Vr hats aber am ende für mich gerettet, mitsamt dem wirklich tollen astrobot. massiv stören tut aber dat kabelgedöns. da hoffe ich auf besserung mit ner neuen brille und der ps5.
Dann war die Box auch nichts für dich. Aber dann weißt du was du willst und kannst generell bei Nintendo bleiben.
 

NaughtyDog

L15: Wise
Seit
19 Feb 2010
Beiträge
8.425
kaum triple a games in comicgrafik auf der ps4 und schlimmer: keine nennenswerten, spaßigen, lokalen multiplayergames (das ist aber seit je her ein sony problem, imo).

WTF
Comic grafik hää was das für kriterien.

Und keine locale spaßigen Multiplayer Spiele? Hast du mal das psn aufgemacht?

Du erwartest von Sony Nintendo zu sein, sehr strange.
 

123vorbei

L07: Active
Seit
10 Jul 2019
Beiträge
556
Nach 7 Jahren kann ich sagen:

+

- Spiele wurden dank der deutlich stärkeren GPU der PS4 im Vergleich zum RSX detaillierter, stofflicher, realistischer durch mehr Polygone, hochauflösende Texturen ebenfalls ermöglicht durch die
- 8 GB GDDR5 RAM dabei hat sich die Weitsicht erhöht, weniger Pop-Ins sowie besseres LoD
- Insbesondere die Beleuchtung hat stark zugelegt und das ganze auf ein neues Level gehievt. Man denke nur an AC Unity oder Last of US 2 usw.
- UI erlebte ein Grundlegendes Redesign und bot viele gute Funktionen
- Die meisten Titel laufen heute noch in 1080p ---> Cernys Aussage damals hat sich bewahrheitet: A GPU with long-term potential.
- ND, GG und Iso lieferten technisch geniale Spiele ab
- Hatte viel Spaß mit Uncharted, Killzone und Last of US
- Qualität der Exklusives hat sich sehr stark verbessert in Sachen Grafik, Story und Inszenierung
- PS Store hatte öfters gute Aktionen und Rabatte
- DS4 Schultertasten und Sticks griffiger
- DS4 im Ruhemodus aufladbar sowie können Games heruntergeladen werden
- DS4 hat CINCH-Stecker für Kopfhörer
-

-

- UI ist aber ruckelig und kommt manchmal ins stocken
- DS4 Akkulaufzeit ist sehr enttäuschend
- Für das Online Spielen ist PS Plus notwendig
- Zu viele Indie und Mini Games
- PS Store sehr wucherhaft (Far Cry 3 29 Euro)
- AMD Jaguar CPU sehr schwach bot nur die zweifache nutzbare Leistung gegü. Cell
- Was kaum Steigerung in Destruction, Physik, Schadenmodell, KI usw. in Spielen ermöglichte
- Ladezeiten teilweise zu lang
- Viele Fortsetzungen bekannter Marken und wenig neue Marken von Sony Top-Studios gilt aber auch für die Thrids
- Zu viele Remaster
- Kaum gute Racer Games
- Lüfter dreht in manchen Spielen sehr stark auf
- Abwärme muss noch durch das Netzteil durch bevor es in die Umgebung ausweicht
- Schon zum Release alter WiFi Standard

Bin schon auf die PS5 gespannt.
 
Top Bottom