PS4/XOne/PC Elden Ring (From Software + George R.R. Martin)

Reinhart

L09: Professional
Seit
18 Sep 2019
Beiträge
1.213
Sekiro fühlte sich trotz Souls-DNS doch schon ziemlich frisch/anders an, oder stehe ich mit dieser Meinung alleine da?
Wenn ich an das ganze Rumgeheule zum Release ala "bin enttäuscht, habe ein Souls im Japan-Setting erwartet!" denke...
 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.524
Xbox Live
chankoedo1988
Ich hatte mit Dark Souls in einer größeren Spielwelt gerechnet und bin nun dennoch überrascht, wie sehr es in Sachen Grafik und Design an From Softs Trilogie erinnert. Wirkt größtenteils sehr vertraut, aber auch etwas altbacken, und Just more of the same...

Überraschungseffekt bzw wow Faktor des videos...Zero.
 

Ennosuke

L13: Maniac
Seit
23 März 2011
Beiträge
4.836
Xbox Live
DeWalli
PSN
DeWalli
Switch
7684 7118 8400
Steam
DeWalli
Sieht mega geil aus. Dazu ist der Open World Ansatz für die Serie auch eine interessante Weiterentwicklung.

Ob es jetzt was für mich ist, das weiss ich noch nicht so recht. Bloodborne war ein stark prägendes Spiel. Mit der Souls Serie bin ich noch nicht so wirklich warm geworden. Am Wochenende Mal Demon Souls Remake abspielen. Tja und ich geb es zu Sekiro war mir zu schwer, ich bin mit dem Kampfsystem leider nicht ausreichend zurecht gekommen.
 

Bossti

L13: Maniac
Seit
16 März 2010
Beiträge
3.895
Xbox Live
Bossti KE
PSN
BosstiKE
Switch
455817934202
Sieht mega geil aus. Dazu ist der Open World Ansatz für die Serie auch eine interessante Weiterentwicklung.

Ob es jetzt was für mich ist, das weiss ich noch nicht so recht. Bloodborne war ein stark prägendes Spiel. Mit der Souls Serie bin ich noch nicht so wirklich warm geworden. Am Wochenende Mal Demon Souls Remake abspielen. Tja und ich geb es zu Sekiro war mir zu schwer, ich bin mit dem Kampfsystem leider nicht ausreichend zurecht gekommen.
Bei mir isses ganz ähnlich. Nur Bloodborne konnte mich dauerhaft bei der Stange halten. Alle anderen Souls Spiele hab ich irgendwann nicht mehr weiter gespielt. Sekiro steht und fällt damit, das Kampfsystem zu meistern; und darauf hatte ich einfach keinen Bock.
 

KuroKazuma

L18: Pre Master
Seit
24 Aug 2010
Beiträge
15.118
PSN
KuroKazuma_
Steam
darkiisouls
Discord
KuroKazuma#3270
E3jAF1aWUA4qP6d


:lick:
 

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
23.982
Naja, ist der erste Vorstoß in eine Open World der Entwickler und man will sich laut Miyazaki nicht überfordern. Ich denke man kann eine eigene Interpretation der OW erwarten. :)

Stilistisch sieht mir das nach einem Meisterwerk aus.
 

CoolGamer0815

L15: Wise
Seit
3 Aug 2012
Beiträge
9.596
Das ist ein instant Kauf, sofern ich bis zum Launch eine PS5 bekomme :uglylol:

Natürlich werde ich mir so gut es geht nichts mehr anschauen :goodwork:
 

thraker

L14: Freak
Seit
1 März 2009
Beiträge
7.497
Zu Technik: Ob sie es für die NextGen auf 60fps(+ saubere Frametimes) schaffen? Das war der Einzige Kritikpunkt bei den Vorgängern(auf Konsolen), neben den üblen Texturen :coolface: :)
 

mootzeck

L07: Active
Seit
21 Apr 2018
Beiträge
635
Da es noch für PS4 und Co kommt, wird es auf der PS5 schon mit 1440p 60fps laufen. Das sollte selbst From hinbekommen was die Technik angeht mit 30 fps währe es total der Fail.
 

thraker

L14: Freak
Seit
1 März 2009
Beiträge
7.497
Ich bin mal gespannt, ob bei ER ein Tribut für Kentarō Miura/Berserk eingebaut wird. Da Hidetaka Miyazaki sich bei Dark Souls grundsätzlich von Berserk inspirieren ließ. Wäre für mich als Fan doppelt geil^^

 
Top Bottom