GameWAR Dreams vs. Mario Maker 2

Was findet ihr besser


  • Stimmen insgesamt
    91

Hasenauge

L15: Wise
Seit
9 Dez 2009
Beiträge
8.698
Außerdem hab ich nie geschrieben, dass die Leute nur für Dreams gestimmt haben weil sie Sony-Fans sind. Ich habe geschrieben dass quasi alle Sonyfanboys (von den aktiven fehlt glaube ich nur OmaKuma) für Dreams abgestimmt haben. Lerne bitte erst einmal, die Beiträge richtig zu lesen, bevor du solche Dinge unterstellst.
Nun, wie darf ich diese Bemerkung plus dem uncharmant applaudierenden Smilie denn anders deuten? Meine Erklärung, dass die Leute deshalb Sony-Fans sind weil sie Spiele wie Dreams mögen, scheinst Du ja auszuschließen, denn Du hast sie als Trollerei bezeichnet.
 

bigtms

L12: Crazy
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
2.609
PSN
BIGtms
Switch
3159 8045 1325
Wenn du das wirklich ernst meinst dann bleibt mir nur noch zu sagen dass ich wirklich fassungslos und entsetzt bin wie man so abartig besessen von einem Wirtschaftsunternehmen sein kann wie du.

Außerdem hab ich nie geschrieben, dass die Leute nur für Dreams gestimmt haben weil sie Sony-Fans sind. Ich habe geschrieben dass quasi alle Sonyfanboys (von den aktiven fehlt glaube ich nur OmaKuma) für Dreams abgestimmt haben. Lerne bitte erst einmal, die Beiträge richtig zu lesen, bevor du solche Dinge unterstellst.
Vielleicht liegt es auch nur daran, weil sich die bösen Sonys mit Dreams befasst haben und die Materie kennen. Nur so ein Gedanke.

Und was ich hier so lesen musste von wegen IP-Klau... Oh mein Gott, wie lächerlich dumm.
 

Skully

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
8.938
Xbox Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Ich glaube unsere gelben Freunde sind nur etwas sauer und verunsichert, weil Dreams ihnen die Banalität ihres MM2 gnadenlos aufzeigt, für den sie auch noch ganze 60€ gezahlt haben.
Daran wird es liegen :uglylol:

Dass wir uns bewusst für Mario Maker entschieden haben und Dreams uns nicht interessiert, kann natürlich nicht sein :fp:
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
31.315
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Ich habe hier schon einen Youtube-Channel genannt der vollgestopft mit sehr gutem Content ist. Weiters verstehe ich das Problem nicht, dass Dreams auch Projekte erlaubt die länger als 3 Monate brauchen um fertig zu werden. Das ist doch auch genau der Punkt von dem Game, dass du nicht nur fixe 2D-Hüpfer-Levels bastelst, sondern auch solche scheinbar unmöglich riesigen Dinge anpacken kannst (Hüpfer, Marble-Games und Co. gab es schon in der Beta zur Genüge).

Und wer bei diesen unfertigen Projekten nicht zuerst an die Möglichkeiten denkt, sondern "nur eine Techdemo nach 3 Monaten. Lahm", dem werfe ich eine gewisse erzwungene Negativität vor. Dass Dreams zuerst in die Beta und nun EA geht, liegt sicherlich auch daran, dass man zum Start von 1.0 auch etwas an Content haben will.

Ansonsten: Du musst es ja nicht mögen oder lieben. Aber Dreams nur auf "ich brauche nach 3 Monaten mehr als die paar unfertigen Dinger die ich mir angesehen habe", zu reduzieren....wird dem Game imo nicht gerecht. Ziemlich plump in meinen Augen.
Aber das ist doch genau der Dissens, um den sich die ganze Diskussion hier dreht. Wir reden hier von Spielen. Und Spiele sollen in allererster Linie Spaß bringen. Deshalb stelle ich mir v.a. die Frage "Was macht mir mehr Spaß?"

SMM2 hat aufgrund seines weniger komplexen und zugänglicheren Editor den großen Vorteil, dass fast jeder zum Designer werden kann und für viele der Spaß schon beim Level-Bauen beginnt. Davon profitierst du auch als reiner Spieler, weil so viel mehr Level zum Spielen zur Verfügung stehen (mal abgesehen davon, dass Nintendo diesmal sogar eine kleine Story eingebaut hat).

Dreams bietet dagegen für solche, die sich damit ausgiebig beschäftigen, einen viel größeren Baukästen mit viel, viel mehr Möglichkeiten. Damit werden sich aber nur wenige wirklich auseinandersetzen, sodass auch nur wenige mit dem Level-Bauen Spaß haben werden. Da ein ordentliches Level zu bauen auch noch mehr Zeit benötigt, bedeutet das für reine Spieler weniger Level zum Spielen. Allerdings werden das größtenteils Level sein, mit denen sie sich länger beschäftigen können. Das ist eben noch das große Fragezeichen bei Dreams. Die Zeit wird zeigen, ob Dreams auch für eine große Zahl von Spielern länger interessant sein wird.

Letztlich haben beide Ansätze ihr Vor- und Nachteile. Ich persönlich weiß allerdings schon jetzt, dass mir der SMM-Ansatz viel mehr Spaß macht, einfach weil ich selbst zum Baumeister werden kann und nicht nur zum Zuschauen verdammt bin. Dreams würde mich heftig überfordern und schon gar nicht hätte ich die Geduld, mich da einzuarbeiten. Ich wäre zum reinen Zuschauen verdammt und das hat mir schon bei LBP nicht lange Spaß gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

bigtms

L12: Crazy
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
2.609
PSN
BIGtms
Switch
3159 8045 1325
Versuch hier mal bitte die Perspektive zu wechseln.

Gefühlt alles, was man gegen MM2 hier liest könnte genau damit zusammen hängen, dass sich mit MM2 nicht beschäftigt wird. ;)
Habs letztens erst in LBP3 geladen und gespielt.
Natürlich nicht mein Ernst jetzt
Die Sache mit dem Mario Maker ist, dass es schon seit Ewigkeiten Mario Level gibt.
Wenn man den letzten MM gesehen hat, wird einen hier nicht wirklich viel überraschen.
 

Miku90

L16: Sensei
Seit
19 Dez 2014
Beiträge
12.142
Dreams:

Richtige Engine:

See no difference.



Im übrigen sehr gut und Kreativ nachgebaut und trotzdem ein spielbarer Hochgenuss.
 

Skully

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
8.938
Xbox Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Dreams:

Richtige Engine:

See no difference.



Im übrigen sehr gut und Kreativ nachgebaut und trotzdem ein spielbarer Hochgenuss.
Das Kokiri-Dorf in Dreams ist tatsächlich sehr beeindruckend. Wie "programmiert" man sowas eigentlich? Mit dem PS4-Controller?

Die Frage bleibt einfach nur, was da im Endeffekt bei rauskommen soll, was spielerisch auch Spaß macht und es wert ist, gespielt zu werden. Das ist bei Dreams eben nach wie vor der große Knackpunkt.

Deswegen auch die Frage an @Hasenauge und @bigtms : Warum sollte ich so etwas wie in dem Video auch wirklich haben wollen? Wie groß ist die Chance, dass man auch spielerisch ansprechende Projekte erhält, die über das Kokiri-Dorf hinausgehen? Und wieviele werden es im Endeffekt werden? Beim Mario Maker kommen jeden Tag tolle neue Ideen dazu, die es wert sind, gespielt zu werden. Wie der Deku-Baum z.B. Zeigt (den ich, so ganz nebenbei, im Spiel selber noch gar nicht gesehen habe, ist der von heute)?
 

bigtms

L12: Crazy
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
2.609
PSN
BIGtms
Switch
3159 8045 1325
Wenn das das Niveau ist, auf dem wir hier diskutieren, können wir es auch gleich sein lassen. :nix:
Ich soll mir dann aber IP-Klau, Tech Demo Gelaber anhören? C'mon!

Ich weiß. Dass Nintendo für viele hier ein pures Hassobjekt ist, hab ich schon vor über zehn Jahren feststellen müssen.

Wirklich sehr, sehr traurig.
Ich hasse Nintendo null Komma null. Ich hab ne Switch, die ich auch sehr mag. Keine Ahnung woher du das hast.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
31.315
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Ich soll mir dann aber IP-Klau, Tech Demo Gelaber anhören? C'mon!
Zeig doch einfach mal ein paar Beispiele, die das Gegenteil belegen anstatt mit wenig kenntnisreichen und leicht zu widerlegenden Unsinn zu kommen. Was ich bisher von Dreams gesehen habe, wirkt in der Tat wie Tech-Demos. Das sieht oft eindrucksvoll aus, aber spielerisch hat es entweder gar nichts zu bieten oder nur sehr rudimentäres Gameplay. Da weiß ich jetzt schon, dass ich das schnell langweilig finden werde, wenn da nicht mehr kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
31.315
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Davon gibt es hier alleine genug.
Das ist das Problem. Wir haben da wohl unterschiedliche Vorstellungen. Das einzige, was mich hier spielerisch überzeugt hat, war Crash Bandicoot. Wenn ich im Netz suche, sehe ich sehr viele Tech-Demos und wenig spielerisch wirklich Spannendes. Klar, ist es noch eine Beta. Aber, dass nach drei Monaten noch nicht viel mehr bei rum gekommen ist, darf mich schon etwas skeptisch stimmen, ob mir Dreams langfristig Spaß machen wird. Erst recht im Vergleich zu SMM2, das schon nach einer Woche zig lustige und kreative Level bietet. Und mit jeder Stunde werden es mehr. Mal ganz abgesehen davon, dass ich schon Stunden allein mit dem Bauen von Leveln verbracht habe, was ich in Dreams vielleicht mal austesten würde, aber mehr auch nicht.
 

Ultimatix

7.000.000
Seit
12 Dez 2009
Beiträge
869
Xbox Live
Diabolo1989
Switch
3214 7654 5433
Das Kokiri-Dorf in Dreams ist tatsächlich sehr beeindruckend. Wie "programmiert" man sowas eigentlich? Mit dem PS4-Controller?
Mit sehr viel Fleiß, Fantasie und immer mit dem Hintergedanken "Nintendo is the best" :typer:
Wie groß ist die Chance, dass man auch spielerisch ansprechende Projekte erhält, die über das Kokiri-Dorf hinausgehen? Und wieviele werden es im Endeffekt werden?
Die Chance ist sehr groß. Die zornigen träumen doch davon alles was Nintendo bietet nachbauen zu können um so irgendwann unabhängig von Nintendo sein zu können. :typer:
 

Hasenauge

L15: Wise
Seit
9 Dez 2009
Beiträge
8.698
Deswegen auch die Frage an @Hasenauge und @bigtms : Warum sollte ich so etwas wie in dem Video auch wirklich haben wollen?
Soll ich Dir als nächstes auch noch beantworten warum Du eine Banane essen möchtest?
Es ist doch nicht meine Aufgabe für Dich zu beurteilen ob das Dargebotene Deinen Geschmack trifft oder Deine Erwartungen erfüllt. Wenn Du keine Freude am Entdecken und Erkunden solcher Kreationen hast, wird Dir ein guter Teil dessen was für andere den besonderen Reiz an Dreams darstellt und das Spiel auszeichnet eben verschlossen bleiben. So einfach ist das.
 

Skully

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
8.938
Xbox Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Soll ich Dir als nächstes auch noch beantworten warum Du eine Banane essen möchtest?
Es ist doch nicht meine Aufgabe für Dich zu beurteilen ob das Dargebotene Deinen Geschmack trifft oder Deine Erwartungen erfüllt. Wenn Du keine Freude am Entdecken und Erkunden solcher Kreationen hast, wird Dir ein guter Teil dessen was für andere den besonderen Reiz an Dreams darstellt und das Spiel auszeichnet eben verschlossen bleiben. So einfach ist das.
Alles klar. Du bist zu einer normalen Diskussion also entweder nicht fähig oder nicht willens dazu. Dann weiß ich in Zukunft, dass ich mir die Zeit sparen kann, mit dir vernünftig diskutieren zu wollen.

Das Niveau hier im War ist schon echt erbärmlich. Warum schaue ich hier noch gleich regelmäßig rein?
 
Top Bottom