Finanzen Der Börsen und Aktien Thread

Oldtrashbarg

L12: Crazy
Seit
7 Aug 2006
Beiträge
2.324
Keine Ahnung was deine Idee hinter der Holcim ist , ich würde dir aber raten da die Finger von zu lassen. Das wird auf lange Sicht gesehen nicht nach oben gehen.
 

Oldtrashbarg

L12: Crazy
Seit
7 Aug 2006
Beiträge
2.324
Holcim hat eine große Menge sanierungsbedürftiger Werke , da wird in den nächsten 5 - 10 Jahren was passieren müssen und das wird dann teuer. Die Angestellten die noch nicht über Subunternehmer laufen haben sehr teure Verträge und an den Zementbuden finden die kaum noch Nachwuchs oder Subunternehmer die diese betreiben wollen weil das alles sehr Energie verschwenderisch ist was da vor Ort passiert . Selbst die Fahrer von den Zementmischern die fast alle nur noch über Subunternehmer laufen bekommen die kaum ersetzt weil das so schlecht bezahlt ist das nicht Mal Leute aus Osteuropa das machen möchten und die alten Fahrer sterben alle weg . Das ist allerdings nur ein Bild auf die Lage in Deutschland , Lafarge ist ja weltweit tätige und da wird es bestimmt keine Lohnproblematik geben aber die Energie/Wasser Problematik wird auch dort wichtiger werden und das heißt teuerer.
Dazu kommt noch Corona , das hat sich bis jetzt kaum aus gewirkt auf die Auftragslage aber das wird so nicht bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Heavenraiser

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Seit
7 März 2010
Beiträge
8.210
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Wenn ich das richtig sehe, dann sind in der IMI Variante noch mehr mittlere und kleinere Unternehmen enthalten. Also im Prinzip deckt der IMI eine größere Bandbreite ab, also hat eine bessere Risikostreuung. Wobei mittlere und kleinere Unternehmen Schocks von außerhalb weniger besser wegstecken können und somit bei einem allgemeinen Abwärtstrend eher mitgezogen werden.
Da die größten Positionen aber eh identisch sind, macht es reel wenig Unterschied, in welchen du investieren würdest. Die Wertentwicklung sollte ähnlich verlaufen. Beim MSCI EM hast du zumindest den Vorteil, dass regelmäßig etwas ausgeschüttet wird und weniger reinvestiert im Vergleich zum IMI.

Persönlich wäre mir die Chinadominanz bei den ETF übrigens zu groß.
 

nxtgamer

L01: Freshman
Seit
20 Sep 2020
Beiträge
14
Ich bin ja eher ein Daytrader. Ein paar Hundert Euronen Gewinn in ein paare Wochen und ich bin glücklich. Was mich nur ganz massiv abschreckt ist die Bewertung der Technbranche. Das ist dermaßen übertrieben und ich würde hier in AMD usw... nicht langfristig investieren. Ja, mal 50% mitnehmen ist nett.. aber das alles sieht mir als "Laie" sehr nach Überbewertungen an und dem steht zu wenig Gegenwert entgegen.

Ich kann mir nur schwer vorstellen, wohin das noch wachsen soll. Seit Corona sind da manche Aktien einfach nur noch bergauf..
 

Nythill

L12: Crazy
Seit
4 Feb 2017
Beiträge
2.548
Ich bin ja eher ein Daytrader. Ein paar Hundert Euronen Gewinn in ein paare Wochen und ich bin glücklich. Was mich nur ganz massiv abschreckt ist die Bewertung der Technbranche. Das ist dermaßen übertrieben und ich würde hier in AMD usw... nicht langfristig investieren. Ja, mal 50% mitnehmen ist nett.. aber das alles sieht mir als "Laie" sehr nach Überbewertungen an und dem steht zu wenig Gegenwert entgegen.

Ich kann mir nur schwer vorstellen, wohin das noch wachsen soll. Seit Corona sind da manche Aktien einfach nur noch bergauf..
vor 10 jahren, als aktie xyz auf dem all time high war, haben sich das leute auch gefragt...
 

Style2

L09: Professional
Seit
22 März 2018
Beiträge
1.040
Muss hier noch mal eine Grundsatzfrage zu thesaurierend vs. ausschüttend stellen.
von den 3 Indizes die ich in meinen Sparplan nehmen möchte gibt es von iShares 2 davon sowohl ausschüttend als auch thesaurierend und einen nur ausschüttend

  • MSCI World (beides)
  • MSCI EM (beides)
  • Stoxx Europe 600 (nur ausschüttend)

Wenn ich mir die unterschiede bei den ersten beiden anschaue, stelle ich fest, dass der EM in beiden Fällen gleich viel kostet (0,18 TER). Auch ansonsten sehe ich keine großen Unterschiede in der Tracking Differenz.


https://www.justetf.com/de/etf-prof...=index&from=search&isin=IE00B0M63177#overview

Beim MSCI World sieht das anders aus. Der thesaurierende hat ein TER von 0,2. der ausschüttende hat ein TER von 0,5.
In der Tracking Differenz schneidet der thesaurierende auch besser ab, als der ausschüttende.


Eigentlich spricht ja vieles dafür, den thesaurierenden World anzulegen. Den EM würde ich dann auch als thesaurierend anlegen.

Allerdings stört es mich dann irgendwie, dass ein Teil meines Portfolios thesaurierend ist, während ein anderer (deutlich kleinerer Stoxx Europe 600) ausschüttend ist. Auf diese weise werden durch letzteren ohnehin keine Dividenden in einer relevanten Größenordnung ausgeschüttet.
 

Nythill

L12: Crazy
Seit
4 Feb 2017
Beiträge
2.548
verstehe dein problem nicht so ganz. ist doch schön, wenn man dividende erhält? ich selber hab den A0RPWH im depot und bin damit ganz zufrieden.
 

Dicker

L10: Hyperactive
Seit
7 Apr 2005
Beiträge
1.354
Auf Dividenden muss man Steuern bezahlen, da ist es manchmal besser, wenn es direkt reinvestiert wird.
 

zig

L14: Freak
Seit
28 Jun 2012
Beiträge
6.868
Xbox Live
zig101079
PSN
zig101079
Switch
0052 5411 2745

Knezi

L07: Active
Seit
25 Jan 2017
Beiträge
577
Xbox Live
Knezinator
Switch
7928 3701 3692

das ist wirklich eine sehr gute nachricht...
Dürfte mitunter der Hauptgrund des Anstieges zurzeit sein.

Gerade deshalb und aufgrund der Fundamentaldaten bleibe ich long.
Und auch Gold wird in naher Zukunft noch mehr an Wert zulegen...
 
  • Lob
Reaktionen: zig

Oldtrashbarg

L12: Crazy
Seit
7 Aug 2006
Beiträge
2.324
Bin echt überrascht das die weiter steigen und jetzt auch noch anfangen Gewinn zu machen , habe gedacht das die durch Instagram und tiktok in der Bedeutungslosigkeit verschwinden.
23k plus ist nicht schlecht lässt du das noch weiter laufen oder machst jetzt Kasse? @Darkeagle
 

Darkeagle

L14: Freak
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
5.476
Xbox Live
1
PSN
1
Switch
1
Steam
1
Bin echt überrascht das die weiter steigen und jetzt auch noch anfangen Gewinn zu machen , habe gedacht das die durch Instagram und tiktok in der Bedeutungslosigkeit verschwinden.

gary vaynerchuk ist da schon lange investiert. für mich war relativ klar dass die irgendwann ihre vorteile ausspielen werden. die app ist mittlerweile bei einer breiten masse bekannt und auch wenn sie überwiegend von jugendlichen verwendet wird kennen diese auch erwachsene. außerdem werden sie als werbeplattform attraktiver da die preise bei facebook, google und co. immer teurer werden und die aufmerksamkeitspanne dort abnimmt. ein facebook feed ist mittlerweile so zugemüllt dass die interaktion mit werbung einfach viel seltener wird. kann man mit email marketing vergleichen. vor 10-15 jahren hat jeder noch aufmerksam seine emails gelesen. heute kriegt man so viel spam, dass die öffnungsrate und leserate extrem abnimmt. außerdem ist die email nur noch eine möglichkeit von vielen im internet nachrichten zu verschicken. wer effektiv werben will braucht die aufmerksamkeit der nutzer und eine zielgruppe die auf die werbebotschaft anspringt.
 
Top Bottom