COVID-19 - Entwicklungen und Neuigkeiten

Möchtest du dich gegen COVID-19 impfen lassen?

  • Ja, mir ist der Impfstoff egal. (mRNA, Vektor, Sputnik, Sinovac usw.)

    Stimmen: 27 26,2%
  • Ja, aber nur mit einem Impfstoff auf mRNA-Basis. (Biontech, Moderna usw.)

    Stimmen: 22 21,4%
  • Ja, aber nur mit einem westlichen Impfstoff. (Astra Zeneca, Johnson & Johnson, mRNA usw.)

    Stimmen: 13 12,6%
  • Nein, ich möchte noch abwarten, bis es mehr Erfahrungswerte gibt.

    Stimmen: 12 11,7%
  • Nein, ich vertraue keinem der Impfstoffe gegen COVID-19.

    Stimmen: 10 9,7%
  • Nein, ich lasse mich generell nicht impfen.

    Stimmen: 3 2,9%
  • Ich bin noch unentschlossen.

    Stimmen: 4 3,9%
  • Ich bin schon geimpft.

    Stimmen: 12 11,7%

  • Stimmen insgesamt
    103

Montalaar

L16: Sensei
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
11.896
Es ist die Nationale Teststrategie. Erspar dir deine Beleidigung. Und ja erst 13 Monate nach der Pandemie kam das Verkehrsministerium auf die Idee Einreisende als Verdachtsfall zu stufen.
Ah, ein Berliner...wir haben btw keine echte "Bundesstrategie" bis jetzt, die Betrachtung von Ideen und Umsetzungen kann man also schlecht am Bund alleine machen.
Die Maskenpflicht im Freien bestand in Berlin bisweilen nur in engen Einkaufsmeilen.
In Bayern z.B. dementsprechend galten schon eine Weile Gesundheitsnachweise für Pendler aus den Oststaaten, Nachts Ausgangssperren und Maskenpflicht auf Parkplätzen vor Einkaufsläden selbst wenn sie leer sind.
 

3headedmonkey

L18: Pre Master
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
17.342
PSN
HoemBOY
Ah, ein Berliner...wir haben btw keine echte "Bundesstrategie" bis jetzt, die Betrachtung von Ideen und Umsetzungen kann man also schlecht am Bund alleine machen.

In Bayern z.B. dementsprechend galten schon eine Weile Gesundheitsnachweise für Pendler aus den Oststaaten, Nachts Ausgangssperren und Maskenpflicht auf Parkplätzen vor Einkaufsläden selbst wenn sie leer sind.
Was? Kommen noch weitere Ausreden und inhaltloser Mist nachdem du einfache Statistik aus der Mittelstufe nicht kapierst?
 

Draygon

Consolewars Special Operations
Seit
28 Sep 2002
Beiträge
30.494
Was ist aus dem "Bundestag soll darüber abstimmen" geworden?

Nichts, weil ist jetzt was völlig anderes und so :nix:

Vor ein paar Tagen wurden ja auch noch kritische Äußerungen zur Coronapolitik zitiert, offenbar ohne zu wissen, dass zitierte Person damit für No-Covid plädierte. Passiert halt wenn man sich nicht informiert.


In Bayern z.B. dementsprechend galten schon eine Weile Gesundheitsnachweise für Pendler aus den Oststaaten

Hab ich hier im Thread auch schon einige Male gelesen, es gibt keine Gesundheitsnachweise, du musst auch nicht nachweisen, dass du gesund bist, du musst nachweisen, dass du nicht an Covid-19 erkrankt bist.
 

Naru

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
25 Feb 2011
Beiträge
62.654
Xbox Live
Narusuma
Switch
1391 2371 8534
Steam
Naru


Nichts, weil ist jetzt was völlig anderes und so :nix:

Vor ein paar Tagen wurden ja auch noch kritische Äußerungen zur Coronapolitik zitiert, offenbar ohne zu wissen, dass zitierte Person damit für No-Covid plädierte. Passiert halt wenn man sich nicht informiert.

Monate beschwert man sich, dass der Bundestag nicht über die Sache entscheidet.

Und nun hat man die Sorge, dass die Gesetze des Bundestages kein Amtsgericht mehr einfach aufheben kann, sondern nur das BVerfG? :fp:
 
Zuletzt bearbeitet:

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.382
Xbox Live
chankoedo1988

Dänemark stellt Impfungen mit Astra Zeneca ein​

Immer mehr EU-Länder reagieren auf die jüngsten Untersuchungsergebnisse zum
EU-weit zugelassenen Impfstoff von Astra Zeneca. Dänemark stellt nun dem Sender TV 2 zufolge den Einsatz des Impfstoffes dauerhaft ein. Das werfe die Impfkampagne um einige Wochen zurück, hieß es weiter. Auch das Mittel von Johnson & Johnson soll der Zeitung "Politiken" zufolge in Dänemark vorübergehend nicht verabreicht werden.

Weitere 50 Millionen Biontech-Impfdosen bis Ende Juni​

Die Hersteller Biontech und Pfizer wollen bis Ende Juni zusätzlich 50 Millionen Dosen Corona-Impfstoff an die EU-Staaten liefern. Dies teilte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen heute mit. Es handle sich um eine Lieferung, die aus dem vierten Quartal vorgezogen werde. Für Österreich bedeutet dies eine Million zusätzlicher Dosen im zweiten Quartal.

Im zweiten Quartal von April bis Juni kämen somit insgesamt 250 Millionen Dosen Impfstoff von Biontech/Pfizer in die EU, sagte von der Leyen. Die Lieferung werde nach Bevölkerungsanteil auf die 27 EU-Staaten verteilt, fügte sie hinzu.
 

Simzone4

L12: Crazy
Seit
6 Aug 2006
Beiträge
2.398
Xbox Live
AGE Takuya
PSN
Takutschi
Steam
Takutschi
Das ist ja schonmal was. Ich glaube aber beim Hausarzt gehts nicht unbedingt schneller, ich hab die Tage mit meinem gesprochen, ich soll Mitte Mai nochmal fragen, ob Platz auf der Warteliste ist (bin Gruppe 3). Bisher haben die nur Personen geimpft die nicht mehr in die Praxis konnten. Also stehen noch weit am Anfang und bekommen viel zu wenig Impfstoff um die Warteliste abzuarbeiten.

Dafür, dass ich laut Landesverordnung NRW bereits im März ein Impfangebot erhalten sollte habe ich bis jetzt,mitte April, immer noch nichts vom Land erhalten.

Also bei meinem Hausarzt habe ich gestern einfach gefragt ob ich auf eine Liste eingetragen werden kann und die Dame an der Rezeption sagte mir dann das ich nächste Woche dran komme. :scan:

Irgendwie komisch Deutschland.
btw bin 29 Männlich eigentlich aus Österreich und erst seit September in Bayern. (Also eigentlich immer noch in Österreich xD* und arbeite in einem Hotel.
 

Provence

L99: LIMIT BREAKER
Seit
26 Dez 2011
Beiträge
57.051
Switch
1820 6736 1315

Weitere 50 Millionen Biontech-Impfdosen bis Ende Juni​

Die Hersteller Biontech und Pfizer wollen bis Ende Juni zusätzlich 50 Millionen Dosen Corona-Impfstoff an die EU-Staaten liefern. Dies teilte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen heute mit. Es handle sich um eine Lieferung, die aus dem vierten Quartal vorgezogen werde. Für Österreich bedeutet dies eine Million zusätzlicher Dosen im zweiten Quartal.

Im zweiten Quartal von April bis Juni kämen somit insgesamt 250 Millionen Dosen Impfstoff von Biontech/Pfizer in die EU, sagte von der Leyen. Die Lieferung werde nach Bevölkerungsanteil auf die 27 EU-Staaten verteilt, fügte sie hinzu.
50 Mil. Dosen für die gesamte EU.


Uff
 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.382
Xbox Live
chankoedo1988
50mio zusätzlich zu 200 mio im zweiten Quartal!

Nachdem AstraZeneca immer weniger eingesetzt wird; und auch J&J seine Lieferung vorläufig gestoppt hat ist das endlich wieder mal eine gute Nachricht!

Von der zusätzlichen Lieferung kann die Deutschland also rechnerisch gut neun Millionen Dosen erwarten, Österreich etwa 1 mio.

Das sind 4,5 mio zusätzlich voll geimpfte menschen in Deutschland, und 500 000 in Österreich!
 

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
30.936
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
Das ist ja schonmal was. Ich glaube aber beim Hausarzt gehts nicht unbedingt schneller, ich hab die Tage mit meinem gesprochen, ich soll Mitte Mai nochmal fragen, ob Platz auf der Warteliste ist (bin Gruppe 3). Bisher haben die nur Personen geimpft die nicht mehr in die Praxis konnten. Also stehen noch weit am Anfang und bekommen viel zu wenig Impfstoff um die Warteliste abzuarbeiten.

Dafür, dass ich laut Landesverordnung NRW bereits im März ein Impfangebot erhalten sollte habe ich bis jetzt,mitte April, immer noch nichts vom Land erhalten.
Ähnlich bei mir, Gruppe 3 und eigentlich hätte ich im April geimpft werden sollen. Aktuell soll es erst irgendwann zwischen Mai und Juli sein. Aber selbst das glaube ich nicht weil die Politik einfach unfähig ist.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
49.196
Switch
4410 0781 0148
Die Kritik betrifft ja wohl bei den meisten erstmal das Gesetz selbst, da eben ein Automatismus eintritt der sich strikt nach der Inzidenz richtet (mal angenommen die Intensivsituation würde sich wieder entspannen und die inzidenz über 100 sein aber nur junge betreffen oder nur in einer Fabrik oder der JVA etc,. entstehen), die Ausgangssperre würde trotzdem eintreten. Und nach Beschluss wird der Bundestag auch nicht mehr gebraucht. Wenn es so durchkommt, was gar nicht sicher ist. Linke sind dagegen, AFD ist dagegen, FDP ist wohl dagegen und auch einige CDUler jammern.

Imo macht die Regierung nen Fehler mit der Ausgangssperre bei gleichzeitig offenen Schulen bis 200 (wenn man fies ist könnte man unterstellen, dass man über die Schulen (und Betriebe ohne Testungen) die Ausgangssperre zum Dauerzustand macht). Das ärgert viele und die Diskussion beschädigt alle möglichen Maßnahmen die jetzt dringend nötig wären und zwar sofort.

Imo bräuchte es derzeit schlicht einen wirksamen Lockdown, Tests in Betrieben (da wurde wohl zurückgerudert), kein Dauerausgangssperrengesetz während Aerosolwissenschaftler nen Schlaganfall vor Aufregung bekommen.

Inzidenz bis 200 die Schulen offen, ich weiß nicht ob das die Intensivstationen rettet. Und am Ende halten sich weniger an die Vorgaben je mehr Menschen die Gesetze für unverhältnismäßig halten.

Mir ansonsten egal, bei uns ist eh Ausgangssperre seit ner Ewigkeit, die Inzidenzen steigen aber leider trotzdem.

Also bei meinem Hausarzt habe ich gestern einfach gefragt ob ich auf eine Liste eingetragen werden kann und die Dame an der Rezeption sagte mir dann das ich nächste Woche dran komme. :scan:

Irgendwie komisch Deutschland.
btw bin 29 Männlich eigentlich aus Österreich und erst seit September in Bayern. (Also eigentlich immer noch in Österreich xD* und arbeite in einem Hotel.
Vielleicht bietet sie dir Astra Zeneca an :coolface: In der Praxis meines Vaters wird derzeit nur Astra Zeneca verimpft. (auch wenn die News vor ner Woche ganz anders lauteten, die Praxen bekommen wesentlich mehr AZ als Biontech)

Ich melde mich jetzt auch mal an, wird aber sicher noch eine Weile dauern bis ich drankomme.
 

Simzone4

L12: Crazy
Seit
6 Aug 2006
Beiträge
2.398
Xbox Live
AGE Takuya
PSN
Takutschi
Steam
Takutschi
Vielleicht bietet sie dir Astra Zeneca an :coolface: In der Praxis meines Vaters wird derzeit nur Astra Zeneca verimpft. (auch wenn die News vor ner Woche ganz anders lauteten, die Praxen bekommen wesentlich mehr AZ als Biontech)

Ich melde mich jetzt auch mal an, wird aber sicher noch eine Weile dauern bis ich drankomme.

Ja es ist AZ ^^ Die anderen gehen an die älteren bzw Risiko Leute. Mir selbst ist es gleich da ich mich impfen lassen zwecks den bald kommenden Freiheiten und nicht wegen des Schutzes Ansicht.


Denn das ganze Theater ist dieses Jahr sicher noch nicht vorbei. Geschweige den erst das reisen ohne Impfung. Und soweit ich weiß tretten die Nebenwirkung nur bei *CIS* Frauen auf.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
49.196
Switch
4410 0781 0148
Ja es ist AZ ^^ Die anderen gehen an die älteren bzw Risiko Leute. Mir selbst ist es gleich da ich mich impfen lassen zwecks den bald kommenden Freiheiten und nicht wegen des Schutzes Ansicht.


Denn das ganze Theater ist dieses Jahr sicher noch nicht vorbei. Geschweige den erst das reisen ohne Impfung. Und soweit ich weiß tretten die Nebenwirkung nur bei *CIS* Frauen auf.


Dachte AZ gibts erstmal nicht mehr für Junge, aber vermutlich haben die Ärzte da Spielraum und etliche Alte lehnen ihn wohl ab. Bei Frauen traten die nebenwirkungen häufiger auf, es wurden aber auch wesentlich mehr Frauen mit AZ geimpft, was dafür verantwortlich sein könnte, insofern weiß man nicht welche Gruppen es besonders trifft (da fehlen Daten), man vermutet nur Junge häufiger als Alte. Selten ist es aber trotzdem, insofern ist das Risiko für dich vorhanden, aber gering.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
28.859
Außenbeteriebe von Restaurants werden in der Schweiz geöffnet, Ansammlungen bei Veranstaltungen mit bis zu 100 Teilnehmerb unter freiem Himmel sind wieder gestattet. Zwar ein Monat zu spät, aber immerhin scheinen sie heute endlich kapiert zu haben, was seit einem Monat in den Parks los ist.
 

Tskitishvili

L16: Sensei
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
11.615
Mich haben sie gerade vorm Media Markt wieder weggeschickt; man braucht in Bayern seit heute einen negativen Corona-Test. Das geht so allmählich in die Richtung, die ich skizziert hatte und die ich befürworten würde. Blöd nur, dass ich das nicht wusste und keinen Test dabei hatte...

Wer nachweislich negativ und damit keine Gefahr für andere ist, darf wieder am öffentlichen Leben teilnehmen. Super fände ich es noch, wenn man das bspw. so regeln könnte, dass das negative Ergebnis von meinem Test sofort an ein Armband (und von mir aus auch gleich ans Gesundheitsamt) gesendet wird. Ist der Test negativ, leuchtet das Bändchen grün, ist er positiv, leuchtet es rot. Wer ein grünes Bändchen hat, kann sich ohne Einschränkungen frei bewegen und nicht nur in den Media Markt, sondern auch ins Fitnessstudio, ins Stadion und ins Restaurant.

Die ganz Mutigen können sich einen Chip in den Rachen setzen lassen, der die Infektion rund um die Uhr in Echtzeit misst aber ich glaub dann drehen Ken Jebsen und die Querdenker endgültig durch xD
 

Montalaar

L16: Sensei
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
11.896
Mit etwas Datenschutzverzicht und Elektroschrott lassen sich solche blinkenden funkenden Armbänder schon realisieren...bis sie mal fertig sind, sind wir aber vermutlich in der 15. Welle im Jahre 2025.
Was? Kommen noch weitere Ausreden und inhaltloser Mist nachdem du einfache Statistik aus der Mittelstufe nicht kapierst?
Bei der Moderation heulen das man seine Stadt beleidigt hätte, aber User beleidigen...nice...
Welche Statistik hab ich interpretiert?
Hab ich hier im Thread auch schon einige Male gelesen, es gibt keine Gesundheitsnachweise, du musst auch nicht nachweisen, dass du gesund bist, du musst nachweisen, dass du nicht an Covid-19 erkrankt bist.
Wenn ich beweisen muss das ich gesund bin, muss ich beweisen das ich nicht krank bin. Selbstverfreilich Corona-bezogen.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
49.196
Switch
4410 0781 0148
Du hättest für den China Gesundheitscode werben sollen @Tskitshvili. :coolface:

Ist halt so ne Sache mit den Schnelltests, sie sind nicht extrem genau (aber natürlich besser als nichts)
 
Top Bottom