Nintendo Allgemeiner Nintendo Thread (Diskussionen, Gerüchte, Directs)

Hinweis
Falls ihr Nintendos Release-Politik im Detail (auch im Bezug auf Ports) besprechen wollt, gibt es dafür einen besseren Thread:
"Nintendo, warum bist du so...?"

Komori

Gesperrt
Seit
13 Sep 2009
Beiträge
11.282
Und nur einer hat so getan, als würde er ein Pikmin Plüschie ins Publikum werfen.

Dq33Cd_WoAEWB7s.jpg
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
49.507
Switch
4410 0781 0148
Ok, ich erkläre dir warum.
- Zunächst einmal glaube ich bei Xeno3 wird es nciht viel mehr sein, als das was man bei DragonQuest12 oder damals bei Metroid Prime 4 "reveal" gezeigt wurde .. einfach so ein "okay, guys wir entwickeln jetzt ... bis in 4 Jahren"
- Bayo wurde vor 3 Jahren(?) angekündigt. irgendwann sollte man ein bisschen was zeigen. Oder man muss davon ausgehen, dass es eingestellt wurde. Aber ich bin ja Optimist :coolface:
- Prime4 .. ach ich denke einfach, dass Retro da auch irgendwas schnell hingewurstelt hat. Auch nichts wildes, aber irgendwas, dass man Fans grundsätzlich wieder heiß macht. Ich glaube mehr brauchen die Fans zurzeit auch nicht.
- BotW2 habe ich eigentlich nur für @tialo genannt, weil laut ihm das Spiel eigentlich schon lange draußen sein sollte :coolface: Und Aonuma hat gesagt später dieses Jahres kommt was, deswegen habe ich es einfach mal reingepackt.
Irgendwas davon wird hoffentlich kommen, aber alles zusammen wäre ein wenig viel. Ich hätte natürlich gar nichts dagegen :)

Xenoblade 3 oder wie immer das nächste Monolithsoftspiel heißt ist seit 2018 in Entwicklung (Konzepte und co vermutlich länger), also ich hoffe ja mal stark, dass die inzwischen weiter sind als damals die Studios mit Metroid Prime 4 oder Bayo 3 zur Ankündigung oder jetzt DQ12 ;) (wobei man bei DQ12 ja auch nichts weiß, oder? könnte auch bald ne richtige Ankündigung geben)


Heute kommt ja der neue Podcast von Nate raus inklusiver seiner E3 Predictions für Nintendo. Damit könnte er sich Reputation zurückholen, wenn er dann Sachen angibt, die dann auch größtenteils eintreffen. Just sayin', nicht, dass es mich groß interessiert.
Der wird imo nichts leaken und sich auch so wenig angreifbar machen wie möglich befürchte ich, so wie er in Panik bezüglich Switch Pro gerudert ist. Ich habe nichts gegen ihn, seine Podcasts sind hin und wieder ganz nett und seine Spekulationen zeigen, dass er sich durchaus ein wenig mit Nin und der branche auskennt, aber was direkte Leaks anbelangt ist seine Trefferquote afaik leider sehr schlecht, abseits von ein paar kleinen Directs die er mal vom Zeitraum richtig hatte.

Ich meine er hatte Pascal für die Switch vorhergesagt, er hatte CoD für die Switch vorhergesagt und noch ein paar andere Dinge die nicht eingetroffen sind. Das Problem ist, dass mir nicht wirklich was einfällt das er explizit richtig hatte, also irgendwas auf das man nicht von selbst kommen könnte, abseits von ein oder zwei Minidirects.

Switch pro DLSS hatte er vor Bloomberg, aber das muss auch erst eintreffen und auch da war er nicht der erste.

Bei z.B. Emily Rogers ist das anders, die lag früher auch öfters danneben, aber hatte halt zwishendurch was richtig und in letzter Zeit meist recht (abseits von Metroid Prime Trilogy und da lag jeder falsch, inkl. King Zell und co., ein Albtraum für Leaker diese Trilogy, aber das könnte am Metroid Prime 4 Reset liegen). Grubb lag jetzt auch öfters falsch oder spekulierte mehr als dass er leakte, aber er hatte halt auch einige Dinge komplett richtig und bewiesen, dass er zumindest bei Capcom Quellen hat. Es gibt keinen Leaker der immer 100% richtig liegt, das sollte man schlicht nicht erwarten, irgendwann greift jeder ins Klo mit ner Quelle oder wenn er ein Gerücht zu schnell auspossaunt, nichts tragisches. Aber es gibt eben auch Aufschneider die nie was richtig haben, oder tausend leaks auf Twitter posten und im nachhinein alles löschen was falsch war :coolface:


Du meinst, wenn er gut rät? Wie viel meiner sachen müssen stimmen, bis man mich als gute quelle anerkennt. :coolface:

Hattest du schon mal was richtig geraten? :coolface:
 

BetaVersion

L14: Freak
Seit
8 Aug 2007
Beiträge
7.332
Hmm, das wirkt etwas wirr. In der Bloomberg-Meldung stand, dass jetzt erst Produktionsstart ist und man frühestens September Verkäufe erwartet. Also Ich bin Team Oktober und für Europa Team Februar...

Wie sehr darf ich eigetlich feiern, wenn bis zur E3 showcase keine Pro gezeigt wird?
Gar nicht, das wäre nämlich politisch nicht korrekt. Personen, wie z.B. ich, werden LEIDEN wenn es keine Infos zur Pro gibt. :coolface:
 
Zuletzt bearbeitet:

MultiXero

L99: LIMIT BREAKER
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
44.343
Switch
3310 3660 9730
Das kann ja sogar ich vermuten, weil Nintendo sagte, dass sie sich auf Spiele die dieses Jahr kommen fokussieren..

Zur Verteidigung, das sagen sie bei jeder direct. Auch die direct vom Anfang des Jahres wurde so angekündigt und es wurden dennoch Spiele für 2022 angekündigt ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

MysticalQuest

L12: Crazy
Seit
26 Feb 2021
Beiträge
2.598
Top Bottom