Alien: Romulus

Wenn wir gerade bei Alien sind. YT hatte mir gerade dieses Video vorgeschlagen und ich kann dir Szene noch gar nicht und sie ist wirklich widerlich ūüėĮ


Frage mich ob es heute noch Cannon ist, dass die Beute der Aliens sich in die Alieneier morphen. Das war meines Erachtens in keinen der Filme je wieder ein Thema.
 
hmm, wäre mir jetzt auch neu. die eier werden doch von der königin gelegt. die beute wird in diese struktur eingewoben und dann kommen die facehugger, um wiederum das alien in den wirt einzupflanzen.
 
hmm, wäre mir jetzt auch neu. die eier werden doch von der königin gelegt. die beute wird in diese struktur eingewoben und dann kommen die facehugger, um wiederum das alien in den wirt einzupflanzen.

Die Idee der K√∂nigin wurde ja erst in der Konzeption f√ľr Aliens ausgearbeitet. Cameron selbst hat das Vieh designt, was ich schon bemerkenswert finde.

Ich w√ľrde mal sch√§tzen, war die Szene in Alien nicht dem Schnitt zum Opfer gefallen, g√§be es gar keine K√∂nigin, da die Fortpflanzung anders w√§re.
 
Wenn wir gerade bei Alien sind. YT hatte mir gerade dieses Video vorgeschlagen und ich kann dir Szene noch gar nicht und sie ist wirklich widerlich ūüėĮ


Frage mich ob es heute noch Cannon ist, dass die Beute der Aliens sich in die Alieneier morphen. Das war meines Erachtens in keinen der Filme je wieder ein Thema.
Beantwortet die Frage zwar nicht, aber auf der Blu-ray Collection die ich besitze und auf der die Szene enthalten ist, sagt Scott zu Beginn des Films, dass er mit der offiziellen Kinoversion absolut zufrieden ist.
Daraus entnehme ich jetzt einfach Mal, dass er selbst nicht √ľberzeugt hinter der Szene steht.

Die gibt es meines Wissens nach auch nur im viel später erschienen Directors Cut, den er wie erwähnt nicht bevorzugt.
Interessanterweise ist der -trotz der "neuen" Szene- sogar gut ne Minute k√ľrzer, als die Kinofassung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Denke mal das Konzept wurde sp√§testens mit Teil 2 beerdigt und das ist auch gut so. Macht f√ľr mich nicht wirklich Sinn.
 
Mir w√ľrde es schon reichen, wenn das mal wieder ein zumindest solider Alien-Film w√ľrde, Covenant w√ľrde ich locker in der Kategorie ‚Äěmeine √§rgerlichsten Kinobesuche‚Äú verbuchen.
Was wohl Aliens kosten w√ľrde, wenn er heute gedreht w√ľrde, bzw. w√ľrde Disney das √ľberhaupt finanzieren?
 
Die Szene mit den eingesponnen Brad und Dallas gab es halt auch im Buch, was verst√§ndlicherweise ebenfalls vor Teil 2 erschienen ist, also keine reine Scott Erfindung. Gab ja auch mal eine Theorie, das Alien h√§tte rein instinktiv die beiden eingesponnen und mit dem Bau eines Nestes begonnen. Kann man aber r√ľckwirkend alles eh nicht so richtig plausibel erkl√§ren, da Cameron mit seiner K√∂nigin dann alles umgeworfen hat. :coolface:

Eine Szene in Aliens ergibt f√ľr mich aber nach wie vor keinen Sinn, egal wie oft ich den Film schaue. Wie kommt die K√∂nigin auf die Sulaco? Ripley und Newt stehen oben auf dem Dach, die K√∂nigin steht vor den beiden, dann springen sie auf das kleine Dropship von Bishop und man sieht zwar, wie er etwas M√ľll anrempelt und sich dieser an den Landef√ľ√üen verhakt, allerdings ohne die K√∂nigin. Und nie im Leben k√∂nnte sich die Queen mit ihrem ganzen Gewicht an das Dropship h√§ngen, ohne das es Bishop vom Gewicht her merken w√ľrde. War wohl eine rein dramaturgische Entscheidung, ob den Kampf auf der Sulaco zu haben. Aber st√∂rt mich immer wieder, egal wie sehr ich den Film liebe. :D
 
sieht richtig gut aus, hoffentlich ein praktischer effekt/anzug? liebe auch die sabber und den schädel
 
Die Szene mit den eingesponnen Brad und Dallas gab es halt auch im Buch, was verst√§ndlicherweise ebenfalls vor Teil 2 erschienen ist, also keine reine Scott Erfindung. Gab ja auch mal eine Theorie, das Alien h√§tte rein instinktiv die beiden eingesponnen und mit dem Bau eines Nestes begonnen. Kann man aber r√ľckwirkend alles eh nicht so richtig plausibel erkl√§ren, da Cameron mit seiner K√∂nigin dann alles umgeworfen hat. :coolface:

Eine Szene in Aliens ergibt f√ľr mich aber nach wie vor keinen Sinn, egal wie oft ich den Film schaue. Wie kommt die K√∂nigin auf die Sulaco? Ripley und Newt stehen oben auf dem Dach, die K√∂nigin steht vor den beiden, dann springen sie auf das kleine Dropship von Bishop und man sieht zwar, wie er etwas M√ľll anrempelt und sich dieser an den Landef√ľ√üen verhakt, allerdings ohne die K√∂nigin. Und nie im Leben k√∂nnte sich die Queen mit ihrem ganzen Gewicht an das Dropship h√§ngen, ohne das es Bishop vom Gewicht her merken w√ľrde. War wohl eine rein dramaturgische Entscheidung, ob den Kampf auf der Sulaco zu haben. Aber st√∂rt mich immer wieder, egal wie sehr ich den Film liebe. :D
Bishop h√§ngt mit dem Schiff kurz an ein paar Tr√ľmer Teilen fest, bevor sie mit dem Schiff fliehen k√∂nnen von dem explodierenden Atmosph√§renumwandler, in dieser Zeit versteckt sie sich an der forderen Schifffu√ü buchse, Auf der Sulaco kommt sie dort auch wieder zum vorscheinen, klar man sieht nicht direkt wie sie sich kurz vorm abheben auf dem Schiffbein plaziert.
@LoLsh0ckx
giphy.webp
 
Ich erwarte nicht viel, nur das er besser als Prometheus und Covenant wird...was nun wirklich sehr einfach sein sollte. Wenn ich mir Romulus noch in 5 Jahren ansehen kann, ohne mir dabei wegen zu viel Dummheiten die Stirn gr√ľn und blau zu klatschen, bin ich eigentlich schon zufrieden.
 
ich w√ľrd da differenzieren

engineers: fand ich vom konzept (!) her ziemlich genial und faszinierend (und gruselig). die connection zum space jockey h√§tten sie allerdings weglassen m√ľssen.

alien als erfindung eines androiden: 100% scheisse und wird von mir auch nicht als canon akzeptiert

Hab Covonent jetzt nur 1x geschaut, lange her und auch nicht wirklich gut befunden.
Aber inwieweit retconned er jetzt A1? Ja, David hat mit den Eiern experimentiert und am Ende hatten die Aliens die uns bekannte Gestalt, anders als in Prometheus.
Aber das hab ich eh als das Evolutionsding gesehen, was ja schon A3 und 4 thematisiert haben. Due Form hängt halt vom Wirt ab.

Wo ist die Connection von Alien Covenant und Alien LC-426?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hab Covonent jetzt nur 1x geschaut, lange her und auch nicht wirklich gut befunden.
Aber inwieweit retconned er jetzt A1? Ja, David hat mit den Eiern experimentiert und am Ende hatten die Aliens die uns bekannte Gestalt, anders als in Prometheus.
Aber das hab ich eh als das Evolutionsding gesehen, was ja schon A3 und 4 thematisiert haben. Due Form hängt halt vom Wirt ab.

Wo ist die Connection von Alien Covenant und Alien LC-426?
Hat außerdem nicht jeder schon mal mit den Eiern experimentiert?
 
Romulus soll ja zwischen 1+2 spielen, vermutlich die Zeit wo Ripley schlafend durchs All gleitet, ich könnte mir halt sowas wie Weyland Security kämpft und erforscht LV426, da könnte dann auch ein neuer Held von stammen, wenn man es so nennen kann. In Teil 2 sieht man ja anfangs deutlich das dort schon mit den Aliens geforscht wurde, vielleicht gab es ja einen ähnlichen Alien Ausbruch wie in Teil 4 so ungefähr. Ich hoffe auf deutlich mehr Bezug zu Teil 1 und 2, Prometheus und Covenant fand ich einfach nur grauenhaft.
 
Ich freue mich √ľber egal was von Alien.
Bin aber eher jemand, der Prometheus auf Platz 1 sieht - ich mochte den etwas melancholischeren Ansatz.
Das ist aber dann wirklich Geschmackssache, √ľberhaupt weil der Film zu den restlichen Alien Teilen komplett kontrast√§r war.
 
Zur√ľck
Top Bottom