Alien: Romulus

machito

L20: Enlightened
Thread-Ersteller
Seit
12 März 2006
Beiträge
22.843
PSN
machito
ich finde der film hat einen eigenen thread verdient :)

regie: fede alvarez (dont breathe)
kinostart: 16.08.2024

Alien: Romulus ist ein US-amerikanischerScience-Fiction-Horrorfilm von Fede Alvarez. Es handelt sich um den siebten Film der Alien-Reihe. Er spielt zwischen den Filmen Alien(1979) und Aliens (1986).[1] Er soll am 16. August 2024 in den Vereinigten Staaten veröffentlicht werden.


ich hab mega bock drauf. alien ist trotz des zuletzt schwachen covevant eine meiner lieblingsreihen. vor allem prometheus ist für mich wesentlich besser, als viele meinen.

kürzlich war alien day. leider warte ich immer noch auf den full trailer von romulus. der wird sicherlich aber auch bald erscheinen. habt ihr bock auf alien: romulus?
 
Alien funktioniert nur mit Charakteren mit denen man mitfiebert. Das Schicksal der Laiendarstellertruppe aus Romulus interessiert mich schon jetzt nicht. Der Film wird im besten Fall ein unterhaltsames B Movie Geschnetzel mit Alien Tapete, im schlechtesten Fall eine weitere Katastrophe wie Covenant oder Prometheus.
 
Dachte er spielt zeitlich zwischen 1 und 2?
ja, tut er auch. ich habe auch bewusst nicht alle leaks gelesen. aber es gibt verbindungen.

@ back2theroots: der cast ist wirklich meh auf den ersten blick, da muss ich zustimmen. alvarez hat die rollen aber wohl bewusst mit weniger bekannten darstellern besetzt. warten wir mal ab.
 
ja, tut er auch. ich habe auch bewusst nicht alle leaks gelesen. aber es gibt verbindungen.

@ back2theroots: der cast ist wirklich meh auf den ersten blick, da muss ich zustimmen. alvarez hat die rollen aber wohl bewusst mit weniger bekannten darstellern besetzt. warten wir mal ab.
Hat ja nicht mal was mit Bekanntheit zu tun. Du brauchst einfach Charakterköpfe im Film. Leute mit einer gewissen Ausstrahlung bzw. Charisma.
 
ich finde der film hat einen eigenen thread verdient :)

regie: fede alvarez (dont breathe)
kinostart: 16.08.2024

Alien: Romulus ist ein US-amerikanischerScience-Fiction-Horrorfilm von Fede Alvarez. Es handelt sich um den siebten Film der Alien-Reihe. Er spielt zwischen den Filmen Alien(1979) und Aliens (1986).[1] Er soll am 16. August 2024 in den Vereinigten Staaten veröffentlicht werden.


ich hab mega bock drauf. alien ist trotz des zuletzt schwachen covevant eine meiner lieblingsreihen. vor allem prometheus ist für mich wesentlich besser, als viele meinen.

kürzlich war alien day. leider warte ich immer noch auf den full trailer von romulus. der wird sicherlich aber auch bald erscheinen. habt ihr bock auf alien: romulus?
Kinostart einen Tag vor meinem Geburtstag...
... kann nur ein Fail werden :coolface:

Wird natürlich geguckt ... so wie jeder Alien Streifen schon zuvor (etliche Male) :)

Hoffen wir das Beste.
 
Bin mit alien groß geworden und die Reihe liegt mir sehr am Herzen! Die ersten beiden Teile sind Meilensteine! Alles was danach kam war nicht vergleichbar mit alien und aliens.
Bin mit Vorfreude da sehr vorsichtig aber würde mich da freuen wenn es ein guter film wird, gerade weil er zwischen Teil 1 und 2 spielt...
Warten wir mal ab...
Aber fede alvarez kann man was zutrauen. Das evil dead remake war Spitzenklasse und da ist zumindest ein Genre kenner am Werk was horror angeht.
 
Hat ja nicht mal was mit Bekanntheit zu tun. Du brauchst einfach Charakterköpfe im Film. Leute mit einer gewissen Ausstrahlung bzw. Charisma.
Als ob man '79 wusste, dass die Crew aus Charakterköpfen besteht. Alien ist neben Jaws mein absoluter Lieblingsfilm und Romulus bekommt zumindest von mir ne faire Chance. Alvarez ist nen guter Typ. Dass er wie Scott mit Covenant auf das Franchise scheißt, erwartet ich nicht.
 
Oh Mann, haben will. :lick:

Das Teil ist der perfekte Familien/Kollegen/Partyschreck.

Scared Fear GIF by Rosanna Pansino
 
Kann nur besser als Prometheus und Covenant werden und ich freue mich auch drauf, aber ganz ehrlich?
Bei Alien ist es doch das gleiche wie mit Terminator: Absolut nix kann die Meilensteine, die die ersten 2 Teile beider Reihen waren, toppen oder da noch ansatzweise in die Nähe kommen. Ich kann mir auch bei beiden überhaupt nix in Sachen Story vorstellen, was eine erneute/xte Fortsetzung rechtfertigte (vom Geld natürlich abgesehen). Nach Teil 2 war bei beiden alles erzählt und ausgeschöpft, mehr brauchte es einfach nicht. Alles danach war nur noch kopiert oder Bullshit, nachdem keiner gerfagt hat.
Romulus wird doch bestimmt auch nur aus Zitaten der Klassiker bestehen und am Ende nichts spannendes hinzufügen können, womit niemand gerechnet hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Predator 1 und 2 gehören auch in die Aufzählung. Prey war da auch besser zuletzt aber es ist auch deutlich unter den ersten beiden anzusiedeln
 
Predator 3 hätte auch wieder 20 Jahre später irgendwo in den USA spielen können, im 2 Teil hatte man ja mitbekommen von Peter Keyes dem Ober FBI Typen, das sie die Kreatur studieren, aber zurück zu Romulus, erscheint jetzt ein Kinofilm und eine Serie ? blicke da nicht mehr ganz durch.
 
Zurück
Top Bottom