PS4/XOne/PC 7 Days To Die

Kamui18

L18: Pre Master
Thread-Ersteller
Seit
19 Jan 2009
Beiträge
16.447
Xbox Live
The Real Kamui
PSN
The_Real_Serph
Switch
4681 6444 0518
Discord
Kamui18#4930
7 Days To Die: Tower-Defense-Mix à la Minecraft und DayZ

Minecraft“ und „DayZ“ mauserten sich aufgrund ihres innovativen Spielprinzips schnell zu Überraschungserfolgen in der Spiele-Branche mit Millionen von Spielern, obwohl beide nicht von großen Spieleschmieden stammen. Eine Gruppe von Entwicklern, die sich The Fun Pimps nennt, sucht nun den Erfolg mit einem Mix aus beiden.

„7 Days To Die“ heißt das zunächst PC-exklusive Spiel der Entwickler, die sich selbst als „kleine engagierte Gruppe von sehr erfahrenen Spiele- und Software-Entwicklern mit einer Passion zur Schaffung von Spielen, welche sowohl unser Team als auch Spieler wirklich spielen wollen“ beschreiben. In den Topf werden dabei Voxel-Grafik, Crafting und Aufbauelemente von „Minecraft“ zusammen mit Elementen des Zombie-Survival-Shooters „DayZ“ geworfen. Herausgekommen ist ein „Voxel-basiertes Sandbox-Spiel mit offener Spielwelt, welches die besten Elemente aus Ego-Shooter, Survival-Horror, Rollenspiel und Tower-Defense vereint“, so die Macher.

Der Video-Trailer veranschaulicht das Spielprinzip des noch in einem frühen Entwicklungsstadium (Pre-Alpha) befindlichen Spiels: In einer postapokalyptischen und von Zombies bevölkerten Welt der nahen Zukunft, gilt es, das eigene Überleben zu sichern. Dabei können Gegenstände beziehungsweise Baumaterial zur Verteidigung oder eben der Erschaffung von Verteidigungsanlagen gesammelt und vielfältig kombiniert werden – Stichwort „Crafting“. Im Stile eines klassischen Tower-Defense-Titel müssen somit Horden von Zombies überstanden werden, wobei diese insbesondere nachts lauern.


[video=youtube_share;IOglladanR4]http://youtu.be/IOglladanR4[/video]

So vielversprechend der Genre-Mix des unpopulären Entwicklerstudios klingen mag, muss sich aber erst zeigen, wie viel von den Versprechungen im praktischen Einsatz des Spiels gehalten werden kann und ob dies Anklang in der Spielergemeinde findet. Im Juli soll die „frühe Alpha“ von „7 Days To Die“ starten. Vorbesteller sollen für 14,99 US-Dollar über die offizielle Homepage Zugang zur Alpha und später die sonst 29,99 US-Dollar kostende finale Version des Spiels erhalten.
Quelle: ComputerBase.de
 

MasterPhW

L15: Wise
Seit
8 Jan 2008
Beiträge
9.893
Xbox Live
MasterPhW
PSN
MPhW
Steam
MasterPhW
Hab ja schon im PC Thread darüber geschrieben. Die Idee ist gut, auch wenn ich wohl noch nicht zuschlagen werde.
15 Euro sind mir für nen Titel, wo ich noch nicht viel zu gesehen habe/sagen kann, doch ein wenig zu happig. Bin eh der Meinung, dass Alphas nicht über die magische Hürde von 10€ schlagen sollten.
Mal schauen, ob es sich wer von CW kauft und hier Eindrücke schlidern kann/wird. :)
 

Abendlaender

L20: Enlightened
Seit
28 Feb 2009
Beiträge
20.898
PSN
Abendlaender
Steam
Abendlaender
Es ist ne nette Idee, aber muss wirklich jedes Minecraft Spiel auch die Minecraft Block Idee übernehmen? Kann sich da nicht mal jemand ne cleverere Alternative überlegen anstatt nur "Eh, wir machen das gleiche"?
Da warte ich mal lieber auf Fortnite, dass soll ja so ziemlich das gleiche werden, zumindest von dem was wir gehört haben
 

MasterPhW

L15: Wise
Seit
8 Jan 2008
Beiträge
9.893
Xbox Live
MasterPhW
PSN
MPhW
Steam
MasterPhW
Es ist ne nette Idee, aber muss wirklich jedes Minecraft Spiel auch die Minecraft Block Idee übernehmen? Kann sich da nicht mal jemand ne cleverere Alternative überlegen anstatt nur "Eh, wir machen das gleiche"?
Da warte ich mal lieber auf Fortnite, dass soll ja so ziemlich das gleiche werden, zumindest von dem was wir gehört haben
Fortnite kann ich einfach mal gar nicht einschätzen. Außerdem steht da ein großes Studio dahinter, daher wird es möglichst Massenmarkt tauglich sein. Mal schauen... in beiden Hinsichten.
 

Phytagoras

L19: Master
Seit
30 Aug 2005
Beiträge
18.116
Das Problem bei solchen Spielen ist die Community. Ich hab Sanctum wirklich sehr gerne gespielt, nur gibt es da keine Community irgendwie. Man findet kaum Spieler. Daher ist sowas immer recht risikobehaftet.
 

Abendlaender

L20: Enlightened
Seit
28 Feb 2009
Beiträge
20.898
PSN
Abendlaender
Steam
Abendlaender
Fortnite kann ich einfach mal gar nicht einschätzen. Außerdem steht da ein großes Studio dahinter, daher wird es möglichst Massenmarkt tauglich sein. Mal schauen... in beiden Hinsichten.
Klar, das stimmt schon. Aber nachdem ich generell wenig mit dem Minecraft Genre anfangen kann obwohl ich es in der Theorie mag ist ein "Mainstream Minecraft" Spiel vielleicht das richtige für mich
 

DarthTyranus

L07: Active
Seit
29 Aug 2003
Beiträge
512
Xbox Live
Roessix
Kann mir vielleicht jemand helfen und mir verraten wo ich gewöhnlichen Lehm herbekomme? Alles was ich farme sind Lehmklumpen.

Wer spielt es denn auf der xbox?

Nachtrag: ich hab es herausgefunden. Die Lehmklumpen muss man einfach im Schmelzofen zu Lehm brennen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DarthTyranus

L07: Active
Seit
29 Aug 2003
Beiträge
512
Xbox Live
Roessix
Gibt's Eindrücke von euch?
Habe es letztens bei MM liegen sehen und bin eigentlich mehr als nur interessiert.
Wenn es sich aber bescheiden spielt, dann verzichte ich gerne.

Minecraft finde ich toll :)
Ich spiele es auf der XBOX One und finde es recht gut. Die Grafik ist zwar nicht so toll und die Physik auch nicht unbedingt aber das ist bei Minecraft ja auch nicht der Fall. Mir macht es Spaß und ich hoffe, dass es weiterhin ordentlich mit Patches versorgt wird. Für den Preis kann man es spielen, wenn man sich nicht an den Bugs stört.

Inzwischen habe ich nachts mit Zombiehorden zu kämpfen und verziehe mich tief in meine Mine, um den Schaden von meinem Fort wegzuhalten. Das Crafting und das Plündern machen nur tagsüber Spaß. ;)
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
24.123
Was wir haben nen 7 Days to Die Thread?????

Ultra geiles Spiel! Spiel das seit ka wie lange auf meinem LP Kanal. Anfangs solo, seit langer Zeit aber zusammen mit Freunden.

Es wird mit jedem Update besser. Selbst die Grafik ist inzwischen stellenweise recht hübsch geworden, wo es anfangs einfach nur potthäßlich war ^^

Physik ist nicht doll? Dann versuch mal Häuser zu bauen, die nicht von allein zusammen fallen und oder Dächer mit Laufstegen. Man muss so ziemlich alles gut abstützen, damit es hält ;)

Das Levelsystem ist ultra geil und vor allem anfangs motivierend. Learning by doing btw.
Ordentlich ne Festung bauen, mit dicker Mauer davor nen Graben + Spikes, alles upgraden, ne Farm in den Innenhof etc. etc. einfach nur ein geiles Spiel ^^ sicher eines der besten Sandbox Survivial Games da draußen.

Nur... auf Konsole würd ichs nich spielen wollen :p
 

DarthTyranus

L07: Active
Seit
29 Aug 2003
Beiträge
512
Xbox Live
Roessix
Physik ist nicht doll? Dann versuch mal Häuser zu bauen, die nicht von allein zusammen fallen und oder Dächer mit Laufstegen. Man muss so ziemlich alles gut abstützen, damit es hält ;)
Nee ist sie nicht. Ich habe Bruchsand im Wasser geschippt und das war das Ergebnis http://imgur.com/a/CotPX :p

Versteh mich nicht falsch. Ich finde das Spiel gut aber es ist noch sehr verbesserungswürdig. Da aber regelmäßig Updates kommen, mach ich mir aktuell keine Sorgen.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
24.123
Nee ist sie nicht. Ich habe Bruchsand im Wasser geschippt und das war das Ergebnis http://imgur.com/a/CotPX :p

Versteh mich nicht falsch. Ich finde das Spiel gut aber es ist noch sehr verbesserungswürdig. Da aber regelmäßig Updates kommen, mach ich mir aktuell keine Sorgen.
So was macht ja auch keiner :v: Die Physik ist schon gut im Spiel, aber nicht perfekt.
Und naja... verbesserungswürdig, würde ich derzeit gar nicht sagen.. eigentlich seit 1,2 Major Updates schon nicht mehr.

Aber natürlich wird jedes Update mit Kusshand genommen, so viel, wie da derzeit passiert ^^

Abgesehen daovn muss man sagen... dass die Entwickler nach der langen Zeit wirklich noch eifrig dran sind, spricht sehr für das Spiel und das Team... wenn ich mir so was wie Stomping Land dagegen ansehe, wo durchaus auch Potential hintersteckte oder Cube World...

7 Days ist jedenfalls offiziell immer noch in der ALPHA (!) Phase und jetzt schon klar einer der besten Open World, SandBox, Survival Spiele da draußen ^^ man muss aber ehrlich sagen: Das Spiel wird erst richtig geil, wenn man mit Freunden spielt.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
24.123
Gabs inzwischen wieder ein update? Mein lets play together ist ja seit über nem jahr pausiert, weil wir darauf gewartet haben xD


Ist definitiv ein mega geiles game trotz häßlicher grafik und mieser performance ^^
 

Sierra

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
11.244
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Switch
1753 46126320
Steam
CovenMistress
Wir haben gestern zum ersten mal aktiv die siebte Nacht gespielt/überlebt. Alter Schwede! Selbst mit Enemy Spawning auf Very Low, Aggression Normal, Daylight 18h und auf Scavenger ging mir da ordentlich die Düse :twewy:

Wir haben uns in einem Strip-Club verbarrikadiert, hatten dort zu Essen, zu Trinken und eine Schmiede. Die Eingangstüren haben wir abgerissen und zugemauert und vor dem Haupteingang platzierte ich Holzpfähle. Anfangs haben wir anhand der Geräusche versucht zu orten, wo die sich draußen aufgehalten haben und uns relativ sicher gefühlt. Wenn dann aber die Steinwände zu bröckeln beginnen, wird einem schon anders :twewy:
Als dann die Wände plötzlich Risse hatten sie die erste Wand eingerissen haben, hat sich ein Panikgefühl eingestellt :twewy:
Haben dann durch die Öffnung mit Pfeil und Bogen geschossen und einige plattgemacht. Blöd war nur, dass ich durch die Holzpfähle ein paar verkrüppelt habe und sie durch die kleine Öffnung gekrochen kamen :twewy:
Um 02:00 Uhr morgens war dann Schluss und ich wurde nur noch von einem gejagt, den ich aber weder gehört noch gesehen habe. Nach 04:00 Uhr sind wir dann raus und haben Leichen beseitigt :twewy:

Was für ein Trip! Ich war morgens dann so erleichtert, dass mir die ganze Struktur im Arbeitsablauf fehlte. Anstatt Ressourcen zu sammeln oder einen klaren Gesanken zu fassen, lief ich planlos im Kreis umher xD
 
Zuletzt bearbeitet:

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
24.123
Wie sich Nacht 7 gestaltet, ist auch immer so ne Versionsgeschichte xD

Und ich seh gerade, dass wir echt zuletzt in Version 14 gespielt haben ._.' also auch schon drei Jahre her.... kann ich iwie gar nich glauben O.o

Jedenfalls sah da die 7. Nacht so bei uns aus:


*edit*

Ach nee... stimmt... ich hab mit meiner Freundin dann später noch paar Sachen nur für uns gespielt... also wirds wohl doch die 16 gewesen sein ^^
 

Sierra

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
11.244
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Switch
1753 46126320
Steam
CovenMistress
Ich habe es erst alleine wieder angefangen und dann meine Freundin dazu überredet. Sie mag keine Zombie-Spiele und auch keine games, die einen unter Druck setzen. Von 7DtD ist sie aber total begeistert. Der Survival-Faktor und die Fülle an Möglichkeiten, die einem das Spiel bietet, sind einfach der Wahnsinn :awesome:
Kurz darauf haben wir noch unser Töchterchen dazugeholt. Jetzt haben wir einen Survival-Spielstand zu zweit, einen ohne Gegner zum chillen, Häuschen bauen und Gartenarbeit machen, an dem wir zu dritt spielen und ein save file habe ich im SP neu begonnen und befinde mich ca. 3h (ingame) vor der Nacht von Tag 7 :angst:
Mal sehen, ob mein Plan mit der doppelten Cobblestone-Wand vor der Holzhütte aufgeht :angst:
Hätte aber früher mit dem Bauen beginnen müssen. Dachte mir, dass die Zeit locker reicht, um die Wände hochzuziehen. Dummerweise hat es am Morgen des siebten Tages zu regnen begonnen und ich hole mir eine Unterkühlung, wenn ich da draußen arbeite :twewy:
Jetzt stelle ich mir immer ein Lagerfeuer auf und baue damit dann Steine ab xD
Bin zwar dann völlig durchnässt aber nicht kalt :awesome:

Aber eigentlich wollte ich das ganze noch mit Holzpfählen absichern...
Jetzt kann ich froh sein, wenn ich die Mauer noch rechtzeitig verschlossen bekomme :twewy:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
24.123
Ich habe es erst alleine wieder angefangen und dann meine Freundin dazu überredet. Sie mag keine Zombie-Spiele und auch keine games, die einen unter Druck setzen. Von 7DtD ist sie aber total begeistert. Der Survival-Faktor und die Fülle an Möglichkeiten, die einem das Spiel bietet, sind einfach der Wahnsinn :awesome:
Kurz darauf haben wir noch unser Töchterchen dazugeholt. Jetzt haben wir einen Survival-Spielstand zu zweit, einen ohne Gegner zum chillen, Häuschen bauen und Gartenarbeit machen, an dem wir zu dritt spielen und ein save file habe ich im SP neu begonnen und befinde mich ca. 3h (ingame) vor der Nacht von Tag 7 :angst:
Mal sehen, ob mein Plan mit der doppelten Cobblestone-Wand vor der Holzhütte aufgeht :angst:
Hätte aber früher mit dem Bauen beginnen müssen. Dachte mir, dass die Zeit locker reicht, um die Wände hochzuziehen. Dummerweise hat es am Morgen des siebten Tages zu regnen begonnen und ich hole mir eine Unterkühlung, wenn ich da draußen arbeite :twewy:
Jetzt stelle ich mir immer ein Lagerfeuer auf und baue damit dann Steine ab xD
Bin zwar dann völlig durchnässt aber nicht kalt :awesome:

Aber eigentlich wollte ich das ganze noch mit Holzpfählen absichern...
Jetzt kann ich froh sein, wenn ich die Mauer noch rechtzeitig verschlossen bekomme :twewy:
XD ja... ist bei meiner Freundin recht ähnlich. Außerdem lässt sie sich extrem schnell von schlechter Grafik bzw. Grafik, die ihr nicht so gefällt abschrecken, aber 7DtD hat sie total in den Bann gezogen damals xD schon ulkig.

Wir haben uns mal zur 7. Nacht einfach etliche Meter unter der Oberfläche versteckt und dort ausgeharrt.... öhm... ja... am nächsten Morgen waren super viele Löcher in der Erde und an einer Stelle waren die sogar durchgebrochen x'D schon böse manchmal. Aber ich habs mir zur Gewohnheit gemacht mit recht gemächlichem Tempo zu spielen, sodass man lange Zeit bis Nacht 7 hat. Vor allem mit 5+ Spielern sind die Gegnerwellen ja (Versionsabhängig) extrem böse... da reichte teilweise die Vorbereitungszeit nicht aus.

Am geilsten ist es dann eh, wenn man so weit ist, dass man hohe Skills hat und 2, 3 Stützpunkte die alle recht weit voneinander weg, aber mit nem Tunnel verbunden sind ^^ so bauen wir uns immer aus. Ist schon cool.

Aber nun ja... auf der aktuellsten Version halt noch gar nicht gespielt... da ist ja so einiges passiert ._. wird sich sicher wieder wie ein ganz anderes Spiel anfühlen.

Btw. fand ich den quasi PvP ja auch extrem geil damals. Seit man beim Tod aber was von der Maximalen Gesundheit und Ausdauer verliert, machen wir das nich mehr... war aber vorher echt spaßig und wir hatten sogar vor da ne richtige PvP Map zu erstellen, aber leider kamen wir nie dazu bzw. dann kam ein Update uns zuvor...
 

Sierra

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
11.244
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Switch
1753 46126320
Steam
CovenMistress
Wie weiß das Spiel eigentlich, wo es Gegner spawnen darf?
Ich hatte in der siebten Nacht einen Zombie bei mir innerhalb der Mauern. Es gab aber keinen Durchbruch... :pokethink:




edit:

Hat sich erledigt, ich konnte es live miterleben...
Der muss wohl auf einen der Holzpfähle geklettert sein und dadurch über die Mauer. Habe die Mauer jetzt um einen Block erhöht und werde kurz vor Tag 14 da oben noch mal Pfähle draufsetzen :goodwork:

Nebenbei bin ich nachts am graben. Habe den Holzboden meiner Hütte aufgerissen und ein paar Meter nach unten gebuddelt. Von dort aus grabe ich jetzt per Luftlinie (unter der Erde? :pokethink: ) zu einer anderen Waldhütte, bei der ich mir immer meine Wasservorräte aus dem dort überfluteten Keller aufstocke :awesome:

Dauert halt nur ewig und geht immer nur centimeterweise voran. Vor allem, wenn es mal etwas fester als Erde/Sand wird xD

Aber da unten könnte man glatt klaustrophobisch werden :angst:


Das Spiel ist so :banderas:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sierra

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
11.244
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Switch
1753 46126320
Steam
CovenMistress
Alter!!! :angst:



Eigentlich wollte ich schon lange im Bett sein. Das Spiel zieht aber so...

Außerdem bin ich inzwischen total flatterig. Das geht so dermaßen auf die Psyche :angst:



Wollte oben eigentlich meine Holzpfähle reparieren und eventuell noch eine zweite Reihe legen. Dann kam plötzlich eine Horde Zombies auf meinen Unterschlupf zu. Das waren weit über 10. Die haben dann natürlich die Haltbarkeit meiner Abwehrfallen noch weiter gesenkt. Erst wollte ich die mit dem Bogen abwehren. Es waren aber so viele. Und die waren so laut :twewy:

Also habe ich mich in meinen Schacht verzogen. Da die mich aber noch gespürt hatten, befürchtete ich, dass die sich straight nach unten durch die Erde graben. Also bin ich wieder raus. Inzwischen hatte es einige auf den Pfählen zerlegt und es wurde übersichtlich. Habe mich dann aber nicht mehr raus getraut, um die Fallen zu reparieren. Bin also wieder in den Schacht zurück und habe gebuddelt.

Dann hörte ich plötzlich über mir einen riesen Tumult. Ich habe auch Hunde gehört und wollte (eigentlich nicht :angst: ) wissen, was da los war. Leider hatte ich Nebel und konnte nichts erkennen. Habe nur weiter entfernt immer mal wieder Blut spritzen sehen. Kämpfen die Hunde etwa mit den Zombies? :pokethink:

Jedenfalls bin ich dann schnell raus, als ich kein Geräusch mehr hörte und wollte einen Graben ziehen. Dabei hat mich dann tatsächlich so ein Mistköter angefallen :mad:

Zum Glück hatte ich Honig in meiner Kiste und konnte die Infizierung heilen :awesome:

Danach habe ich den Graben fertig gemacht und davor auch noch eine Reihe Holzpfähle befestigt. Jetzt muss ich die nur noch verstärken...

Hatte total zu kämpfen, die normalen Tage zu überstehen. Dabei bin ich erst bei Tag 13 :angst:



Total der Stress, das Spiel :shakehead:



Allerdings habe ich eben noch ein trostspendendes Erlebnis gehabt: Ich stellte fest, dass ich scheinbar versehentlich ein Rule reset durchgeführt habe. Deswegen war der Enemy Spawn auf medium (100%)! Also nachher schön wieder auf 50% regeln xD

Jetzt aber erst mal schnell ins Bettchen :blushed:
 

Sierra

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
11.244
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Switch
1753 46126320
Steam
CovenMistress
Schon wieder so spät geworden :twewy:

Diese blöden Hunde... die hört man nur ein bisschen tappeln. Da ist mir das Zombiegestöhne lieber. Dann weiß man, dass da einer in der Nähe ist xD

Entweder gibt es eine Zombieart, die einen spüren kann (so wie in den siebten Nächten) oder ich war mit meinem Tunnel zu nah an der Oberfläche...
Auf jeden Fall traue ich mich jetzt nicht mehr in meinen Schacht xD

Ich habe ganz in der Nähe meines Hauses so eine Art Militärstützpunkt. Den wollte ich schon seit fünf Tagen untersuchen. Mir kommt aber immer etwas anderes dazwischen: Airdrops, Schatzkarten, Ressourcen-Knappheit, Instandhaltungsarbeiten... Hunde :mad:
Bin jetzt in der 19ten Nacht. Bald geht's also wieder los :angst:

Bisher bin ich noch nicht gestorben. Mal sehen wie lange das noch gut geht...
Wahrscheinlich laufe ich beim Erkunden der Militäreinrichtung dann in ein Minenfeld xD
 
Top Bottom