PS4/Switch/XOne Yooka-Laylee (Playtonic Games)

miperco

Senior-Moderator
Staff member
Senior-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
6 Aug 2008
Posts
10.371
PSN
snagel178
#1
Edit by Ganon: - aus aktuellem Anlass - der direkte Link zum Kickstarter! Jump in. :D

https://www.kickstarter.com/projects/playtonic/yooka-laylee-a-3d-platformer-rare-vival


Wie seit Dienstag bekannt ist, arbeiten sechs ehemalige Rare Mitarbeiter zusammen an einem spirituellen Nachfolger zu Banjo-Kazooie. Das Studio heißt "Playtonic Games" und ihr erstes Spiel "Project Ukulele" soll für Steam Early Access und Konsolen erscheinen. Folgende Mitglieder sind bislang an Bord:



Also auf jeden Fall Leute die wissen, was sie machen. Zum Spiel selbst ist noch nicht viel bekannt. Die Finanzierung ist allerdings schon gesichert, man sucht auch noch einen Publisher, mit dem es allerdings passen sollte. In der nächsten Zeit sollen wir mehr und mehr zum Spiel erfahren. Bislang haben wir nur dieses Teaser-Bild bekommen:



David Wise (zuletzt Komponist von Donkey Kong Country: Tropical Freeze) scheint ebenfalls dabei zu sein:



Die Webseite zum Studio findet ihr hier , die Twitter-Seite hier . Sobald der offizielle Titel enthüllt wurde, es neue Informationen etc. gibt, versuche ich so schnell wie möglich ein Update zu geben :)
 
Last edited by a moderator:

MeanMrMustard

Crew
Staff member
Crew
Seit
1 Feb 2008
Posts
6.402
XBOX Live
TheHoff1994
PSN
MeanMrMustard94
#5
Wenn David Wise dabei ist, kann das Spiel auf jeden Fall schonmal nicht schlecht werden :love2:
Gerade die Musik war bei Banjo ja immer extrem wichtig - wenn ich nur an den Namen des Spiels denke, hab ich automatisch augenblicklich die Musik vom Spiral Mountain im Kopf (auch wenn dafür ja ein anderer Komponist zuständig war). :D
 

Provence

L99: LIMIT BREAKER
Seit
26 Dez 2011
Posts
47.770
Switch
1820 6736 1315
#8
Wenn David Wise dabei ist, kann das Spiel auf jeden Fall schonmal nicht schlecht werden :love2:
Gerade die Musik war bei Banjo ja immer extrem wichtig - wenn ich nur an den Namen des Spiels denke, hab ich automatisch augenblicklich die Musik vom Spiral Mountain im Kopf (auch wenn dafür ja ein anderer Komponist zuständig war). :D
Ich denke da immer an die Rusty Bucket Bay. Das war ein genialer Track, der da spielte, mMn. Der hat einfach gepasst :).
 
Seit
13 Dez 2008
Posts
6.757
PSN
Destroyer077
#11
Wenn David Wise dabei ist, kann das Spiel auf jeden Fall schonmal nicht schlecht werden :love2:
Gerade die Musik war bei Banjo ja immer extrem wichtig - wenn ich nur an den Namen des Spiels denke, hab ich automatisch augenblicklich die Musik vom Spiral Mountain im Kopf (auch wenn dafür ja ein anderer Komponist zuständig war). :D
Also die klassischen Banjo-Tracks und DK64 zb sind glaube ich von Kirkhope, Wise war glaube ich der Hauptverantwortliche für die 2D-DKCs. Beide zusammen wäre natürlich perfekt :)

Kirkhope hat ja auf seiner Homepage Stücke hochgeladen, die mal für ein unbekanntes Projekt (angeblich ja auch von ehemaligen Rare-Leuten) geplant waren, da hör ich zumindest Banjo schon wieder ganz stark raus :p
http://grantkirkhope.bandcamp.com/album/the-game-that-never-was-and-never-happened
 
Seit
16 Okt 2006
Posts
12.582
PSN
M4g1M4s
#14
Sollte sich einer der Konsolenpublisher das Team sichern, wird er sich auch meine ewige Treue sichern :ugly:

Ich bin so gehypt auf das Spiel, scheiß doch auf Zelda, Bloodborne, Uncharted 4, Splatoon und co. :D

Early Access wird am ersten Tag gekauft, ich musste viel zu lange auf die Rückkehr der 3D Platformer warten...

 
Seit
16 Okt 2006
Posts
12.582
PSN
M4g1M4s
#16
David Wise, da muss ich immer an den genialen Diddy Kong Racing Soundtrack denken :banderas:
Scheiß auf Wise, der durfte erst vor kurzem den (absolut unglaublichen) Tropical Freeze Soundtrack komponieren. Kirkhope ist viel wichtiger, seine Musik wieder in einem 3D Jumper zu hören wär einfach zu geil. Fehlt nur noch Beanland, aber der ist ja noch bei Rare.
:banderas:

Gott dieses Spiel... von 0 auf Platz 1 meiner Most Wanted, ohne irgendwas gesehen zu haben. xD
Sobald die Hauptcharaktere enthüllt sind, werd ich den Twitter Account mit Fanart überschütten :ugly:
 
Seit
4 Dez 2004
Posts
696
XBOX Live
Revil1
PSN
Revil11
#18
Die haben ja alle noch an Kinect Sports Rivals und Perfect Dark Zero mitgearbeitet. :ugly: Hieß es hier nicht immer von den Experten, dass die ganzen Leute von früher schon längst Rare den Rücken gekehrt hätten? Yo, alles klar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
2 Jul 2011
Posts
10.976
XBOX Live
AgentCooper86
PSN
PerfectDarky
#20
Die haben ja alle noch an Kinect Sports Rivals und Perfect Dark Zero mitgearbeitet. :ugly: Hieß es hier nicht immer von den Experten, dass die ganzen Leute von früher schon längst Rare den Rücken gekehrt hätten? Yo, alles klar.
Das sind ja auch nicht die Leute von früher, es sei denn du bist irgendwann in 2005 geboren.
 
Seit
16 Okt 2006
Posts
12.582
PSN
M4g1M4s
#21
Die haben ja alle noch an Kinect Sports Rivals und Perfect Dark Zero mitgearbeitet. :ugly: Hieß es hier nicht immer von den Experten, dass die ganzen Leute von früher schon längst Rare den Rücken gekehrt hätten? Yo, alles klar.
Das Tragische ist ja grade, dass das Banjo Team eigentlich noch sehr lange bei Rare als Ganzes war. (im Gegensatz zu z.B. dem PD/GE Team, welches sich in Free Radical abgespalten hat) Aber MS/die Entscheidungsträger bei Rare haben das Potential einfach nicht genutzt.
Ich glaube wirklich, dass Rare durchaus das Zeug dazu gehabt hätte einen tollen Banjo Nachfolger zu entwickeln, aber man hat ja stattdessen auf Nuts and Bolts gesetzt. (dessen Baukastenprinzip im Rückblick gradezu Avant Garde war mit dem Erfolg von Kerbal Space Program oder Besieged - und in Teilen auch Minecraft - heutzutage, das aber wegen der enormen Abkehr bei einem eigentlich erwarteten Nachfolger von BK von vorneherein verdammt war, gehasst zu werden)
 
Seit
16 Okt 2006
Posts
12.582
PSN
M4g1M4s
#25
War auch einer meiner ersten Gedanken. Nintendo hat schon genug Jump 'N' Runs, die brauchen eigentlich nicht noch mehr. Auf der PS4 und Xbox gibts dagegen zu wenig.
So viele (3D) Jumper gibt's bei Nintendo jetzt auch nicht. Die PS3 hatte letzte Gen mehr dank den Jak/Sly/Ratchet Ports und Sly 4 sowie Ratchet and Clank Future.

Als Besitzer von einer WiiU wär's mir egal und wenn dafür Nintendo SPD mal rüber guckt, wär's eventuell sogar positiv, aber eigentlich hoffe ich drauf, dass A Hat in Time und das hier die 3D Jumper zumindest im Indie Bereich wieder Salonfähig machen und dafür wäre eine Basis, die so breit wie möglich ist, das beste.

Danach kann dann Nintendo gerne die Köder auswerfen und das Team a la Next Level Games an sich binden, der alten Zeiten willen :ugly:
 
Top Bottom