Stammtisch Xeno Stammtisch: Die Gears of Blade Saga

Frog24

L13: Maniac
Seit
3 Okt 2015
Beiträge
3.178
Vor ein Paar Tagen fand zum 20. Jubiläum zum Meisterwerk Xenogears (ja, Xenogears ist unter meinen Augen ein Meisterwerk, trotz der 2. Disc) ein Konzert zum ebenso meisterlichen Soundtrack von Yasunori Mitsuda statt :awesome: Zwar war ich nicht dabei, allerdings waren einige so nett die Musikstücke auf Youtube zu stellen (hört sie euch an, bevor sie Square Enix wegen Copyright und so einem Kram runter nimmt... oder macht es wie ich und ladet euch das Video herunter) :)


Tweet vom Meister-Komponist Mitsuda:


@XenoInfinity Du warst doch beim Konzert, oder? Wie war es da? :)
 

Nintoni

L12: Crazy
Seit
20 Feb 2010
Beiträge
2.038
Xbox Live
Nintoni
PSN
Nintoni
Switch
6205 5289 8798
Sollte dieser Thread wegen Monolith nicht eher in den Nintendo Bereich ?

Also ich habe bislang , in dieser Reihenfolge.... XenoBlade Chronicles, XenoBlade Chronicles X , XenoBlade Chronicles 2 durchgezockt und bin nun ( Leider wegen Arbeit erst kurz nach der Befreiung
von Barths Schwester
in XenoGears. Das werde ich aber noch durchzocken!

Also für mich ist der erste Blade Teil der beste bislang. Ich mochte die Welt , die Charas und den Soundtrack einfach extrem gerne. Hab das Spiel 3 mal durch.
Meisterwerk!

Danach wohl bisher den zweiten. Die Animecharas treffen da einfach genau in mein Herz. Die Storybindung fand ich top und der OST ist wieder super! Hab ich nun zwei mal durch und werde es , wenn der DLC komplett ist, ein drittes mal angehen!

XenoGears würde ich bislang sogar vor XenoBlade X setzen. In X war die Welt großartig, einige Nebenmissionen sehr unterhaltsam und auch der Konflikt mit den anderen Völkern und Lebewesen gut bis sehr gut. Den OST mochte ich, bis auf ein paar Ausnahmen (Noctilum, Oblivia und Sylvanum ?) , nicht so sehr. Das Fliegen war top und die Möglichkeit zu rekrutieren (und dadurch Geschichten zu erfahren) auch super. Die Hauptstory selbst war leider aber flach und der aufgesetzte Humor (kochen) einwenig anstrengend. Heißt aber alles bei weitem nicht, dass ich meine 240 Stunden da nicht genossen habe.

Achja Happy Birthday Gears :)
 

XenoInfinity

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
17 Jul 2010
Beiträge
5.834
Switch
267105236038
Steam
*√∞Dangerous∞√*
Das Konzert war einfach unglaublich, hatte einen super Platz bekommen im Zentrum die Reihen weiter oben, und es blieb nicht nur bei dem, Joanne Hogg und Anuna waren im gleichen Hotel wie ich, habe sie getroffen!!!

Am letzten Konzert Tag, war ich dann bis zum Schluss beim Theater, brauchte noch die Unterschrift von Mitsuda, fühlte mich ein bisschen wie ein Special Agent auf geheimer Mission, letztendlich hat sich meine Geduld ausgezahlt. Er kam raus und ich schreite "MITSUDA-SAN", er kam zu mir, ich bedankte mich für das wundervolle Konzert und bekam sein Autogramm :D

Der ganze Trip war unvergesslich für mich, war auch an einem Konzert von Aimer, die Live mit ihrer Stimme so richtig geglänzt hat, wow habe noch nie so unglaublich tolle Live Auftritte erlebt, wie diese zwei!!!



 

KuroKazuma

L17: Mentor
Seit
24 Aug 2010
Beiträge
13.941
PSN
KuroKazuma_
Steam
darkiisouls
Discord
KuroKazuma#3270
Bandai Namco schützt Xenosaga Episode III Untertitel "Also sprach Zarathustra" in USA
17.04.18 - Bandai Namco hat den Text "Also sprach Zarathustra" beim amerikanischen Patent- und Markenamt schützen lassen, der ein Untertitel des RPGs Xenosaga Episode III (PS2) ist. Das geht aus einem Datenbankeintrag hervor.

Es ist unklar, welche Pläne Bandai Namco damit verfolgt. Vielleicht ist der Eintrag ein Hinweis auf eine Remastered-Version des 2006 veröffentlichten Spiels.


gamefront.de
 
Top Bottom