What's Next?....

Was wollt ihr als nächstes bei Nintendo sehen?


  • Stimmen insgesamt
    76

TheGame

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
38.103
Hi,

Wollte man von euch wissen, was Nintendo als nächstes im Konsolen Sektor macehn soll. Ne Switch 2, eine einfache 4k Konsole oder eher wieder was innovatives?
 
  • Lob
Reactions: Avi

CaptainN

L13: Maniac
Seit
2 Sep 2016
Beiträge
3.248
Xbox Live
NINKIDD
PSN
N-KIDD
Switch
614892953312
auch wenn der Thread sinnlos ist, werde ich natürlich ne sinnlose Antwort geben :coolface:

Das Konzept muss definitiv beibehalten werden, weil als Vater, als Arbeiter, als Mann der viele Hobbys hat ist es das beste Konzept, was es gibt. Ich kann immer zocken, selbst wenn meine Frau neben mir sitzt und ihre Serien schaut. Ich kann überall zocken, wo ich will. Ich kann immer an dem Punkt in Sekundenschnelle starten, wo ich als letztes pausiert habe. Wenn ich mal ne Stunde Zeit habe, geht alles schön flott von der Hand.

was ich mir für die Zukunft wünsche:

- eine Switch XL, wo der Bildschirm etwas größer ist. (Quasi die schwarzen Ränder werden zum bildschirm.

- ein wenig mehr Power.

- 1080p und 60fps Standard als Handheld, 4K im Dock wenn möglich.

- Nes/Snes/GB/N64/NGC Bibliothek mit mehr spielen als jetzt. Einfach auf einen Schlag alle reinpacken.

- besseres Online System

und ich wäre mega glücklich.
 

Ultimatix

7.000.000
Seit
12 Dez 2009
Beiträge
2.509
Xbox Live
Diabolo1989
Switch
2295 2418 3220
Ich will wieder eine rein stationäre Nintendo Konsole haben mit viel Power. Den Mobil Aspekt brauche ich nicht (Dafür gibt es bald den 4DS), da ich eh immer nur am TV zocke. Außerdem sehen die Games am TV viel besser aus (Beispiel Xenoblade Chronicles 2). Aufgrund dieser Tatsache kann ich gar nicht mobil zocken, selbst wenn ich es wollte. Zudem ist die Switch und auch die Lite viel zu groß um sie mitzunehmen.

Edit: Eine faltbare Switch Lite im Stil von Motorola wäre aber auch mal nice :D Dann könnte man sich doch mal überlegen die mit nach draußen zu nehmen
 

Haus

L16: Sensei
Seit
18 Mai 2003
Beiträge
10.474
Jetzt erscheint 2020 / 2021 erst einmal eine rechenstärkere Switch und evtl. auch ein billigeres Modell rein als Heimkonsole. Gleichzeitig werden die aktuelle Switch und Switch Lite dann im Preis gesenkt und der breiteren Masse zur Verfügung gestellt. Davon gehe ich zumindest derzeit aus. Was danach kommt? Absolut keine Ahnung...
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
27.012
PSN
MC-dee__
Jetzt erscheint 2020 / 2021 erst einmal eine rechenstärkere Switch und evtl. auch ein billigeres Modell rein als Heimkonsole. Gleichzeitig werden die aktuelle Switch und Switch Lite dann im Preis gesenkt und der breiteren Masse zur Verfügung gestellt. Davon gehe ich zumindest derzeit aus. Was danach kommt? Absolut keine Ahnung...
Sind immer noch Gerüchte und kein Fakt.
Ne Switch Pro wäre nett. Aber ob die kommt.,mal gucken
 

Haus

L16: Sensei
Seit
18 Mai 2003
Beiträge
10.474
Ich bezog mich nicht auf die Gerüchte. Meiner Meinung nach ist das einfach ein logischer Schritt.
 

tnt4life

L14: Freak
Seit
17 Jul 2007
Beiträge
6.022
PSN
tnt_2k8
Nintendo soll alles an Geld in den Online-Service und in eine stationäre Konsole auf Augenhöhe der PS5 heraushauen. Das Gerät dann einfach schlicht "Super NES" nennen, als Hommage an die beste Konsole aller Zeiten. Punkt. Ich wäre Gelb (eigentlich rot) durch und durch.
Alles nach dem N64 war Müll, imo.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Rappyfan

L10: Hyperactive
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
1.475
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
Ich hab mal "mir egal" genommen. Der wichtigste Teil an der Switch für mich ist halt, dass es ein Handheld "ist". (Hybrid halt) Wenn die Switch kein Hybrid wäre würde sie bei mir genau wie die Wii-U höchstens 5-10 Games bekommen. Ich habe schon immer sehr gerne und viel auf portablen Konsolen oder meinem Handy gespielt und daher will ich das nicht missen. Auch wenn ich zuhause auf meinem Sofa liege spiele ich manchmal lieber mobil als auf dem TV. Keine Ahnung warum tbh.

Hardware-Power interessiert mich absolut 0. Sie sollten eher die Hardware in Bezug auf Akku / Bildschirm / Sticks verbessern und nicht was Grafik betrifft.

Innovationen naja.... ich fand Nintendo nie super innovativ, aber sie beobachten den Markt genau und wenn ihnen iwas neues gut gefällt bringen sie es in ihrer Version raus die dann wesentlich erfolgreicher ist als das Ursprungskonzept von wem anders.


Edit: Gerade den post von tnt gesehen. Ja, Nintendo sollte definitiv an ihrem Online Service arbeiten!
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
31.292
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Denke eine weitere Gen wird man noch mit dem Switch Brand gehen, gerade weil er inzwischen extrem stark in den Köpfen der Konsumenten angekommen. Definitv Geld in den Online Service stecken und eben das bestmögliche für 300€ - 350€ anbieten um 2022 rum was mobil in der Preisklasse geht, wie schon bei der Switch jetzt. Evtl. Streaming Services zulassen

Was danach kommt wird man dann sehen aber das ist dann frühestens 2026/27 und wer weiß wie der Markt zu dem Zeitpunkt aussieht
 

Komori

L15: Wise
Seit
13 Sep 2009
Beiträge
8.556
Auf eine Switch 2 oder eine ähnliche Konsole mit Switch im Namen würde ich nicht setzen. Eine leistungsstarke Konsole braucht Nintendo auch nicht zwingend.

Eine neue innovative Konsole mit neuer Brand und technisch einigermaßen auf der Höhe der Zeit würde ich bevorzugen. Und diesen Weg sollte Nintendo imo auch gehen.
 

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
26.068
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
Ich denke wir werden nächstes Jahr oder spätestens 2021 eine Switch Pro mit verbesserter Leistung sehen (4K Ausgabe am TV(Ausgabe nicht Rendern, großer Unterschied!!), Leistung näher an Base PS4/One), ein günstiges PS TV like TV Only Model kann ich mir auch vorstellen, ein Hochleistungs TV Only Model eher nicht.

Eine Switch 2 werden wir wohl eher erst frühestens 2023/24 sehen. Dann hätte die Switch ungefähr solange wie der 3DS zu leben. Kommt halt auch ein bisschen drauf an wie gut die Switch in der zweiten Hälfte der Lebenszeit laufen wird.

Denke auch PS4 und One werden wegen deutlich höherer Kompatibilität zu der neuen Konsolen Gen. nicht sofort weggeworfen wovon eine Switch Pro profitieren könnte.

Was für eine Leistung dann eine Switch 2 hätte ist schwer zu sagen. Wenn Base Switch PS3/360+ ist und ne Switch Pro vielleicht PS4/One Base Niveau, dann vermutlich PS4 Pro /One X Niveau.

Obwohl ich denke das sie auch in 2023/24 kein 4K Display einbauen werden. Wohl eher 1080p.
 

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
20.834
Xbox Live
Howard
PSN
Tschonko90
Ich würde den Weg der verbesserten Switch gehen, aber in puncto Marketing nicht den gleichen Fehler wie bei WiiU machen.

Das Konzept ist meiner Meinung nach ein voller Erfolg und hat auch ein bisschen den Nerv der Zeit getroffen. Ich denke man kann den "mobilen Faktor" in Zukunft nicht mehr so einfach fallen lassen, da der Aspekt definitiv zu wichtig ist. Viele Spieler wollen mobil spielen, viele Kinder spielen lieber mobil. Für Indie Entwickler ein Paradis.
Bei Switch hat man die freie Wahl und das ist auch die beste Ausgangssituation wie ich finde.

Verbesserungspotenzial sehe in im Online Service und natürlich in der Leistung der Konsole. Ansonsten würde ich der aktuellen Strategie treu bleiben.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
47.345
Switch
4410 0781 0148
Hi,

Wollte man von euch wissen, was Nintendo als nächstes im Konsolen Sektor macehn soll. Ne Switch 2, eine einfache 4k Konsole oder eher wieder was innovatives?

Alle drei Dinge gleichzeitig und ich hoffe das wird nächste Gen auch passieren.

Switch 2 (oder wie immer Nintendo den Nachfolger nennt) als Nachfolger der Flagship Switch, wie gehabt als Hybrid. Switch 2 Lite als Next Gen Handheld. Dazu dann eine Switch 2 heimkonsole mit mehr Power für höhere Auflösungen.

Das innovative können sie über Gimmicks oder die Controller einfügen.



Switch 2 Lite 1 teraflops 720p
Switch 2 1teraflops undocked, 2,x teraflops docked 1080p
Switch 2 Konsole 8-10 teraflops 4k



Auf eine Switch 2 oder eine ähnliche Konsole mit Switch im Namen würde ich nicht setzen. Eine leistungsstarke Konsole braucht Nintendo auch nicht zwingend.

Eine neue innovative Konsole mit neuer Brand und technisch einigermaßen auf der Höhe der Zeit würde ich bevorzugen. Und diesen Weg sollte Nintendo imo auch gehen.
Ich denke nicht, dass Nintendo die Rückwärtskompatibilität gefährden wir, klar können sie nen neuen Namen wählen wenn sie das wollen, aber ich denke sie werden weiter auf die NVN API setzen. Und sie werden ihre Entwicklungskapazitäten nie wieder zwischen Handheld und Konsole trennen, also entweder lassen sie ein Gerät komplett fallen oder sie machen es wie oben beschrieben, mehrere Geräte mit unterschiedlicher Leistung, welche aber die selben Spiele bekommen.

Wenn sie die Rückwärtskompatibilität aufgeben und auf eine komplett neue Hardware (z.B. AMD und X86) setzen, dann nur wenn es mit Nvidia kracht oder diese nichts mehr in dem Bereich liefern wollen. Ganz ehrlich, ich sehe das nicht, Nintendo wird die riesige Switchbase am Ende der Gen nicht komplett aufgeben und wieder von vorne anfangen wollen. Und ich denke auch nicht, dass sie einen der Formfaktoren aufgeben werden.
 

DuG

L05: Lazy
Seit
25 Feb 2013
Beiträge
233
PSN
DuGi_EK7
Wenn nintendo technisch up to date wäre, hätten sie bestimmt mit abstand die schönsten spiele. Bin oft ziemlich positiv überrascht was sie mit der switch technick aus ihren titeln rausholen und die vorstellung von einem zelda wie damals bei der WII U techdemo, wäre schon was wovon ich träume.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: Avi

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
47.345
Switch
4410 0781 0148
Viel Spaß liebe Entwickler mit euren 4 verschiedenen Versionen allein auf Nintendos Plattform?

Das wären drei Profile, kein gigantischer Aufwand imo. Auf die Konsole könnten sie leichter portieren denn je und dann eben nach unten anpassen. Gleiche CPU und gleiche GPU Architektur und Nvidia Treiber. Microsoft wird nächste Gen afaik sogar die Xbox One weiter unterstützen, was aufwändiger sein dürfte.

Ich meine du kannst jetzt ein Spiel am PC in 4k spielen und auf einer viel schwächeren Hardware halt in niedrigeren Einstellungen, auf einer Plattform mit nur 3 Profilen wäre das nochmal viel einfacher. Vorrausgesetzt Nintendo will überhaupt eine 4k Konsole.

Wenn nintendo technisch up to date wäre, hätten sie bestimmt mit abstand die schönsten spiele. Bin oft ziemlich positiv überrascht was sie mit der switch technick aus ihren titeln rausholen und die vorstellung von einem zelda wie damals bei der WII U techdemo, wäre schon was wovon ich träume.
Powermäßig up to date, technisch sind sie nicht mehr hinten, kräftemäßig gleichziehen werden sie aber nicht. Ich freue mich zugegeben über jedes Gigaflops mehr, welche Nintendos Entwickler zukünftig zur Verfügung haben werden. Gerade die Zelda und Marioteams zaubern und machen viel durch den Stil wett, Monolithsoft macht auch sehr schöne Spiele aber Xeno 2 schreit geradezu nach etwas mehr Hardwareleistung. Sobald die 1teraflops Barriere durchbrochen ist juble ich. Derzeit denke ich, dass die hardware (obwohl so modern wie lange keine Nintendohardware mehr) die Entwickler noch ein wenig limitiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: Avi

Miku90

L17: Mentor
Seit
19 Dez 2014
Beiträge
12.728
Super Switch dann als nächstes mit Hardware-Dock und die möglichkeit festplatten anzuschließen.
 

Phiron

L10: Hyperactive
Seit
11 Dez 2010
Beiträge
1.409
Die Switch ist geil, keine Frage. Aber eine einfache Switch 2 will ich nicht. Es muss was innovatives kommen. Das ist einfach Nintendo. Seit der Wii und dem DS haben sie stets mit neuen Features überrascht und das will ich nicht missen. Deshalb bin ich Nintendo Fan.
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
27.012
PSN
MC-dee__
Die Switch ist geil, keine Frage. Aber eine einfache Switch 2 will ich nicht. Es muss was innovatives kommen. Das ist einfach Nintendo. Seit der Wii und dem DS haben sie stets mit neuen Features überrascht und das will ich nicht missen. Deshalb bin ich Nintendo Fan.
Mir sind die Spiele wichtiger als gimmicks. Daher hoffe ich auf ne Switch Pro. Oder das das gleich ganz 3rd party gehen.
 

Musame

L08: Intermediate
Seit
17 Sep 2012
Beiträge
970
Weiterhin auf Hybrid setzen und vorallem die Joycons verbessern. Will das Handheld Feature nicht mehr missen und wenn ich fette Grafik will zock im am PC mit der besten Steuerungseinheit :nix:

Da Nintendo sowieso schon die besten und vielfältigsten Exklusives hat braucht man denen da auch nicht reinreden :)
 

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.346
Die Switch ist geil, keine Frage. Aber eine einfache Switch 2 will ich nicht. Es muss was innovatives kommen. Das ist einfach Nintendo. Seit der Wii und dem DS haben sie stets mit neuen Features überrascht und das will ich nicht missen. Deshalb bin ich Nintendo Fan.
Diese Innovationen jedes Mal waren aber auch aus der Not geboren, da Nintendo auf dem klassischen Feld gegen Microsoft und Sony keine Chance und auch gar nicht die Kapazitäten/Ressourcen hatte.

Für die nächste Konsole traue ich Nintendo alles zu. Eine reine Switch 2, die sich gegenüber der Switch 1 nur durch bessere Technik unterscheidet, eine reine Konsole, die es mit PS5 und Scarlett aufnimmt oder wieder etwas völlig Neues, Abgedrehtes.

Ich persönlich hoffe ja auf zweites, vermute aber eher drittes. Eine reine Switch 2 wäre für Nintendo nicht nur was den Namen angeht eher untypisch.
 
Top Bottom