Sony PlayStation 5

D

Deleted23728

Guest
@Remastered

Sorry, aber wenn du Recht bekommen solltest, kehre ich Sony den Rücken.
Sollen sich doch 'ne 2. Vita oder eine neue PSP bringen. Aber keine Hybrid-Playstation.
Eine Playstation verkörpert wie kein anderes Gerät die typische stationäre Heimkonsole.
Mobilität wird nicht benötigt und ist von der Kundschaft sicherlich auch nicht gewollt.
Das wäre der Supergrau.

Was????????? WIESO? Stell dir vor es kommt keine PS5 Switch. Es kommt also eine normale PS5 NextGen und jetzt stell dir vor, die normale PS5 NextGen bietet noch dazu einen Handheld für unterwegs. Ausdocken und weiter zocken.

Es geht nicht darum was ihr wollt, es darum wie sich die Zukunft entwickelt. Und die PS4 Pro ist bis heute dem NES sehr ähnlich. Die Konsolen brauchen einen Next Step. Und diesen hat Spar-N geliefert. Wie bei Move,Rumble,Analog usw. Sony braucht Nintendo, ohne scherz. Ich mag das auch, wenn Sony von N abkuckt, weil Sony macht es besser und edler.

Ich glaub eh, die PS5 Switch wird so geil aussehen, das keiner hier meckern wird. Dann kann die PS5 Switch ALLE PS1 Games abspielen und das auch Unterwegs. Ein Handheld mit gleich 1000000 Spielen.
 

Cohen

L15: Wise
Seit
26 Aug 2005
Beiträge
9.665
Xbox Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Was????????? WIESO? Stell dir vor es kommt keine PS5 Switch. Es kommt also eine normale PS5 NextGen und jetzt stell dir vor, die normale PS5 NextGen bietet noch dazu einen Handheld für unterwegs. Ausdocken und weiter zocken.

Es geht nicht darum was ihr wollt, es darum wie sich die Zukunft entwickelt. Und die PS4 Pro ist bis heute dem NES sehr ähnlich. Die Konsolen brauchen einen Next Step. Und diesen hat Spar-N geliefert. Wie bei Move,Rumble,Analog usw. Sony braucht Nintendo, ohne scherz. Ich mag das auch, wenn Sony von N abkuckt, weil Sony macht es besser und edler.

Ich glaub eh, die PS5 Switch wird so geil aussehen, das keiner hier meckern wird. Dann kann die PS5 Switch ALLE PS1 Games abspielen und das auch Unterwegs. Ein Handheld mit gleich 1000000 Spielen.
Glaub ich nicht und warum Leistungskompromiss, Akkulaufzeit, Speicherplatz, Preis, Support. Ich wünsche mir zwar auch einen weiteren Handheld, aber PS5 bleibt bitte stationär.
 

CoolGamer0815

L13: Maniac
Seit
3 Aug 2012
Beiträge
4.066
bitte keine switch zeug bei der ps5 , braucht niemand und alles was nintendo erfunden bzw eingeführt hat wurde nach paar jahren von niemanden mehr genutzt (siehe wii und wiiu)
 

Champ

L10: Hyperactive
Seit
3 Jun 2009
Beiträge
1.425
@CoolGamer0815
Stimmt...
Wenn ich nur an alaogsticks denke, oder dieses steuerkreuz, nee nee ein echter Konsolero zockt ohne rumble mit Maus und Tastatur!

Und auch bewegungssteuerung & Touchscreen oder schultertasten braucht kein richtiger konsolero.
Entweder arcade Board oder Maus, ENDE.

Geschichte in spielen ist auch überbewertet & Open World schon längst.
 

Katana

L20: Enlightened
Seit
6 Dez 2005
Beiträge
28.663
PSN
Flail
Steam
Katanalein
4k 60fps und AF wird denke ich bei nem BC TLOU2 auf der drin sein.
Aber für bessere KI und Lighting müssten sie zu viel am Code ändern.
TLOU2 bekommt ja schon die neuste Lighting Engine von ND.
Wenn ND noch Zeit investiert, weil sie wissen das es ein BC Titel wird, dann gibt's vielleicht etwas bessere Texturen hier und da oder Schatten (mit höher aufgelöst)
Wenn ich an das kürzlich veröffentlichte Patent denke, die großen Sony IPs die noch für die PS4 in Entwicklung sind und die relativ geringe (~12tf reichen bei weitem nicht für kompromissloses 4k) Mehrleistung könnte ich mir gut vorstellen, dass einiges in BC gesteckt wird...

Wenn man die Spiele mit BC im Hinterkopf entwickelt und man "on the fly" Assets auf der PS5 ersetzen kann könnte man damit schon einen Gewissen Anreiz für die Hardcoregamer setzen.
Und schließlich sind es die Hardcoregamer die zum Launch zugreifen...
Wer will schon TLoU2 auf der PS4 spielen wenn er es um einiges besser auf der PS5 bekommt?

Dazu muss die BC aber zum Launch bereits perfekt laufen...

Damit könnte man auch mehrere Fliegen mit einer Klappe erschlagen
-> Hochwertige Software bereits zum Launch
-> kein abrupter Supporteinbruch der PS4
-> Gamer kann seine Hardware ohne Verlust seiner Spiele wechseln und einfach dort weiterspielen wo er auf der PS4 aufgehört hat, so etwas bindet ungemein ans "Ökosystem"

Die Zeiten wo man das Risiko eingeht mit jedem Genwechsel komplett von vorne zu beginnen sind, denke ich, vorbei.

@CoolGamer0815
Stimmt...
Wenn ich nur an alaogsticks denke, oder dieses steuerkreuz, nee nee ein echter Konsolero zockt ohne rumble mit Maus und Tastatur!

Und auch bewegungssteuerung & Touchscreen oder schultertasten braucht kein richtiger konsolero.
Entweder arcade Board oder Maus, ENDE.

Geschichte in spielen ist auch überbewertet & Open World schon längst.
Alles von deinen Aufzählungen bis auf die Schultertasten gab es bereits vor N...
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.787
Was????????? WIESO? Stell dir vor es kommt keine PS5 Switch. Es kommt also eine normale PS5 NextGen und jetzt stell dir vor, die normale PS5 NextGen bietet noch dazu einen Handheld für unterwegs. Ausdocken und weiter zocken.

Es geht nicht darum was ihr wollt, es darum wie sich die Zukunft entwickelt. Und die PS4 Pro ist bis heute dem NES sehr ähnlich. Die Konsolen brauchen einen Next Step. Und diesen hat Spar-N geliefert. Wie bei Move,Rumble,Analog usw. Sony braucht Nintendo, ohne scherz. Ich mag das auch, wenn Sony von N abkuckt, weil Sony macht es besser und edler.

Ich glaub eh, die PS5 Switch wird so geil aussehen, das keiner hier meckern wird. Dann kann die PS5 Switch ALLE PS1 Games abspielen und das auch Unterwegs. Ein Handheld mit gleich 1000000 Spielen.
Da gibt es nichts, was man sich vorstellen muss, weil das schlicht nicht funktioniert.

Es kann keine PS5 Next Gen in Handheldform geben. (Den Begriff Next Gen beziehst du wohl auf die Leistungsfähigkeit). Höchstens ein mobiles Ausgabegerät, auf das PS5 Spiele gestreamt werden. Dann bist du aber nicht bei der Switch, sondern bei dem was Sony schon mit der PS4 und Vita machte.
 

Morbol

L08: Intermediate
Seit
10 Sep 2008
Beiträge
794
Ich glaub eh, die PS5 Switch wird so geil aussehen, das keiner hier meckern wird. Dann kann die PS5 Switch ALLE PS1 Games abspielen und das auch Unterwegs. Ein Handheld mit gleich 1000000 Spielen.
Der größte Teil der Sonyanhänger scheisst auf Portabilität, was psp und vita bewiesen haben, selbst auf der psp konnte man schon alle ps1 spiele unterwegs spielen. Nintendo war mit Handhelds schon immer erfolgreich.
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
39.308
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Der größte Teil der Sonyanhänger scheisst auf Portabilität, was psp und vita bewiesen haben, selbst auf der psp konnte man schon alle ps1 spiele unterwegs spielen. Nintendo war mit Handhelds schon immer erfolgreich.
Die PSP war erfolgreicher als die PS3. Komische Einstellung deinerseits. Dazu kommt die Alternativlosigkeit der Kunden, die du vergisst bei solch einem Szenario.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.787

Flax

L12: Crazy
Seit
3 Apr 2008
Beiträge
2.417
Xbox Live
Quantas
PSN
Vatas75
Was????????? WIESO? Stell dir vor es kommt keine PS5 Switch. Es kommt also eine normale PS5 NextGen und jetzt stell dir vor, die normale PS5 NextGen bietet noch dazu einen Handheld für unterwegs. Ausdocken und weiter zocken.

Es geht nicht darum was ihr wollt, es darum wie sich die Zukunft entwickelt. Und die PS4 Pro ist bis heute dem NES sehr ähnlich. Die Konsolen brauchen einen Next Step. Und diesen hat Spar-N geliefert. Wie bei Move,Rumble,Analog usw. Sony braucht Nintendo, ohne scherz. Ich mag das auch, wenn Sony von N abkuckt, weil Sony macht es besser und edler.

Ich glaub eh, die PS5 Switch wird so geil aussehen, das keiner hier meckern wird. Dann kann die PS5 Switch ALLE PS1 Games abspielen und das auch Unterwegs. Ein Handheld mit gleich 1000000 Spielen.
Das wird nicht passieren. Wenn sich die Switch 200 Mio mal verkaufen würde oder könnte, dann wäre es sicher eine Überlegung wert. Aber wie oft und vor allem wie lange die Switch überhaupt läuft steht in den Sternen. Fakt ist doch das Switch die PS4 Verkäufe überhaupt nicht tangiert und Sony Jahr für Jahr mehr Umsatz und Gewinn macht. Es wird selbstverständlich wieder ein Power PS5 geben die Dank Zen super ausgewogen ist. Ein optionales Tablet wäre sicher interessant vor allem wenn auch Android mit unterstützt wird. So kann man auch geschmeidig Ingame chatten, im PSN einkaufen oder auf YT nach Spielelösungen suchen. Würde ich sofort dazu kaufen.
 

3headedmonkey

L17: Mentor
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
13.764
PSN
HoemBOY
Ich drücke die Daumen, dass Sony weiterhin auf eine potente Heimkonsole (möglichst mit AK) setzt und den Handheldbereich komplett ignoriert.
DIe großen Sony Studios haben sogar bei der PS3 was zu sagen gehabt und mit der PS4 hat man sogar Controllerfeedback von Dritten beachtet. Kein großes Studio will hinterhängen, ihre Innovationen kommen durch potentere Hardware.
Sony wird wie immer das bieten was der angepeilte Verkaufspreis technisch erlaubt.
 

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
16.659
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Was????????? WIESO? Stell dir vor es kommt keine PS5 Switch. Es kommt also eine normale PS5 NextGen und jetzt stell dir vor, die normale PS5 NextGen bietet noch dazu einen Handheld für unterwegs. Ausdocken und weiter zocken.

Es geht nicht darum was ihr wollt, es darum wie sich die Zukunft entwickelt. Und die PS4 Pro ist bis heute dem NES sehr ähnlich. Die Konsolen brauchen einen Next Step. Und diesen hat Spar-N geliefert. Wie bei Move,Rumble,Analog usw. Sony braucht Nintendo, ohne scherz. Ich mag das auch, wenn Sony von N abkuckt, weil Sony macht es besser und edler.

Ich glaub eh, die PS5 Switch wird so geil aussehen, das keiner hier meckern wird. Dann kann die PS5 Switch ALLE PS1 Games abspielen und das auch Unterwegs. Ein Handheld mit gleich 1000000 Spielen.
Äh ja, passt schon. Setz dich hin, nimm dir nen Keks.

Es wird ne 08/15 PS5 geben und gut ist. Sony wird nie im Leben gerade an diesem Punkt irgendein Risiko eingehen... und ganz ehrlich: Sie wären auch bescheuert, wenn sie dies täten.

Für mich persönlich ein Trauerspiel wäre es, wenn es wieder von 0 losgeht mit neuen Controllern und keinerlei Aufwärtskompatiblität für die PS4(pro)... aber da wird hier ja das Gegenteil gefordert, nämlich der erneute harte Schnitt.
 

Telema

L09: Professional
Seit
22 Feb 2006
Beiträge
1.064
PSN
Thelema75
Steam
telema
Wenn sowas wie ein "Switch"-Klon kommt, dann nur optinal...niemals Glaube ich das Sony den eingeschlagenen Weg wieder verlässt und sich Experimenten hingibt...die Basis wird eine Leistungsstarke Konsoole sein...alle andere Optinal ( Tablet, VR, etc.)
 

Con$olef@natic

L20: Enlightened
Seit
1 Sep 2006
Beiträge
25.136
Xbox Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
Für mich persönlich ein Trauerspiel wäre es, wenn es wieder von 0 losgeht mit neuen Controllern und keinerlei Aufwärtskompatiblität für die PS4(pro)... aber da wird hier ja das Gegenteil gefordert, nämlich der erneute harte Schnitt.
Dann könnten sie ja wieder Jaguar rein ballern und bräuchten keinen Zen2 :nix:
Es wird Games geben in der nächsten gen, da wird die CPU in den Konsolen in 30fps an ihr Limit gebracht und wie sollte da der süße Jaguar da dann mit halten?
Ne, sollen schön ans Limit gehen dürfen, wie es immer war.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
26.014
Die PSP war erfolgreicher als die PS3. Komische Einstellung deinerseits. Dazu kommt die Alternativlosigkeit der Kunden, die du vergisst bei solch einem Szenario.
Natürlich war sie das nicht, die PS3 war erfolgreicher in jeder Hinsicht.

Für mich persönlich ein Trauerspiel wäre es, wenn es wieder von 0 losgeht mit neuen Controllern und keinerlei Aufwärtskompatiblität für die PS4(pro)... aber da wird hier ja das Gegenteil gefordert, nämlich der erneute harte Schnitt.
Fände ich persönlich auch nicht schlimm. Neue Gen, alles neu. Wobei ich inzwischen schon denke, gerade weil MS das Thema so pushed, das Sony hier vielleicht doch nicht diese harte Linie fährt. Was den Erfolg betrifft halte ich es aber für ziemlich irrelevant.
 

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
16.659
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
2016, 399€, 16nm, ~330mm^2 DIE.

Was ganau ging da jetzt besser?
Hmm. Also ich habe das so von Con$olef@natic aufgefasst, dass die Entwickler das Maximum aus der Konsole rausholen.

Das ist mit der PS4pro ja nun nur noch so halb gegeben. Man kann das Spiel für die Pro optimieren, aber muss halt auch auf der Alten laufen. Sprich man muss derzeit mit Handbremse entwickeln, zumal ja die Pro keinerlei relevanten Marktanteil hat.
 
  • Lob
Reactions: New
Top Bottom