PS5 PlayStation 5

powerno3

L07: Active
Seit
21 Jan 2007
Beiträge
529
PSN
mtv-thurb
Es ist zwar komplett unwahrscheinlich, aber wie krass wäre ein Oktober Release oder die Digital Edition für 299,- :D
Ne digital edition erheblich günstiger zu machen wäre doch auch irgendwie sehr sinnvoll.
Würden alle die games digital kaufen, würde man doch sicher um einiges mehr an den games verdienen.
Wird zu 99,9% natürlich nicht passieren, aber wäre mal ne Überraschung ;)
 
  • Banderas
Reaktionen: Avi

xXLuciferXx

L07: Active
Seit
6 März 2020
Beiträge
501
Ich glaube es würde MS den Todesstoß geben wenn Sony plötzlich mit 449,99$ für die PS5 LW und 349,99$ für die DE um die Ecke kommen würde. Das ganze geparrt mit einem DS direkt zum Launch + Horizon 2 Anfang 2021 und das Game wäre wohl schon vorbei bevor es eigentlich begonnen hat.
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
45.087
Ich glaube es würde MS den Todesstoß geben wenn Sony plötzlich mit 449,99$ für die PS5 LW und 349,99$ für die DE um die Ecke kommen würde. Das ganze geparrt mit einem DS direkt zum Launch + Horizon 2 Anfang 2021 und das Game wäre wohl schon vorbei bevor es eigentlich begonnen hat.


Es wäre sicher verdammt teuer für Sony mit 449 und 349, gerade bei der digitalen Ps5 würde man wohl ziemlich viel Verlust machen
Aber man hört ja auch das Sony ordentlich bei Software Deals investiert hat

Vielleicht wollen sie wirklich gleich zu Beginn den Ton setzen

Ich sage mal 449/399
 

MrSalbe

L13: Maniac
Seit
19 Nov 2016
Beiträge
3.294
Naja, ich glaube schon das der Preis eigentlich bei 599$ war aber nun dank MS muss Sony den Preis runter machen. Dringend. Es wird nicht gut ankommen, wenn die schwächere Konsole einfach mehr kostet als die stärkere.

Ich tippe auch auf 449/399(D)
 

Kefkui

L07: Active
Seit
20 Apr 2012
Beiträge
589
Naja, ich glaube schon das der Preis eigentlich bei 599$ war aber nun dank MS muss Sony den Preis runter machen. Dringend. Es wird nicht gut ankommen, wenn die schwächere Konsole einfach mehr kostet als die stärkere.

Ich tippe auch auf 449/399(D)

Sony hat definitiv nicht mit 599€ geplant. Das PS3 Disaster werden sie garantiert nicht wiederholen wollen.
Und der Unterschied von Disc zu Digital wird mehr als 50€ sein. Das 4K Bluray Laufwerk und die Lizenzen kosten mehr als das. Und der Kunde würde bei dem Preisunterschied einfach die Disc Version kaufen.

Die geringere Leistung der PS5 ist auch nicht wirklich wichtig, denn Sony hat Global einen Markenvorteil.

Ich Tippe auf Disc 499€ und Digital 399€.
Sollten sie wirklich 50€ runter gehen, würde es MS einfach auch machen, und das würde Sony mehr schaden als MS.
 

OVERLORD1

L12: Crazy
Seit
14 Jul 2012
Beiträge
2.519
PSN
xX_NECRO3000_Xx
Naja, ich glaube schon das der Preis eigentlich bei 599$ war aber nun dank MS muss Sony den Preis runter machen. Dringend. Es wird nicht gut ankommen, wenn die schwächere Konsole einfach mehr kostet als die stärkere.

Ich tippe auch auf 449/399(D)
Was für ein Quatsch, 600€/$ waren save nie angestrebt, man wird die PS3 nicht vergessen haben.

Man kann auch davon ausgehen, das 399€/$ für die Digital Version schon seit dem erfolgreichen Start der PS4 angestrebt wurde. (Ziel ein Modell für 399)

Diese geplant war immer mit 100€/$ zu subventionieren und durch den Store wieder rein zu holen, nach dem man sich gegen eine schwächere Version entschieden hat die, das stärker Modell bremsen würde. (Danke nochmals an MS *hust* *hust*)

Somit dürften ziemlich sicher die ~500 max 550 Produktion kosten für die normale angestrebt wurden sein.

Vorallem als würde man mal eben so, den Preis um 150€/$ dropen und mal eben ~1,5 Mrd mehr subventioniert, allein nur im ersten Geschäftsjahr.

Ziemlich save kommen wir bei 399 und 499 oder 479 (jetzt vielleicht) raus.
 
Zuletzt bearbeitet:

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
21.342
Also angeblich waren 499 für die DE und 549 für die PS5 mit Disk geplant. Da Sony von dem Series S Preis erschrocken wurde setzen sie jetzt die DE auf 399 die dann durch die teurere PS5 mit Disk mit 499 subventioniert wird.
 

DukeNukem

L12: Crazy
Seit
20 Sep 2006
Beiträge
2.641
Xbox Live
cw DukeNukem
PSN
cwDukeNukem
Also angeblich waren 499 für die DE und 549 für die PS5 mit Disk geplant. Da Sony von dem Series S Preis erschrocken wurde setzen sie jetzt die DE auf 399 die dann durch die teurere PS5 mit Disk mit 499 subventioniert wird.
Nenn mal bitte ne Quelle dafür und nicht „angeblich“.
„Angeblich“ schafft nur deine grüne Glaskugel :kruemel:
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
28.485
Also angeblich waren 499 für die DE und 549 für die PS5 mit Disk geplant. Da Sony von dem Series S Preis erschrocken wurde setzen sie jetzt die DE auf 399 die dann durch die teurere PS5 mit Disk mit 499 subventioniert wird.

Macht irgendwie keinen Sinn... wenn die Disc-Version auch im Preis gesenkt worden sein soll, wie soll sie dann die DE subventionieren, zumal der Unterschied deutlich höher ausfallen würde? :ugly:

Sony wird die DE durch das PSN finanzieren, am Ende könnte diese den Kunden in Summe klar teurer kommen als die normale PS5, wo man dank Gebrauchtspielen auf Dauer erheblich Geld sparen kann.
 

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
13.833
PSN
snagel178
Wie kommt man auf die 600€? Wegen den angeblichen Produktionskosten der Konsole? Seit wann sind Produktionskosten = Retailkosten? Wenn es danach geht, dürfte kein iPhone mehr als wie viel, 400€ kosten?!

Eventuell reagiert Sony noch auf den Preis von MS, je nachdem wie viel Spielraum sie haben, was Verlust anbelangt, aber der Großteil wird schon feststehen. Rechne weiterhin mit 450-500€ für die mit Laufwerk und 350-400€ für die DE.
 

MrSalbe

L13: Maniac
Seit
19 Nov 2016
Beiträge
3.294
Naja, ich habe nur das gesagt, was ich gelesen habe. Der Preis wurde auch hier öfters gepostet.

Ich könnte mir schon vorstellen, das die Speed SSD teuer zu produzieren ist. Ob sie ursprünglich 599$ gekostet hat ist mittlerweile egal. Sie wird 449/399 kosten

Digital und mit Disk kann ich mir nicht vorstellen das man 100€ spart. Vor allem muss Sony keine Lizenzen Zahlen, da die Laufwerke sowieso denen gehören. (Glaube ich zumindest)
 

daMatt

L19: Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
18.454
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Ist eigentlich bekannt, von welchem Hersteller die SSD stammt?

Wie auch immer, die werden sicher eine Erstabnahme Vertrag mindestens im einstelligen Millionenbereich geschlossen haben. Das gibt natürlich Rabatt. Manche scheinen hier immermit Konsumentenpreisen zu kalkulieren.
 

Ikarus

L10: Hyperactive
Seit
5 Nov 2008
Beiträge
1.290
399€ für die PS5 Digital Edition wäre ein sehr guter Preis, allerdings glaube ich daran noch nicht so wirklich.

Warum?
Die Hardwarekosten bei der PS4 waren zum Launch rund 380$ (ohne shipment, etc.) und die Konsole wurde dann für 399$/€ verkauft.
Dennoch hat Sony zu Beginn mit der Konsole Verlust gemacht.

Die Hardwarekosten der PS5 sollen sich auf rund 450$ ohne shipment, etc. belaufen.
Warum sollte Sony bei jeder verkauften PS5 einen massiven Verlust bei einem Verkaufspreis von 399$/€ machen "wollen" wenn es gar nicht notwendig ist?
Die "Milchmädchenrechnung" mit dem Store lasse ich mal außen vor.

Ich tippe auf 449€ für die PS5 Digital Edition und 499€ für die PS5 mit Laufwerk. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom