Paramount+

Birdie

Gesperrt
Thread-Ersteller
Seit
21 Jun 2007
Beiträge
23.364
Xbox Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
NccZmwK.png


Paramount+ ist Teil des US-Medienkonzerns ViacomCBS und sollte wie seine Wettbewerber Amazon Prime, Netflix oder auch zu letzt dazugekommen Disney+ einen eigenen Thread sein Eigenen nennen. Nun will der Medienkonzern, zu welchem auch TV-Sender wie CBS, Showtime, Comedy Central und MTV sowie das kostenfreie Streamingportal Pluto TV gehören, im großen Stil im umkämpften Streaming-Markt mitmischen.

Und nicht nur Star Trek Fans erwarten auch durch -Strange New Worlds- den Start des Streaming-Dienstes Paramount+ in Deutschland sehnsüchtig.


Heute Paramount hat den offiziellen Trailer zur Der Pate-Hintergrund-Serie -The Offer- veröffentlicht


Die Darstellern wie Mike Teller oder auch Giovanni Ribisi besetzte Serie erzählt die Hintergrundgeschichte der Verfilmung vonm ewigen Klassiker -Der Pate-.

Die Serie startet am 28.04.2022 in den USA und weiteren Ländern beim Streaming-Dienst Paramount+. Wann und wo -The Offer- in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

Möglicherweise wieder bei Sky wo heute auch die Halo Serie startet. Wie berichtet wurde soll der Service auf Sky in zweiten Jahreshälfte offiziell starten.

Gestern gab Paramount+ bekannt das man eine dreijährige Partnerschaft mit dem französischen Studio Gaumont abgeschlossen hat. Gaumont steht hinter den Netflix-Serien -Lupin- und -Narcos-. Man hat vereinbart gemeinsam eine Reihe von High-End-Originals zu produzieren.

Mit -The Signal- steht auch schon die erste Koproduktion fest. Hierbei handelt es sich um einen Horror-Thriller, welcher auf dem Bestseller-Roman von Maxime Chattam basiert, und vom französischen Showrunner François Uzan (Lupin) kreativ geleitet.

Paramount+ Website
 
Zuletzt bearbeitet:
Der streaming Dienst ist doch teils des Abo von Sky ?

Laut Planung soll Paramount+ in der zweiten Hälfte 2022 ins Sky Cinema Paket kommen.

 
Könnte Sky wieder etwas aufwerten und die gigantische Kluft zu Netflix und ko. verringern.
 
Das bezweifle ich mal. HBO läuft ja ab und geht weg von Sky.
Und ob Paramount ein guter Ersatz wird, Zweifel ich sehr stark an.
Auch wahr. Der Content durch paramount+ dürfte fürs erste überschaubar sein und das war die letzten Jahre Sky’s grösstes Problem.
 
Yeah, noch ein Streamingdienst!
Langsam nimmt das überhand, war aber so natürlich auch zu erwarten.

Gibts eigentlich Statistiken bzgl. der Piraterie? Dürfte demnächst wieder ansteigen...
 
StarTrek+ und da gibt es seit JarJar auch nichts Gescheites mehr. Was denken die sich? Das wird so abkacken wie Quibi. Viacom oder Paramount oder wie auch immer diese Firma jetzt heißt ist so dermaßen in den Schulden, dass die eigentlich jeden Käufer für ihre singuläre IP mit Kusshand nehmen sollten.

Tja, was zur Hölle ist wohl Quibi gewesen? Schaut besser nicht nach. Ist ähnlich viel wert wie Paramount+.

In 10 Jahren ist StarTrek dauerhaft woanders. Wird nichts.
 
Der Termin steht nun fest für den Start

Ab 8.12.

7.99 pro Monat oder 79.90 im Jahr

7 Tage Testphase

Star Trek, Showtime, Paramount Pictures, CC, u.a.

 
Zurück
Top Bottom