Switch Nintendo switch Online

telex

L01: Freshman
Thread-Ersteller
Seit
25 Dez 2017
Posts
15
#1
ab 2018 (wann genau) ist ja der onlinemodus für die switch kostenpflichtig? Kann man jetzt schon seine Bezahl-methode eintragen? Ich möchte nicht am 01.01.18 ohne Onlinemodus dastehen?
 

Ark

L20: Enlightened
Seit
18 Apr 2008
Posts
31.855
#4
Ab Anfang 2108 heißt nicht 01.01.2018. das wird schon noch groß angekündigt werden.

Die Nintendo-Directs sind Präsentationen gezielt an Fans bzw. Nintendo-Kunden gerichtet. Die neuesten Informationen erfolgen dort. Im Januar soll es eine geben - man geht davon aus, dass da dann auch die Online-Infrastruktur vorgestellt wird.
 

DarkEnigma

L14: Freak
Seit
9 Okt 2013
Posts
5.341
XBOX Live
OmegaFantasyX
PSN
DarkEnigmaX
Switch
2625 6035 6615
#6

FICADENTI77

L03: Novice
Seit
17 Nov 2016
Posts
81
#9
Was ist eigentlich so schwer nen kleinen Update zu bringen das mann wenigstens an seine Freunde Nachrichten schicken kann?

Ich meine jede fünf mann Firma würde das innerhalb von ein max zwei Monate denke hinkriegen.

Und bei Nintendo schämen sich gar nicht das es online Dienst wie zu PS2 Anfänge ist.
Wie lange soll es den noch dauern?
 
Zuletzt bearbeitet:

Haus

L15: Wise
Seit
18 Mai 2003
Posts
9.426
#10
Nintendo hat genau so Services auch schon angeboten gehabt. Sie sind nicht unfähig, sondern haben irgendwelche Gründe dafür ausgemacht. Ob die Gründe letztendlich Sinn machen oder nicht, das ist eine ganz andere Thematik.
 
Zuletzt bearbeitet:

FICADENTI77

L03: Novice
Seit
17 Nov 2016
Posts
81
#12
Das ist ja das traurige. Das die Wii U mehr bot, sogar nen Browser und Apps.
Und jetzt wartet mann sich einen Wolf ohne das mann wenigstens weist was kommt und wann🤔

Ich Rede auch nicht von sofort ein komplettes Services wie spontan seine Freunde zu einem Partychat , zum einen Spiel einladen usw. wie es heutzutage zum online Dienst dazu gehört.
Aber ne kleinigkeit wie Nachrichten verschicken musste doch hinzukriegen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Champ

L09: Professional
Seit
3 Jun 2009
Posts
1.099
#13
Nintendo hätte sich vor 4 Jahren nen Partner suchen sollen der das kann. ..
Ne tolle online Erfahrung von Beginn an wäre das Ziel.
Hätten doch mal nett bei Sony oder M$ fragen können ;)

warum sie amazon/Netflix usw. Zurückhalten ... das versteht auch niemand. ...
 
Seit
15 Jun 2006
Posts
5.535
#15
Nintendo ist die Definition von Videospiel.

Ich will kein Browser, Amazon und sonstige überflüssige Leistungen auf meiner Switch.
 

SKE

L12: Crazy
Seit
16 März 2010
Posts
2.124
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
#17
Nintendo hätte sich vor 4 Jahren nen Partner suchen sollen der das kann. ..
Ne tolle online Erfahrung von Beginn an wäre das Ziel.
Hätten doch mal nett bei Sony oder M$ fragen können ;)

warum sie amazon/Netflix usw. Zurückhalten ... das versteht auch niemand. ...
Bitte Quelle, dass Nintendo fertige Apps zurück hält und nicht Netflix/Amazon ihre Apps noch nicht fertig haben. Hulu gibts in den USA z.B. schon auf Switch
 
Seit
15 Jun 2006
Posts
5.535
#19
Mein Reden..... Switch = Konsole = spielen ..... alles andere kann man auf seinem Smartphone oder Tablet erledigen.
Browserleute, Amazon und Co könnten langsam mal anfangen Spiele für Switch zu proggen.

Davon hätten wir was!

Amazon Game Studios
Mozilla Production
Netflixsoft
 
Zuletzt bearbeitet:

DarkEnigma

L14: Freak
Seit
9 Okt 2013
Posts
5.341
XBOX Live
OmegaFantasyX
PSN
DarkEnigmaX
Switch
2625 6035 6615
#20
@SKE:
Gab doch dazu bereits im März Berichte - unter Anderem von Julian Eggebrecht (hieß er so? - einer der schon seit dem N64 maßgeblich in der Industrie beteiligt ist) - dass die Netflix-App quasi fertig ist und nur noch auf Nintendos Freigabe wartet.

https://gonintendo.com/stories/290524-rumor-netflix-customer-service-rep-says-netflix-is-locked-and

das hier war zumindest eine Quelle aus September, Berichte gab es wie gesagt aber schon früher. Hatte besagter Mensch in nem Podcast schon einmal verlauten lassen.
 

SKE

L12: Crazy
Seit
16 März 2010
Posts
2.124
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
#21
@SKE:
Gab doch dazu bereits im März Berichte - unter Anderem von Julian Eggebrecht (hieß er so? - einer der schon seit dem N64 maßgeblich in der Industrie beteiligt ist) - dass die Netflix-App quasi fertig ist und nur noch auf Nintendos Freigabe wartet.

https://gonintendo.com/stories/290524-rumor-netflix-customer-service-rep-says-netflix-is-locked-and

das hier war zumindest eine Quelle aus September, Berichte gab es wie gesagt aber schon früher. Hatte besagter Mensch in nem Podcast schon einmal verlauten lassen.
Da würde ich gerne mal den Screenshot vom Customer Service Chat sehen, aber kann tatsächlich sein dass die App noch im QA von Nintendo hängt bzw. noch was nachgebessert werden muss. Bleibt für mich mangels überprüfbarer Beweise aber nach wie vor ein Gerücht.

Danke natürlich trotzdem für den Link :)
 

Ark

L20: Enlightened
Seit
18 Apr 2008
Posts
31.855
#22
Naja, auch einfach mit Vernunft beantwortbar: Warum sollte die App nicht schon fertig sein? Da arbeitet man keine Monate dran.
 

Champ

L09: Professional
Seit
3 Jun 2009
Posts
1.099
#23
Julian Eggebrecht hat dafür gesorgt das der gamecube ein RGB signal ausgeben konnte.
Ansonsten haben die auch viele andere Programme für nintendo konsolen geschrieben.

Wenn er sagt das ist so... dann wird es so sein.
Nintendo wird wohl kaum offiziell mitteilen: "die kostenlose app auf die viele warten ist seit Monaten fertig, aber sie wird erst veröffentlichen wenn man geld bezahlen muss um ein weiteres Argument für den bezahlservice zu haben.
Leider verzögert sich der start massiv, weil wir unsere Hausaufgaben (mal wieder) nicht gemacht haben."

Klar gibt's keine Beweise, aber dem Julian wird man da schon vertrauen können... Ist ja kein dahergelaufener Möchtegern Insider
 

New

L10: Hyperactive
Seit
16 Mai 2012
Posts
1.498
#24
Kann es sein, dass sich ein paar von uns hier darüber aufregen, dass der Bezahlservice nicht schnell genug da ist? Also dass es zu lange dauert, bis wir alle anfangen müssen, für Onlinespielen zu zahlen...? :)

Was erhofft ihr euch denn vom Bezahlservice?
 

Champ

L09: Professional
Seit
3 Jun 2009
Posts
1.099
#25
Gratis NES games

Ne quatsch,
1. hoffe auf nen browser, amazon Video 2. auf voice-Chat in vernünftig
3. Das die spiele online noch besser & stabiler laufen.
4. Das ALLE spiele auch mobil übern hotspot online spielbar sind (nicht nur rocket leage weil es gerade nicht nintendo s online Service nutzt )