MrBelesen

L16: Sensei
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
11.059
Xbox Live
FluegelBuch7068
PSN
Ray-deN__
Switch
0593 6327 9117
@Spielzeit ja das habe ich mir auch schon gedacht. Schade dass Nintendos Aktivitätslog nicht taugt. Habe jedenfalls irgendwas zwischen 10 und 15 Std bisher mit dem Spiel verbracht. Am Umfang gibts nichts zu meckern, ist ja kein RPG
 

salidu

L14: Freak
Seit
16 Feb 2014
Beiträge
6.857
PSN
lion_el_johnson1
Switch
4969 8848 5168
Ich finde das Game auch ordentlich schwer und das ist super! man wird wirklich gefordert aber der Level ist perfekt gewählt sodass bei mir nie Frust aufkommt und ich stets motiviert bin. Die Steuerung ist ja mal komplex:
Gestern musste ich beim sechsten EMMI vorbei...durch das Wasser...ohne entsprechenden Anzug! Gott war das stressig! Wenn du da panisch einem EMMI davon läufst und im Eifer des Gefechts eine Missile statt dem Grapple Beam rauskommt...und du ziemlich schnell tot bist😅
 

Kefkui

L08: Intermediate
Seit
20 Apr 2012
Beiträge
789
daher also das Gejammer wegen angeblich zu kurzer Spielzeit... naja, müsste man nicht im Aktivitätslog seines Profils dann die "wahre Spieldauer" inklusive Gameover sehen?

PS:
Schwierigkeitsgrad ist geil, hab teilweise an die 10 Versuche für manche Bosse gebraucht xD
(soviel habe ich bei Sekiro oder Dark Souls bei keinem einzigen Boss benötigt, und die gelten ja als schwer :lol: )
Der Aktivitätslog der Switch ist leider super ungenau. Aktualisiert manchmal ne ganze woche nicht und wenn er es dann gemacht hat kommen so sachen wie „über 10 Stunden“ für ein Zeitspanne von 10-15 Stunden.
 

Ark

Super-Moderator
Super-Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
41.400
Der Aktivitätslog der Switch ist leider super ungenau. Aktualisiert manchmal ne ganze woche nicht und wenn er es dann gemacht hat kommen so sachen wie „über 10 Stunden“ für ein Zeitspanne von 10-15 Stunden.
Ist ziemlich genaus sogar, ist halt ab 5 oder 10 Stunden nur im 5-Stunden-Takt. Also auch 14:55 Stunden wären "über 10", statt über 15.

Aber an sich ist mir die Spielzeit eh egal, solange ich Spaß mit dem Spiel habe, und genau das hatte ich bei Metroid Dread wie bei kaum einem anderen Spiel dieses Jahr.
 

DarkDevil

L13: Maniac
Seit
17 Jun 2007
Beiträge
4.469
Also ich hab es ja auch durch.

War ein solider 80% Titel.

Für mehr als 80% fehlt mir die Abwechslung.

Vor allem

Die E.M.M.I, dass die immer auf dieselbe Weise bekämpft werden war sehr lame fand ich. Soundtrack wie gesagt nicht mega, kein einziges ist ein Ohrwurm, oder könnt ihr euch noch an irgendeinen Sound erinnern, nachdem ihr es durch habt?

Aber immerhin mal wieder ein Titel für Core-Gamer :goodwork:
 

Setzer

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
11.837
@nxtgamer: Wer braucht denn sowas bei Metroid? Bringt einem doch nix....:ugly:

@DarkDevil: Jupp, zumindest der Sound in zwei Arealen sowie einige Bossfights. Aber kein Vergleich zu einem Super Metroid.

Habe tatsächlch zwei der bisher bekannten Sequence Breaks (Grapple, Bomben und
Kraid
) auch selbst entdeckt wie ich anhand der Videos gesehen habe. Dadurch hab ich bei meinem ersten Run auch einiges länger gebraucht. Das kommt davon wenn man alles abgrasen muss und versucht irgendwelche Plattformen durch "komische" Aktionen zu erreichen. Manche würden bei ihrem ersten Run so wahrscheinlich nie spielen. Und da gibt es tatsächlich noch viel mehr! Verdammt nice das Ganze! Da wird es interessant sich Routen zu basteln. Einige speedruns sind schon jetzt verdammt nice. :goodwork:
 
Zuletzt bearbeitet:

Miku90

L17: Mentor
Seit
19 Dez 2014
Beiträge
12.793
Ja zum Beispiel den
Grabble-Beam
früher holen. Ist halt für ein flüssigen Lauf sehr gut geeignet und macht einige Passagen schneller. Habe mir heute auch ein Run angeschaut.
 

WinnieFuu

L15: Wise
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
7.728
Switch
113530099136
Ich glaube ich habe den Gravity Suit früher im Spiel bekommen. Weiß aber auch gar nicht wie die Reihenfolge eigentlich gedacht gewesen ist :hmm:
 

Fanti

L15: Wise
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
8.961
Tippe immer mehr auf so ne Roadmap …

•2021 Metroid Dread

•2022 Metroid Prime Collection m. Teil 1 als grösseres Remaster und Teil 2/3 aufgehübscht

•2023 Metroid Prime 4 (maybe CrossGen/ Starttitel Switch 2 @ Holiday 2023?)
 

Junkman

L20: Enlightened
Seit
7 Jan 2005
Beiträge
22.051
PSN
Junkman__CW
Steam
Junkman_CW
Nintendo sollen ruhig die Finger von einer etwaigen Metroid Prime Collection lassen! Das würde den Spielen mit ihrer perfekten Wiimote-Kontrolle niemals gerecht werden, selbst als Remake...
Lieber voll und ganz auf MP4 konzentrieren...

Zu MP Dread:
Bin zwar noch nicht komplett durch, aber ich bin voll zufrieden mit dem, was die Entwickler draus gemacht haben! Geile Steuerung, durchdachtes Leveldesign (welches der Story zuliebe natürlich Linearer ausgefallen ist als bei einem Super Metroid oder auch Hollow Knight), fordernde und gut inszenierte Bosskämpfe, Gegnervielfalt, Überraschungen in der Story, wenig Hilfestellung so dass man sich selber mit der Karte wegen dem nächsten Weg auseinandersetzen muss (wohl dem, der ohne Navy aufgewachsen ist ^^) und ne wirklich würdige Präsentation! Grafik super und der Sound nicht mehr so im Vordergrund....
 

Reinhart

L11: Insane
Seit
18 Sep 2019
Beiträge
1.788
Nintendo sollen ruhig die Finger von einer etwaigen Metroid Prime Collection lassen! Das würde den Spielen mit ihrer perfekten Wiimote-Kontrolle niemals gerecht werden, selbst als Remake...
Lieber voll und ganz auf MP4 konzentrieren...
Teil 1 und 2 waren mit der GC-Steuerung kein bisschen schwächer als die Trilogie Versionen, ist jedenfalls meine Ansicht.
Die Trilogie darf ruhig für die Switch kommen, ich bezweifle das die ebenfalls von Retro entwickelt wird, die sich seit einigen Jahren (hoffentlich) voll und ganz auf Prime 4 konzentrieren.

Die Trilogie wird schon keine Ressourcen aufbrauchen, die man besser in MP4 stecken sollte:
Ich würde meinen Schw... dafür ins Feuer halten, dass sich Nintendo voll und ganz darüber bewusst ist, wie hoch die Erwartungen an Teil 4 sind- die Entwicklung wurde ja scheinbar aus gutem Grund komplett von vorne begonnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom