Switch / PC GRIS

Yalen

L07: Active
Seit
23 Nov 2017
Beiträge
529
Was für ein geniales game!
Soundtrack und Artstyle sind sehr gelungen und passen gut zusammen. Endlich mal wieder etwas, was sich von der Masse abhebt.
Die kleinen Rätseleinlagen sind nett gemacht und sorgen für Abwechslung.

Kann ich jedem empfehlen, der nach einigen Stunden Smash mal was zum entspannen und genießen braucht. :)
 
  • Lob
Reactions: New

Oldtrashbarg

L12: Crazy
Seit
7 Aug 2006
Beiträge
2.063
Bin bei der Farbe Grün angekommen und bisher ist das Spiel einfach ein Traum . Es ist wunderbar das Videospiele heutzutage auch so sein können , hoffe das die Entwickler/Künstler dafür belohnt werden. Wenn ich das Spiel mit einem Wort beschreiben müsste dann wäre es "zart" . Es ist bisher keine spielerische Offenbarung aber die Figur fühlt sich gut an , die "Rätsel" sind nett und werden nicht überstrapaziert , wo das Spiel klar punktet ist die Inszenierung. Es ist quasi ein Grafikblender nur im positiven Sinne , bisher hätte jede Minute die ich gespielt habe auch ein Gemälde sein können. Also jeder der nur ein wenig was für Kunst übrig hat sollte sich den Titel gönnen.
 
  • Lob
Reactions: New

Fyn

L10: Hyperactive
Seit
2 Sep 2004
Beiträge
1.475
PSN
Fynn-182
Steam
fyn182
Muss leider warten, bis es für PS4 kommt - was ich doch schwer hoffe.
Wäre genau mein Spiel. Habe schon so gerne Journey und Abzu gespielt.
 

Yalen

L07: Active
Seit
23 Nov 2017
Beiträge
529
Hab es durchgespielt.
Reiht sich zu den Indie Highlights 2018 ein.
Fantastischer Ost, eine liebevolle atemberaubende Welt und eine tolle Protagonistin. Leider ein wenig zu kurz für mein Geschmack.
Bitte mehr davon Nomada Studios!
 

crazillo

L15: Wise
Seit
13 Jun 2009
Beiträge
8.500
Xbox Live
crazillo
PSN
crazillo
Switch
2884 3559 4197
Steam
crazillo
So, @BenTheMan zuckt sicher schon ganz nervös, wann ich endlich mein Fazit zu GRIS, seinem Wichtelgeschenk an mich, ziehe. Heute ist es so weit, meine Damen und Herren :v:

Wenn ich ein Wort benutzen müsste, um das Spiel zu beschreiben, dann wäre es wohl 'wunderschön'. GRIS spielt mit Farben und Melodien, bleibt spielerisch zwar eher an der Oberfläche, aber zeigt sich doch als Erfahrung, die an das Erlebnis eines Journey erinnert. Das ist das beste Kompliment, welches man dem Spiel machen kann. Ich hätte mir sogar noch ein, zwei Level mehr gewünscht, denn gerade der letzte Bereich war auch vom Anspruch her genau richtig.

Vielen Dank für das tolle Geschenk nochmal! Das Spiel war auch in den Sales-Charts des Dezember sehr hoch, somit also für den Entwickler ein voller Erfolg.
 

DarkEnigma

L14: Freak
Seit
9 Okt 2013
Beiträge
5.886
Xbox Live
OmegaFantasyX
PSN
DarkEnigmaX
Switch
2625 6035 6615
Hab es gestern auch nach ca. 3-4h beendet. War eine wirklich tolle Erfahrung, die trotz seinem Mangel an spielerischer Komplexität eine unglaublich dichte und bewegende Atmosphäre geschaffen hat. Hab es bis auf den Schluss im Handheld mit Kopfhörern unterwegs gespielt. Gab auch einen ganz besonderen Moment:

bei dem ich die Switch beinahe aus der Hand geschmissen hätte. Nachdem der Aal das erste Mal verschwindet und man dann ein Stück durch die Dunkelheit schwimmt, baute eine drückende, angespannte Stimmung auf. Hab mich dann aber auch voll erschrocken, als der Aal zum 2. Mal auftauchte, da ich in der Situation überhaupt nicht mehr damit gerechnet hatte.

Das Spiel schafft es tatsächlich rein durch die grafische Gestaltung sowie der unglaublich stimmungsvollen musikalischen Untermalung denkwürdige Momente und Spannungen zu schaffen.
Allein beim ersten Aufkommen des Wüstensturms wusste ich erstmal überhaupt nicht was jetzt passiert.Die kombination aus schneller Orgel und bedrohlich rotem Sturm lässt einen regelrecht versteifen und die Situation förmlich spüren

Hat mir wirklich sehr gut gefallen. Werde es sicherlich nochmal spielen, wenn ich mich ein wenig beruhigen und entspannen will. Dann finde ich vielleicht auch 100% der Gris-Symbole ^^. Gibt es da eigentlich noch etwas dafür oder sind die nur so da (Im Haupttempel kann man ja ins Dach steigen und sehen, wie viele man gesammelt hat)

Würde das Spiel auf jeden Fall jedem empfehlen, der sich auf so eine interessante Reise begeben würde und einfach mal die Seele baumeln lassen will. Vom Preis her ist es so eine Sache. Denke spätestens in einem Angebot kann man bedenkenlos zuschlagen, aber auch jetzt war es mir jeden Cent wert.
 
  • Lob
Reactions: New
Top Bottom