Nintendo Gerüchteküche Nintendo

Roschman

L12: Crazy
Seit
9 Sep 2006
Beiträge
2.503
Nach dem starken 2019 ist Nintendos Strategie für 2020 eine absolute Zumutung. In diesem Jahr kam noch nichts und ist auch noch nichts angekündigt, für das ich Vollpreis zahlen würde. AC, XBre, CG, PM sind ja ganz nett, aber nichts was mich begeistert.

Selbst von Smash wissen wir nichts. Nach so langer Zeit sind immer noch fünf Kämpfer nicht angekündigt. Auch kein großes Third Partie Game ist in Sichtweite.

Dieses Jahr ist echt in allen Belangen nur noch nervig, genau wie Nintendos Kommunikationsstrategie.

Aber hey, kann ich das Geld dass ich dieses Jahr spare halt woanders ausgeben...
 

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
17.467
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Nach dem starken 2019 ist Nintendos Strategie für 2020 eine absolute Zumutung. In diesem Jahr kam noch nichts und ist auch noch nichts angekündigt, für das ich Vollpreis zahlen würde. AC, XBre, CG, PM sind ja ganz nett, aber nichts was mich begeistert.

Selbst von Smash wissen wir nichts. Nach so langer Zeit sind immer noch fünf Kämpfer nicht angekündigt. Auch kein großes Third Partie Game ist in Sichtweite.

Dieses Jahr ist echt in allen Belangen nur noch nervig, genau wie Nintendos Kommunikationsstrategie.

Aber hey, kann ich das Geld dass ich dieses Jahr spare halt woanders ausgeben...
Meine Meinung als KOMPLETTER Nintendo-Fan:

Ich wusste, dass Animal Crossing ein absoluter Bigseller ist und Nintendo demnach analog der Strategie der letzten Jahre wieder All-in-one gehen würde.

Aber dass man das 2. Halbjahr nun komplett ignoriert? Das ist schon reichlich seltsam, das kann so nicht geplant gewesen sein.
 

millimil

L08: Intermediate
Seit
18 Feb 2003
Beiträge
921
Tja, wie man es auch wendet und wie sehr man auch lamentiert: Wir wissen nix. Nintendo macht das, was sie für richtig halten und die Verkaufszahlen geben ihnen aktuell alles Recht, was nur da ist, das so zu tun. Ob die Absage der Olympischen Spiele und damit die Verschiebung der Eröffnung des Mario Theme Parks Auswirkungen hat auf die Release-Planung rund um ihr Maskottchen ? Vermutlich, die wollen ihr Marketing-Budget sicherlich fokussiert ausgeben und werden vor der Pandemie andere Pläne gehabt haben. Aber: Wir wissen es nicht.

Ich glaube es wird dieses Jahr genügend Software auf der Mario Seite geben und auch noch das ein oder andere von Nintendo selbst abseits davon. Neben Animal Crossing, Xenoblade und Paper Mario...
 

Dodoran

L12: Crazy
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
2.169
ALso die DLC Politik von ANimal Crossing ist echt mehr als lobend. Man muss sagen dass sie da echt toles machen und nach und nach alles bringen. Was wohl auch extra so gemacht ist, damit nicht time traveler alles von ANfang an haben. Ich finde so haben sie das ganz gut gelöst. Das Spiel ist bestimmt schon längst auch zu ende mit den DLC Packs programmiert, die nun eifach immer mal erscheinen.

Was die Release Politik angeht bin ich da voll auf eurer Seite. Mich nervt es nurnoch, dass Nintendo gar nichts mehr sagt. Ich verstehe auch nicht wieso sie das so machen und was der Sinn dahinter ist. Ich denke sie müssen erst mal wieder richtig auf die Schnautze fallen bis sie wieder richtig arbeiten. Fängt halt wieder so an wie zu Wii Zeiten. Dieses Jahr kam so gut wie gar nichts und viel wird da nicht mehr kommen. Wer ein BotW2 erwartet wird enttäuscht werden, und anderes wird nicht mal aus dem Hut gezaubert. Auch mal wieder Online ist Nintendo meilenweit von den anderen entfernt. Manchmal frage ich mich, wieso ein so fortschrittliches Unternehmen so konservativ und in der Vergangenheit arbeitet. Ich verstehe es nicht.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
48.053
Switch
4410 0781 0148
Meine einzige Hoffnung ist, dass der User bisher quasi immer falsch lag mit seinen "Quellen", aber es wäre leider ein richtig typischer Nin Move


z0m3le
Member

Lelouch0612 said:
@z0m3le you heard of a Switch revision coming next year ?
I've mentioned it before, but I started speculating a while back in this thread that a Switch Pro would continue to use Tegra X1, then I got word that the model they were still planning to release would use Tegra X1 still (Mariko or shrunk to maybe 8nm, but same specs).

Before the PS5 event, I was given Sony's play by play, which lined up more or less, with only the timing of 2 of the titles announced being mixed up and one big game not being there. Heard that Switch revision was still coming next year alongside Zelda, then around the Xbox event I got more switch revision information, reconfirmed Tegra X1. Again yesterday it was confirmed that it would be next year with Tegra X1, so yeah it seems Nintendo is releasing a premium model, though that is my speculation, it could have higher clocks, but I wouldn't expect more than maxing out dynamic resolutions used in current Switch games and more stable frame rates.
 

CaptainN

L13: Maniac
Seit
2 Sep 2016
Beiträge
3.565
Xbox Live
NINKIDD
PSN
N-KIDD
Switch
614892953312
Meine einzige Hoffnung ist, dass der User bisher quasi immer falsch lag mit seinen "Quellen", aber es wäre leider ein richtig typischer Nin Move


z0m3le
Member


I've mentioned it before, but I started speculating a while back in this thread that a Switch Pro would continue to use Tegra X1, then I got word that the model they were still planning to release would use Tegra X1 still (Mariko or shrunk to maybe 8nm, but same specs).

Before the PS5 event, I was given Sony's play by play, which lined up more or less, with only the timing of 2 of the titles announced being mixed up and one big game not being there. Heard that Switch revision was still coming next year alongside Zelda, then around the Xbox event I got more switch revision information, reconfirmed Tegra X1. Again yesterday it was confirmed that it would be next year with Tegra X1, so yeah it seems Nintendo is releasing a premium model, though that is my speculation, it could have higher clocks, but I wouldn't expect more than maxing out dynamic resolutions used in current Switch games and more stable frame rates.
glaube ich nicht dran, das wäre viel zu schwach. Aber dennoch ne gute Erklärung, wieso Nintendo nichts zeigt.
 

JethroTull

L15: Wise
Seit
11 Jul 2003
Beiträge
9.945
Switch
848347101036
Ein möglicher Fahrplan und gebe das einfach mal wieder ohne einen Cent darum zu geben, wie glaubhaft der Twitter Account ist. Das Posting aus Resetera verlinke ich hier, falls ihr selbst mal schauen wollt.

Ist ja dann schnell festzunageln auf den 10. August

Anyways, i'll share the information Setanta shared on Twitter for the guys who don't have Twitter (or are too lazy to search for it)
-The main Direct is coming in September
-A Mini Direct (Partner Showcase) is happening in the 10th of August tho
-There's a 2nd party game being announced there (the leaker says it's "promising")

After the 10th, Setanta said that they'll be sharing more information (Smash related)
SOURCE:
 
Zuletzt bearbeitet:

MrSalbe

ist verwarnt
Seit
19 Nov 2016
Beiträge
1.855
Ein 2nd party spiel klingt doch gleich viel spannender. :goodwork:

Der 10. August wäre ein Montag. Wenn es stimmt kommen wohl die Minis immer montags.
 

Setzer

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
10.146
Ich erwarte von dem Laden erstmal absolut nix mehr....dieser Gerüchtekokolores langweilt....kommt was schön, wenn nicht dann bleibt N halt links liegen. Andere Anbieter haben auch Games!
 

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
16.296
Irgendwie verstehe ich Nintendos Taktik auch nicht. Die Switch verkauft sich seit Monaten wie bekloppt, eigentlich wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt um viele neue Games zu releasen, immerhin wollen die ganzen Neukäufer auch mit Software versorgt werden. Stattdessen herrscht da wochenlange Stille. Sehr kurios
 

MrBelesen

L15: Wise
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
8.560
Irgendwie verstehe ich Nintendos Taktik auch nicht. Die Switch verkauft sich seit Monaten wie bekloppt, eigentlich wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt um viele neue Games zu releasen, immerhin wollen die ganzen Neukäufer auch mit Software versorgt werden. Stattdessen herrscht da wochenlange Stille. Sehr kurios
Falsch. Die Neukäufer haben genug, die langjährigen Switch Besitzer sind doch die hart betroffenen.
 
Top Bottom