XOne/XSeries Ende der Xbox One-Ära! Euer Fazit?

Ende der Xbox One-Ära. Euer Fazit?


  • Stimmen insgesamt
    131

tyrael1909

L06: Relaxed
Seit
26 Jan 2014
Beiträge
430
Xbox Live
tuffi2KOne
Ich war bedingt zufrieden. Mit Sicherheit hat man vieles richtig gemacht , vorallem jetzt gegen Ende. Aber man hat auch erst langsam aus den Fehlern der verganenheit gelernt und vorallem fehlten deswegen zum Ende dieser Gen wirklich herausragende Games abseits von Forza oder Gears.

Immerhin scheint man da auch nachzubessern man wird sehen welche Früchte das alles in Zukunft tragen wird. In Sachen Service bleibt für mich MS die besten. Nicht nur Xbox Live an sich, Gamepass und alles was so darum vorhanden ist ist einfach das beste was ich als Gamer in den letzten Jahren erfahren durfte (auch der Support).

Und im Gegensatz zu den anderen Community empfinde ich die Xbox Community auch deutlich entspannter allen voran in PVP Inhalten von spielen. Jedenfalls hab ich selten Flame Nachrichten erhalten nur weil man besser ist als andere, vielleicht hab ich aber such einfach nur Glück gehabt xD
 

DerLacker

L06: Relaxed
Seit
16 Apr 2018
Beiträge
367
Mit dieser Xbox Generation bin ich im Nachhinein sehr zufrieden. Ich habe viele Xbros kennengelernt und gemeinsam viele Schlachten in Halo ,Gears und Destiny erlebt.
Ab 2017 dann auch Performance technisch mit der besten Konsole die enhanced Patches genossen und die Multis in bester *Konsolen*Qualität gespielt.
Einziger Wehrmuts Tropfen war und bleibt Scalebound :/ .
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
28.650
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Bin seit 2014 dabei auf der One.

Empfand die One Zeit als ne Enttäuschung insgesamt.
Angefangen von der katastrophalen Vorstellung (Preis, Hardware) bis hin zu den schwächeren Multigames lief es nicht rund bei MS. Das UI war dazu auch noch richtig langsam. Daher zum Launch ne PS4 geholt, obwohl ich seit 2002 auf der Xbox spiele. Mein Verhältnis müsste bei 9:1 für die PS4 diese Gen stehen was meine Gamingzeit angeht.
Witcher 3 und Shadow of Mordor 2 wurde trotz schwächerer Hardware auf der One gezockt, der Controller ist einfach zu genial.

Seit der XSX Ankündigung zocken ich allerdings wieder mehr auf der One. Momentan endlich die MCC im Coop und dank Gamepass noch ein paar andere Games.

Das Fazit ist trotzdem insgesamt negativ. Sunset Overdrive ist für mich allerdings das beste exklusive Spiel diese Gen.

Edit: schade das die Umfrage fürn Arsch ist
 

SasukeTheRipper

L16: Sensei
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
10.087
PSN
SasukeTheRipper
Ich hatte lange überlegt, mir eine Xbox zu holen, weil es das eine oder andere Exklusivspiel gibt, das mich interessiert hätte. Spätestens als Scalebound auf Eis gelegt wurde, war ich dann raus. Sunset Overdrive, Halo und Quantum Break hatten mein Interesse geweckt, in der Summe aber zu wenig. Ort kann man zum Glück auf der Switch spielen.

Sobald Cloud Gaming irgendwann mal auf meinem MacBook Pro läuft, werde ich die Games nachholen.
 

KiteeX

L11: Insane
Seit
29 Mai 2020
Beiträge
1.815
Ich hatte lange überlegt, mir eine Xbox zu holen, weil es das eine oder andere Exklusivspiel gibt, das mich interessiert hätte. Spätestens als Scalebound auf Eis gelegt wurde, war ich dann raus. Sunset Overdrive, Halo und Quantum Break hatten mein Interesse geweckt, in der Summe aber zu wenig.
Sollten hier nicht nur Leute abstimmen welche auch selbst eine Xbox One zumindest in Besitz hatten? Würde doch Sinn machen.
 

Birdie

L19: Master
Seit
21 Jun 2007
Beiträge
18.781
Xbox Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
Beim ersten Schluck schon etwas fade, dann nachdem er geatmet hatte reifte der Geschmack und war im Abgang schon recht überzeugend.
Da freut man sich auf den kommenden Jahrgang umso mehr. :tinglewine:

Nicht zufrieden. Keine Exklusivspiele. Skandale mit Studio Schließungen. Hoffe die Series X wird besser.

Alter Katastrophe. Gegen Ende wurde es ein klein wenig besser.
13:52 und 22:41 xD


15 Kommentare und 2 hier :uglylol:
 

sircav

L11: Insane
Seit
7 Feb 2010
Beiträge
1.576
Xbox Live
Marihuaninja
PSN
cavemunk
Sagen wir mal so, von den 3 X-Boxen war wohl die One die, die bei mir am wenigsten Eindruck hinterließ.
Inwiefern ich jetzt unzufrieden sagen würde, weiss ich gar nicht.
Hatte schon mit paar Sachen richtig viel Fun.
Und habe mir schon teurere Konsolen für weniger Spielspass gekauft, also ist unzufrieden das falsche Wort, würde eher sagen "da wäre mehr gegangen".
 
Zuletzt bearbeitet:

Savethestyle

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
10 Aug 2008
Beiträge
15.428
Xbox Live
Savethestyle
PSN
savethestyle
Switch
0963 9901 3795
Steam
Savethestyle
Discord
Savethestyle
Es war eine phantastische Generation.

Ich habe mehr gespielt als zu 360-Zeiten und tolle Leute online und im RL kennengelernt.

Wer hier alles für "nicht zufrieden" abstimmt, zieht die ganze Umfrage natürlich ins Lächerliche. Fanboys der anderen Lager versuchen, das Ergebnis entsprechend zu beeinflussen, naja. Wers braucht.

Die richtigen Xbox-User wissen sicher, was sie an dieser Gen hatten. :goodwork:
 

Birdie

L19: Master
Seit
21 Jun 2007
Beiträge
18.781
Xbox Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
Es war eine phantastische Generation.

Ich habe mehr gespielt als zu 360-Zeiten und tolle Leute online und im RL kennengelernt.

Wer hier alles für "nicht zufrieden" abstimmt, zieht die ganze Umfrage natürlich ins Lächerliche. Fanboys der anderen Lager versuchen, das Ergebnis entsprechend zu beeinflussen, naja. Wers braucht.

Die richtigen Xbox-User wissen sicher, was sie an dieser Gen hatten. :goodwork:

Wahre Worte - Gespielt habe ich mit der One auch mehr als mit jeder anderen Konsole vorher - Das ist bei mir z.B. auch unbestreitbar.
Dazu hat die perfekt umgesetzte AK der One zur X360 auch sehr viel beigetragen. Etwas was ich auf anderen Plattformen sehr vermisst habe.
 

Rallator

L00: Newbie
Seit
27 Feb 2017
Beiträge
4
Hallo Zusammen,



zum Start dieser Generation hatte ich mich für eine PS4 entschieden. Ich bin Ende 2015 wegen Forza Motorsport 6, dem Elite Controller und EA Access von der PS4 zur Xbox One gewechselt. Gleich zu Anfang ist mir positiv das Xbox Live Reward System (heute Microsoft Rewards) aufgefallen. Die anfangs belächelte Abwärtskompatibilität hat mittlerweile immer mehr an Bedeutung gewonnen. Aktuelle habe ich die Xbox One X. Den Game Pass nutze ich seit Release und finde ihn absolut genial.



Das Gesamtpaket finde ich bei Microsoft super und das verschmerzt den ein oder anderen Exklusiv-Titel. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Xbox One und freue mich schon auf die Series X.
 

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
15.298
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Die Xbox 360 war meine Hauptkonsole die längste Zeit der letzten Gen. Ich habe trotz desaströser Ausfallraten, von denen ich auch betroffen war, liebend gerne insgesamt 3 der Konsolen verschiedener Revisionen gekauft und Geld und Zeit in Software und XBL gesteckt. War meine erste Xbox wie bei sicherlich vielen und darauf hätte man aufbauen können.

Im krassen Gegensatz dazu habe ich die One nur deshalb letzten Winter gekauft, weil die One S All Digital zu Spottpreisen verschleudert wurde, um Gamepass mal auszuprobieren. Gamepass ist zu den aktuellen Konditionen wirklich gut, aber das war auch irgendwie schon alles. Das 1st Party Lineup ist wirklich nicht gut und das sage ich als jemand ohne Gaming PC, auf dem ich Exklusivtitel spielen könnte. Ich habe bloß die Konsolen der Konkurrenz. Aber selbst dort könnte ich mit Cuphead und beiden Ori Titeln ja schon die interessantesten Xbox Titel spielen (Switch). Gleichzeitig haben für mich die Sony Studios extrem zugelegt diese Gen, während ich Nintendo Hardware sowieso vor allem für exklusives kaufe. MS hatte mit dem schwachen Lineup der One keine Chance bei mir. Wäre Zeit nicht begrenzt wäre das ja egal, aber die Hersteller kämpfen um die Freizeit der Kunden und die ist nicht unendlich.

"Brauche" auch immer weniger eine dritte Konsole. Ist schon absolut unnötiger Luxus wenn ich bedenke wie wenig Zeit ich für eine dritte Plattform aufbringen kann. Wird daher auch in Zukunft schwer werden, da sich die anderen beiden für mich unverzichtbar gemacht haben. Die Lücke die Mattrick in meine Xbox-Zeit gerissen hat ist wirklich schwer wieder zu flicken. Hätte wirklich mehr werden können.

Hab die One S zu dem Preis aber trotzdem nicht bereut. Hatte ja meinen Spaß mit Gears 5, Ori 1 und 2, Cuphead und was ich sonst noch so im GP (an)gespielt habe. Ist auch eine tolle Möglichkeit seinen Horizont zu erweitern, quasi wie die Videothek früher, ohne großes Risiko bei Neugier einfach mal ausprobieren.
 

daMatt

L19: Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
17.648
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Es war eine phantastische Generation.

Ich habe mehr gespielt als zu 360-Zeiten und tolle Leute online und im RL kennengelernt.

Wer hier alles für "nicht zufrieden" abstimmt, zieht die ganze Umfrage natürlich ins Lächerliche. Fanboys der anderen Lager versuchen, das Ergebnis entsprechend zu beeinflussen, naja. Wers braucht.

Die richtigen Xbox-User wissen sicher, was sie an dieser Gen hatten. :goodwork:
Sorry Save, aber das ist genauso Argumentation auf Fanboylevel, Kategorie "Wer mir nicht zustimmt ist ein Lügner"
Also mehr als die Hälfte der fast hundert Leute? Nah, Bro!
 

Savethestyle

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
10 Aug 2008
Beiträge
15.428
Xbox Live
Savethestyle
PSN
savethestyle
Switch
0963 9901 3795
Steam
Savethestyle
Discord
Savethestyle
Sorry Save, aber das ist genauso Argumentation auf Fanboylevel, Kategorie "Wer mir nicht zustimmt ist ein Lügner"
Also mehr als die Hälfte der fast hundert Leute? Nah, Bro!
Lern lesen, ich habe mich auf die Fanboys der anderen Lager bezogen. Natürlich mag es auch "echte" Xbox-User geben, die unzufrieden waren.
 

daMatt

L19: Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
17.648
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Lern lesen, ich habe mich auf die Fanboys der anderen Lager bezogen. Natürlich mag es auch "echte" Xbox-User geben, die unzufrieden waren.
Tja, die Formulierung "Wer hier alles..." war in dem Fall halt ziemlich unglücklich.
Hättest du stattdessen "Was hier zum Teil für Fanboys der anderen Lager..." geschrieben wäre es klarer gewesen.
 

Savethestyle

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
10 Aug 2008
Beiträge
15.428
Xbox Live
Savethestyle
PSN
savethestyle
Switch
0963 9901 3795
Steam
Savethestyle
Discord
Savethestyle
Tja, die Formulierung "Wer hier alles..." war in dem Fall halt ziemlich unglücklich.
Hättest du stattdessen "Was hier zum Teil für Fanboys der anderen Lager..." geschrieben wäre es klarer gewesen.
Ich spreche hier jedem genügend geistige Reife zu, in solchen Fällen zu differenzieren.

Ich spreche allerdings nicht jedem genügend geistige Reife zu, an Umfragen nicht teilzunehmen, wenn sie einen nicht betreffen. ^^
 

KiteeX

L11: Insane
Seit
29 Mai 2020
Beiträge
1.815
Sorry Save, aber das ist genauso Argumentation auf Fanboylevel, Kategorie "Wer mir nicht zustimmt ist ein Lügner"
Also mehr als die Hälfte der fast hundert Leute? Nah, Bro!
Wie ich vorher schon geschrieben habe. Man sollte zumindest mal eine Xbox One selbst im Besitz gehabt haben um hier abzustimmen.

Kritik ansich ist natürlich ok.
 

muri23

L12: Crazy
Seit
15 Sep 2014
Beiträge
2.142
Xbox Live
Muri23
PSN
Brubaker23
Nicht zufrieden. Keine Exklusivspiele. Skandale mit Studio Schließungen. Hoffe die Series X wird besser.
troll dich, danke

Exklusivspiele gab es jede Menge, wenn sie dir nicht gefallen ok aber hier zu schreiben sie hätte gar keine ist hart lächerlich.
Studio Schließungen haben andere auch ist kein Argument.
Und was meinst du mit Skandalen LOL
 

Alvaro

L09: Professional
Seit
24 Sep 2009
Beiträge
1.230
Die 360 war meine Konsole, ich fand besonders den Fokus auf JRPGs zu Beginn klasse, aber auch allgemein war die Konsole einfach besser als die PS3 in den ersten Jahren, bei Games, Preis, Online, Controller usw. Gegen Ende der Gen holte Sony auf, und ich holte mir eine PS3 um die guten Exklusivspiele nachzuholen.

Und dann kam die Xbox ONE, der Super GAU für mich, der echt dachte, dass MS und Sony auf Augenhöhe sind.
Was eine Blamage war allein die Ankündigung der Konsole.

Naja, aber mein Kernproblem war letztendlich einfach immer, dass es nie Games für mich gab.
Mich kümmert bis heute kein Xbox ONE Game.
Die Konsole ist für mich völig überflüssig, naja, und die VKZ geben ja irgendwie zumindest ein Indiz dafür, dass es mir nicht allein so ging.
 

crazillo

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2009
Beiträge
10.064
Xbox Live
crazillo
PSN
crazillo
Switch
2884 3559 4197
Steam
crazillo
Es war eine phantastische Generation.

Ich habe mehr gespielt als zu 360-Zeiten und tolle Leute online und im RL kennengelernt.

Wer hier alles für "nicht zufrieden" abstimmt, zieht die ganze Umfrage natürlich ins Lächerliche. Fanboys der anderen Lager versuchen, das Ergebnis entsprechend zu beeinflussen, naja. Wers braucht.

Die richtigen Xbox-User wissen sicher, was sie an dieser Gen hatten. :goodwork:
Sie können auch vielleicht zum letzten Mal in einer Umfrage trollen, ich lächle fast drüber ;)
 
Top Bottom